Acht Bücher vom Natur- und Völkerrecht


Author: Johann Nikolaus Hertius
Publisher: Georg Olms Verlag
ISBN: 9783487107561
Category: International law
Page: 1020
View: 1658
DOWNLOAD NOW »


Das Verhältnis von Völkerrecht und Landesrecht

eine kritische Betrachtung alter und neuer Lehren unter besonderer Berücksichtigung der Europäischen Menchenrechtskonvention
Author: Robert Pfeffer
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 9783161499760
Category: Law
Page: 254
View: 2921
DOWNLOAD NOW »
English summary: The reactions to decisions of the Federal Constitutional Court concerning Maastricht or Gorgulu show that the conflict between monistic and dualistic theories has not been settled. Robert Pfeffer takes a very basic approach to assessing this subject. Based on the freedom of the individual, he develops a legal view of the world and takes a definite stance on questions pertaining to the real meaning of the words law and states, what they can do, and the status of international law in relation to these concepts. In this context, he discusses and studies old and new theories and applies the knowledge he has acquired to an assessment of the significance of the European Convention on Human Rights. In doing so, he provides a critical analysis of popular views such as the precedence of Community law or the constitutionalization of international law. German description: Die Reaktionen auf Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts wie Maastricht oder Gorgulu zeigen, dass der Streit zwischen monistischen und dualistischen Theorien keineswegs erledigt ist. Robert Pfeffer wahlt zur Beurteilung dieses Themas einen sehr grundsatzlichen Ansatz. Ausgehend von der Freiheit des Einzelnen entwickelt er ein rechtliches Weltbild und bezieht dabei dezidiert Position zu den Fragen, was uberhaupt unter Recht zu verstehen ist, was Staaten sind und was sie konnen und welchen Rang demnach das Volkerrecht einnimmt. Er erortert und uberpruft hierzu alte und neue Theorien und wendet die gewonnenen Erkenntnisse schliesslich auf die Frage nach der Bedeutung der EMRK an. Dabei setzt er sich ausgesprochen kritisch mit popularen Ansichten wie etwa der vom Vorrang des Europaischen Gemeinschaftsrechts oder jener von der Konstitutionalisierung des Volkerrechts auseinander.

Revision der Lehre von der objektiven Zurechnung

Eine Analyse zurechnungsausschließender Topoi beim vorsätzlichen Erfolgsdelikt
Author: Ingke Goeckenjan
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 9783161534546
Category: Social Science
Page: 342
View: 4144
DOWNLOAD NOW »
Nach der Lehre von der objektiven Zurechnung ist ein strafrechtlicher Erfolg nur dann als Werk des Handelnden anzusehen, wenn neben den herkommlichen Tatbestandsmerkmalen - Handlung, Erfolg und Kausalitat - zusatzliche, wertende Kriterien erfullt sind: Der Erfolg sei nur dann objektiv zurechenbar, wenn der Tater ein rechtlich missbilligtes Risiko geschaffen habe, das sich im tatbestandlichen Erfolg realisiere. Diese Voraussetzungen sollen gleichermassen fur Fahrlassigkeits- wie fur Vorsatzdelikte gelten. Ingke Goeckenjan unterzieht diese mittlerweile herrschende Auffassung im strafrechtlichen Schrifttum einer kritischen Analyse. Im Mittelpunkt der Untersuchung steht dabei eine Auseinandersetzung mit der Frage, ob und inwiefern die drei gangigen zurechnungsausschliessenden Topoi (fehlende Risikoschaffung, Handeln innerhalb des erlaubten Risikos, Risikoverringerung) auch fur das Vorsatzdelikt Berechtigung beanspruchen konnen.

Macht und Moral

politisches Denken im 17. und 18. Jahrhundert
Author: Markus Kremer
Publisher: W. Kohlhammer Verlag
ISBN: 9783170196957
Category: Political ethics
Page: 365
View: 9999
DOWNLOAD NOW »


Neue Literatur des Völkerrechts, seit dem Jahre 1784; als Ergänzung und Fortsetzung des Werks des Gesandten Ompteda


Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: 384
View: 1539
DOWNLOAD NOW »


Philosophie im 17. Jahrhundert

die Entdeckung von Vernunft und Natur im Geistesleben Europas
Author: Josef Rattner,Gerhard Danzer
Publisher: Königshausen & Neumann
ISBN: 9783826032813
Category: Philosophy, Modern
Page: 207
View: 8265
DOWNLOAD NOW »


