Körpersprache in italienischen Printmedien


Author: Susanne Beck
Publisher: Frank & Timme GmbH
ISBN: 3865962580
Category:
Page: 187
View: 7811
DOWNLOAD NOW »


Der kultivierte Dialog in der italienischen Renaissance

Eine sprechakttheoretische Analyse des 'Libro del Cortegiano' (1528)
Author: Ramona Jakobs
Publisher: Frank & Timme GmbH
ISBN: 3732901114
Category: Electronic books
Page: 350
View: 9132
DOWNLOAD NOW »
In Baldassare Castigliones 'Libro del Cortegiano' (1528), einem Bestseller der europäischen Renaissance, wird außerhalb des strikten Hofzeremoniells eine Gesprächsrunde inszeniert, in deren Rahmen die beteiligten Hofmänner, die 'cortigiani', vorrangig das Ziel verfolgen, die anderen Anwesenden durch Inhalt und Form ihrer jeweiligen Redebeiträge zu unterhalten und sich so ihres kultivierten Status zu versichern. Dazu bedienen sich die Gesprächsteilnehmer, so die hier vertretene These, bestimmter Redeakte, deren Typik auf der Grundlage der Sprechakttheorie Searlescher Prägung und relevanter Weiterentwicklungen dieses Ansatzes, die speziell die Historizität sprachlicher Handlungen in den Blick nehmen, analysiert wird: So bilden die zeitgenössischen höfischen Konversationsnormen hier die soziokulturelle Folie, um das Gelingen der Konversationsziele im 16. Jahrhundert und die prägende Wirkung dieses Dialogs im damaligen Europa zu begreifen, wozu die modernen Instrumentarien die angemessene Erkenntnismöglichkeit bieten.

Gesten im interkulturellen Vergleich

Deutsche in Italien und Italiener in Deutschland
Author: Daniela Marcantonio
Publisher: Frank & Timme GmbH
ISBN: 3865962475
Category:
Page: 246
View: 7387
DOWNLOAD NOW »
Gesten verwendet jeder. Sogar Kinder entschlüsseln oft intuitiv, was sie bedeuten. Aber ist diese Bedeutung wirklich in allen Kulturen identisch? Muss Gestik bei einem Kulturwechsel neu erlernt oder lediglich angepasst werden? Und entstehen im interkulturellen Bereich vielleicht auch ganz neue Gesten? Daniela Marcantonio beantwortet diese Fragen systematisch auf Grundlage theoretischer Überlegungen und anhand einer umfangreichen empirischen Untersuchung im Übergangsfeld zwischen deutscher und italienischer Kultur. Sie zeigt, dass man Gesten zwar zusammen mit einer Sprache erlernt, dass ihre Anwendung aber bei Weitem nicht auf diese eine Kultur begrenzt ist.

Soziolektale Herausforderungen

Weibliche Emanzipation in der spanischen Pressesprache des 20. Jahrhunderts
Author: Stefanie Unger
Publisher: Frank & Timme GmbH
ISBN: 3732905195
Category:
Page: 400
View: 678
DOWNLOAD NOW »
Sprache bildet Wirklichkeit ab und damit auch gesellschaftlichen Wandel. Kaum ein Thema illustriert das so deutlich wie die weibliche Emanzipation. Stefanie Unger untersucht diese Entwicklung im Spanischen. Ihre Darstellung des Wandels der rechtlichen und gesellschaftlichen Stellung der Frau im 20. Jahrhundert umfasst die Rolle von Politik und Kirche ebenso wie die der feministischen Bewegungen. Wie sich diese Entwicklung im spanischen Wortschatz äußert, zeigen Veränderungen im Gebrauch kulturrelevanter Termini wie Personen- und Berufsbezeichnungen in der Tagespresse. Die Autorin benennt Schwierigkeiten, die sich daraus für die Übersetzung historischer und aktueller Texte ergeben, und diskutiert Lösungsvarianten. Ihr besonderes Augenmerk liegt dabei auf demGebrauch einer geschlechtergerechten Sprache in der Sprachmittlung.

