Can I tell you about Autism?

A guide for friends, family and professionals
Author: Jude Welton
Publisher: Jessica Kingsley Publishers
ISBN: 0857008293
Category: Family & Relationships
Page: 64
View: 6709
DOWNLOAD NOW »
Meet Tom - a young boy with autism. Tom invites readers to learn about autism from his perspective, helping them to understand what it is and explaining the challenges he faces with issues such as social communication, sensory overload and changes in his routine. Tom tells readers about all the ways he can be helped and supported by those around him. This illustrated book is ideally suited for readers aged 7 and upwards, and will be an excellent way to increase understanding about autism, in the classroom or at home. It also includes clear, useful information for parents and professionals.

Can I tell you about Dyspraxia?

A guide for friends, family and professionals
Author: Maureen Boon
Publisher: Jessica Kingsley Publishers
ISBN: 0857008242
Category: Education
Page: 56
View: 6762
DOWNLOAD NOW »
Meet Marco - a boy with dyspraxia, which is sometimes called Developmental Co-ordination Disorder (DCD). Marco invites readers to learn about dyspraxia from his perspective, helping them to understand what it is and what it feels like when he sometimes struggles to control his movement and co-ordination. He talks about the challenges of having dyspraxia and lets readers know how he can be helped and supported. This illustrated book will be an ideal introduction for young people, aged 7 upwards, as well as parents, friends, teachers and professionals working with children with dyspraxia. It is also an excellent starting point for family and classroom discussions.

Can I tell you about Pathological Demand Avoidance syndrome?

A guide for friends, family and professionals
Author: Ruth Fidler,Phil Christie
Publisher: Jessica Kingsley Publishers
ISBN: 085700929X
Category: Juvenile Nonfiction
Page: 56
View: 4952
DOWNLOAD NOW »
Meet Issy – an 11-year-old girl with pathological demand avoidance syndrome (PDA), a condition on the autism spectrum. Issy invites readers to learn about PDA from her perspective, helping them to understand how simple, everyday demands can cause her great anxiety and stress. Issy tells readers about all the ways she can be helped and supported by those around her. This illustrated book is for readers aged 7 and upwards, and will be an excellent way to increase understanding about PDA in the classroom or at home. It also includes practical tips and recommended resources for parents and professionals.

Talking with Your Child about Their Autism Diagnosis

A Guide for Parents
Author: Raelene Dundon
Publisher: Jessica Kingsley Publishers
ISBN: 1784505773
Category: Family & Relationships
Page: 144
View: 3286
DOWNLOAD NOW »
Telling your child about their autism diagnosis can be daunting. Will they be better off for knowing? What's the right way to tell them? Should you inform anyone else too? As a mother of two children on the spectrum, with over ten years' experience as a psychologist specialising in childhood autism, Raelene Dundon has all the tips you'll need. In this concise book, she sets out case studies, examples and resources that will equip you to make your own informed choices and help your whole family to live well with autism. Part One provides ways to tell children of different ages and development levels about their diagnosis, including photocopiable and downloadable worksheets designed to help diagnosed children understand autism, and gives advice on what to do if they react in a negative or unexpected way to the news. Part Two explores the pros and cons of sharing the diagnosis with others, including family, friends, school staff and your child's classmates, and guides you through what to do if others don't understand or accept the diagnosis.

A Parents' ABC of the Autism Spectrum


Author: Stephen Heydt
Publisher: Jessica Kingsley Publishers
ISBN: 1784504351
Category: Family & Relationships
Page: 224
View: 723
DOWNLOAD NOW »
Covering everything from Anxiety to Fragile-X Syndrome, Stephen Heydt provides an alphabetical categorisation of the possible issues a child with autism spectrum disorder (ASD) may encounter. Written by an experienced clinical psychologist, this book offers information for parents whose children have been diagnosed with ASD, and is presented in an easy-to-use A to Z format. In a return to core understandings of ASD, the author translates difficult behavioural issues into practical information and strategies. Designed for parents and carers in a methodical order, A Parent's ABC of the Autism Spectrum will help explain the challenges of living with childhood ASD.

All About Me

A Step-by-Step Guide to Telling Children and Young People on the Autism Spectrum about Their Diagnosis
Author: Andrew Miller
Publisher: Jessica Kingsley Publishers
ISBN: 1784503932
Category: Education
Page: 256
View: 9995
DOWNLOAD NOW »
Based on direct work with over 250 individual children, Andrew Miller wrote this book in order to provide parents and professionals with information, tools and guidance to help introduce children to autism in the absence of specialist support. This in-depth guide describes the practicalities of disclosure, including when to tell, who should do it and what they need to know beforehand with strategies to tailor your approach as every child's experience will be different. Step-by-step instructions detail how to deliver the programme and produce with a child a personalised booklet containing information about their personal attributes and their autism. These booklets and follow-up material help make disclosure a positive and constructive experience for everyone. Accompanying material can be downloaded online including questionnaires, examples of children's booklets and flexible templates.

