Every Third Thought

On life, death and the endgame
Author: Robert McCrum
Publisher: Pan Macmillan
ISBN: 1509815317
Category: Biography & Autobiography
Page: N.A
View: 4911
DOWNLOAD NOW »
As read on BBC Radio 4 Book of the Week 'Moving, intellectual and unsentimental. I think it will become a classic' Melvyn Bragg 'Thoughtful, subtle, elegantly clever and oddly joyous, Every Third Thought is beautiful' Kate Mosse In 1995, at the age of forty-two, Robert McCrum suffered a dramatic and near-fatal stroke. Since that life-changing event, McCrum has lived in the shadow of death, unavoidably aware of his own mortality. And now, in his sixties, he is noticing a change: his friends are joining him there. Death has become his contemporaries’ every third thought. And so, with the words of McCrum’s favourite authors as travel companions, Every Third Thought takes us on a journey towards death itself. This is a deeply personal book of reflection and conversation – with brain surgeons, psychologists, hospice workers and patients, writers and poets, and it confronts an existential question: in a world where we have learnt to live well at all costs, can we make peace with dying?

Every Third Thought

A Novel in Five Seasons
Author: John Barth
Publisher: Counterpoint Press
ISBN: 1582437556
Category: Fiction
Page: 182
View: 1527
DOWNLOAD NOW »
After a fluke tornado destroys George I. Newett's neighborhood, a series of strange coincidences relating to the stock market crash of 1929 occur, causing him to experience five serial visions corresponding to pivotal events in his life.

Nichts, was man fürchten müsste


Author: Julian Barnes
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462305239
Category: Literary Collections
Page: 336
View: 1533
DOWNLOAD NOW »
»Ich glaube nicht an Gott, aber ich vermisse ihn.« Julian Barnes, brillant, geistreich und witzig wie immer, setzt sich mit einem Thema auseinander, das jeden ein Leben lang betrifft. Es geht um unsere Sterblichkeit, um provozierende Gedanken und aufrüttelnde Ereignisse auf dem Weg zum Ende. Eigentlich müsste man sich nicht davor fürchten. Wirklich nicht?»Was soll eigentlich dieses ganze Tamtam um den Tod?«, fragt nüchtern Julian Barnes’ Mutter. Aber ihr Sohn kann deshalb oft nicht schlafen: »Ich erklärte ihr, mir widerstrebe eben der Gedanke daran.« Die Angst vor dem Tod treibt Julian Barnes seit seiner Jugend um, immer wieder umkreist er das Thema in seiner ganzen Unerbittlichkeit und Hoffnungslosigkeit, denn er glaubt nicht an Gott, vermisst ihn aber. Neugierig und um Erkenntnis bemüht sucht er in der Kunst und in der Literatur, in den Naturwissenschaften und in der Musik nach Antworten. Doch Julian Barnes ist Romancier, deshalb entwickelt er seine Gedanken aus Personen und Handlung. Und so erzählt er auch die anekdotenreiche Geschichte vom Leben und Sterben der sehr britisch zugeknöpften Familie Barnes – von den originellen Großeltern, der herrischen Mutter, dem in sich gekehrten Vater, dem besserwisserischen Philosophen-Bruder und dem belesenen, an den Künsten interessierten Julian. Seine wahren Angehörigen und Vorfahren sind für Julian Barnes allerdings nicht die Mitglieder einer englischen Lehrerfamilie, sondern Schriftsteller und Komponisten wie Stendhal, Flaubert und Strawinsky. Mit ihnen erörtert er scharfsinnig und verängstigt, flapsig und tröstlich, ironisch und ernsthaft die Angst vor dem Treppenlift, den Blick in den Abgrund, das Wie und Wo und Wann. Und hat ein aufregendes Buch geschrieben.

Every third thought


Author: Dorothea Malm
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: 221
View: 3320
DOWNLOAD NOW »


Every Third Thought

Selected Poems 1950-2004
Author: Giovanni Raboni
Publisher: N.A
ISBN: 9780982384947
Category: Italian poetry
Page: 495
View: 5411
DOWNLOAD NOW »
"This volume contains a generous selection from thirteen collections of his poetry, including Gesta Romanorum (1952-1954), Ogni Terzo Pensiero / Every Third Thought (1989 -1993) and Barlumi di Storia / Glimmers of History (2002) , and thus presents his accomplishment in all its scope and depth. Here are developed his major themes: love and loss; the rewards and responsibilities of being a son, a husband, a father and a lover; and the sweep of Italian history from Mussolini to Berlusconi."--Provided by publisher

