Inside Cyber Warfare

Mapping the Cyber Underworld
Author: Jeffrey Carr
Publisher: "O'Reilly Media, Inc."
ISBN: 1449325459
Category: Computers
Page: 318
View: 3298
DOWNLOAD NOW »
When the Stuxnet computer worm damaged the Iranian nuclear program in 2010, the public got a small glimpse into modern cyber warfare—without truly realizing the scope of this global conflict. Inside Cyber Warfare provides fascinating and disturbing details on how nations, groups, and individuals throughout the world increasingly rely on Internet attacks to gain military, political, and economic advantages over their adversaries. This updated second edition takes a detailed look at the complex domain of cyberspace, and the players and strategies involved. You’ll discover how sophisticated hackers working on behalf of states or organized crime patiently play a high-stakes game that could target anyone, regardless of affiliation or nationality. Discover how Russian investment in social networks benefits the Kremlin Learn the role of social networks in fomenting revolution in the Middle East and Northern Africa Explore the rise of anarchist groups such as Anonymous and LulzSec Look inside cyber warfare capabilities of nations including China and Israel Understand how the U.S. can legally engage in covert cyber operations Learn how the Intellectual Property war has become the primary focus of state-sponsored cyber operations Jeffrey Carr, the founder and CEO of Taia Global, Inc., is a cyber intelligence expert and consultant who specializes in the investigation of cyber attacks against governments and infrastructures by state and non-state hackers.

Eiskalt am Abzug

ein Scharfschütze des FBI über seine gefährlichsten Einsätze
Author: Christopher Whitcomb
Publisher: N.A
ISBN: 9783442151929
Category:
Page: 474
View: 9377
DOWNLOAD NOW »


Understanding Cyber Warfare

Politics, Policy and Strategy
Author: Christopher Whyte,Brian Mazanec
Publisher: Routledge
ISBN: 131726522X
Category: Political Science
Page: 296
View: 4485
DOWNLOAD NOW »
This textbook offers an accessible introduction to the historical, technical, and strategic context of cyber conflict. The international relations, policy, doctrine, strategy, and operational issues associated with computer network attack, computer network exploitation, and computer network defense are collectively referred to as cyber warfare. This new textbook provides students with a comprehensive perspective on the technical, strategic, and policy issues associated with cyber conflict as well as an introduction to key state and non-state actors. Specifically, the book provides a comprehensive overview of these key issue areas: the historical emergence and evolution of cyber warfare, including the basic characteristics and methods of computer network attack, exploitation, and defense; a theoretical set of perspectives on conflict in the digital age from the point of view of international relations (IR) and the security studies field; the current national perspectives, policies, doctrines, and strategies relevant to cyber warfare; and an examination of key challenges in international law, norm development, and the potential impact of cyber warfare on future international conflicts. This book will be of much interest to students of cyber conflict and other forms of digital warfare, security studies, strategic studies, defense policy, and, most broadly, international relations.

Encyclopedia of Cyber Warfare


Author: Paul J. Springer
Publisher: ABC-CLIO
ISBN: 1440844259
Category: History
Page: 379
View: 6713
DOWNLOAD NOW »
This definitive reference resource on cyber warfare covers all aspects of this headline topic, providing historical context of cyber warfare and an examination its rapid development into a potent technological weapon of the 21st century. • Provides comprehensive coverage of the major individuals, organizations, impacts, and issues related to cyber warfare that enables readers to better understanding of the impact of cyber warfare on modern conflicts • Includes a detailed chronology that documents the evolution and use of cyber warfare over the past few decades • Supplies further readings and a lengthy bibliography that offer a wealth of options to students conducting extensive research on the subject