Mit Worten kann ich fliegen


Author: Sharon Draper
Publisher: Ueberreuter Verlag
ISBN: 3764190388
Category: Juvenile Fiction
Page: 320
View: 4989
DOWNLOAD NOW »
Melody ist eine unerschütterlich positive Person, die sich von keiner Härte des Schicksals kleinkriegen lässt. Sie ist elf Jahre alt, hat ein fotografisches Gedächtnis und ist die cleverste Schülerin auf der ganzen Schule. Doch niemand weiß es. Die meisten Menschen glauben, dass sie unfähig ist zu lernen. Melody ist durch eine zerebrale Kinderlähmung schwerstbehindert und kann weder sprechen noch laufen noch schreiben. Es ist zum Wahnsinnigwerden, dass sie sich nicht verständigen kann - bis sie eines Tages doch einen Weg findet, sich auszudrücken. Leider ist nicht jeder dazu bereit, sie anzuhören.

Ich bin Autistin - aber ich zeige es nicht. Leben mit dem Asperger-Syndrom


Author: Liane Holliday Willey
Publisher: Verlag Rad und Soziales
ISBN: N.A
Category: Psychology
Page: 202
View: 5334
DOWNLOAD NOW »
Einfach ein großartiges Buch: Die Tochter erhält die Diagnose Asperger und die Mutter erkennt sich - endlich - in dieser Diagnose wieder. Sie beschreibt im Rückblick ihre Lebensgeschichte und reflektiert es nun in Kenntnis der Asperger-Diagnose. Ernst, lustig und voller Anekdoten. Dabei immer spannend, denn man wartet darauf, wie der nächste Lebensabschnitt bis zur Hochschullehrerin mit drei Kindern verlaufen wird - und welchen Anteil das Asperger-Syndrom dabei hat. Ein Extrakapitel widmet sie den Ereignissen, als Asperger-Autistin Kinder zu haben. Sehr offen, in klaren Worten und schnörkellos beschrieben - und dabei doch sehr ins Detail gehend. Sie beschreibt Gefühle intensiver, als so mancher Mensch ohne Asperger. Sie muss die Gefühle für sich genau beschreiben, um sie zu verstehen. "Auch wenn es 38 Jahre lang gedauert hat - ich kann gar nicht deutlich genug sagen, was für eine Erleichterung es war, mich endlich selbst zu finden!" Ein gelungenes Ende findet das Buch mit zahlreichen Checklisten für alle Lebensbereiche. Hier gibt Liane H. Willey viele wichtige Hinweise, worauf man als Asperger-Autist achten sollte (bei der Ausbildung, der Arbeit, in Beziehungen etc.). Mit einem sehr persönlichen Vorwort von Tony Attwood Das Buch: „Meine Tochter hat Asperger!" Liane Willey hatte von dieser Krankheit noch nie gehört, und nun erfährt sie: Unter Asperger oder „High-function-Autismus" leiden viele Menschen, ohne es zu wissen - „besondere" Menschen, die zu zurückgezogenem oder egozentrischem Verhalten neigen, die oft hoch begabt sind, aber an Selbstwertproblemen, Überempfindlichkeit, Unsicherheit, Verzweiflung leiden. Sie fühlen sich mitunter wie „Ausländer im eigenen Land" oder wie „Außerirdische, die auf einem falschen Planeten gelandet sind". Die Diagnose ihrer Tochter verändert ihr Leben, denn Liane Willey begreift, dass sie seit Jahrzehnten mit den gleichen Symptomen zu kämpfen hatte: „Ich kann die Erleichterung nicht ausdrücken, die ich empfand, als ich schließlich realisierte, dass meine Tochter und ich nicht an einer Geisteskrankheit oder einer gespaltenen Persönlichkeit litten oder etwas Ähnlichem. Wir haben Asperger. Damit können wir leben! Wir können unsere Ziele und Träume erreichen, und wir können unser Leben weiterführen - mit Optimismus und Hoffnung. Wie aufregend die Erkenntnis, dass ich ganz einfach Dinge anders sehe, anders auffasse, anders empfange als andere und dass das so in Ordnung ist. Es ist meine Normalität." Liane Willey erzählt ihre Lebensgeschichte von der frühen Kindheit über die Schul- und Collegezeit bis zum Leben als Berufstätige und Mutter von drei Kindern. Sie macht deutlich, wie die Welt von einer „Aspie" erlebt wird - von den Strategien, mit denen es ihr gelang, ihren eigenen Weg zu finden, aber auch von dem oft erheblichen Leidensdruck, der damit einherging. In einem Anhang folgen praktische Hinweise „von immenser Präzision, was die Vorschläge (und Erfahrungen) angeht, im Alltag Probleme zu bewältigen, die sich einem Menschen mit Asperger-Autismus stellen" (Ulrich Rabenschlag). Ein persönliches Buch, das die Menschen, die Asperger haben - einer großen europäischen Studie zufolge in Deutschland pro Jahrgang ca. 5000 Menschen -, in ihrer Besonderheit versteht und ihnen Achtung und Sympathie entgegenbringt. Ein spannender Fallbericht nicht nur für Betroffene, sondern auch für Eltern, Erzieher, Lehrer, Psychologen und Ärzte.

