Censored 2012

The Top Censored Stories and Media Analysis of 2010-11
Author: Mickey Huff
Publisher: Seven Stories Press
ISBN: 1609803477
Category: Political Science
Page: 495
View: 8440
DOWNLOAD NOW »
Presents major news stories ignored or underreported by the main stream media in 2010 and 2011. Original.

Censored 2012

The Top Censored Stories and Media Analysis of 2010-11
Author: Mickey Huff
Publisher: Seven Stories Press
ISBN: 1609803477
Category: Political Science
Page: 495
View: 4533
DOWNLOAD NOW »
Presents major news stories ignored or underreported by the main stream media in 2010 and 2011. Original.

Censored 2015

Inspiring We the People; The Top Censored Stories and Media Analysis of 2013- 2014
Author: Mickey Huff,Andy Lee Roth,Project Censored
Publisher: Seven Stories Press
ISBN: 1609805666
Category: Political Science
Page: 352
View: 1474
DOWNLOAD NOW »
Every year since 1976, Project Censored, our nation's oldest news-monitoring group—a university-wide project at Sonoma State University founded by Carl Jensen, directed for many years by Peter Phillips, and now under the leadership of Mickey Huff—has produced a Top-25 list of underreported news stories and a book, Censored, dedicated to the stories that ought to be top features on the nightly news, but that are missing because of media bias and self-censorship. A perennial favorite of booksellers, teachers, and readers everywhere, Censored is one of the strongest life-signs of our current collective desire to get the news we citizens need--despite what Big Media tells us. From the Trade Paperback edition.

Censored 2018

The Top Censored Stories and Media Analysis of 2016-2017
Author: Mickey Huff,Andy Lee Roth,Project Censored
Publisher: Seven Stories Press
ISBN: 1609807820
Category: Political Science
Page: 272
View: 9765
DOWNLOAD NOW »
"[Censored] should be affixed to the bulletin boards in every newsroom in America. And, perhaps, read aloud to a few publishers and television executives."--RALPH NADER The annual yearbook from Project Censored features the year's most underreported news stories, striving to unmask censorship, self-censorship, and propaganda in corporate-controlled media outlets. Featuring the top 25 most underreported stories, as voted by scholars, journalists, and activists across the country and around the world, as well as chapters exploring timely issues from the previous year with more in-depth analysis.

Gender and Media Diversity Journal. Gender, Popular Culture and Media Freedom


Author: Saeanna Chingamuka,Danny Glenwright
Publisher: African Books Collective
ISBN: 1920550569
Category: Social Science
Page: 188
View: 3902
DOWNLOAD NOW »
This edition of the Gender and Media Diversity Journal (GMDJ) focuses on freedom of expression. The theme is mainly informed by the 2011 Windhoek +20 celebrations of the Windhoek Declaration on Promoting Independent and Pluralistic Media, the recent debates on access to information and how freedom of expression is understood in today's society. The use of ICTs in order to enjoy freedom of expression is also tackled in this issue.

Watching War on the Twenty-First Century Stage

Spectacles of Conflict
Author: Clare Finburgh
Publisher: Bloomsbury Publishing
ISBN: 1472598679
Category: Performing Arts
Page: 376
View: 9798
DOWNLOAD NOW »
What do we watch when we watch war? Who manages public perceptions of war and how? Watching War on the Twenty-First-Century Stage: Spectacles of Conflict is the first publication to examine how theatre in the UK has staged, debated and challenged the ways in which spectacle is habitually weaponized in times of war. The 'battle for hearts and minds' and the 'war of images' are fields of combat that can be as powerful as armed conflict. And today, spectacle and conflict – the two concepts that frame the book – have joined forces via audio-visual technologies in ways that are more powerful than ever. Clare Finburgh's original and interdisciplinary interrogation provides a richly provocative account of the structuring role that spectacle plays in warfare, engaging with the works of philosopher Guy Debord, cultural theorist Jean Baudrillard, visual studies specialist Marie-José Mondzain, and performance scholar Hans-Thies Lehmann. She offers coherence to a large and expanding field of theatrical war representation by analysing in careful detail a spectrum of works as diverse as expressionist drama, documentary theatre, comedy, musical satire and dance theatre. She demonstrates how features unique to the theatrical art, namely the construction of a fiction in the presence of the audience, can present possibilities for a more informed engagement with how spectacles of war are produced and circulated. If we watch with more resistance, we may contribute in significant ways to the demilitarization of images. And what if this were the first step towards a literal demilitarization?

Media Practice in Iraq


Author: A. Al-Rawi
Publisher: Springer
ISBN: 1137271647
Category: Political Science
Page: 221
View: 6876
DOWNLOAD NOW »
A historical survey of the Iraqi media from its beginning up to the present day, focusing on the post-2003 media scene and the political and societal divisions that occurred in Iraq after US-led occupation. Investigates the nature of the media outlets and offers an analysis of the way Iraqi satellite channels covered the 2010 general elections.