Der Weg in die Unfreiheit

Russland - Europa - Amerika
Author: Timothy Snyder
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406725023
Category: Political Science
Page: 376
View: 2500
DOWNLOAD NOW »
Gleichheit oder Oligarchie, Individualismus oder Unfreiheit, Wahrheit oder Fake News – die Welt, wie wir sie kannten, steht am Scheideweg. Viel hat der Westen selbst dazu beigetragen. Aber er hat auch mächtige Feinde, die seine Institutionen mit allen Mitteln – von der Finanzierung des Rechtspopulismus in Europa bis zum Cyberwar – untergraben wollen. Wer diese Gegner sind, wie sie vorgehen und wie bedrohlich die Lage ist, das beschreibt das aufsehenerregende neue Buch von Tim Snyder. Mit dem Ende des Kalten Krieges hatten die liberalen Demokratien des Westens gesiegt. Von nun an würde die Menschheit eine friedvolle, globalisierte Zukunft erwarten. Doch das war ein Irrtum. Seit Putin seine Macht in Russland etabliert hat, rollt eine Welle des Autoritarismus von Osten nach Westen, die Europ... a erfasst hat und mit Donald Trump auch im Weißen Haus angekommen ist. Tim Snyder, Autor des Weltbestsellers «Über Tyrannei», beschreibt in seinem Buch den Aufstieg dieser neuen «rechten Internationalen», schildert ihre bedrohlichen Ziele und zeigt, wie sehr die Grundlagen unserer Demokratie in Gefahr sind.

Voraussetzungen für die Anwendbarkeit des humanitären Völkerrechts auf Aktivitäten im Internet


Author: Melanie Kühn
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656654808
Category: Law
Page: 31
View: 465
DOWNLOAD NOW »
Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Jura - Europarecht, Völkerrecht, Internationales Privatrecht, Note: 13, Ludwig-Maximilians-Universität München, Sprache: Deutsch, Abstract: „Stell’ Dir vor es ist Krieg und keiner geht hin.“ Dieses Zitat des amerikanischen Schriftstellers Carl Sandburg wurde in Deutschland Anfang der achtziger Jahre durch die Friedensbewegung gegen die Nachrüstung und den Nato-Doppelbeschluss populär. Doch wenn man an die Entwicklung des Internets und die Technisierung des Kriegsgeschehens denkt, erlangt dieser eigentlich pazifistische Satz eine ganz andere Bedeutung. Das Informationszeitalter ist geprägt von neuen Technologien, die dem Menschen das Leben vereinfachen. Wenn man Geschäfte bequem im Internet abschließen kann und sich ein erheblicher Teil des sozialen Lebens online abspielt, so ist es nicht fernliegend, dass Staaten zukünftig im virtuellen Raum auch ein „digitales Schlachtfeld“ eröffnen können, quasi „Krieg per Mausklick“ führen. Eine dahingehende Tendenz ist bereits in der Entwicklung der Drohnen-Technologie zu sehen. Ein insoweit nur konsequenter nächster Schritt ist die Verlagerung des gesamten Schlachtfelds ins Internet. Eigene Abteilungen des Militärs und der Geheimdienste für Cyber-Operationen und die Verteidigung gegen solche sind längst keine Neuheit mehr. Zudem ereigneten sich schon eine Reihe von „Cyber-Angriffen“ auf staatliche Einrichtungen, wie z.B. in Estland 2007, in Georgien 2008 oder im Iran 2010. Bei diesen Vorfällen wurde aber nie von einem internationalen „bewaffneten Konflikt“ gesprochen. „Cyber Warfare“ ist im humanitären Völkerrecht (HVR) bisher nicht geregelt. Die vorliegende Arbeit befasst sich damit, ob HVR deshalb generell auf Aktivitäten im Internet Anwendung finden kann und wann eine Cyber-Operation die Schwelle eines „Angriffs“ iSd HVR überschreitet. Anhand der wichtigsten Prinzipien und Normen des HVR werden dann die Eigenheiten und Probleme des Cyberwars beleuchtet. Schließlich wird ermittelt, ob das HVR im aktuellen Zustand für die Bewältigung des Cyberwars ausreicht oder ob ein neues Abkommen geschaffen werden muss, um spezifische Probleme zu überbrücken.

Worm

Der erste digitale Weltkrieg
Author: Mark Bowden
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 3827075203
Category: Science
Page: 288
View: 3232
DOWNLOAD NOW »
Dass Cyberverbrechen und Cyberwar keine bloß virtuellen Gefahren mehr sind, sickert erst allmählich ins öffentliche und politische Bewusstsein. Als der Computerwurm »Conficker« im November 2008 auf die Welt losgelassen wurde, infizierte er binnen weniger Wochen Millionen von Computern weltweit. War er in ein System eingedrungen, konnte er dieses mit anderen verbinden und so ein Netzwerk bilden, das sich von außen kontrollieren ließ. Ein solch großes Botnetz ist theoretisch in der Lage, sämtliche Computernetzwerke zu überwältigen, ohne die heute unsere Banken, Telefone, Kraftwerke oder Flughäfen, ja sogar das Internet selbst kollabieren würden - mit unabsehbaren Folgen. War »Conficker« nur das Werkzeug von Cyberkriminellen oder gar eine reale militärische Waffe mit so nie dagewesenem Zerstörungspotenzial? Mark Bowden erzählt, wie in einem dramatischen Wettlauf Computerexperten alles daransetzen, den brandgefährlichen Wurm auszuschalten. Packend beschreibt er einen nach wie vor völlig unterschätzten Krieg, der buchstäblich unter unseren Fingerspitzen auf der Tastatur ausgefochten wird.

