Aus Politik und Zeitgeschichte


Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: World politics
Page: N.A
View: 6030
DOWNLOAD NOW »


Erwachsenensprache

Über ihr Verschwinden aus Politik und Kultur
Author: Robert Pfaller
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 310490443X
Category: Political Science
Page: 256
View: 2698
DOWNLOAD NOW »
Überall wird im öffentlichen Diskurs heute auf Befindlichkeiten Rücksicht genommen: Es werden vor Gefahren wie »expliziter Sprache« gewarnt, Schreibweisen mit Binnen-I empfohlen, dritte Klotüren installiert. Es scheint, als habe der Kampf um die korrekte Bezeichnung und die Rücksicht auf Fragen der Identität alle anderen Kämpfe überlagert. Robert Pfaller, Autor des Bestsellers »Wofür es sich zu leben lohnt«, fragt sich in »Erwachsenensprache. Über ihr Verschwinden aus Politik und Kultur«, wie es gekommen ist, dass wir nicht mehr als Erwachsene angesprochen, sondern von der Politik wie Kinder behandelt werden wollen. Steckt gar ein Ablenkungsmanöver dahinter? Eine politische Strategie? Es geht darum, als mündige Bürger wieder ernst genommen zu werden – doch dann sollten wir uns auch als solche ansprechen lassen.

Der Erste Weltkrieg


Author: Hannes Leidinger,Verena Moritz
Publisher: UTB
ISBN: 3825234894
Category: History
Page: 120
View: 1962
DOWNLOAD NOW »
Die Autoren stellen den Ersten Weltkrieg im Überblick dar, aus der Sicht der "Feldherrn und Könige" und dem Blickwinkel des "kleinen Mannes". Sie beleuchten die militärische wie die zivile Seite des "großen Waffengangs" und erfassen ihn in seinen globalen Zusammenhängen, Vorbedingungen und Folgewirkungen.

Das Ende der westlichen Weltordnung

Eine Erkundung auf vier Kontinenten
Author: Andrea Böhm
Publisher: Pantheon Verlag
ISBN: 3641158907
Category: Social Science
Page: 272
View: 8796
DOWNLOAD NOW »
Jenseits aller Gewissheiten Frieden und Wohlstand in Europa sind längst nicht mehr selbstverständlich und die Bedeutung des Westens als geopolitische Macht und Norm stiftende Einheit schrumpft rapide. Wir im Westen bestimmen längst nicht mehr den Lauf der Welt - und vielleicht taten wir das auch nie wirklich. Andrea Böhm lässt alte Gewissheiten hinter sich und bereist die Orte jenseits der westlichen Weltordnung, die vielleicht unser aller Zukunft bestimmen werden.

Für Prophet und Führer

Die islamische Welt und das Dritte Reich
Author: David Motadel
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608109781
Category: History
Page: 656
View: 9745
DOWNLOAD NOW »
David Motadel schildert die Geschichte der Millionen Muslime unter deutscher Herrschaft. Eindringlich zeigt er, wie der NS-Staat und andere Großmächte den Islam für politische Zwecke vereinnahmten. Ein Standardwerk zur deutsch-islamischen Geschichte im 20. Jahrhundert. Das Buch wurde 2014 mit dem Fraenkel Prize in Contemporary History ausgezeichnet »Herausragend, mit faszinierenden und ungewöhnlichen Einblicken.« Sir Ian Kershaw David Motadel stellt erstmals umfassend die Islampolitik des NS-Regimes dar. International vielbeachtet veranschaulicht der Historiker, dass und wie sich das Dritte Reich als Schutzherr der Muslime präsentierte. Deren Glauben instrumentalisierte die NS-Elite für geopolitische wie militärische Zwecke. In der entscheidenden Phase des Zweiten Weltkrieges – als Hitlers Truppen in viele muslimische Gebiete einmarschierten – umwarb Berlin Muslime, um sie als Verbündete zu gewinnen. Mit einem unglaublichen Pragmatismus wurden dabei rassistische Bedenken beiseitegeschoben. Eingehend untersucht der Autor die deutsche Propaganda in den muslimisch besiedelten Kriegsgebieten; detailliert beschreibt er die politische Indoktrinierung Zehntausender Muslime, die in der Wehrmacht und SS kämpften. Der Historiker David Motadel vergegenwärtigt den enormen Einfluss des Zweiten Weltkriegs auf die islamische Welt und eröffnet so ein neues Verständnis von Religion und Politik im 20. Jahrhundert.

