Contemporary Color Theory and Use


Author: Steven Bleicher
Publisher: Cengage Learning
ISBN: 9781401837402
Category: Art
Page: 175
View: 4947
DOWNLOAD NOW »
This beautifully produced and lavishly illustrated introduction to contemporary color offers working artists valuable insight into traditional color theory while examining the effective use of color in digital applications and 3D design work. Written by a leading design educator whose work is widely exhibited, Contemporary Color features a balanced examination of theory and its practical application in a technology-driven world. Topics range from color perception, color harmonies, pigments, colorants, and paints to digital color and 3D design. An intriguing discussion of the psychological impact of color and the future of color add a stimulating dimension to the book. Thoughtful contributions on creativity and best practices round out the inclusive coverage.

Contemporary Color: Theory and Use


Author: Steven Bleicher
Publisher: Cengage Learning
ISBN: 1111538913
Category: Design
Page: 224
View: 3603
DOWNLOAD NOW »
CONTEMPORARY COLOR is back with a beautifully produced and lavishly illustrated second edition! Combining a solid grounding in traditional color theory and a thorough exploration of effective color use in digital applications and 3D design work, this introduction to contemporary color text is a must have for all art students. Written by a leading design educator and artist whose work is widely exhibited, this text features a balanced examination of essential theory and its practical application using today's cutting-edge technology. Contemporary Color, second edition covers a wide range of topics including all the basics on color theory, while also examining the latest on digital color, 3D design, and variations in color across nations and cultures. To complement this inclusive content, the text features thought-provoking discussions of the psychological impact of color, the future of color, creativity, and best practices for students and working artists. A vast collection of vivid images, drawn from both classical and contemporary artists, rounds out the text with powerful examples to illustrate applied color theory in all of its dazzling diversity. Important Notice: Media content referenced within the product description or the product text may not be available in the ebook version.

Zur Farbenlehre


Author: Johann Wolfgang Goethe
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3843090289
Category: Science
Page: 584
View: 4563
DOWNLOAD NOW »
Johann Wolfgang Goethe: Zur Farbenlehre Anzeige und Übersicht des Goethischen Werkes zur Farbenlehre: Selbstanzeige. Erstdruck in: Morgenblatt für gebildete Stände, 6. Juni 1810 Zur Farbenlehre. Didaktischer Teil: Erstdruck in: Zur Farbenlehre, 1. Bd., Stuttgart 1808. Materialien zur Geschichte der Farbenlehre: Erstdruck in: Zur Farbenlehre, 2. Bd., Stuttgart 1810. Inhaltsverzeichnis Anzeige und Übersicht des Goethischen Werkes zur Farbenlehre Zur Farbenlehre. Didaktischer Teil Vorwort Einleitung 1. Abteilung. Physiologische Farben 2. Abteilung. Physische Farben 3. Abteilung. Chemische Farben 4. Abteilung. Allgemeine Ansichten nach Innen 5. Abteilung. Nachbarliche Verhältnisse 6. Abteilung. Sinnlich-sittliche Wirkung der Farbe Materialien zur Geschichte der Farbenlehre Einleitung Zur Geschichte der Urzeit 1. Abteilung. Griechen 2. Abteilung. Römer 3. Abteilung. Zwischenzeit 4. Abteilung. Sechzehntes Jahrhundert 5. Abteilung. Siebzehntes Jahrhundert 6. Abteilung. Achtzehntes Jahrhundert [I] 6. Abteilung. Achtzehntes Jahrhundert [II] Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Farbenkreis, aquarellierte Federzeichnung von Goethe, 1809. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

