Just a Journalist

On the Press, Life, and the Spaces Between
Author: Linda Greenhouse
Publisher: Harvard University Press
ISBN: 0674980336
Category: Journalistic ethics
Page: 169
View: 1814
DOWNLOAD NOW »
A Pulitzer Prize-winning reporter who covered the Supreme Court for The New York Times, Linda Greenhouse trains an autobiographical lens on a moment of transition in U.S. journalism. Calling herself "an accidental activist," she raises urgent questions about the role of journalists as citizens and participants in the world around them.

Merchants of Truth

Inside the News Revolution
Author: Jill Abramson
Publisher: Random House
ISBN: 1473523974
Category: Business & Economics
Page: 544
View: 7640
DOWNLOAD NOW »
Merchants of Truth by Jill Abramson, former editor of The New York Times, is the gripping and definitive in-the-room account of the revolution that has swept the news industry over the last decade and reshaped our world. 'A cracking, essential read ... [Abramson] knows where most of the bodies are buried and is prepared to draw the reader a detailed map' Guardian 'A masterwork ... vastly useful' Financial Times Drawing on revelatory access, Abramson takes us behind the scenes at four media titans during the most volatile years in news history. Two are maverick upstarts: BuzzFeed, the brain-child of virtuoso clickbait scientist Jonah Perretti, and VICE, led by the booze-fuelled anarcho-hipster Shane Smith. Their viral technology and disregard for the long-established standards of news journalism allow them to build game-changing billion-dollar businesses out of the millennial taste for puppies and nudity. The two others are among the world’s most venerable news institutions: The New York Times, owned and run for generations by the Sulzberger dynasty, and The Washington Post, also family-owned but soon to be bought by the world’s richest merchant of all, Jeff Bezos. Here Abramson reveals first-hand the seismic clashes that take place in the boardrooms and newsrooms as they are forced to choose between their cherished principles – objectivity and impartiality – and survival in a world where online advertising via Facebook and Google seems the only life-raft. We are with the deal-making tycoons, thrusting reporters and hard-bitten editors, the egomaniacs, bullshitters, provocateurs and bullies, as some surf and others drown in the breaking wave of change. And we watch as the survivors confront the horrifying cost of their success: sexual scandal, fake news, the election of President Trump, the shaking of democracy. Exposing the people and decisions that brought us to now, Merchants of Truth is a major book that breaks the ultimate news story of our times.

Three Songs, three Singers, three Nations

Amerika in drei Liedern
Author: Greil Marcus
Publisher: Verlag Wilhelm Fink
ISBN: 3846760838
Category: Music
Page: 152
View: 7484
DOWNLOAD NOW »
In seinem neuesten Buch entlarvt Marcus drei "gewöhnliche" amerikanische Songs als grundlegende Dokumente amerikanischer Identität: Bascom Lamar Lunsfords "I Wish I Was a Mole in the Ground" (1928), Geeshie Wileys "Last Kind Words Blues" (1930) und Bob Dylans "Ballad of Hollis Brown" (1964). Die Art und Weise, auf die jeder dieser Songs den unheimlichen Eindruck erweckt, er sei von niemandem geschrieben worden, erhellt unterschiedliche Aspekte der Tradition des "gewöhnlichen" Songs. Manche sind im Laufe der Zeit ohne einen identifizierbaren Urheber entstanden. Andere beziehen ihre Melodien und Motive aus obskuren Quellen, nehmen aber in den Händen eines bestimmten Künstlers eine endgültige, unvergessliche Gestalt an. Und, wie im Fall von Bob Dylans "Hollis Brown", gibt es Songs, die von einem identifizierbaren Autor stammen, aber wirken wie Folksongs, die schon seit Generationen weitergereicht worden sind. So trägt jeder dieser Songs Amerikas Geschichte, seine Menschen in sich, auch in ihrer Rolle als Zuhörer.

Books on Early American History and Culture, 1986-1990

An Annotated Bibliography
Author: Raymond Irwin
Publisher: Greenwood Publishing Group
ISBN: 9780313314308
Category: History
Page: 311
View: 1679
DOWNLOAD NOW »
Explores the scholarly literature on early American history.

Book review digest


Author: H.W. Wilson Company
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Books
Page: N.A
View: 7002
DOWNLOAD NOW »


Library Journal


Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Libraries
Page: N.A
View: 5061
DOWNLOAD NOW »


Cassette Books


Author: Library of Congress. National Library Service for the Blind and Physically Handicapped
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Talking books
Page: N.A
View: 7917
DOWNLOAD NOW »


Public Library Catalog


Author: Juliette Yaakov
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Best books
Page: N.A
View: 4400
DOWNLOAD NOW »


Talking Book Topics


Author: Library of Congress. National Library Service for the Blind and Physically Handicapped,American Foundation for the Blind,Library of Congress,American Printing House for the Blind (Louisville, Ky.),Royal National Institute for the Blind,Library of Congress. Division for the Blind and Physically Handicapped
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Talking books
Page: N.A
View: 2793
DOWNLOAD NOW »


The Wall Street Journal

Index
Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Barron's national business and financial weekly
Page: N.A
View: 9913
DOWNLOAD NOW »


Flüchtige Seelen

Roman
Author: Madeleine Thien
Publisher: Luchterhand Literaturverlag
ISBN: 3641106176
Category: Fiction
Page: 256
View: 5733
DOWNLOAD NOW »
In ihrem neuen Roman folgt Madeleine Thien den Erinnerungen, Verletzungen und Träumen ihrer Figuren aus dem Kanada der Gegenwart in den tropischen Dschungel Kambodschas in den siebziger Jahren, als dort die Roten Khmer mit brutalem Terror und der Ermordung von Millionen von Menschen eine neue Gesellschaftsordnung errichten wollten. Mit klarer, sanfter Sprache erzählt sie vom Verlust und von der Wiedergewinnung der Menschlichkeit.