Der Liebe eine Stimme geben

Roman
Author: Lisa Genova
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3838744918
Category: Fiction
Page: 349
View: 2400
DOWNLOAD NOW »
"Die meisten Menschen lieben mit einem vorsichtigen Herzen - nur, wenn bestimmte Dinge passieren oder nicht passieren, nur bis zu einem gewissen Grad. Wenn der Mensch, den wir lieben, uns verletzt, uns im Stich lässt, uns enttäuscht, wenn dieser Mensch schwer zu lieben wird, dann hören wir oft auf zu lieben. Wir schützen unser empfindliches Herz." In DER LIEBE EINE STIMME GEBEN erzählt Bestsellerautorin Lisa Genova die berührende Geschichte einer Freundschaft zweier Frauen, in der ein außergewöhnlicher kleiner Junge eine ganz besondere Rolle spielt.

Das Leben und das Schreiben

Memoiren
Author: Stephen King
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641054001
Category: Biography & Autobiography
Page: 384
View: 4314
DOWNLOAD NOW »
„Ich schreibe so lange, wie der Leser davon überzeugt ist, in den Händen eines erstklassigen Wahnsinnigen zu sein.“ Stephen King Während der Genesung nach einem schweren Unfall schreibt Stephen King seine Memoiren – Leben und Schreiben sind eins. Ein unverzichtbarer Ratgeber für alle angehenden Schriftsteller und eine Fundgrube für alle, die mehr über den König des Horror-Genres erfahren wollen. Ein kluges und gleichzeitig packendes Buch über gelebte Literatur. »Eine Konfession.« Frankfurter Allgemeine Zeitung

Die Poesie der Primzahlen


Author: Daniel Tammet
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446439277
Category: Science
Page: 318
View: 9210
DOWNLOAD NOW »
Daniel Tammet ist einer von nur 100 Inselbegabten und der vielleicht intelligenteste Mensch der Welt. Sein Gehirn leistet Unvorstellbares. Er lernt fremde Sprachen binnen einer Woche und rechnet fast so schnell wie ein Computer. Tammets Kosmos besteht aus Zahlen, die Farben, Formen und Charaktereigenschaften haben. Für ihn ist Mathematik keine trockene Wissenschaft, sondern bunt und lebendig, eine eigene Welt, der ein poetischer Zauber innewohnt. In diesem Buch lässt er uns erstmals an seiner "Poesie der Primzahlen" teilhaben und zeigt eindrucksvoll, dass die Mathematik Antworten auf die universellen Fragen des Lebens zu geben vermag: nach Zeit, Tod oder Liebe. "'Die Poesie der Primzahlen' lässt die Bewunderung für Tammets Geist ins Unermessliche steigen." Oliver Sacks

Can I Tell You about ADHD?

A Guide for Friends, Family and Professionals
Author: Susan Yarney,Chris Martin
Publisher: Jessica Kingsley Publishers
ISBN: 1849053596
Category: Family & Relationships
Page: 58
View: 1760
DOWNLOAD NOW »
Each illustrated book in this series is designed for parents and professionals to use with children ages 7-up to help explain difficult concepts and features a cartoon character that explains a particular brain disorder. Original.

Me and My PDA

A Guide to Pathological Demand Avoidance for Young People
Author: Glòria Durà-Vilà
Publisher: Jessica Kingsley Publishers
ISBN: 1784508497
Category: Juvenile Nonfiction
Page: 144
View: 8720
DOWNLOAD NOW »
This beautifully illustrated guide helps young people with Pathological Demand Avoidance (PDA) to understand their diagnosis, develop self-awareness and implement their own personalised problem-solving strategies. Written in consultation with young people with PDA and their families, this book recognises the importance of handing control back to the young person, and that there is no one-size-fits-all PDA profile. Readers are encouraged to engage throughout with interactive writing, doodling and checklist exercises to explore their own particular characteristics, strengths and challenges. Me and My PDA is sensitively tailored to the needs and experiences of young people (aged 10+) with PDA. The guide is designed to grow with the reader, and can be used for many years as the young person develops and changes - making it invaluable to PDA-diagnosed individuals and their families.