The New Jim Crow

Masseninhaftierung und Rassismus in den USA
Author: Michelle Alexander
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3956141598
Category: Political Science
Page: 352
View: 1683
DOWNLOAD NOW »
Die Wahl von Barack Obama im November 2008 markierte einen historischen Wendepunkt in den USA: Der erste schwarze Präsident schien für eine postrassistische Gesellschaft und den Triumph der Bürgerrechtsbewegung zu stehen. Doch die Realität in den USA ist eine andere. Obwohl die Rassentrennung, die in den sogenannten Jim-Crow-Gesetzen festgeschrieben war, im Zuge der Bürgerrechtsbewegung abgeschafft wurde, sitzt heute ein unfassbar hoher Anteil der schwarzen Bevölkerung im Gefängnis oder ist lebenslang als kriminell gebrandmarkt. Ein Status, der die Leute zu Bürgern zweiter Klasse macht, indem er sie ihrer grundsätzlichsten Rechte beraubt – ganz ähnlich den explizit rassistischen Diskriminierungen der Jim-Crow-Ära. In ihrem Buch, das in Amerika eine breite Debatte ausgelöst hat, argumentiert Michelle Alexander, dass die USA ihr rassistisches System nach der Bürgerrechtsbewegung nicht abgeschafft, sondern lediglich umgestaltet haben. Da unter dem perfiden Deckmantel des »War on Drugs« überproportional junge männliche Schwarze und ihre Communities kriminalisiert werden, funktioniert das drakonische Strafjustizsystem der USA heute wie das System rassistischer Kontrolle von gestern: ein neues Jim Crow.

The Design of Everyday Things

Psychologie und Design der alltäglichen Dinge
Author: Norman Don
Publisher: Vahlen
ISBN: 3800648105
Category: Business & Economics
Page: 320
View: 7533
DOWNLOAD NOW »
Apple, Audi, Braun oder Samsung machen es vor: Gutes Design ist heute eine kritische Voraussetzung für erfolgreiche Produkte. Dieser Klassiker beschreibt die fundamentalen Prinzipien, um Dinge des täglichen Gebrauchs umzuwandeln in unterhaltsame und zufriedenstellende Produkte. Don Norman fordert ein Zusammenspiel von Mensch und Technologie mit dem Ziel, dass Designer und Produktentwickler die Bedürfnisse, Fähigkeiten und Handlungsweisen der Nutzer in den Vordergrund stellen und Designs an diesen angepasst werden. The Design of Everyday Things ist eine informative und spannende Einführung für Designer, Marketer, Produktentwickler und für alle an gutem Design interessierten Menschen. Zum Autor Don Norman ist emeritierter Professor für Kognitionswissenschaften. Er lehrte an der University of California in San Diego und der Northwest University in Illinois. Mitte der Neunzigerjahre leitete Don Norman die Advanced Technology Group bei Apple. Dort prägte er den Begriff der User Experience, um über die reine Benutzbarkeit hinaus eine ganzheitliche Erfahrung der Anwender im Umgang mit Technik in den Vordergrund zu stellen. Norman ist Mitbegründer der Beratungsfirma Nielsen Norman Group und hat unter anderem Autohersteller von BMW bis Toyota beraten. „Keiner kommt an Don Norman vorbei, wenn es um Fragen zu einem Design geht, das sich am Menschen orientiert.“ Brand Eins 7/2013 „Design ist einer der wichtigsten Wettbewerbsvorteile. Dieses Buch macht Spaß zu lesen und ist von größter Bedeutung.” Tom Peters, Co-Autor von „Auf der Suche nach Spitzenleistungen“

Color Theory

An Essential Guide to Color-from Basic Principles to Practical Applications
Author: Patti Mollica
Publisher: Walter Foster Pub
ISBN: 1600583024
Category: Art
Page: 64
View: 3498
DOWNLOAD NOW »
Cover subtitle: An Essential guide to color-- from basic principles to practical applications.

Das Bild der Stadt


Author: Kevin Lynch
Publisher: Birkhäuser
ISBN: 3035602166
Category: Architecture
Page: 215
View: 7056
DOWNLOAD NOW »
Wie orientieren wir uns in einer Stadt? Woher rühren unsere ganz fest umrissenen visuellen Vorstellungen? Um diese Fragen beantworten zu können, studierte Kevin Lynch die Erfahrungen von Menschen und zeigt damit, wie man das Bild der Stadt wieder lebendiger und einprägsamer machen könnte.