Inside Anonymous

Aus dem Innenleben des globalen Cyber-Aufstands
Author: Parmy Olson
Publisher: Redline Wirtschaft
ISBN: 3864142806
Category: Political Science
Page: 480
View: 4799
DOWNLOAD NOW »
Erstmals packen die Hacker aus. Ende des Jahres 2010 nahmen weltweit Tausende an den digitalen Angriffen der Hackergruppe Anonymous auf die Webseiten von VISA, MasterCard und PayPal teil, um gegen die Sperrung der Konten von Wiki-Leaks zu protestieren. Splittergruppen von Anonymous infiltrierten die Netzwerke der totalitären Regime von Libyen und Tunesien. Eine Gruppe namens LulzSec schaffte es sogar, das FBI, die CIA und Sony zu attackieren, bevor sie sich wieder auflöste. Das Anonymous-Kollektiv wurde bekannt durch die charakteristische Guy-Fawkes-Maske, mit der sich die Aktivisten tarnen. Es steht für Spaß-Guerilla und politische Netzaktivisten ohne erkennbare Struktur, die mit Hacking-Attacken gegen die Scientology-Sekte und Internetzensur protestierten. Internetsicherheitsdienste und bald auch die gesamte Welt merkten schnell, dass Anonymous eine Bewegung war, die man sehr ernst nehmen sollte. Doch wer verbirgt sich eigentlich hinter den Masken? Inside Anonymous erzählt erstmalig die Geschichte dreier Mitglieder des harten Kerns: ihren Werdegang und ihre ganz persönliche Motivation, die sie zu überzeugten Hackern machte. Basierend auf vielen exklusiven Interviews bietet das Buch einen einzigartigen und spannenden Einblick in die Köpfe, die hinter der virtuellen Community stehen.

Verteidigung von Ausländern

Transnationale Verteidigung
Author: Jens Schmidt
Publisher: C.F. Müller GmbH
ISBN: 3811444697
Category: Law
Page: 835
View: 3050
DOWNLOAD NOW »
Mit dem neuen Ausweisungsrecht 2016! Die Neuauflage berücksichtigt - das grundlegend neu geregelte Ausweisungsrecht, einschließlich Verteidigungsstrategien zur Vermeidung der Ausweisung - die EU-Überwachungsanordnung zur Vermeidung der Untersuchungshaft - die Vollstreckung ausländischer Geldbußen in Deutschland, z.B. aufgrund von Verkehrsordnungswidrigkeiten im Ausland - die Neuregelung zur Vollstreckungshilfe innerhalb der EU - die neueste Rechtsprechung zum EU-Führerschein Das Buch schafft einen Überblick über die vielen Besonderheiten bei der Verteidigung von Ausländern, die der Verteidiger dringend kennen sollte, um seinen Mandanten optimal zu vertreten. Die Schnittstelle zwischen Ausländer- und Strafrecht wird ebenso beleuchtet wie die zahlreichen Besonderheiten im Rahmen der einzelnen Verfahrensabschnitte. Dabei richtet es sich in erster Linie an den strafrechtlich tätigen Rechtsanwalt, wobei es für Berufsanfänger und den erfahrenen Strafverteidiger gleichermaßen geeignet ist. Viele Arbeitshilfen wie z.B. Tabellen, (Schnell-)Übersichten und Musterschriftsätze erleichtern die praktische Arbeit.