Shakespeare's Patterns of Self-knowledge


Author: Rolf Soellner
Publisher: Ohio State University Press
ISBN: 0814201717
Category: Drama
Page: 454
View: 7215
DOWNLOAD NOW »


Die schwimmende Oper

Roman
Author: John Barth
Publisher: N.A
ISBN: 9783833301216
Category:
Page: 363
View: 4790
DOWNLOAD NOW »


Tage ohne Wetter

Roman
Author: John Barth
Publisher: N.A
ISBN: 9783833301223
Category:
Page: 253
View: 7505
DOWNLOAD NOW »


Heilige Kuh


Author: David Duchovny
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641130638
Category: Fiction
Page: 224
View: 2080
DOWNLOAD NOW »
Hören Sie auf Elsie, die Kuh! Was haben Kühe, Popkultur und der Palästinakonflikt miteinander zu tun? Nun, sie sind alle Teil unserer heutigen Welt. Und in dieser Welt macht sich eine junge Kuh namens Elsie auf, etwas an ihrem Schicksal zu ändern. Gemeinsam mit einem zum Judentum konvertierten Schwein und dem wild plappernden Truthahn Tom begibt sie sich auf eine Abenteuerreise, in deren Verlauf der Leser viel Wahres über die Menschen erfährt. Eine saukuhle Fabel, geschrieben von einem saucoolen Autor. Elsie ist eine junge Kuh, und eine glückliche dazu! Sie verbringt ihre langen, ereignislosen Tage mit Essen, Schlummern und Plaudereien mit ihrer besten Freundin Mallory. Doch eines Nachts schleichen sich Elsie und Mallory von ihrer Weide und müssen durch das Fenster des Bauernhofs mit ansehen, was der leuchtende Schachtelgott (so nennen sie den Fernseher) über »industrielle Mastbetriebe« offenbart. Elsies heile Welt ist in ihren Grundfesten erschüttert. Für sie gibt es nur eine Lösung: Sie muss in eine bessere, sichere Welt flüchten. Und so bildet sich ein kunterbuntes Trio, bestehend aus Elsie, Jerry – Verzeihung, Shalom –, einem thoralesenden Schwein, das vor Kurzem zum Judentum konvertiert ist, und Tom, einem (zumindest in seinen Augen) charmanten Truthahn, der nicht fliegen, dafür aber mit dem Schnabel ein iPhone bedienen kann. Die drei begeben sich auf eine abenteuerliche Reise, in der sie eine Menge über die Welt, in der wir leben, erfahren.

Der tägliche Stoiker

366 nachdenkliche Betrachtungen über Weisheit, Beharrlichkeit und Lebensstil
Author: Ryan Holiday,Stephen Hanselman
Publisher: FinanzBuch Verlag
ISBN: 3960920717
Category: Self-Help
Page: 432
View: 8625
DOWNLOAD NOW »
Wie findet man das wahre Glück? Wie lässt sich Erfolg wirklich bemessen? Und wie geht man mit den Herausforderungen des Alltags wie Wut, Trauer und der Frage nach dem Sinn des Ganzen um? Was große Geister wie George Washington, Friedrich der Große, Weltklassesportler oder Top-Performer längst für sich entdeckt haben, liegt mit "Der tägliche Stoiker" erstmals gesammelt vor. New York Times-Bestsellerautor Ryan Holiday und Stephen Hanselman haben das Wissen der Stoiker in 366 zeitlose Lektionen verpackt und zeigen, dass die Philosophie des Stoizismus nicht nur zeitlos, sondern gerade für unsere hektische und unsichere Zeit ein Segen ist. Weisheit, Mut, Gerechtigkeitssinn und Selbstbeherrschung sowie Gelassenheit lassen sich erlernen und helfen uns, in der zunehmenden Komplexität unserer Welt zu bestehen. Die uralten Weisheiten der Stoiker, gesammelt und kommentiert, unterstützen bei diesen alltäglichen Herausforderungen.

Shakespeare’s Thought

Unobserved Details and Unsuspected Depths in Eleven Plays
Author: David Lowenthal
Publisher: Lexington Books
ISBN: 1498537499
Category: Political Science
Page: 332
View: 832
DOWNLOAD NOW »
Shakespeare’s Thought: Unobserved Details and Unsuspected Depths in Eleven Plays analyzes eleven of Shakespeare’s most famous plays offering an in-depth exploration of the ways in which each play demonstrates his political thought and his poetic genius.