Powercolor

Master Color Concepts for All Media
Author: Caroline Jasper
Publisher: Watson-Guptill Publications
ISBN: 9780823042609
Category: Art
Page: 144
View: 1360
DOWNLOAD NOW »
The jargon of color theory and the unpredictability of mixing manufactured colors prevent many artists from using color to maximum advantage in their work. This comprehensive survey of color—its science, psychology, theory, and aesthetics—gives artists the knowledge and power to do more with color. Artists learn what color is; the color wheel; various types of color contrast (temperature, intensity, and value); how a medium's physical characteristics affect the use and appearance of color; how color has been used by artists throughout history; and how color can be used effectively in a variety of theories, methods of applications, and mediums. This is an invaluable resource for artists who want to expand their knowledge about and invigorate their use of color. • For artists at all skill levels working in any medium • All artists, regardless of medium or style, need guidance and instruction on the theories and use of color Examines the following topics: • PHYSIOLOGY: what color is and how it has been explained by scientists • THEORY: the color wheel, and alternative color systems like triangles and spheres • HISTORY: how color has been used by artists throughout history • PHYSICS: various types of color contrast (temperature, intensity, value) • CHEMISTRY: how a medium's physical characteristics affect the use and appearance of color • CONTEMPORARY COLOR PRACTICE: how color can be used effectively in a variety of theories, methods of application, and mediums

Color Theory and Its Application in Art and Design


Author: George A. Agoston
Publisher: Springer
ISBN: 3540347348
Category: Science
Page: 287
View: 1550
DOWNLOAD NOW »
This book directly addresses a long-felt, unsatisfied need of modern color science - an appreciative and technically sound presentation of the principles and main offerings of colorimetry to artists and designers, written by one of them. With his unique blend of training and experience in engineering, with his lifelong interest and, latterly, career in art and art education, Dr. Agoston is unusually well prepared to convey the message of color science to art and design. His book fulfills the hopes I had when I first heard about him and his book. I foresee important and long-lasting impacts of this book, analogous to those of the epoch-making writings by earlier artist-scientists, such as Leonardo, Chevreul, Munsell, and Pope. Nearly all persons who have contributed to color science, recently as well as formerly, were attracted to the study of color by color in art. Use of objective or scientific methods did not result from any cold, detached attitude, but from the inherent difficulties of the problems concerning color and its use, by which they were intrigued. Modern education and experience has taught many people how to tackle difficult problems by use of scientific methods. Therefore - color science.

Architectural Colour in the Professional Palette


Author: Fiona McLachlan
Publisher: Routledge
ISBN: 1136327584
Category: Architecture
Page: 248
View: 5357
DOWNLOAD NOW »
How do architects use color? Do they adopt a different strategy or starting point for every project? Do they gradually cultivate individual color palettes, which develop alongside their body of built work? Do they utilize, or are they aware of, the body of theoretical work that underpins the use of color in the past, and forms the basis of most of the color systems commercially available today? Informed by the author’s thirty years in architectural practice and academia, this book investigates, documents and analyzes the work of a number of contemporary architects in order to respond to these questions and provide a clear reference of contemporary color use. The book suggests a holistic approach to the integration of color in architecture; through a series of thematic essays, the text explores and reveals underlying principles in color design and application. Case studies include: AHMM Caruso St John Erich Wiesner and Otto Steidle Gigon/Guyer O’Donnell + Tuomey Sauerbruch Hutton Steven Holl UN Studio. The book provides clear insights into how particular contemporary architects use color confidently and intelligently as an integral part of their design philosophy, in conjunction with their choices of materials and finishes. Offering a stimulating view of the history of color theory, and pragmatic advice to practicing architects, this book will be inspiring to both design professionals and students.

Theorie der feinen Leute

eine ökonomische Untersuchung der Institutionen
Author: Thorstein Veblen
Publisher: N.A
ISBN: 9783596176250
Category:
Page: 381
View: 8634
DOWNLOAD NOW »


Zehn Gründe, warum du deine Social Media Accounts sofort löschen musst


Author: Jaron Lanier
Publisher: Hoffmann und Campe
ISBN: 345500492X
Category: Social Science
Page: 208
View: 5049
DOWNLOAD NOW »
»Um „Zehn Gründe...“ zu lesen, reicht ein einziger Grund: Jaron Lanier. Am wichtigsten Mahner vor Datenmissbrauch, Social-Media-Verdummung und der fatalen Umsonst-Mentalität im Netz führt in diesen Tagen kein Weg vorbei.« Frank Schätzing Jaron Lanier, Tech-Guru und Vordenker des Internets, liefert zehn bestechende Gründe, warum wir mit Social Media Schluss machen müssen. Facebook, Google & Co. überwachen uns, manipulieren unser Verhalten, machen Politik unmöglich und uns zu ekligen, rechthaberischen Menschen. Social Media ist ein allgegenwärtiger Käfig geworden, dem wir nicht entfliehen können. Lanier hat ein aufrüttelndes Buch geschrieben, das seine Erkenntnisse als Insider des Silicon Valleys wiedergibt und dazu anregt, das eigenen Verhalten in den sozialen Netzwerken zu überdenken. Wenn wir den Kampf mit dem Wahnsinn unserer Zeit nicht verlieren wollen, bleibt uns nur eine Möglichkeit: Löschen wir all unsere Accounts! Ein Buch, das jeder lesen muss, der sich im Netz bewegt! »Ein unglaublich gutes, dringendes und wichtiges Buch« Zadie Smith