Ein Vorhang aus Grün


Author: Eudora Welty
Publisher: Kein & Aber AG
ISBN: 3036994149
Category: Fiction
Page: 368
View: 5396
DOWNLOAD NOW »
Immer wieder sind es die kleinen Leute der Südstaaten, die Ausgestoßenen und Außenseiter, für die sich Welty interessiert: der schwarze Junge, der auf dem Jahrmarkt einem sensationshungrigen Publikum als Indianermädchen vorgeführt wird; das taubstumme Paar, das seit Jahrzehnten wartet und vergessen hat, worauf; die Witwe, die sich zurückgezogen hat und nur noch hinter den Hecken und Bäumen ihres Gartens – einem Vorhang aus Grün – lebt. Welty gilt vielen nicht nur als die große Südstaaten-Autorin, sondern darüber hinaus als eine der besten US-amerikanischen Schriftstellerinnen des 20. Jahrhunderts. »Ein Vorhang aus Grün« vereint zwanzig Erzählungen – eine willkommene Gelegenheit, die hierzulande viel zu wenig bekannte Autorin wiederzuentdecken. »Es gibt Geschichten von Eudora Welty, die niemals aufhören, immer weiter in unser Innerstes zu reisen, an den Ort, den wir eigentlich für ganz persönliche Erfahrungen und eigene Erinnerungen reserviert haben.« Harald Bloom »Meisterhaft komponierte Miniaturen, die die scheinbar kleinen Dinge des Lebens in einem besonderen Licht zeigen.« Denis Scheck

Whitaker's Books in Print


Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Bibliography, National
Page: N.A
View: 6618
DOWNLOAD NOW »


Fremde in unserer Mitte

Politische Philosophie der Einwanderung
Author: David Miller
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518754262
Category: Philosophy
Page: 330
View: 2490
DOWNLOAD NOW »
Das Thema Einwanderung wirft gewichtige gesellschaftspolitische, moralische und ethische Fragen auf, die seit einiger Zeit im Zentrum intensiver Debatten stehen. Der renommierte britische Philosoph David Miller verteidigt in seinem Buch eine Position zwischen einem starken Kosmopolitismus, der für uneingeschränkte Bewegungsfreiheit und offene Grenzen plädiert, und einem blinden Nationalismus, der oft in pauschale Ausländerfeindlichkeit und dumpfen Rassismus umschlägt. In ständiger Auseinandersetzung mit Gegenargumenten entwickelt er seinen Standpunkt, der die Rechte sowohl der Immigranten als auch der Staatsbürger berücksichtigen soll – und einen schwachen Kosmopolitismus ebenso einschließt wie das Recht von Nationalstaaten, ihre Grenzen zu kontrollieren. Ziel von Millers Ausführungen ist eine Immigrationspolitik liberaler Demokratien, die so gerecht ist wie möglich und so realistisch wie nötig. Ein beeindruckend präzise und nüchtern argumentierendes Buch, das zum Nachdenken anregt und zum Widerspruch reizt.

Dunkle Materie und Dinosaurier

Die erstaunlichen Zusammenhänge des Universums
Author: Lisa Randall
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104030251
Category: Science
Page: 464
View: 2008
DOWNLOAD NOW »
Die Natur der Dunklen Materie gehört zu den spannendsten Fragen der Kosmologie. Die Bestseller-Autorin und Harvard-Professorin Lisa Randall nimmt uns in ihrem neuen Buch ›Dunkle Materie und Dinosaurier. Die erstaunlichen Zusammenhänge des Universums‹ mit auf eine Reise in die Welt der Physik und hilft uns zu verstehen, welche Rolle die Dunkle Materie bei der Entstehung unserer Galaxie, unseres Sonnensystems und sogar des Lebens selbst gespielt hat. Eindrucksvoll zeigt sie, wie die Wissenschaft neue Konzepte und Erklärungen für dieses weithin unbekannte Phänomen entwickelt und verwebt geschickt die Geschichte des Kosmos mit unserer eigenen. Ein Buch, das ein völlig neues Licht auf die tiefen Verbindungen wirft, die unsere Welt so maßgeblich mitgeprägt haben, und uns die außerordentliche Schönheit zeigt, die selbst den alltäglichsten Dingen innewohnt.

Ein Jahr ohne "Made in China"

eine Familie, ein Boykott, ein Abenteuer
Author: Sara Bongiorni
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9783527503506
Category: Boycotts
Page: 260
View: 6446
DOWNLOAD NOW »


Kulturerbe und Denkmalpflege transkulturell

Grenzgänge zwischen Theorie und Praxis
Author: Michael S. Falser,Monica Juneja
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839420911
Category: Social Science
Page: 370
View: 9488
DOWNLOAD NOW »
Seit Ende des europäischen Kolonialprojekts und mit den aktuellen Auswirkungen der Globalisierung ist die eurozentrische und nationalstaatlich orientierte Konzeption von »Kulturerbe« in eine konfliktgeladene Schieflage geraten, die auch die institutionalisierte Denkmalpflege vor neue Herausforderungen stellt. Dieser Band stellt mit Fallbeispielen aus aller Welt die kulturwissenschaftliche Denkfigur der »Transkulturalität« vor, mit der sich neue Zugangsformen zu Kulturerbe ergeben: mit einer Wertschätzung grenzüberschreitender Kontaktzonen, flüchtig-bildhafter Erscheinungsformen, hybrid-ephemerer Materialität und heterogener Identitätskonstruktionen.