Wissensgesellschaft

Herausforderungen für die christliche Sozialethik
Author: Alexander Filipović
Publisher: LIT Verlag Münster
ISBN: 9783825870386
Category: Christian ethics
Page: 115
View: 3641
DOWNLOAD NOW »


Vademekum DDR-Forschung

ein Leitfaden zu Archiven, Forschungsinstituten, Bibliotheken, Einrichtungen der politischen Bildung, Vereinen, Museen und Gedenkstätten ; eine Publikation der Stiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur
Author: Ulrich Mählert
Publisher: Ch. Links Verlag
ISBN: 9783861532774
Category: Germany (East)
Page: 315
View: 2060
DOWNLOAD NOW »


Politische Verdrossenheit

Erscheinungsformen und Ursachen als Herausforderungen für das politische System und die politische Kultur der Bundesrepublik Deutschland im 21. Jahrhundert
Author: Iris Huth
Publisher: LIT Verlag Münster
ISBN: 9783825881832
Category: Germany
Page: 559
View: 4634
DOWNLOAD NOW »


Deutsche Legenden

Vom "Dolchstoß" und anderen Mythen der Geschichte
Author: Lars-Broder Keil,Sven Felix Kellerhoff
Publisher: Ch. Links Verlag
ISBN: 3862842215
Category: Science
Page: 288
View: 1837
DOWNLOAD NOW »
Die deutsche Geschichte des 20. Jahrhunderts, die von zwei Weltkriegen und mehreren politischen Umbrüchen geprägt ist, bietet viel Stoff für Legenden. Gerade wenn die historischen Tatsachen kompliziert sind, fallen simple Antworten auf fruchtbaren Boden. Wenn es auch noch um geschichtliche Wendepunkte geht, gestaltet sich die Auseinandersetzung um deren Bewertung besonders kontrovers. So ist es kaum erstaunlich, daß sich um zentrale Ereignisse Legenden ranken, die immer wieder in der politischen und öffentlichen Debatte bedient werden und so manches Geschichtsbild prägen. Lars-Broder Keil und Sven Felix Kellerhoff untersuchen im vorliegenden Band die wirkungsmächtigsten Legenden der deutschen Geschichte des 20. Jahrhunderts. Sie spüren dem tatsächlichen Geschehen hinter diesen Mythen nach und zeigen, wie und warum sie populär wurden - von der Kriegsschuldfrage 1914 bis zur Wiedervereinigungspolitik.

Wahlen und Wähler

Analysen aus Anlaß der Bundestagswahl 1990
Author: Hans-Dieter Klingemann,Max Kaase
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322864065
Category: Social Science
Page: 665
View: 5165
DOWNLOAD NOW »


Von der Vision zur Profession – Die Genderperspektive in der Pädagogik


Author: Christian Boeser,Claudia Fahrenwald,Quirin Bauer
Publisher: Verlag Barbara Budrich
ISBN: 3863881621
Category: Education
Page: 260
View: 5741
DOWNLOAD NOW »
Der Begriff Gender ist in den vergangenen Jahren zu einer Schlüsselkategorie (post-)moderner Gesellschaften avanciert und spielt sowohl in wissenschaftlichen als auch in alltagspraktischen Zusammenhängen eine immer wichtigere Rolle. Die hier versammelten Texte diskutieren mit unterschiedlichen inhaltlichen Schwerpunkten die (mittlerweile) gelungene Implementierung des Themas Gender in ausgewählten Feldern der Erziehungswissenschaft.

Migration und Migrant(inn)en im Schulbuch

Diskursanalysen nordrhein-westfälischer Politik- und Sozialkundebücher für die Sekundarstufe I
Author: Helmut Geuenich
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658066881
Category: Social Science
Page: 381
View: 5194
DOWNLOAD NOW »
Schulbücher filtern – wie andere Massenmedien auch – Informationen über Gesellschaft und Politik. Sie erreichen über die Schule und den Unterricht Kinder und Jugendliche in großer Zahl und beeinflussen das Bewusstsein vieler Menschen. Insofern kann eine Analyse der Darstellung von Migration und Migrant(inn)en in Schulbüchern einen wichtigen Beitrag zur Erklärung der Einstellung vieler Bundesbürger zu entsprechenden Themen leisten. Eine derartige Untersuchung erscheint auch deshalb von Bedeutung, weil Schulbücher in dieser Hinsicht im Unterschied zu anderen Medien (Fernsehen / Zeitungen) selten, für Nordrhein-Westfalen noch nie, wissenschaftlich erforscht wurden.

Der Staat des Grundgesetzes - Kontinuität und Wandel

Festschrift für Peter Badura zum siebzigsten Geburtstag
Author: Markus Möstl
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 9783161482533
Category: Law
Page: 1283
View: 2360
DOWNLOAD NOW »
Peter Badura gehort zu den herausragenden Staatsrechtslehrern unserer Tage. Sein Werk erfasst und durchdringt den Staat des Grundgesetzes in einer kaum zu ubertreffenden wissenschaftlichen Breite und Tiefe. Am 21. Februar 2004 feiert Peter Badura seinen siebzigsten Geburtstag. Aus diesem Anlass widmen ihm Kollegen, Schuler und Freunde diese Festschrift. Die Beitrage spiegeln die Breite der Forschungsschwerpunkte des Jubilars: Sie reichen vom Verfassungsstaat und der parlamentarischen Demokratie uber Kirche, Rundfunk und Universitat sowie Wirtschaft und Verwaltung bis hin zum Europarecht und internationalen Fragestellungen.