Schlüsselwerke der Politikwissenschaft


Author: Steffen Kailitz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3531904000
Category: Political Science
Page: 493
View: 4462
DOWNLOAD NOW »
Die Politikwissenschaft kann stolz auf einen bemerkenswerten Bestand an fruchtbaren Theorien und Forschungsergebnisse blicken. Die Vielzahl der politikwissenschaftlichen Werke ist aber selbst für den ausgebildeten Politikwissenschaftler kaum überschaubar. Die „Schlüsselwerke“ sollen bei der Orientierung helfen. Aus dem reichhaltigen Bestand der politikwissenschaftlichen Literatur nimmt der Band jene heraus, die in besonderem Maße die Entwicklung der Politikwissenschaft spiegeln. Der spannende Streifzug durch die Politikwissenschaft führt von Platons politischer Philosophie bis zum aktuellen Vetospieleransatz von Georg Tsebelis.

Natur- und Völkerrecht im Lichte der Geschichte und der systematischen Philosophie


Author: Erich Cassirer
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: International law
Page: 316
View: 577
DOWNLOAD NOW »


Der Feind aller

Der Pirat und das Recht
Author: Daniel Heller-Roazen
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104007276
Category: History
Page: 352
View: 9740
DOWNLOAD NOW »
Lange bevor es eine Charta der Menschenrechte und humanitäre Organisationen gab, definierten die Römer den Piraten als »Feind aller«, da ihm nicht mit dem üblichen Recht beizukommen war: Er ist kein Bürger eines Staates, er bewegt sich auf offener See, die niemandem gehört und wo keine Gesetze gelten, man kann nicht mit ihm verhandeln und er ist nicht mit einem Krieg zu besiegen. Bis heute stellt er eine immense Herausforderung an das Recht und die Politik dar. In seiner brillanten Studie zeichnet Daniel Heller-Roazen die Genealogie dieser Herausforderung von der Antike bis heute nach. Mit leichter, eleganter Hand beschreibt er, wie und warum der Pirat aus allen territorialen, politischen, kriegerischen und rechtlichen Kategorien herausfällt und wie er zu der zentralen zeitgenössischen Figur hat werden können, als die wir ihn heute erleben.

Unzurechnungsfähigkeiten

Diskursivierungen unfreier Bewusstseinszustände seit dem 18. Jahrhundert
Author: Michael Niehaus,Hans-Walter Schmidt-Hannisa
Publisher: Peter Lang Publishing
ISBN: 9783631334515
Category: Literary Criticism
Page: 292
View: 7265
DOWNLOAD NOW »


Volständige Erklärung des Natur- und Völkerrechts

Nach denen beliebten Grundsätzen des Herrn Hofrath Darjes : In Acht Theilen und einem Volständigen Register über das ganze Werk bestehend
Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: 455
View: 3398
DOWNLOAD NOW »


Ruperto Carola


Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: N.A
View: 6347
DOWNLOAD NOW »


Gesellschafts- und sprachwissenschaftliche Reihe


Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Sociology
Page: N.A
View: 7940
DOWNLOAD NOW »


Demokratie und Frieden

Kants Friedensschrift in den Kontroversen der Gegenwart
Author: Oliver Eberl
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Peace (Philosophy)
Page: 293
View: 2277
DOWNLOAD NOW »


Rechtsgeschichte

e. systemat. Grundriss d. geschichtl. Grundlagen d. dt. Rechts
Author: Gerhard Köbler
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Law
Page: 253
View: 3943
DOWNLOAD NOW »


Ausführlicher Discours über das Natur- und Völkerrecht


Author: Nicolaus Hieronymus Gundling
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: 472
View: 6013
DOWNLOAD NOW »


Vollständige Erklärung des Natur- und Völkerrechts

nach den Grundsätzen des Herrn Hofrath Darjes
Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: 266
View: 519
DOWNLOAD NOW »


Neue allgemeine deutsche Bibliothek. Anhang zum ersten bis acht und zwanzigsten Bande

enthaltend die noch übrigen Anzeigen von Büchern von 1792-95 nebst den Registern. Dritte Abtheilung
Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: 624
View: 3513
DOWNLOAD NOW »


Reisen durch Alemannien


Author: Martin Gerbert
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: N.A
View: 2548
DOWNLOAD NOW »