Identifying the Enemy

Civilian Participation in Armed Conflict
Author: Emily Crawford
Publisher: Oxford University Press, USA
ISBN: 0199678499
Category: Civilians in war
Page: 288
View: 9662
DOWNLOAD NOW »
Over the past twenty-five years, significant changes in the conduct of wars have increasingly placed civilians in traditional military roles - employing civilians to execute drone strikes, the 'targeted killing' of suspected terrorists, the use of private security contractors in combat zones, and the spread of cyber attacks. Under the laws of armed conflict, civilians cannot be targeted unless they take direct part in hostilities. Once civilians take action, they become targets. This book analyses the complex question of how to identify just who those civilians are. Identifying the Enemy examines the history of civilian participation in armed conflict and how the law has responded to such action. It asks the crucial question: what is 'direct participation in hostilities'? The book slices through the attempts to untie this Gordian knot, and shows that the changing nature of warfare has called into question the very foundation of the civilian/military dichotomy that is at the heart of the law of armed conflict.

Die neuen Kriege


Author: Herfried Münkler
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644011214
Category: Political Science
Page: 288
View: 7591
DOWNLOAD NOW »
Das Zeitalter der zwischenstaatlichen Kriege geht offenbar zu Ende. Aber der Krieg ist keineswegs verschwunden, er hat nur seine Erscheinungsform verändert. In den neuen Kriegen spielen nicht mehr die Staaten die Hauptrolle, sondern Warlords, Söldner und Terroristen. Die Gewalt richtet sich vor allem gegen die Zivilbevölkerung; Hochhäuser werden zu Schlachtfeldern, Fernsehbilder zu Waffen. Herfried Münkler macht die Folgen dieser Entwicklung deutlich. Er zeigt, wie mit dem Verschwinden von klassischen Schlachten und Frontlinien auch die Unterscheidung von Krieg und Frieden brüchig geworden ist, und erörtert, wie man den besonderen Gefahren begegnen kann, die von den neuen Kriegen ausgehen.

Eine Erinnerung an Solferino


Author: Henry Dunant
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Solferino, Battle of, Solferino, Italy, 1859
Page: 128
View: 1528
DOWNLOAD NOW »


International Law and Armed Conflict

Fundamental Principles and Contemporary Challenges in the Law of War
Author: Laurie R. Blank,Gregory P. Noone
Publisher: Aspen Publishers
ISBN: 1454881356
Category: Law
Page: 832
View: 2838
DOWNLOAD NOW »
Experienced authors with over 45 years combined teaching and working in the field use fundamental principles and sources to instruct and guide discussion about the application of the law of armed conflict to contemporary and future questions. Students can gain a solid foundation in the law and develop the tools they need to analyze complex legal problems. International Law and Armed Conflict shows how the law informs operational and policy decision-making. Placing the law of armed conflict in context with related fields, such as human rights law and national security law, the text provides a complete framework for understanding legal paradigms during and after conflict. Innovative materials allow flexibility across a range of class scenarios, from a stand-alone course to part of a broader survey class. New to the Second Edition: New technologies and the law of armed conflict, including cyber, unmanned aerial vehicles and autonomous weapons systems The conflict in Syria, including ISIS, genocide and chemical weapons attacks Humanitarian assistance and the challenges of protecting the civilian population in urban conflicts Contemporary debates regarding detention in non-international armed conflict, human rights law, and targeted killing Professors and students will benefit from: Experienced authors with over 45 years combined teaching and working in the law of armed conflict field in the military, at think tanks, and in academia Use of the fundamental principles and sources of the law to inform discussions and questions about contemporary and future questions An approach that gives students a solid foundation in the law and the analytical tools they need to analyze complex legal situations and problems and to understand how the law informs and impacts operational and policy decision-making Context that ties together the law of armed conflict with other related fields, such as human rights law and national security law, to provide a complete framework for understanding the legal paradigm applicable during and after conflict Teaching materials include: Substantive and innovative tools and materials to teach this topic as a stand-alone class or as part of a broader class on a range of related topics A Teacher’s manual with additional sources, discussion points, and key background information, all designed for maximum use and flexibility in a range of class scenarios