Cyber Attack Information System

Erfahrungen und Erkenntnisse aus der IKT-Sicherheitsforschung
Author: Helmut Leopold,Thomas Bleier,Florian Skopik
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662443066
Category: Computers
Page: 208
View: 4814
DOWNLOAD NOW »
In den letzten Jahren hat sich das Internet schnell zu einem massiven wirtschaftlichen Betätigungsfeld entwickelt, leider auch für illegale Unternehmungen. Das Ausnutzen von Schwachstellen in IKT-Systemen ist inzwischen ein profitables Geschäftsmodell. Das staatlich geförderte Forschungsprojekt CAIS beschäftigte sich deshalb mit der Implementierung eines Cyber Attack Information Systems auf nationaler Ebene mit dem Ziel, die Widerstandsfähigkeit der heutigen vernetzten Systeme zu stärken und ihre Verfügbarkeit und Vertrauenswürdigkeit zu erhöhen. Hauptziele dieses Projektes waren die Identifizierung der künftigen Cyber-Risiken und -Bedrohungen, die Untersuchung neuartiger Techniken zur Anomalieerkennung, die Entwicklung modularer Infrastrukturmodelle und agentenbasierter Simulationen zur Risiko- und Bedrohungsanalyse, und schließlich die Analyse und mögliche Umsetzung eines nationalen Cyber Attack Information Systems.

Cybersecurity and Cyberwar

What Everyone Needs to Know?
Author: P.W. Singer,Allan Friedman
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0199364575
Category: Political Science
Page: 336
View: 1286
DOWNLOAD NOW »
A generation ago, "cyberspace" was just a term from science fiction, used to describe the nascent network of computers linking a few university labs. Today, our entire modern way of life, from communication to commerce to conflict, fundamentally depends on the Internet. And the cybersecurity issues that result challenge literally everyone: politicians wrestling with everything from cybercrime to online freedom; generals protecting the nation from new forms of attack, while planning new cyberwars; business executives defending firms from once unimaginable threats, and looking to make money off of them; lawyers and ethicists building new frameworks for right and wrong. Most of all, cybersecurity issues affect us as individuals. We face new questions in everything from our rights and responsibilities as citizens of both the online and real world to simply how to protect ourselves and our families from a new type of danger. And yet, there is perhaps no issue that has grown so important, so quickly, and that touches so many, that remains so poorly understood. In Cybersecurity and CyberWar: What Everyone Needs to Know?, New York Times best-selling author P. W. Singer and noted cyber expert Allan Friedman team up to provide the kind of easy-to-read, yet deeply informative resource book that has been missing on this crucial issue of 21st century life. Written in a lively, accessible style, filled with engaging stories and illustrative anecdotes, the book is structured around the key question areas of cyberspace and its security: how it all works, why it all matters, and what can we do? Along the way, they take readers on a tour of the important (and entertaining) issues and characters of cybersecurity, from the "Anonymous" hacker group and the Stuxnet computer virus to the new cyber units of the Chinese and U.S. militaries. Cybersecurity and CyberWar: What Everyone Needs to Know? is the definitive account on the subject for us all, which comes not a moment too soon. What Everyone Needs to Know? is a registered trademark of Oxford University Press.

Die Kunst des Vertrauens


Author: Bruce Schneier
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3826692160
Category:
Page: 464
View: 6869
DOWNLOAD NOW »
In dieser brillanten Abhandlung, die mit philosophischen, vor allem spieltheoretischen Überlegungen ebenso zu überzeugen weiß wie mit fundierten wissenschaftlichen Erkenntnissen aus der Soziologie, Biologie und Anthroplogie, geht der IT-Sicherheitsexperte Bruce Schneier der Frage nach: Wieviel Vertrauen (der Individuen untereinander) braucht eine lebendige, fortschrittsorientierte Gesellschaft und wieviel Vertrauensbruch darf bzw. muss sie sich leisten?

An Introduction to Hacking and Crimeware

A Pocket Guide
Author: Victoria Loewegart
Publisher: IT Governance Publishing
ISBN: 184928329X
Category: COMPUTERS
Page: 53
View: 4199
DOWNLOAD NOW »
A quick overview of the more serious threats posed by hackers and online criminals, and how you might combat them.