Ein Papagei in Brooklyn

Roman
Author: David Duchovny
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641190304
Category: Fiction
Page: 352
View: 4512
DOWNLOAD NOW »
Marty Fullilove und sein Sohn Ted sind beide auf ihre ganz eigene Art im Leben gescheitert. Der Vater als zynischer Lebemann, der an nichts ein gutes Haar lassen kann. Der Sohn als Möchtegern-Schriftsteller, der als Erdnussverkäufer im Stadion arbeitet. Beide haben seit Jahren kein Wort miteinander gewechselt. Da braucht es schon einen unheilbaren Lungenkrebs, damit Ted seinem Vater einen Besuch abstattet. Zunächst wird er mit den üblichen Vorwürfen und Beschimpfungen begrüßt. Doch nach und nach finden die beiden zueinander – über Baseball, die Suche nach der wahren Liebe und die Freuden des Cannabiskonsums.

Sermon on the Flats

The Egalitarian Alternative to Fortune Worship
Author: N.A
Publisher: Sermon On The Flats
ISBN: 9780979201509
Category: Equality
Page: 237
View: 2226
DOWNLOAD NOW »


Sabbaths Theater

Roman
Author: Philip Roth
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446251383
Category: Fiction
Page: 496
View: 778
DOWNLOAD NOW »
Mickey Sabbath, traurig-komischer Held des Romans von Philip Roth, ist am Ende. Einst hat er als Puppenspieler die Zuschauer am Broadway entzückt, nun sind seine Finger steif und arthritisch verkrümmt. Der Artist will sterben. In einem grellen Bilderbogen zieht sein Leben noch einmal an ihm vorbei, eine Abfolge von erotischen Niederlagen und vermeintlichen Triumphen, die seine überreizte Phantasie in allen Details ausmalt. »Philip Roth triumphiert noch einmal mit einem großen Roman: fürchterlich, unverfroren und unwiderstehlich.« DER SPIEGEL

Shakespeare and the Mediterranean

The Selected Proceedings of the International Shakespeare Association World Congress, Valencia, 2001
Author: International Shakespeare Association. World Congress,Thomas Clayton,Susan Brock,Vicente Forés
Publisher: University of Delaware Press
ISBN: 9780874138160
Category: Drama
Page: 468
View: 6862
DOWNLOAD NOW »
Shakespeare's career-long fascination with the Mediterranean made the association a natural one for this first World Shakespeare Congress of the Third Millennium. The plenary lectures and selected papers in this volume represent some of the best contemporary thought and writing on Shakespeare, in the ranging plenary lectures by Jonathan Bate on Shakespeare's islands and the Muslim connection, Michael Coveney's on the late Sir John Gielgud, Robert Ellrodt's on Shakespeare's sonnets and Montaigne's essays, Stephen Orgel's on Shakespeare's own Shylock, and Marina Warner's on Shakespeare's fairy-tale uses of magic. Also included in the volume's several sections are original pagers selected from special sessions and seminars by other distinguished writers, including Jean E. Howard, Gary Taylor, and Richard Wilson. Tom Clayton is Regents' Professor of English Language and Literature and chair of the Classical Civilization Program at the University of Minnesota. Susan Brock is Head of Library and Information Resources at the Shakespeare Birthplace Trust in Stratford-upon-Avon and Honorary Fellow of the Shakespeare Institute of the University of Birmingham. Vicente Fores is Associate Profe

The Gentleman's Magazine

1785
Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Great Britain
Page: N.A
View: 2995
DOWNLOAD NOW »


Factfulness

Wie wir lernen, die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist
Author: Hans Rosling,Anna Rosling Rönnlund,Ola Rosling
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843717451
Category: Science
Page: 350
View: 4354
DOWNLOAD NOW »
Es wird alles immer schlimmer, eine schreckliche Nachricht jagt die andere: Die Reichen werden reicher, die Armen ärmer. Es gibt immer mehr Kriege, Gewaltverbrechen, Naturkatastrophen. Viele Menschen tragen solche beängstigenden Bilder im Kopf. Doch sie liegen damit grundfalsch. Unser Gehirn verführt uns zu einer dramatisierenden Weltsicht, die mitnichten der Realität entspricht, wie der geniale Statistiker und Wissenschaftler Hans Rosling erklärt. Wer das Buch gelesen hat, wird • ein sicheres, auf Fakten basierendes Gerüst besitzen, um die Welt so zu sehen, wie sie wirklich ist • die zehn gängigsten Arten von aufgebauschten Geschichten erkennen • bessere Entscheidungen treffen können • wahre Factfulness erreichen – jene offene, neugierige und entspannte Geisteshaltung, in der Sie nur noch Ansichten teilen und Urteile fällen, die auf soliden Fakten basieren

