Chavs

The Demonization of the Working Class
Author: Owen Jones
Publisher: Verso Books
ISBN: 9781844678044
Category: Political Science
Page: 320
View: 2383
DOWNLOAD NOW »
In modern Britain, the working class has become an object of fear and ridicule. From Little Britain’s Vicky Pollard to the demonization of Jade Goody, media and politicians alike dismiss as feckless, criminalized and ignorant a vast, underprivileged swathe of society whose members have become stereotyped by one, hate-filled word: chavs. In this acclaimed investigation, Owen Jones explores how the working class has gone from “salt of the earth” to “scum of the earth.” Exposing the ignorance and prejudice at the heart of the chav caricature, he portrays a far more complex reality. The chav stereotype, he argues, is used by governments as a convenient figleaf to avoid genuine engagement with social and economic problems and to justify widening inequality. Based on a wealth of original research, Chavs is a damning indictment of the media and political establishment and an illuminating, disturbing portrait of inequality and class hatred in modern Britain. This updated edition includes a new chapter exploring the causes and consequences of the UK riots in the summer of 2011.

Prolls

die Dämonisierung der Arbeiterklasse
Author: Owen Jones
Publisher: N.A
ISBN: 9783940884794
Category:
Page: 314
View: 7421
DOWNLOAD NOW »


Proleten, Pöbel, Parasiten

Warum die Linken die Arbeiter verachten
Author: Christian Baron
Publisher: Das Neue Berlin
ISBN: 3360501373
Category: Social Science
Page: 288
View: 6049
DOWNLOAD NOW »
Die Unterschicht ist ungebildet, faul und schuld an ihrer prekären ökonomischen Situation – so lautet ein verbreitetes Vorurteil. Christian Baron, selbst Arbeiterkind, erlebte, dass diese Meinung auch in der linken Bewegung existiert. Entlang seiner eigenen Biografie untersucht er die gesellschaftlichen Konsequenzen einer scheinbar fortschrittlichen Politik, die sich von ihrer ursprünglichen Klientel – der Arbeiterschaft – weit entfernt hat. Warum gibt es in linken Gruppen so wenig Mitglieder ohne akademischen Hintergrund? Wieso gewinnt ausgerechnet die AfD die Stimmen der Arbeiter? Und wieso glauben Menschen, die Welt mittels veganer Ernährung verbessern zu können? Das Buch ist keine Abrechnung mit den Linken, sondern plädiert für ein Überdenken politischer Zielsetzungen und fordert vor allem eins: die Interessen und Nöte der Arbeiterinnen und Arbeiter dringlicher in aktuelle Debatten und Kämpfe einzuschreiben.

Chavs

The Demonization of the Working Class
Author: Owen Jones
Publisher: Verso
ISBN: 9781784783778
Category: Political Science
Page: 320
View: 2258
DOWNLOAD NOW »
In modern Britain, the working class has become an object of fear and ridicule. From Little Britain's Vicky Pollard to the demonization of Jade Goody, media and politicians alike dismiss as feckless, criminalized and ignorant a vast, underprivileged swathe of society whose members have become stereotyped by one, hate-filled word: chavs. In this groundbreaking investigation, Owen Jones explores how the working class has gone from "salt of the earth" to "scum of the earth." Exposing the ignorance and prejudice at the heart of the chav caricature, one based on the media's inexhaustible obsession with an indigent white underclass, he portrays a far more complex reality. Moving through Westminster's lobbies and working-class communities from Dagenham to Dewsbury Moor, Jones reveals the increasing poverty and desperation of communities made precarious by wrenching social and industrial change, and all but abandoned by the aspirational, society-fragmenting policies of Thatcherism and New Labour. The chav stereotype, he argues, is used by governments as a convenient figleaf to avoid genuine engagement with social and economic problems, and to justify widening inequality. Based on a wealth of original research, and wide-ranging interviews with media figures, political opinion-formers and workers, Chavs is a damning indictment of the media and political establishment, and an illuminating, disturbing portrait of inequality and class hatred in modern Britain.

