Apologie des Sokrates


Author: Platon
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3965420801
Category: Fiction
Page: 28
View: 433
DOWNLOAD NOW »
Platon. Apologie des Sokrates. Übersetzt und eingeleitet von Friedrich Schleiermacher. Entstehung des griechischen Originals zwischen 399 und ca. 380 v. u. Z. Erstdruck dieser Übersetzung unter dem Titel „Des Sokrates Verteidigung“, in: Platon. Sämtliche Werke, Berlin 1805 Neuausgabe, 1. Auflage, Göttingen 2018. LIWI Literatur- und Wissenschaftsverlag

Xenophons Apologie des Sokrates

Literarische Technik und Sokratesbild
Author: Robert Igel
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3638889440
Category:
Page: 32
View: 9520
DOWNLOAD NOW »
Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Klassische Philologie - Grazistik - Literatur, Note: 1,0, Albert-Ludwigs-Universitat Freiburg (Seminar fur Klassische Philologie), Veranstaltung: Xenophons und Platons Apologie des Sokrates, 7 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: Im Zentrum der Analyse stehen, neben einem Uberblick uber den Aufbau des Werkes, die literarischen Techniken, die Xenophon verwendet, um dem Leser seine Vorstellung des Charakters und der Eigentumlichkeiten des Sokrates zu vermitteln. Am Anfang steht die Frage nach den Absichten, die Xenophon zu seinem Werk veranlassen und ihn dazu bringen, es in der vorliegenden Form dem Leser zu prasentieren. In einer textnahen Interpretation werden die einzelnen Teile der Apologie besprochen und das xenophontische Sokratesbild, das die Apologie zu vermitteln sucht, herausgearbeitet."

Platons Apologie des Sokrates & Xenophon's Erinnerungen an Sokrates

Sokrates: Der Mann und die Philosophie - Das literarische Porträt des Sokrates von seinen Schülern
Author: Platon
Publisher: Musaicum Books
ISBN: 8027208750
Category: Biography & Autobiography
Page: 271
View: 4418
DOWNLOAD NOW »
Sokrates (469 v. Chr.-399 v. Chr.) war ein für das abendländische Denken grundlegender griechischer Philosoph, der in Athen zur Zeit der Attischen Demokratie lebte und wirkte. Zur Erlangung von Menschenkenntnis, ethischen Grundsätzen und Weltverstehen entwickelte er die philosophische Methode eines strukturierten Dialogs. Sokrates selbst hinterließ keine schriftlichen Werke. Die Überlieferung seines Lebens und Denkens beruht auf Schriften anderer, hauptsächlich seiner Schüler Platon und Xenophon. Sie verfassten sokratische Dialoge und betonten darin unterschiedliche Züge seiner Lehre. Zu seinem Nachruhm trug wesentlich bei, dass er, nachdem er wegen angeblich verderblichen Einflusses auf die Jugend sowie Missachtung der Götter verurteilt worden war, das Todesurteil akzeptierte und eine Fluchtmöglichkeit aus Respekt vor den Gesetzen nicht wahrnahm. Bis zur Hinrichtung durch den Schierlingsbecher beschäftigten ihn und die zu Besuch im Gefängnis weilenden Freunde und Schüler philosophische Fragen. Die Apologie des Sokrates ist ein Werk des antiken Philosophen Platon. Es handelt sich um eine literarische Gestaltung der Verteidigungsrede, die Platons Lehrer Sokrates vor dem athenischen Volksgericht hielt, als er im Jahr 399 v. Chr. wegen Asebie (Gottlosigkeit) und Verführung der Jugend angeklagt war. Angefügt sind seine Stellungnahmen zum Strafmaß und zum Ausgang des Verfahrens. Die Apologie besteht somit aus drei aneinandergereihten Reden, die der Angeklagte nach dieser Darstellung am selben Tag in verschiedenen Phasen des Gerichtsverfahrens hielt. Xenophon (430 v. Chr.-355 v. Chr.) war ein antiker griechischer Politiker, Feldherr und Schriftsteller in den Bereichen Geschichte, Ökonomie und Philosophie.

Über die idee der Platonischen Apologie des Sokrates ...


Author: Aloys Geiszler
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: 88
View: 2716
DOWNLOAD NOW »


Platons Apologie des Sokrates


Author: Franz Josef Weber
Publisher: UTB GmbH
ISBN: 9783825200572
Category: Philosophy
Page: 160
View: 5361
DOWNLOAD NOW »
Platons Apologie des Sokrates, das älteste vollständig erhaltene Werk der griechischen Philosophie, muss als philosophisches Dokument erster Ordnung gelten. Die Apologie weist aus, dass der Übergang von der frühen Naturphilosophie zur wissenschaftlichen Ethik an der Person des Sokrates hängt, dass Sokrates mit seiner Art des Philosophierens den entscheidenden Anstoß für die weitere Geschichte der griechischen Ethik gegeben und eine neue Epoche der Philosophie eingeleitet hat. Damit stellt sich auch die Frage nach dem historischen Sokrates neu, die Frage, ob Sokrates noch als handelndes Subjekt der griechischen Philosophiegeschichte fassbar sei.