Nachruf auf Amerika

Das Ende einer Freundschaft und die Zukunft des Westens
Author: Klaus Brinkbäumer
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104902267
Category: Political Science
Page: 528
View: 4158
DOWNLOAD NOW »
Die USA sind uns fremd geworden. Zwar waren sie immer schon ein Land der Widersprüche, doch mit Donald Trumps Präsidentschaft wurde klar: Fundamentales verschiebt sich, was gerade noch verlässlich schien, bricht entzwei. Auch nach Donald Trump wird es nicht wieder so werden wie zuvor. Warum das so ist, zeigt uns Klaus Brinkbäumer in seinem großen Buch über Amerika. Als Chefredakteur und langjähriger USA-Korrespondent des Nachrichtenmagazins »Der Spiegel« kennt er das Land wie wenige andere. Er hat über die Jahre mit Barack Obama, Dick Cheney oder Hillary Clinton, mit George Clooney oder Bruce Springsteen, mit zahlreichen Persönlichkeiten aus Politik, Kultur und Wirtschaft gesprochen und mit Donald Trump ein etwas anstrengendes Telefongespräch geführt. In seiner so leidenschaftlichen wie analytischen Schilderung von Menschen, Orten, Stimmungen, Geschichte und Geschichten zeichnet er das faszinierende Porträt einer Nation, die für Jahrzehnte wegweisend für uns war und nun im Begriff ist, sich selbst zu verlieren. Das Ende dieser einst so verlässlichen Beziehung wird unsere Zukunft wesentlich bestimmen.

Des anciens et des nouveaux droits fonciers dans leur contexte culturel


Author: Henrÿ Hagen
Publisher: Peter Lang
ISBN: 9783039102242
Category: Social Science
Page: 255
View: 7507
DOWNLOAD NOW »
Le 32e symposium international 2002 organise par la Faculte Europeenne des Sciences du Foncier (FESF) de Strasbourg etait consacre aux problemes lies au changement des droits fonciers en Europe et dans des pays en voie de transformation et de developpement. Les experts reunis a cette occasion se sont notamment penches sur la problematique du changement du droit sous l'angle de la globalisation, sur l'impact du droit de l'environnement sur la propriete fonciere, ainsi que sur la question de l'harmonisation de la juridiction des regions developpantes comme la Russie, la Coree du Nord et l'Afrique subsaharienne. Le volume inclut une contribution de Paul Trappe consacree a la problematique de l'utilisation de l'eau dans les societes africaines. On the occasion of the 32nd international symposium 2002, experts of the Faculte Europeenne des Sciences du Foncier (FESF) Strasbourg dealt with problems of changes in land rights in Europe and in transforming and developing countries. The contributions focused on fundamental questions of changes in rights under the aspect of globalization, on the influences of the environmental right on land property, and on the question of right adjustment of developing regions like Russia, North Korea and Africa south of the Sahara. The volume includes an appendix by Paul Trappe on the use of water in societies in Africa. Experten der Faculte Europeenne des Sciences du Foncier (FESF) Strasbourg befassten sich anlasslich des 32. Symposiums 2002 mit Problemen des Wandels von Bodenrechten in Europa und in Transformations- und Entwicklungslandern. Diskutiert wurden grundlegende Fragen des Rechtswandels unter dem Aspekt der Globalisierung, Einflusse von Umweltrecht auf Bodeneigentum, sowie die Frage der Rechtsangleichung sich entfaltender Regionen, wie Russland, Nordkorea und Afrika sudlich der Sahara. Der Band enthalt einen Anhang von Paul Trappe zum Thema Wassernutzung in Gesellschaften Afrikas."

Gerechtigkeitserleben im wiedervereinigten Deutschland


Author: Manfred Schmitt,Leo Montada
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322950808
Category: Social Science
Page: 352
View: 6458
DOWNLOAD NOW »
Mittels theoretischer und empirischer Untersuchungen wird gezeigt, daß die ökonomische Schlechterstellung der neuen Länder Gerechtigkeitsprobleme aufwirft, die das individuelle Wohlbefinden und den sozialen Frieden im wiedervereinigten Deutschland gefährden. Der vorliegende Band versammelt Beiträge, in denen die Situation aus der Sicht psychologischer und soziologischer Theorien betrachtet und mit Befunden strukturgleicher empirischer Untersuchungen abgeglichen wird. Die Beiträge bestätigen das zu vermutende Konfliktpotential. Gleichzeitig wird die Wiedervereinigung als historisch einmalige Chance der grundlagenwissenschaftlichen Analyse gesellschaftlicher Transformationsprozesse genutzt. Die vorgelegten Analysen eröffnen Möglichkeiten der Politikberatung.