Mein Kampf


Author: Adolf Hitler
Publisher: N.A
ISBN: 9781911417682
Category:
Page: N.A
View: 8742
DOWNLOAD NOW »
Als glUckliche Bestimmung gilt es mir heute, da das Schicksal mir zum Geburtsort gerade Braunau am Inn zuwies. Liegt doch dieses StAdtchen an der Grenze jener zwei deutschen Staaten, deren Wiedervereinigung mindestens uns JUngeren als eine mit allen Mitteln durchzufUhrende Lebensaufgabe erscheint! DeutschOsterreich mu wieder zurUck zum groen deutschen Mutterlande, und zwar nicht aus GrUnden irgendwelcher wirtschaftlichen ErwAgungen heraus. Nein, nein: Auch wenn diese Vereinigung, wirtschaftlich gedacht, gleichgUltig, ja selbst wenn sie schAdlich wAre, sie mUte dennoch stattfinden. Gleiches Blut gehOrt in ein gemeinsames Reich. Das deutsche Volk besitzt solange kein moralisches Recht zu kolonialpolitischer TAtigkeit, solange es nicht einmal seine eigenen SOhne in einem gemeinsamen Staat zu fassen vermag. Erst wenn des Reiches Grenze auch den letzten Deutschen umschliet, ohne mehr die Sicherheit seiner ErnAhrung bieten zu kOnnen, ersteht aus der Not des eigenen Volkes das moralische Recht zur Erwerbung fremden Grund und Bodens. Der Pflug ist dann das Schwert, und aus den TrAnen des Krieges erwAchst fUr die Nach welt das tAgliche Brot. So scheint mir dieses kleine GrenzstAdtchen das Symbol einer groen Aufgabe zu sein.

Lady Chatterley (Letzte, unzensierte Version)


Author: D. H. Lawrence
Publisher: Cloudship
ISBN: 3961126208
Category: Fiction
Page: 360
View: 1582
DOWNLOAD NOW »
D. H. Lawrence: Lady Chatterley und ihr Liebhaber. Letzte, unzensierte VersionFür die eBook-Ausgabe neu editiert, in aktualisierter Rechtschreibung und modernisierter Übersetzung. Mit eBook-Inhaltsverzeichnis und verlinkten Fußnoten›Sie hatte gedacht, eine Frau würde dabei sterben vor Scham. Stattdessen starb die Scham.‹Mittelengland, 1920: Constance Chatterley, Baronin in Wragby Hall, ist vom Zusammenleben mit ihrem Ehemann Clifford, der durch eine Kriegsverletzung impotent geworden war, frustriert. Da lernt sie Oliver Mellors, den neuen Wildhüter ihres Mannes kennen. Einerseits abgestoßen von seiner Respektlosigkeit und Derbheit, andererseits angezogen von seiner vitalen Männlichkeit, gerät Constance in ein Chaos der Gefühle. Die Faszination überwiegt, und sie beginnt eine Affäre mit dem Mann, die immer leidenschaftlicher, intimer und zügelloser wird. Constance erlebt körperliche Intensität, sexuelle Praktiken und eine wollüstige Befriedigung, wie sie dies nie für möglich gehalten hätte. – Kompliziert wird die Geschichte, als sie feststellt, dass sie schwanger ist ... © Redaktion CloudShip›Lady Chatterley und ihr Liebhaber‹ ist ein Klassiker der erotischen Literatur und enthält zeitlose Wahrheiten über das Zusammensein von Mann und Frau. Und gleichzeitig ist es ein Skandalbuch erster Güte, das viele Jahre lang in den meisten Ländern Europas auf dem ›Index‹ stand und nur versteckt gehandelt werden konnte.

Die Vernetzung der Welt

Ein Blick in unsere Zukunft
Author: Eric Schmidt,Jared Cohen
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644030618
Category: Political Science
Page: 448
View: 3967
DOWNLOAD NOW »
Welche Konsequenzen wird es haben, wenn in Zukunft die überwiegende Mehrheit der Weltbevölkerung online ist? Wenn Informationstechnologien so allgegenwärtig sind wie Elektrizität? Was bedeutet das für die Politik, die Wirtschaft – und für uns selbst? Diese Fragen beantwortet ein außergewöhnliches Autorenduo: Eric Schmidt, der Mann, der Google zu einem Weltunternehmen gemacht hat, und Jared Cohen, ehemaliger Berater von Hillary Clinton und Condoleezza Rice und jetzt Chef von Googles Denkfabrik. In diesem aufregenden Buch führen sie uns die Chancen und Gefahren jener eng vernetzten Welt vor Augen, die die meisten von uns noch erleben werden. Es ist die sehr konkrete Vision einer Zukunft, die bereits begonnen hat. Und ein engagiertes Plädoyer dafür, sie jetzt zu gestalten – weil Technologie der leitenden Hand des Menschen bedarf, um Positives zu bewirken.