Das Black-Box-Prinzip

Warum Fehler uns weiterbringen
Author: Matthew Syed
Publisher: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 3423430656
Category: Psychology
Page: 360
View: 3292
DOWNLOAD NOW »
Analysieren statt vertuschen Menschen, die gezielt aus Fehlern lernen, anstatt sie zu vertuschen oder anderen in die Schuhe zu schieben, nennt Matthew Syed Black-Box-Denker. Dazu sind jedoch nur wenige in der Lage. Auch in vielen Unternehmen geht man mit Misserfolgen nicht offen und ohne Schuldzuweisungen um. Syed bietet aufschlussreiche Analysen für dieses Verhalten. Zu welchen Erfolgen hingegen ein offensiver Umgang mit Fehlern führen kann, zeigt Syed anhand konkreter Beispiele, aus der Welt des Sports oder von erfolgreichen Unternehmen wie Google, Pixar oder Dropbox.

Copp’d Hills Towards Heaven Shakespeare and the Classical Polity


Author: Howard B. White
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9401031894
Category: History
Page: 155
View: 4259
DOWNLOAD NOW »
The departmentalism of American universities has doubtless much to recommend it. It indicates that exuberance is not a sufficient sub stitute for scholarship, that, for better or for worse, every scholar today must be something of a specialist. But when any great writer and great thinker reaches out and grasps the whole of human life, the study of his work transcends specialization. And while exuberance may not replace scholarship, it may accompany it. Most of my work has been done in the history of political philosophy. I have dared to overstep departmental boundaries, because I believe that Shakespeare has something to say to political philosophy. I am not the first to express this view. Whether I express it well or badly, I shall not be the last. I want to thank Leo Strauss, my teacher. He has read the manus cript and given me the benefit of his insight and judgment. I want to thank Richard Kennington, who has taken so much time from his own work to comment meticulously and constructively on this work as on other things I have written. His help has been generous, and my appreciation is deep. I must, in particular, thank my colleague, Adolph Lowe. He has perused this study, much of it in several versions. Through long walks in Manchester, Vermont, we have discussed my work and his comments. Usually his comments have been compelling. I can regret only that I am completely unqualified to reciprocate.

Jetzt! Die Kraft der Gegenwart

Ein Leitfaden zum spirituellen Erwachen
Author: Eckhart Tolle
Publisher: J. Kamphausen Verlag
ISBN: 3899010094
Category: Reference
Page: 224
View: 2456
DOWNLOAD NOW »
Dieses Buch, bestechend in seiner Einfachheit und Poesie, ist ein Augenöffner und Herzöffner für jeden, vom Anfänger in spirituellen Dingen bis zum "alten Hasen". Alle Hintertürchen werden sanft geschlossen, bis wir vor dem Jetzt stehen. Hier ist ein Tor, sagt Eckhart, nutze es! Die englischsprachige Version des Buches ist schon seit Monaten ein Geheimtipp, nun ist endlich die Übersetzung da. Kein Wunder, dass Eckhart Tolle so begehrt ist - die größten, tiefsten Wahr-heiten klingen bei ihm so einleuchtend, schlicht und klar, dass man plötzlich alles versteht, ja, nicht nur versteht, sondern erlebt. Dieser Moment, das Jetzt, das Hier, der Körper...so einfach ist der Fokus, und in der Einfachheit - welcher Reichtum! In jedem Wort schwingt das eigene Erleben des Autors mit, seine Demut, seine Liebe, seine Radikalität, sein Mitgefühl. Die Sprache ist exquisit und zugleich unbedingt präzise. Sorgsam werden wir in das Thema und seine eigene Begrifflichkeit eingeführt, jede Frage, die uns kommen könnte, wird beantwortet, jeder Einwand entlarvt. Eckhart zeigt uns, dass wir von Toren umgeben sind, die alle ins Erwachen führen - das Jetzt ist eins davon, doch auch unsere Beziehungen können zu Toren werden, unsere Konflikte, unser Leid. Das Leben beschert uns ständig neue Gelegenheiten und Eckhart macht uns wach dafür, aufmerksam. Er gibt uns unsere Macht zurück, unser Leben, unser Jetzt zu nützen. Denn: wenn nicht jetzt, wann dann?