Die vielköpfige Hydra

die verborgene Geschichte des revolutionären Atlantiks
Author: Peter Linebaugh,Marcus Rediker
Publisher: N.A
ISBN: 9783935936651
Category:
Page: 427
View: 9940
DOWNLOAD NOW »


Die Macht der Geographie

Wie sich Weltpolitik anhand von 10 Karten erklären lässt
Author: Tim Marshall
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423428562
Category: History
Page: 304
View: 9528
DOWNLOAD NOW »
Wie Geografie Geschichte macht Weltpolitik ist auch Geopolitik. Alle Regierungen, alle Staatschefs unterliegen den Zwängen der Geographie. Berge und Ebenen, Flüsse, Meere, Wüsten setzen ihrem Entscheidungsspielraum Grenzen. Um Geschichte und Politik zu verstehen, muss man selbstverständlich die Menschen, die Ideen, die Einstellungen kennen. Aber wenn man die Geographie nicht mit einbezieht, bekommt man kein vollständiges Bild. Zum Beispiel Russland: Von den Moskauer Großfürsten über Iwan den Schrecklichen, Peter den Großen und Stalin bis hin zu Wladimir Putin sah sich jeder russische Staatschef denselben geostrategischen Problemen ausgesetzt, egal ob im Zarismus, im Kommunismus oder im kapitalistischen Nepotismus. Die meisten Häfen frieren immer noch ein halbes Jahr zu. Nicht gut für die Marine. Die nordeuropäische Tiefebene von der Nordsee bis zum Ural ist immer noch flach. Jeder kann durchmarschieren. Russland, China, die USA, Europa, Afrika, Lateinamerika, der Nahe Osten, Indien und Pakistan, Japan und Korea, die Arktis und Grönland: In zehn Kapiteln zeigt Tim Marshall, wie die Geographie die Weltpolitik beeinflusst und beeinflusst hat.

Der Sozialismus und die Seele des Menschen


Author: Oscar Wilde
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3843030847
Category: Political Science
Page: 44
View: 8814
DOWNLOAD NOW »
Oscar Wilde: Der Sozialismus und die Seele des Menschen The Soul of Man under Socialism. Ertdruck 1891 in »The Fortnightly Review«. Hier in deutscher Übersetzung von Hedwig Lachmann und Gustav Landauer, Schnabel, Berlin 1904. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Schlachten


Author: Melvin Burgess
Publisher: CARLSEN Verlag
ISBN: 3646924764
Category: Juvenile Fiction
Page: 496
View: 381
DOWNLOAD NOW »
London in der Zukunft. Die Stadt besteht nur noch aus Ruinen und zwei verfeindete Clans kämpfen um die Vorherrschaft: Die Volsons und die Conors. Um die Stadt endlich wieder zu vereinen und zu neuer Stärke zu fu ̈hren, verheiratet Val Volson seine 14-jährige Tochter Signy mit seinem Erzfeind Conor. Doch Conor nutzt die Gunst der Stunde und lässt den Clan der Volsons kurzerhand auslöschen. Nur Signy darf weiterleben und hat fortan nur noch ein Ziel: Rache.

Angry White Men

Die USA und ihre zornigen Männer
Author: Michael Kimmel
Publisher: Orell Füssli Verlag
ISBN: 3280038987
Category: Social Science
Page: 320
View: 1422
DOWNLOAD NOW »
Die Supermacht USA befindet sich in einer tiefen Identitätskrise. Einst berühmt für ihre pragmatische Kompromissbereitschaft stehen sich Republikaner und Demokraten unversöhnlich gegenüber, gewinnen ehemals politische Randgruppen wie die Tea Party enormen politischen und gesellschaftlichen Einfluss. Das Land radikalisiert sich und die weiße männliche Bevölkerung spielt dabei eine entscheidende Rolle. Wer sind die zornigen weißen Amerikaner, die ihren "Way of Life" so gefährdet sehen, dass sie zum radikalen Widerstand gegen jeden bereit sind, der ihre Anschauungen nicht teilt? Woher rührt die Wut auf Frauenemanzipation und Immigranten, auf Farbige und Homosexuelle, auf die Gleichstellung der Geschlechter und generell auf "die im Weißen Haus"? Dieses Buch zeichnet das beklemmende Porträt einer vorrangig männlichen Bewegung, deren Angst vor dem eigenen Bedeutungsverlust, vor dem Verlust amerikanischer Männlichkeit und Dominanz nicht nur die kommenden Präsidentschaftswahlen bestimmen wird, sondern darüber hinaus auch die amerikanische Außenpolitik - also uns.