R in a Nutshell


Author: Joseph Adler
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3897216507
Category: Computers
Page: 768
View: 2710
DOWNLOAD NOW »
Wozu sollte man R lernen? Da gibt es viele Gründe: Weil man damit natürlich ganz andere Möglichkeiten hat als mit einer Tabellenkalkulation wie Excel, aber auch mehr Spielraum als mit gängiger Statistiksoftware wie SPSS und SAS. Anders als bei diesen Programmen hat man nämlich direkten Zugriff auf dieselbe, vollwertige Programmiersprache, mit der die fertigen Analyse- und Visualisierungsmethoden realisiert sind – so lassen sich nahtlos eigene Algorithmen integrieren und komplexe Arbeitsabläufe realisieren. Und nicht zuletzt, weil R offen gegenüber beliebigen Datenquellen ist, von der einfachen Textdatei über binäre Fremdformate bis hin zu den ganz großen relationalen Datenbanken. Zudem ist R Open Source und erobert momentan von der universitären Welt aus die professionelle Statistik. R kann viel. Und Sie können viel mit R machen – wenn Sie wissen, wie es geht. Willkommen in der R-Welt: Installieren Sie R und stöbern Sie in Ihrem gut bestückten Werkzeugkasten: Sie haben eine Konsole und eine grafische Benutzeroberfläche, unzählige vordefinierte Analyse- und Visualisierungsoperationen – und Pakete, Pakete, Pakete. Für quasi jeden statistischen Anwendungsbereich können Sie sich aus dem reichen Schatz der R-Community bedienen. Sprechen Sie R! Sie müssen Syntax und Grammatik von R nicht lernen – wie im Auslandsurlaub kommen Sie auch hier gut mit ein paar aufgeschnappten Brocken aus. Aber es lohnt sich: Wenn Sie wissen, was es mit R-Objekten auf sich hat, wie Sie eigene Funktionen schreiben und Ihre eigenen Pakete schnüren, sind Sie bei der Analyse Ihrer Daten noch flexibler und effektiver. Datenanalyse und Statistik in der Praxis: Anhand unzähliger Beispiele aus Medizin, Wirtschaft, Sport und Bioinformatik lernen Sie, wie Sie Daten aufbereiten, mithilfe der Grafikfunktionen des lattice-Pakets darstellen, statistische Tests durchführen und Modelle anpassen. Danach werden Ihnen Ihre Daten nichts mehr verheimlichen.

CLOUD AND INTERNET SECURITY

SECURITY MATTERS
Author: Binh Nguyen
Publisher: Binh Nguyen
ISBN: N.A
Category: Computers
Page: 424
View: 4600
DOWNLOAD NOW »
A while back I wrote two documents called 'Building a Cloud Service' and the 'Convergence Report'. They basically documented my past experiences and detailed some of the issues that a cloud company may face as it is being built and run. Based on what had transpired since, a lot of the concepts mentioned in that particular document are becoming widely adopted and/or are trending towards them. This is a continuation of that particular document and will attempt to analyse the issues that are faced as we move towards the cloud especially with regards to security. Once again, we will use past experience, research, as well as current events trends in order to write this particular report. Personal experience indicates that keeping track of everything and updating large scale documents is difficult and depending on the system you use extremely cumbersome. The other thing readers have to realise is that a lot of the time even if the writer wants to write the most detailed book ever written it’s quite simply not possible. Several of my past works (something such as this particular document takes a few weeks to a few months to write depending on how much spare time I have) were written in my spare time and between work and getting an education. If I had done a more complete job they would have taken years to write and by the time I had completed the work updates in the outer world would have meant that the work would have meant that at least some of the content would have been out of date. Dare I say it, by the time that I have completed this report itself some of the content may have come to fruition as was the case with many of the technologies with the other documents? I very much see this document as a starting point rather than a complete reference for those who are interested in technology security. Note that the information contained in this document is not considered to be correct nor the only way in which to do things. It’s a mere guide to how the way things are and how we can improve on them. Like my previous work, it should be considered a work in progress. Also, note that this document has gone through many revisions and drafts may have gone out over time. As such, there will be concepts that may have been picked up and adopted by some organisations while others may have simply broken cover while this document was being drafted and sent out for comment. It also has a more strategic/business slant when compared to the original document which was more technically orientated. No illicit activity (as far as I know and have researched) was conducted during the formulation of this particular document. All information was obtained only from publicly available resources and any information or concepts that are likely to be troubling has been redacted. Any relevant vulnerabilities or flaws that were found were reported to the relevant entities in question (months have passed). Feedback/credit on any ideas that are subsequently put into action based on the content of this document would be appreciated. Any feedback on the content of this document is welcome. Every attempt has been made to ensure that the instructions and information herein are accurate and reliable. Please send corrections, comments, suggestions and questions to the author. All trademarks and copyrights are the property of their owners, unless otherwise indicated. Use of a term in this document should not be regarded as affecting the validity of any trademark or service mark. The author would appreciate and consider it courteous if notification of any and all modifications, translations, and printed versions are sent to him. Please note that this is an organic document that will change as we learn more about this new computing paradigm. The latest copy of this document can be found either on the author’s website, blog, and/or http://www.tldp.org/