Wabi-sabi für Künstler, Architekten und Designer

Japans Philosophie der Bescheidenheit
Author: Leonard Koren
Publisher: N.A
ISBN: 9783803030641
Category: Aesthetics, Japanese
Page: 91
View: 4456
DOWNLOAD NOW »


Philosophische Vorträge und Aufsätze


Author: Hermann von Helmholtz
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Science
Page: 447
View: 8926
DOWNLOAD NOW »


Das BilderBuch -

des nützlichen und unnützen Wissens
Author: David McCandless
Publisher: Albrecht Knaus Verlag
ISBN: 3641091993
Category: Political Science
Page: 256
View: 7473
DOWNLOAD NOW »
Sehen und verstehen – was Sie in diesem Buch entdecken, wird Ihnen nicht mehr aus dem Kopf gehen. Noch nie war Wissen so schön anzusehen. Noch nie waren Zusammenhänge so leicht zu durchschauen. Das Visualisierungsgenie David McCand less erschafft aus Zahlen, Daten und Fakten einzigartige und unvergessliche Grafiken und Bilder, die unsere Synapsen zum Schwingen bringen. In welchem Land werden die meisten Bücher gelesen? Welcher Bart passt zu welchem Gesicht? Welche Musikstile beeinflussen sich wie? Welche Moralvorstellungen verbinden sich mit welcher Religion? Was verbraucht mehr Kalorien: Blümchensex oder Lesen? Welche alternativen Heilmethoden haben welche wissenschaftliche Evidenz? David McCandless ist einer der angesagtesten Informationsdesigner und gehört zu einer neuen Generation von Journalisten. Er setzt spannende Fakten ebenso überzeugend ins Bild wie komplizierte Zusammenhänge. Mithilfe von Farben und Formen macht er Wissen sichtbar. So entsteht aus über einhundert originellen Bildern ein Kaleidoskop aus nützlichem und unnützem Wissen, das einfach Spaß macht. Hoher Spaßfaktor! Ein »Lesegenuss« voller Anregungen und Überraschungen, bestens als Geschenk geeignet.

Johannes Itten, Wassily Kandinsky, Paul Klee

das Bauhaus und die Esoterik
Author: Christoph Wagner
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Art, Modern
Page: 294
View: 2627
DOWNLOAD NOW »


Logo Design Love


Author: David Airey
Publisher: Pearson Deutschland GmbH
ISBN: 9783827329882
Category: Electronic books
Page: 204
View: 468
DOWNLOAD NOW »


Sweetbitter

Roman
Author: Stephanie Danler
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 3841212883
Category: Fiction
Page: 384
View: 6191
DOWNLOAD NOW »
„Eine rohe, schnörkellose, beißende, wilde Liebesgeschichte.“ Marie Claire. Eigentlich wollte Tess nicht Kellnerin werden, sondern ihrer provinziellen Heimat entkommen, in die Großstadt eintauchen und endlich herausfinden, was sie will vom Leben. Durch Zufall landet sie in einem edlen New Yorker Restaurant mit seinen ganz eigenen Regeln, Allianzen, Intrigen, Affären und Freundschaften. Um nicht unterzugehen, muss sie hart arbeiten und vor allem schnell lernen, was in der Gourmet-Welt wichtig ist. Und dann verliebt sie sich in den unnahbaren Barmann Jake. Sweetbitter ist ein großer Roman über den Genuss und die Obsession – darüber, dass man manchmal besessen sein muss, um wirklich genießen zu können. „Ein Roman als Sinnesrausch.“ Brigitte Woman.

Versuch eines Farbensystems


Author: Ignaz Schiffermüller
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: 82
View: 895
DOWNLOAD NOW »