Die Flüsterer: Leben in Stalins Russland


Author: Orlando Figes
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 3827070279
Category: History
Page: 1040
View: 5552
DOWNLOAD NOW »
Viele Darstellungen behandeln die sichtbaren Aspekte der stalinistischen Diktatur: die Verhaftungen und Prozesse, die Versklavung und das Morden in den Gulags. Kein Buch hat jedoch bislang die Auswirkungen des Regimes auf das Privat- und Familienleben der Menschen untersucht, den ?Stalinismus, der uns alle ergriff", wie es ein russischer Historiker einmal formuliert hat. Auf der Basis von Hunderten Interviews mit Zeitzeugen und zahllosen bislang unbekannten Dokumenten liefert nun Orlando Figes in Die Flüsterer erstmals einen unmittelbaren Einblick in die Innenwelt gewöhnlicher Sowjetbürger und zeigt an zahlreichen eindringlichen Beispielen, wie Einzelne oder Familien in einem von Misstrauen, Angst, Kompromissen und Verrat beherrschten Alltag um ihr Überleben kämpften. Für die Zeit der Revolution von 1917 bis zu Stalins Tod und darüber hinaus rekonstruiert Figes das moralische Gespinst, in dem sich die allermeisten Russen gefangen sahen: Eine einzige falsche Bewegung konnte eine Familie zerstören oder am Ende womöglich deren Rettung bedeuten. Keiner konnte sich sicher fühlen, nicht einmal die überzeugtesten Anhänger des Regimes. Wahrheit und Wahn, Schuld und Unschuld waren in diesem Unterdrückungssystem immer wieder auf fatal miteinander verquickt. Orlando Figes' neues Meisterwerk - in seiner erzählerischen Wucht und Aufrichtigkeit vergleichbar mit Grossmans Jahrhundertroman Leben und Schicksal - ist das breit angelegte Porträt einer Gesellschaft, in der jeder nur noch flüstert - entweder um sich und andere zu schützen oder um zu verraten. Ein ebenso schonungsloser wie ergreifender Bericht davon, wie schwach - und wie unvorstellbar stark - Menschen in einer von Paranoia geprägten totalitären Gesellschaft werden können.

Wo die verlorenen Seelen wohnen


Author: Dermot Bolger
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3838716205
Category: Juvenile Fiction
Page: 285
View: 4783
DOWNLOAD NOW »
Joey ist neu an seiner Schule - doch in dem allseits beliebten Shane findet er schnell einen besten Freund. Seine Mitschülerin Geraldine aber warnt Joey: Shane hätte sich mit dem Bösen eingelassen und Joey solle sich besser von ihm fernhalten. Und tatsächlich geschehen immer merkwürdigere Dinge, wenn die beiden Freunde zusammen sind. Joey möchte herausfinden, was für ein Geheimnis Shane verbirgt - und macht im Keller eines heruntergekommenen Hauses eine furchtbare Entdeckung ... "Großartig zu lesen, beunruhigend und voller Spannung“" John Boyne (Autor von ”Der Junge im gestreiften Pyjama“)

Pulphead

Vom Ende Amerikas
Author: John Jeremiah Sullivan
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518788906
Category: Fiction
Page: 416
View: 8556
DOWNLOAD NOW »
Kann man ganz Amerika in ein Buch packen? Geschichte und Gegenwart? Popkultur und Frömmigkeit? Glänzende Oberfläche und enttäuschte Versprechen? Mit »Pulphead« hat John Jeremiah Sullivan bewiesen, dass das möglich ist. In der Tradition von Meistern wie Tom Wolfe und Hunter S. Thompson verwischt er die Grenze zwischen Literatur und Journalismus, Erzählung und Reportage, Hochliteratur und Unterhaltung, Hemingway und Hollywood. Wie in einem Panoptikum entsteht aus Artikeln über Axl Rose, christliche Rockfestivals, Reality TV, die Tea-Party-Bewegung, vergessene Naturforscher und den heruntergekommenen Süden das Panorama eines Landes, das der Rest der Welt immer weniger versteht. Pulphead löste in den USA wahre Jubelstürme aus, und die Begeisterung hat längst auch die alte Welt respektive die Bundesrepublik erreicht: »Noch jeder ungläubige Thomas, der dem konzertierten Entzücken misstrauen wollte, kehrte mit leuchtenden Augen von der Lektüre zurück.« Der Tagesspiegel »Essays aus und über Amerika von einem, der schreiben kann, dass einem der Mund offen stehen bleibt.« Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung »Die besten Geschichten über Amerika, die Popkultur und die Gegenwart seit langem.« Süddeutsche Zeitung »... die besten Geschichten schreibt immer noch das Leben, und das ist Sullivans Stoff.« Tages-Anzeiger »Sehr, sehr gute, wahre, berührende Geschichten darüber, was es heißen kann, heute zu leben« Süddeutsche Zeitung