Neue Apologie des Sokrates


Author: Johann August Eberhard
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Salvation outside the church
Page: N.A
View: 9049
DOWNLOAD NOW »


Neue Apologie des Sokrates, oder Untersuchung der Lehre von der Seligkeit der Heiden


Author: Johann August Eberhard
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: N.A
View: 2116
DOWNLOAD NOW »


Apologia Sōkratus


Author: Plato
Publisher: Grove/Atlantic, Inc.
ISBN: 9783825200572
Category:
Page: 157
View: 8384
DOWNLOAD NOW »


Werke

¬Dritter ¬Band welcher das Gastmahl, den Phädrus, die Apologie des Sokrates, den Kriton und Protagoras enthält
Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: 524
View: 4223
DOWNLOAD NOW »


Schüler-Kommentar zu Platons Apologie des Sokrates und Kriton, Nebst den Schlußkapiteln des Phaedon (Classic Reprint)


Author: Gustav Schneider
Publisher: Forgotten Books
ISBN: 9780364236871
Category: Foreign Language Study
Page: 88
View: 7307
DOWNLOAD NOW »
Excerpt from Schüler-Kommentar zu Platons Apologie des Sokrates und Kriton, Nebst den Schlußkapiteln des Phaedon 3nhalte nach als unmoglich erfcheint, nimmt eb bie %orm ber 3rrealitat an. 19. 89 'égusllev] "bon bem gu erwarten wäre, baß er. die %0rm beftimmt burch ben irrealen 8nfammenhang, in ben ber 6aß gehört. About the Publisher Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Zeus schau owa

Platon, Die Apologie des Sokrates
Author: Hans Kumpfmüller
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: German language
Page: 79
View: 7741
DOWNLOAD NOW »


Ion oder Über die Ilias

Übersetzung und Kommentar
Author: Platon
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3647304026
Category: Philosophy
Page: 67
View: 7296
DOWNLOAD NOW »
Im Ion stellt der jugendliche Platon eine Seite des historischen Sokrates dar, die in den Dialogen, die nach dessen Verurteilung und Hinrichtung verfasst sind, nicht mehr zentrales Thema ist. Platon, wie auch andere aus der jugendlichen Intelligenz Athens waren fasziniert von jenem Mann, der in Wortgefechten mit wechselnden Partnern ständig triumphiert. Ion, ein Rhapsode, glaubt in diesem Dialog zu wissen, der Beste seines Faches zu sein. Grundsätzlich nicht auf der Höhe der Diskussion wird er jedoch im Gespräch von Sokrates vorgeführt. Es zeigt sich, dass er über seine Tätigkeit nicht vernünftig Rechenschaft ablegen kann. Der Kommentar erschließt den Text für den heutigen Leser und gibt philologische, historische und thematische Erläuterungen.

Platon's Apologie des Sokrates


Author: Plato
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: 152
View: 8477
DOWNLOAD NOW »


Die neue Apologie des Sokrates, oder die Untersuchung der Lehre von der Seligkeit der Heiden von ... J. A. Eberhard ... beurtheilt von ... G. F. O.


Author: Gotthelf Friedrich OESFELD,Johann August EBERHARD
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: 108
View: 1384
DOWNLOAD NOW »


Platon's Apologie des Sokrates übersetzt und erläutert zurächst für gebildete Leser von Friedrich Aug. Nuesslin


Author: Plato
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: 152
View: 2318
DOWNLOAD NOW »


Die großen Dialoge


Author: Platon
Publisher: N.A
ISBN: 9783730603550
Category:
Page: 512
View: 3109
DOWNLOAD NOW »


Meister Eckharts mystische Schriften (Predigten, Traktate, Sprüche)


Author: Meister Eckhart
Publisher: e-artnow
ISBN: 8026808681
Category:
Page: 246
View: 2682
DOWNLOAD NOW »


Sokrates. Apologie der Pluralität


Author: Hannah Arendt
Publisher: Matthes & Seitz Berlin Verlag
ISBN: 3957572010
Category: Philosophy
Page: 107
View: 9734
DOWNLOAD NOW »
Hannah Arendt dachte zeitlebens im Horizont Sokrates'. Schon in den amerikanischen Anfängen stellte sie den Lehrer Platons in den Mittelpunkt ihrer Versuche, ein politisch relevantes und persönlich haltbares Denken für die Moderne zu begründen. Meisterhaft entfaltet diese Vorlesung aus den 50er Jahren eine Apologie der menschlichen Pluralität. So wendet sich Arendt gegen die platonische Versuchung, der Relativität der möglichen Wahrheiten mit der absoluten Autorität eines wegweisenden Denkansatzes begegnen zu wollen. Entscheidend ist für Arendt der innere Dialog, den Sokrates philosophisch initiierte. Zudem hebt sie die Kommunikation unter Bürgern und Freunden hervor, die im Austausch der Meinungen gemeinsame Perspektiven der Weltgestaltung eröffnen könne. In den Erinnerungen »In Hannah Arendts Seminar« berichtet ihr letzter Assistent Jerome Kohn, wie sich entlang platonischer Texte das gemeinsame Nachdenken mit der Philosophin an der New School of Social Research gestaltete.