Hannibal

A Hellenistic Life
Author: Eve MacDonald
Publisher: Yale University Press
ISBN: 0300152043
Category: Biography & Autobiography
Page: 332
View: 8976
DOWNLOAD NOW »
If history is written by the victors, can we really know Hannibal, whose portrait we see through the eyes of his Roman conquerors?

Hannibal

Roman
Author: Thomas Harris
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641191815
Category: Fiction
Page: 544
View: 2956
DOWNLOAD NOW »
Hannibal Lecter ist zurück Clarice Starling steckt in einer Krise, seit sie eine Drogendealerin erschossen hat. Doch dann wird sie wieder auf Hannibal Lecter angesetzt, der vor sieben Jahren aus dem Hochsicherheitstrakt entflohen ist. Währenddessen träumt sein großer Gegenspieler Mason Verger von Rache und benutzt Clarice als menschlichen Köder, um an Hannibal Lecter heranzukommen.

Hannibal


Author: Joel Newsome
Publisher: Cavendish Square Publishing, LLC
ISBN: 1502628694
Category: Juvenile Nonfiction
Page: 128
View: 7792
DOWNLOAD NOW »
Considered to be one of the most talented generals in history and known for his use of elephants in battle, the Carthaginian general, Hannibal spent his life fighting and often defeating the Roman army during the Second Punic War. Though he was ultimately unable to take the city, he became a prominent political figure. Students will get the opportunity to learn about his unique militaristic prowess and successes and failures on and off the battlefield.

Roms Aufstieg zur Weltmacht

Das Zeitalter der Punischen Kriege
Author: Gunnar Manz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658121459
Category: Social Science
Page: 864
View: 1941
DOWNLOAD NOW »
Dieser Band widmet sich einem der wichtigsten Abschnitte der römischen Geschichte, dem Zeitalter der Punischen Kriege. In diesem erbittert geführten Konflikt konnte sich Rom gegen seinen größten Konkurrenten im westlichen Mittelmeer durchsetzen und dabei den Grundstein für seinen weiteren Aufstieg zur Weltmacht legen. Karthago indes verschwand 146 v.Chr. von der Weltkarte. Beginnend mit den ersten vertraglichen Beziehungen zwischen Rom und Karthago bis hin zur endgültigen Zerstörung der punischen Metropole 146 v.Chr. wird die römisch-karthagische Geschichte unter Berücksichtigung quellenkritischer Analysen und der wesentlichen Forschungskontroversen ausführlich dargestellt. Somit liegt erstmals wieder eine Gesamtdarstellung dieses spannenden Zeitabschnitts der römischen Geschichte vor, die sich einerseits an Forschung und Lehre richtet, zugleich aber auch für den geschichtsinteressierten Leser verständlich bleibt.

Cornelius Nepos, Hannibal

Text mit Erläuterungen. Arbeitsaufträge, Begleittexte, Stilistik und Übungen zu Grammatik und Texterschließung
Author: Cornelius Nepos,Hans-Joachim Glücklich
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3525710666
Category: Literary Criticism
Page: 80
View: 9121
DOWNLOAD NOW »
Hannibal ante portas! This news caused great panic among the Romans. But who is Hannibal? In this biography Cornelius Nepos depicts a man whose life was consumed by his hate of the Romans.

Die römische Nobilität im Ersten Punischen Krieg

Untersuchungen zur aristokratischen Konkurrenz in der Republik
Author: Bruno Bleckmann
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3050047372
Category: History
Page: 271
View: 9964
DOWNLOAD NOW »
Die aristokratische Führungsschicht Roms, ihr politisches und soziales Verhalten stehen im Zentrum der Forschungen zur römischen Republik und deren Übergang zur Monarchie. Bruno Bleckmann untersucht in seinem Buch aristokratisches Verhalten in der Zeit des Ersten Punischen Krieges. Die Begrenzung des Untersuchungszeitraums gerade auf diesen langjährigen Konflikt (264-241) ergibt sich nicht nur aus einer ausgesprochen günstigen Quellenlage, sondern vor allem durch die objektive Bedeutung, die dieser militärische Konflikt für die Formung einer Aristokratie hatte, die sich seit dieser Zeit sowohl durch ihren kriegerischen Charakter definierte, als auch durch die Selbstverständlichkeit, mit der großräumige mittelmeerische Perspektiven als Koordinatensystem eigenen Handelns in Anspruch genommen wurden.

Die Mühlen der Zivilisation

Eine Tiefengeschichte der frühesten Staaten
Author: James C. Scott
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518761528
Category: Social Science
Page: 400
View: 4673
DOWNLOAD NOW »
Uns modernen Menschen erscheint die Sesshaftigkeit so natürlich wie dem Fisch das Wasser. Wie selbstverständlich gehen wir und auch weite Teile der historischen Forschung davon aus, dass die neolithische Revolution, in deren Verlauf der Mensch seine nomadische Existenz aufgab und zum Ackerbauer und Viehzüchter wurde, ein bedeutender zivilisatorischer Fortschritt war, dessen Früchte wir noch heute genießen. James C. Scott erzählt in seinem provokanten Buch eine ganz andere Geschichte. Gestützt auf archäologische Befunde, entwickelt er die These, dass die ersten bäuerlichen Staaten aus der Kontrolle über die Reproduktion entstanden und ein hartes Regime der Domestizierung errichteten, nicht nur mit Blick auf Pflanzen und Tiere. Auch die Bürger samt ihrer Sklaven und Frauen wurden der Herrschaft dieser frühesten Staaten unterworfen. Sie brachte Strapazen, Epidemien, Ungleichheiten und Kriege mit sich. Einzig die »Barbaren« haben sich gegen die Mühlen der Zivilisation gestemmt, sich der Sesshaftigkeit und den neuen Besteuerungssystemen verweigert und damit der Unterordnung unter eine staatliche Macht. Sie sind die heimlichen Helden dieses Buches, das unseren Blick auf die Menschheitsgeschichte verändert.