Europa der Vaterländer


Author: Markus Willinger
Publisher: Arktos
ISBN: 1907166602
Category: Political Science
Page: 114
View: 3671
DOWNLOAD NOW »
Ein neues Jahrtausend hat begonnen, das Jahrtausend der großen politischen Einheiten. Amerika gegen China, Indien gegen die muslimische Welt, Russland gegen den Westen. Globale Supermächte treffen aufeinander und versuchen ihre Interessen und kulturellen Vorstellungen durchzusetzen oder aber zu verteidigen. In diesem Kampf der Giganten steht das heutige Europa zerstritten und uneins da. Diejenigen, die sich selbst „gute Europäer" nennen, geben dafür oft den europäischen Nationalstaaten die Schuld. Denn diese wehren sich immer wieder gegen eine weitere Zentralisierung der Europäischen Union und stehen damit dem Wunsch vieler EU-Bürokraten nach einem europäischen Zentralstaat im Wege. In seinem Buch „Europa der Vaterländer" wirft Markus Willinger genau diesen EU-Bürokraten Kurzsichtigkeit und Einfallslosigkeit vor. Er erklärt, dass ein europäischer Staat angesichts der kulturellen, sprachlichen und wirtschaftlichen Vielfalt Europas weder möglich noch wünschenswert sei. Anstatt Staatsmodelle aus dem Ausland zu übernehmen, müssten die Europäer aufgrund ihrer Einzigartigkeit eine ganz eigene Form des Zusammenlebens finden. Die Europäische Union verwirft Willinger als ein gescheitertes Modell, das der Einheit Europas nicht nützt, sondern dieser sogar schadet. Dem Autor zufolge muss die Europäische Union so schnell wie möglich aufgelöst und durch einen Staatenbund freier, europäischer Nationalstaaten, also durch ein Europa der Vaterländer, ersetzt werden. In 32 scharfen Kapiteln erklärt Willinger wie ein solches Europa aussehen könnte, und wie es im Gegensatz zur heutigen EU oder eines europäischen Staates organisiert wäre. Dabei ist dieses Buch keineswegs eine trockene Analyse. Aus jedem Wort und jedem Satz spricht die Leidenschaft des Autors und seine Liebe zu dem, was er das wahre Europa nennt. Willinger kritisiert die EU-Bürokraten und ihr politisches Scheitern rücksichtslos und zögert dabei nicht auch harte Worte zu gebrauchen. Er beschränkt sich dabei aber jedoch nicht auf simple Kritik, sondern erstellt selbst die Leitlinien für ein neues Europa. Markus Willinger, geboren 1992, studierte Politikwissenschaft und Geschichte. Er ist Mitarbeiter beim international tätigen Verlag Arktos Media und veröffentliche im Jahr 2013 sein politisches Manifest „Die identitäre Generation", welches bislang in 6 Sprachen übersetzt wurde.

Menschlichkeit für alle

die Weltbewegung des Roten Kreuzes und des Roten Halbmonds
Author: Hans Haug
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Human rights
Page: 715
View: 7289
DOWNLOAD NOW »


Die Zukunft des Krieges


Author: Martin Van Creveld
Publisher: Murmann Verlag DE
ISBN: 9783938017142
Category:
Page: 347
View: 4277
DOWNLOAD NOW »


Krieg als Medienereignis II

Krisenkommunikation im 21. Jahrhundert
Author: Martin Löffelholz
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 332290833X
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 366
View: 3760
DOWNLOAD NOW »
Das Buch ordnet die Beziehungen von Medien, Militär und Sicherheitspolitik historisch ein, bietet einen systematischen und international orientierten Forschungsüberblick sowie eine interdisziplinäre Analyse zentraler Problemfelder der Krisenkommunikation. Fallbeispielhaft vorgestellt werden darüber hinaus relevante Krisenkommunikations-Typen der Moderne - u.a. während des Krieges im Irak (2003), bei den Auseinandersetzungen in Afghanistan (2001) oder in den bürgerkriegsähnlichen Konflikten in Indonesien.

Humanitäres Völkerrecht

politische, rechtliche und strafgerichtliche Dimensionen
Author: Jana Hasse,Erwin Müller,Patricia Schneider
Publisher: N.A
ISBN: 9783789071744
Category: Civil rights
Page: 597
View: 8561
DOWNLOAD NOW »


Armee, Industrie und Arbeiterschaft in Deutschland

1914 bis 1918
Author: Gerald D. Feldman
Publisher: N.A
ISBN: 9783801201104
Category: Manpower
Page: 445
View: 8000
DOWNLOAD NOW »