Inclusion in the Secondary School Support Materials for Children with Autistic Spectrum Disorders (ASD)


Author: Penny Kershaw,Joy Beaney
Publisher: National Autistic Society
ISBN: 9781905722020
Category: Autistic children
Page: 60
View: 647
DOWNLOAD NOW »
Packed with useful strategies and photocopiable work materials, this book will be useful for SENCOs and the mainstream staff. The ideas and methods suggested by authors will benefit a whole range of the students in the school, not only children with an ASD.

Freakonomics

überraschende Antworten auf alltägliche Lebensfragen ; [warum wohnen Drogenhändler bei ihren Müttern? Führt mehr Polizei zu weniger Kriminalität? Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Macht gute Erziehung glücklich?]
Author: Steven D. Levitt,Stephen J. Dubner
Publisher: N.A
ISBN: 9783442154517
Category:
Page: 411
View: 2865
DOWNLOAD NOW »
Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Warum betrügen Lehrer? Der preisgekrönte Wirtschaftswissenschaftler Steven D. Levitt kombiniert Statistiken, deren Zusammenführung und Gegenüberstellung auf den ersten Blick absurd erscheint, durch seine Analysetechnik aber zu zahlreichen Aha-Effekten führt. Ein äußerst unterhaltsamer Streifzug durch die Mysterien des Alltags, der uns schmunzeln lässt und stets über eindimensionales Denken hinausführt.

Neustart im Kopf

Wie sich unser Gehirn selbst repariert
Author: Norman Doidge
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593508397
Category: Science
Page: 382
View: 5262
DOWNLOAD NOW »
Die erstaunlichen Fähigkeiten unseres Gehirns Unser Gehirn ist nicht - wie lange angenommen - eine unveränderliche Hardware. Es kann sich vielmehr auf verblüffende Weise umgestalten und sogar selbst reparieren - und das bis ins hohe Alter. Diese Erkenntnis ist die wohl sensationellste Entdeckung der Neurowissenschaften. "Dr. Doidge, ein hervorragender Psychiater und Forscher, erkundet die Neuroplastizität in Begegnungen mit Pionieren der Forschung und mit Patienten, die von den neuen Möglichkeiten der Rehabilitation profitiert haben. ... Das Buch ist ein absolut außergewöhnliches und hoffnungsvolles Zeugnis der Möglichkeiten des menschlichen Gehirns." Oliver Sacks "...ein faszinierender Abriss der jüngsten Revolution in den Neurowissenschaften!" The New York Times "Das Gehirn ist kein fertig verdrahteter Denkapparat, der im Laufe des Lebens immer weiter verschleißt. Es kann sich umorganisieren, umformen und manchmal kann es sogar wachsen. Der Psychologe Norman Doidge erklärt neueste Ergebnisse der Hirnforschung: Durch einfühlsam geschilderte Beispiele macht er sie für jedermann verständlich und nachvollziehbar." Deutschlandfunk

Maria und ich


Author: Maria Gallardo,Miguel Gallardo
Publisher: N.A
ISBN: 9783941099289
Category:
Page: 68
View: 8734
DOWNLOAD NOW »


Durch die gläserne Tür - Lebensbericht einer Autistin


Author: Temple Grandin
Publisher: Verlag Rad und Soziales
ISBN: N.A
Category: Psychology
Page: 187
View: 415
DOWNLOAD NOW »
Der große amerikanische Kinoerfolg „Rain Man“ erzählt die Geschichte des Autisten Raymond mit anrührender Unmittelbarkeit und unpathetischer Leichtigkeit. Ebenso eindringlich und geradeaus ist die Geschichte der Autistin Temple Grandin, die übrigens mithalf, „Rain Man“ - Hauptdarsteller Dustin Hoffman auf seine anspruchsvolle Rolle vorzubereiten. Aus ihrer außergewöhnlichen Perspektive schildert Temple Grandin ihren zähen Kampf gegen die bizarren Symptome des Autismus: etwa das Unvermögen, ihre Bewegungen zu kontrollieren, die Besessenheit mit einer Beschäftigung, ihre Geräuschempfindlichkeit, die Überreiztheit ihres Nervensystems überhaupt, oder ihre anfängliche totale Unfähigkeit, mittels Sprache oder auch nur Körperkontakt eine Verbindung zur Außenwelt herzustellen - obwohl sie gerade dies sehnlichst wünschte. Dass es ihr schließlich dennoch glückte, sich aus ihrem gläsernen Gefängnis zu befreien, verdankt sie ihrem eigenen Erfindungsreichtum: Sie konstruierte einen Apparat, mit dessen Hilfe sie körperliche Berührung zulassen, aber auch kontrollieren konnte. Diese „Zaubermaschine“ wie auch die liebevolle Zuwendung einiger weniger Menschen öffneten ihr den Weg durch die gläserne Tür in die reale Welt.