Der Staat


Author: Platon
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3843030944
Category: Philosophy
Page: 356
View: 7727
DOWNLOAD NOW »
Platon: Der Staat Entstanden etwa in der Mitte der siebziger Jahre des 4. Jahrhunderts v. Chr. Erstdruck (in lateinischer Übersetzung durch Marsilio Ficino) in: Opera, Florenz o. J. (ca. 1482/84). Erstdruck des griechischen Originals in: Hapanta ta tu Platônos, herausgegeben von M. Musuros, Venedig 1513. Erste deutsche Übersetzung (in Auszügen) durch G. Lauterbeck unter dem Titel »Summa der Platonischen Lere, von den Gesetzen und Regierung des gemeinen Nutzes« in: G. Lauterbeck, Regentenbuch, Leipzig 1572. Erste vollständige deutsche Übersetzung durch Johann Friedrich Kleuker unter dem Titel »Die Republik oder ein Gespräch über das Gerechte« in: Werke, 2. Band, Lemgo 1780. Der Text folgt der Übersetzung durch Wilhelm Siegmund Teuffel (Buch I-V) und Wilhelm Wiegand (Buch VI-X) von 1855/56. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2013. Textgrundlage ist die Ausgabe: Platon: Sämtliche Werke. Berlin: Lambert Schneider, [1940]. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Raffael, Die Schule von Athen (Detail). Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Die Große Mauer

China gegen den Rest der Welt ; 1000 v. Chr. - 2000 n. Chr
Author: Julia Lovell
Publisher: N.A
ISBN: 9783806220742
Category: Great Wall of China (China)
Page: 344
View: 1118
DOWNLOAD NOW »


Die satanischen Verse

Roman
Author: Salman Rushdie
Publisher: btb Verlag
ISBN: 3641112672
Category: Fiction
Page: 720
View: 2139
DOWNLOAD NOW »
Bejubelt und verdammt: Das Buch weltweit Aufsehen erregte Über der englischen Küste wird ein Flugzeug in die Luft gesprengt. Die einzigen Überlebenden dieses Terroranschlags sind Gibril Farishta und Saladin Chamcha, zwei indische Schauspieler, die buchstäblich vom Himmel fallen und wie durch ein Wunder unversehrt bleiben. Doch nach dem Absturz gehen seltsame Dinge mit ihnen vor: Der Muslim Gibril zeigt immer mehr Ähnlichkeit mit dem Erzengel Gabriel, während sich Saladin, der stets seine Herkunft verleugnete, zu einem Abbild des Teufels entwickelt. Doch das ist erst der Beginn einer überwältigenden Odysee zwischen Gut und Böse, zwischen Fantasie und Realität.

Fahrenheit 451


Author: Ray Bradbury (Schriftsteller)
Publisher: N.A
ISBN: 9783257261042
Category:
Page: 292
View: 8481
DOWNLOAD NOW »


Sieben Jahre in Tibet


Author: Heinrich Harrer
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Art, Tibetan
Page: 380
View: 2288
DOWNLOAD NOW »


Alan Turing, Enigma


Author: Andrew Hodges
Publisher: Springer
ISBN: 9783709158326
Category: Computers
Page: 662
View: 3448
DOWNLOAD NOW »
Alan Turing, Enigma ist die Biographie des legendären britischen Mathematikers, Logikers, Kryptoanalytikers und Computerkonstrukteurs Alan Mathison Turing (1912-1954). Turing war einer der bedeutendsten Mathematiker dieses Jahrhunderts und eine höchst exzentrische Persönlichkeit. Er gilt seit seiner 1937 erschienenen Arbeit "On Computable Numbers", in der er das Prinzip des abstrakten Universalrechners entwickelte, als der Erfinder des Computers. Er legte auch die Grundlagen für das heute "Künstliche Intelligenz" genannte Forschungsgebiet. Turings zentrale Frage "Kann eine Maschine denken?" war das Motiv seiner Arbeit und wird die Schlüsselfrage des Umgangs mit dem Computer werden. Die bis 1975 geheimgehaltene Tätigkeit Turings für den britischen Geheimdienst, die zur Entschlüsselung des deutschen Funkverkehrs führte, trug entscheidend zum Verlauf und Ausgang des Zweiten Weltkriegs bei.

Milliardär per Zufall

die Gründung von Facebook - eine Geschichte über Sex, Geld, Freundschaft und Betrug
Author: Ben Mezrich
Publisher: N.A
ISBN: 9783868812176
Category:
Page: 278
View: 2100
DOWNLOAD NOW »
Romanhaft ausgeschmückte Geschichte der Gründung und Entwicklung des sozialen Netzwerks äFacebookä. Hauptperson: der mehrfache Milliardär Mark Zuckerberg.

Farm der Tiere

ein Märchen
Author: George Orwell
Publisher: N.A
ISBN: 9783257057140
Category:
Page: 251
View: 876
DOWNLOAD NOW »


Allgemeine Erklärung der Menschenrechte


Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: 9783813503432
Category:
Page: 71
View: 4763
DOWNLOAD NOW »