Helden

Über Massenmord und Suizid
Author: Franco »Bifo« Berardi
Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag
ISBN: 3957573025
Category: Philosophy
Page: 282
View: 8591
DOWNLOAD NOW »
Von der Columbine High School bis zum Batman-Kino-Massaker in Aurora, Amokläufe sind in den letzen Jahren zu einer grausigen Routine geworden. Hinzu treten scheinbar ideologisch oder religiös motivierte Massenmorde wie die von Anders Breivik oder islamistischer Terrorkommandos. All diese Wahnsinnstaten faszinieren und verstören und lassen uns letztlich ratlos zurück. Franco »Bifo« Berardi nähert sich diesen Abgründen der Gegenwart mit detektivischer Akribie: Er erstellt Fallstudien, liest die Manifeste der Attentäter und analysiert die Gemeinsamkeiten im Drang zum zerstörerischen Selbstmord. Entgegen individueller Dämonisierungen gelingt es ihm, die Schreckenstaten als epidemisches Phänomen zu deuten. In ihrer Rache an der Gesellschaft treiben die Täter das gesellschaftliche Prinzip des ›Survival of the fittest‹ auf die Spitze: Man kann nur noch gewinnen, wenn man andere Leben zerstört. So beweisen sie sich zumindest einmal in ihrem Leben, die Geschicke der Welt zu lenken, Herr übers eigene Dasein, eben Helden zu sein.

The Establishment

And How They Get Away with it
Author: Owen Jones
Publisher: Melville House
ISBN: 1612194885
Category: Political Science
Page: 368
View: 4605
DOWNLOAD NOW »
A major bestseller in the UK and a six-time Best Book of 2014, The Establishment is a sweeping look at how power and money have made British politics hugely undemocratic. Power, money, and undemocratic politics—wait, does that sound familiar? Who wields power in politics? It is a question that's asked all too often—and never really answered. But that's exactly what Owen Jones has done in The Establishment, which has already taken Great Britain by storm. To expose the shadowy and unaccountable network of people who dominate British political life—the people who influence major decisions and reap huge profits in the process—Owen Jones sets out on a journey into the very heart of the elite. From the lobbies of the Houses of Parliament to Rupert Murdoch's newsrooms to the conference rooms of some of the world's biggest banks, Jones systematically explores the revolving doors that link the worlds of politics, media, and finance—and shows how this corrupt and incestuous world came to be. Funny, sharp, and rich with brilliant descriptions of the men and women at the heart of the elite, The Establishment is a joy to read, but its diagnosis is deadly serious: the establishment is the biggest threat to democracy today. And it's time, writes Jones, for it to be challenged. From the Hardcover edition.

Caliban und die Hexe

Frauen, der Körper und die ursprüngliche Akkumulation
Author: Silvia Federici
Publisher: N.A
ISBN: 9783854766704
Category:
Page: 324
View: 5148
DOWNLOAD NOW »