Cyber Dragon: Inside China's Information Warfare and Cyber Operations

Inside China's Information Warfare and Cyber Operations
Author: Dean Cheng
Publisher: ABC-CLIO
ISBN: 1440835659
Category: Computers
Page: 290
View: 6185
DOWNLOAD NOW »
This book provides a framework for assessing China's extensive cyber espionage efforts and multi-decade modernization of its military, not only identifying the "what" but also addressing the "why" behind China's focus on establishing information dominance as a key component of its military efforts. • Provides a detailed overview and thorough analysis of Chinese cyber activities • Makes extensive use of Chinese-language materials, much of which has not been utilized in the existing Western literature on the subject • Enables a better understanding of Chinese computer espionage by placing it in the context of broader Chinese information warfare activities • Analyzes Chinese military modernization efforts, providing a context for the ongoing expansion in China's military spending and reorganization • Offers readers policy-relevant insight into Chinese military thinking while maintaining academic-level rigor in analysis and source selection

Strafverfahren

Strafrecht für alle Semester. Grund- und Examenswissen - kritisch vertieft
Author: Michael Heghmanns
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642412378
Category: Law
Page: 543
View: 3560
DOWNLOAD NOW »
​Erstes Ziel dieses Buches ist es, dem Leser, der bislang weder Strafverfahren miterlebt noch Strafakten gesehen hat, ein anschauliches Bild des alltäglichen deutschen Strafverfahrens und seiner Möglichkeiten und Zwänge zu vermitteln. Denn nur, wenn ein solches Bild entstanden ist, kann man das Strafverfahrensrecht, soweit es Prüfungen verlangen, mit Sinn und Verstand erlernen. Deshalb geht das Buch einen ungewöhnlichen Weg, indem es das Strafverfahrensrecht anhand der Akten zweier alltäglicher Strafverfahren behandelt. Diese in Vorlesungen erprobte und bewährte Vorgehensweise gibt dem Leser nicht nur eine ertragreiche, sondern auch eine spannende Lernmethode an die Hand. Zugleich enthält das Lehrbuch als Lernbuch alles, was man für die erste juristische Prüfung im Pflichtfach wie auch in den universitären Schwerpunktbereichen an Kenntnissen benötigt. Im Buch selbst findet sich dazu Grund- und Vertiefungswissen. Daneben wird dem Leser ein Zugang zu digitalen Ergänzungstexten auf der Verlagswebsite eröffnet, die zusätzliches Material und die vertiefende Behandlung einzelner Themen, aber auch bei Entstehen eines Aktualisierungsbedarfes Überarbeitungen und Nachträge enthalten.​

Die Kunst des Human Hacking

Social Engineering - Deutsche Ausgabe
Author: Christopher Hadnagy
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 382668687X
Category: Computers
Page: 464
View: 2761
DOWNLOAD NOW »
Dieses Buch ist mehr als eine Sammlung cooler Stories, toller Hacks oder abgefahrener Ideen. Wissenschaftlich fundiert (dabei höchst unterhaltsam), stellt es das weltweit erste Framework für Social Engineering vor, auf dessen Grundlage der Autor genau analysiert, geradezu seziert, was einen guten Social Engineer ausmacht. Mit praktischen Ratschlägen wird der Leser befähigt, skills zu entwickeln, die es ihm ermöglichen, die nachweislich größte Schwachstelle in IT-Sicherheitssystemen auf die Probe zu stellen: den Menschen.

The Professionalization of Intelligence Cooperation

Fashioning Method out of Mayhem
Author: A. Svendsen
Publisher: Springer
ISBN: 1137269367
Category: Political Science
Page: 244
View: 3643
DOWNLOAD NOW »
An insightful exploration of intelligence cooperation (officially known as liaison), including its international dimensions. This book offers a distinct understanding of this process, valuable to those involved in critical information flows, such as intelligence, risk, crisis and emergency managers.