Cornelius Nepos


Author: Cornelius Nepos,Karl Nipperdey,Bernhard Lupus
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Classical biography
Page: 180
View: 818
DOWNLOAD NOW »


Moderne aus dem Untergrund

radikale Frühaufklärung in Deutschland 1680-1720
Author: Martin Mulsow
Publisher: N.A
ISBN: 9783787315970
Category: Enlightenment
Page: 514
View: 2991
DOWNLOAD NOW »


Rubikon

The Triumph and Tragedy of the Roman Republic
Author: Tom Holland
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608108181
Category: History
Page: 463
View: 9439
DOWNLOAD NOW »
Aufstieg und Untergang der Römischen Republik: Mit stilistischer Brillanz und historischem Scharfsinn erzählt Tom Holland die römische Geschichte von ihren etruskischen Anfängen bis zur Ermordung Caesars. »Erzählte Geschichte vom Feinsten. Ein Buch, das mich wirklich gefesselt hat.« Ian McEwan »Eine atemberaubende und glänzend geschriebene Gesamtschau der Machtkämpfe im Rom von Caesar und Cicero.« Uwe Walter »Eine packende, spannende und ungemein unterhaltsame Darstellung der römischen Republik.« Books of the Year, Sunday Times »Tom Holland erzählt den Untergang der römischen Republik neu: ein geistreiches Werk. Hochaktuell.« Independent on Sunday

Juden und Worte


Author: Amos Oz,Fania Oz-Salzberger
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3633734171
Category: Fiction
Page: 285
View: 3665
DOWNLOAD NOW »
Juden und Worte bilden von jeher eine enge Verbindung. Amos Oz und seine Tochter Fania Oz-Salzberger, die als Historikerin lehrt, erkunden jüdische Wortwelten, Wörter, ihre alten wie neuen Bedeutungen, Auslegungen und Wandlungen, die 22 Buchstaben des hebräischen Alphabets. Kontinuität im Judentum war immer ans mündlich geäußerte und geschriebene Wort geknüpft, an ein ausuferndes Geflecht von Interpretationen, Debatten, Streitigkeiten. In der Synagoge wie in der Schule, vor allem aber zu Hause umspannte es zwei oder drei ins Gespräch vertiefte Generationen. Was Juden untereinander verbindet, sind Texte. Es ist mit Händen zu greifen, in welchem Sinne Abraham und Sara, Rabban Gamiel, Glückel von Hameln und zeitgenössische jüdische Autoren demselben Stammbaum angehören. Vater und Tochter zeigen anhand verschiedener Themen wie Kontinuität, Frauen, Zeitlosigkeit, Individualität quer durch die Zeiten, von der namenlosen, möglicherweise weiblichen Verfasserin des Hohenliedes bis zu den Talmudisten, Gelehrten und Künstlern die Verbindung von Juden und Wörtern. Sie zeigen, dass jüdische Tradition, auch jüdische Einzigartigkeit nicht von zentralen Orten, Erinnerungsstätten, heroischen Figuren oder Ritualen abhängt, sondern vielmehr von geschriebenen Worten, deren Auslegungen und Debatten zwischen den Generationen. Gelehrt, behände und humorvoll bietet »Juden und Worte« einen einzigartigen Streifzug durch die jüdische Geschichte und Kultur und lädt jeden Leser, jede Leserin zum Gespräch ein, zu Fragen, Einwänden, Entdeckungen in einem Buch.

Etruskische Texte: Texte


Author: Helmut Rix,Gerhard Meiser
Publisher: Gunter Narr Verlag
ISBN: 9783823342410
Category: Etruscan language
Page: 370
View: 6759
DOWNLOAD NOW »


Hannibal : die Biographie


Author: Serge Lancel
Publisher: N.A
ISBN: 9783491960053
Category: Carthage (Extinct city)
Page: 388
View: 971
DOWNLOAD NOW »


De re publica / Vom Staat

Lateinisch/Deutsch
Author: Marcus Tullius Cicero
Publisher: N.A
ISBN: 9783150188804
Category:
Page: 420
View: 706
DOWNLOAD NOW »


The life and death of Carthage

a survey of Punic history and culture from its birth to the final tragedy
Author: Gilbert Charles-Picard,Colette Charles-Picard
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: History
Page: 362
View: 6344
DOWNLOAD NOW »


Römische Geschichte

Buch 1. / Hrsg. und übers. von Hans Jürgen Hillen
Author: Titus Livius
Publisher: N.A
ISBN: 9783760813653
Category:
Page: 212
View: 2018
DOWNLOAD NOW »


Livius Und Polybios


Author: Hermann Tränkle
Publisher: Schwabe
ISBN: N.A
Category: Historiography
Page: 254
View: 1679
DOWNLOAD NOW »


Formen römischer Geschichtsschreibung von den Anfängen bis Livius

Gattungen, Autoren, Kontexte
Author: Ulrich Eigler
Publisher: N.A
ISBN: 9783534162970
Category: Chronology, Historical
Page: 352
View: 1051
DOWNLOAD NOW »