Top Girls


Author: Angela McRobbie
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783531162720
Category: Social Science
Page: 240
View: 7621
DOWNLOAD NOW »
Mit dieser fulminanten Studie über den gegenwärtigen Zustand des Feminismus und seiner Verhandlung in der Populärkultur nimmt Angela McRobbie das zeitgenössische Aufatmen über das ,Ende des Feminismus’ kritisch ins Visier. Nicht zuletzt sei dies auch eine Folge davon, dass boshafte Retraditionalisierungen von Geschlechterregimes die (kulturelle) Oberhand gewinnen. McRobbie analysiert empirisch, wie sich Konsum- und Populärkultur Rhetoriken und Bilder von weiblicher Freiheit und Autonomie aneignen und damit vordergründig den Erfolg von Frauen zu unterstützen scheinen. Doch McRobbies Tiefenbohrungen in die Welten von Bridget Jones und Heidi Klum zeigen, dass Frauen faktisch in neue, post-feministische ,neurotische’ Abhängigkeiten gedrängt und (wieder einmal) degradiert werden. Scharfzüngig analysiert die Autorin kulturelle Phänomene und deren widersprüchlichen Wirkungen im Alltag von Frauen: Modephotographie, Fernsehserien, die ,Bearbeitung’ des Körpers und deren Zusammenhang mit Essstörungen, ,sinnloser Wut’, Körperhysterie. Angela McRobbie wird mit diesem Buch ihrer Position als prominente feministische Stimme und Klassikerin der Cultural Studies einmal mehr gerecht.

Die Schock-Strategie

Der Aufstieg des Katastrophen-Kapitalismus
Author: Naomi Klein
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104907269
Category: History
Page: 768
View: 4676
DOWNLOAD NOW »
Erst Schock durch Krieg oder Katastrophe, dann der sogenannte Wiederaufbau: Es funktioniert immer nach den gleichen Mechanismen. Wo vor dem Tsunami Fischer ihren Lebensunterhalt verdienten, stehen heute luxuriöse Hotelresorts, im Irak wurden nach dem Krieg die Staatsbetriebe und die Ölwirtschaft neu verteilt - an westliche Konzerne. Existenzen werden vernichtet, es herrscht Wild-West-Kapitalismus der reinsten Sorte. Naomi Klein, Autorin des Welt-Bestsellers ›No Logo‹, weist in ihrem beeindruckenden Buch nach, wie der Siegeszug der neoliberalen Ideologie in den letzten dreißig Jahren auf extremer Gewalt, auf Katastrophen und sogar auf Folter beruht, um die ungezügelte Marktwirtschaft rund um die Welt von Lateinamerika über Osteuropa und Russland bis nach Südafrika und in den Irak durchzusetzen.

Das mohnrote Meer

Roman
Author: Amitav Ghosh
Publisher: Karl Blessing Verlag
ISBN: 3641113628
Category: Fiction
Page: 656
View: 8159
DOWNLOAD NOW »
Wie ein großer Vogel gleitet das stolze Segelschiff den Ganges hinauf. Diti, die auf den Feldern am Flussufer für Englands Opiumhandel schuftet, kann sich die Vision nicht erklären. Hat das Schicksal ihr ein Zeichen gesandt? Sie flieht nach Kalkutta, wo die »Ibis«, ein ehemaliges Sklavenschiff, bereits auf sie zu warten scheint. Mit den anderen Passagieren hat die junge Frau nur eines gemeinsam: Sie alle müssen Indien und ihr bisheriges Leben für immer hinter sich lassen. Historienepos, Gesellschafts- und Abenteuerroman zugleich.

Die Produktion des Geldes

Ein Plädoyer wider die Macht der Banken
Author: Ann Pettifor
Publisher: Hamburger Edition HIS
ISBN: 3868549323
Category: Business & Economics
Page: 230
View: 6580
DOWNLOAD NOW »
Die Macht über die Produktion des Geldes liegt in der Hand von Geschäfts- oder Privatbanken. Ann Pettifor, eine der führenden Ökonom_innen, erklärt, wie Geld und Kredit in modernen Gesellschaften geschaffen werden und welche politischen und sozialen Konsequenzen der Finanzmarkt-Kapitalismus für Mensch und Ökosystem hat. Der Finanzsektor verzerrt und dominiert die Realwirtschaft. Bezahlbare Finanzierungen werden vorenthalten, das Geld stattdessen für Spekulationen und Risikogeschäfte verwendet. Investitionen, die nachhaltig Arbeitsplätze, Löhne und Gewinne schaffen, werden nur noch marginal getätigt, denn: Geld wird mit Geld verdient. Der Finanzsektor ist außer Kontrolle, es ist dringend geboten, dass Demokratien die Kontrolle über die Geldproduktion zurückgewinnen und den Finanzsektor einhegen. Nur dann wird die Finanzbranche wieder im Sinne der Gesellschaft und des Ökosystems agieren.