Matterhorn

Ein Vietnam-Roman
Author: Karl Marlantes
Publisher: Arche Literatur Verlag
ISBN: 3037900334
Category: Fiction
Page: 672
View: 4620
DOWNLOAD NOW »
Während im Westen Abertausende für ein Ende der Gewalt in Vietnam demonstrierten, mussten sich am anderen Ende der Welt junge Männer in einem Krieg behaupten, dessen Gründe ihnen niemand erklären konnte. Karl Marlantes, der Autor dieses Romans, war einer von ihnen. Dies ist die Geschichte von Second Lieutenant Waino Mellas, der 1969 im Alter von 19 Jahren nach Vietnam kommt und dort mit seinen Männern den Befehl erhält, einen abgelegenen Hügel an der Grenze zu Laos und Nordvietnam zu einer Feuerunterstützungsbasis auszubauen. Die Soldaten taufen die in kalten Monsunregen und Wolken gehüllte Kuppe auf den Namen Matterhorn. Nachdem Matterhorn befestigt ist, werden Mellas und seine Männer abgeordert, in Nordvietnam die Nachschublinien der Vietcong zu unterbrechen. Diese Mission führt die jungen Männer auf eine Odyssee des Grauens, auf der sie sich einer gnadenlosen Natur ausgeliefert sehen und gegen einen unsichtbaren Feind behaupten müssen. Als Waino Mellas schließlich zurückkehrt, muss er erfahren, dass die Vietcong Matterhorn besetzt haben - und erhält den wahnwitzigen Befehl, die einst selbst ausgebaute Stellung zurückzuerobern.

Internationales Strafrecht

Strafanwendungsrecht - Völkerstrafrecht - Europäisches Strafrecht
Author: Christoph Safferling
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783642149146
Category: Law
Page: 606
View: 517
DOWNLOAD NOW »
Der Band bietet eine systematische Einführung in das Strafanwendungsrecht, das Europäische Strafrecht nach dem Lissabon-Vertrag sowie das Völkerstrafrecht auf der Grundlage des Internationalen Strafgerichtshofs. Zahlreiche Beispielfälle dienen der Erläuterung und der Vertiefung des Lernstoffs. Übersichten und Prüfungsschemata helfen, den Überblick zu behalten. Ein besonderes Augenmerk liegt auf der Darstellung den historischen und kriminalpolitischen Rahmenbedingungen sowie auf der methodischen Herleitung.

Ökonomie der Bürgerkriege


Author: François Jean,Jean-Christophe Rufin
Publisher: N.A
ISBN: 9783930908462
Category:
Page: 477
View: 7010
DOWNLOAD NOW »


Völkermord, Kriegsverbrechen und der Westen


Author: Adam Jones
Publisher: N.A
ISBN: 9783866013902
Category: Europe
Page: 534
View: 8280
DOWNLOAD NOW »


Charles Lindbergh

ein Idol des 20. Jahrhunderts
Author: Andrew Scott Berg
Publisher: N.A
ISBN: 9783442727742
Category:
Page: 665
View: 310
DOWNLOAD NOW »


Kriege als (Über)Lebenswelten

Schattenglobalisierung, Kriegsökonomien und Inseln der Zivilität
Author: Peter Lock
Publisher: N.A
ISBN: 9783801203375
Category: Conflict management
Page: 327
View: 7315
DOWNLOAD NOW »


Der Afghane

Roman
Author: Frederick Forsyth
Publisher: C. Bertelsmann Verlag
ISBN: 3641128153
Category: Fiction
Page: 352
View: 5902
DOWNLOAD NOW »
SPIEGEL-Jahresbestseller 2006 Al Isra heißt der Plan eines Terroranschlags der al Qaida von unvorstellbarem Ausmaß. Als der englische und amerikanische Geheimdienst davon erfahren, bleibt nur noch eine Chance: Ein Agent muss in die Schaltzentrale des Terrornetzwerks eingeschleust werden, der die Zielkoordinaten des Attentats herausfindet. Und nur einer erweist sich hierfür als geeignet: Mike Martin, ein erfahrener SIS-Offizier, der mit der Sprache und der Kultur des Nahen Ostens aufgewachsen ist. Ein atemloser Wettlauf gegen die Zeit beginnt ...

Canaris

Hitlers Abwehrchef
Author: Michael Mueller
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Admirals
Page: 575
View: 6457
DOWNLOAD NOW »
Wissenschaftlich gearbeitete, lebendig geschriebene Biografie des 1945 als äVaterlandsverräterä hingerichteten langjährigen Geheimdienstchefs Hitlers.