Diktatur der Rhetorik oder Rhetorik der Diktatur

Gezeigt an ausgewählten Redesituationen von Mussolini und Hitler
Author: Gianluca Pedrotti
Publisher: Frank & Timme GmbH
ISBN: 3732902153
Category:
Page: 594
View: 7516
DOWNLOAD NOW »
Mussolinis stolzgeschwellte Brust und imposante Haltung, Hitlers weit geöffneter Mund und drohender Zeigefinger gehören noch heute zum kollektiven Bild des italienischen und deutschen Diktators am Rednerpult. Pedrotti geht der Frage nach, wie und warum diese von Mussolini und Hitler angewandten körpersprachlichen rhetorischen Strategien auf die damalige Öffentlichkeit wirkten. Als Basis für die Untersuchung dienen Redesequenzen aus Filmaufnahmen jener Zeit, die der Autor hinsichtlich Gestik, Mimik und Kinesik analysiert. So wird deutlich, dass beide Diktatoren über personenspezifische wie auch ähnliche körpersprachliche Muster im je eigenen kulturellen Kontext rhetorischer Tradition verfügten. Im Vergleich der Forschungsergebnisse mit den Erwartungen und der rhetorischen Realität der Gegenwart zeigt sich eine Entwicklung der Redekultur, die durch wirkungsmächtige Medien wie Fernsehen und Internet stark beeinflusst wird.

Vier Jahrhunderte Zeitungsgeschichte in Oberitalien

Text-, Sprach- Und Allgemeingeschichtliche Entwicklungen in Der -Gazzetta Di Mantova- Und Vergleichbaren Zeitungen
Author: Anja Hrbek
Publisher: Max Niemeyer Verlag
ISBN: N.A
Category: Gazzetta di Mantova
Page: 330
View: 9210
DOWNLOAD NOW »
With reference to the contemporary newspaper "Gazzetta di Mantova", which can trace its roots back to the year 1664, the present study outlines the development of a newspaper through four centuries. The perspective is a dual one, historical and political on the one hand, textual and linguistic on the other, making the book as interesting for the press historian as for the historical linguist. Its main claim to innovative status lies in the linguistic aspect, as diachronic studies of such comprehensive scope on the structure of newspaper language have not been otherwise forthcoming. As a 'by-product', the study provides a wealth of information with a bearing on Italian area studies. The monograph also extends its purview to take a selective glance at other comparable newspapers and includes supplementary text examples culled from these.

Mimikresonanz

Gefühle sehen. Menschen verstehen.
Author: Dirk Eilert
Publisher: Junfermann Verlag GmbH
ISBN: 395571179X
Category: Psychology
Page: 232
View: 431
DOWNLOAD NOW »
Richtig wahrzunehmen, wie andere sich fühlen ist in nahezu allen beruflichen und privaten Situationen die Basis für ein gutes Miteinander, eine harmonische und erfolgreiche Zusammenarbeit und für Vertrauen und Wertschätzung. Nirgends werden Emotionen so deutlich wie im Gesicht. Wenn Sie also die Gefühle Ihrer Mitmenschen besser „lesen“ und so Ihre Empathiefähigkeit ausbauen möchten, lohnt sich ein Training im Erkennen und Deuten von Gesichtsausdrücken, insbesondere von Mikroexpressionen. Letztere zeigen sich nur für den Bruchteil einer Sekunde und geben Aufschluss über unbewusste oder unterdrückte Emotionen. Die Mimik richtig zu lesen unterstützt Sie darin, schnell zu erfassen, wie sich andere Menschen wirklich fühlen, die Wirkung zu sehen, die Sie bei anderen erzeugen und auch besser zu sehen, ob jemand lügt. Das reich bebilderte Buch unterstützt Leserinnen und Leser darin, Aufschluss über die deutlich sichtbare – aber manchmal auch sehr subtile – Mimik ihrer Mitmenschen zu erlangen.

Mobilität in der globalisierten Welt


Author: Caroline Y. Robertson- von Trotha
Publisher: KIT Scientific Publishing
ISBN: 3937300627
Category:
Page: 202
View: 3296
DOWNLOAD NOW »


Fluchtlinien des Neorealismus

der organlose Körper der italienischen Nachkriegszeit, 1943 - 1949
Author: Massimo Perinelli
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 9783837610888
Category: Human body in motion pictures
Page: 374
View: 3158
DOWNLOAD NOW »


Kontrastive Analyse zu phraseologischen Somatismen im Deutschen und Italienischen


Author: Stephanie Kahl
Publisher: University of Bamberg Press
ISBN: 3863093364
Category:
Page: 248
View: 6065
DOWNLOAD NOW »


Variation – Normen – Identitäten


Author: Alexandra N. Lenz,Albrecht Plewnia
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110538628
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 352
View: 6069
DOWNLOAD NOW »
Die Beschreibung und Analyse sprachlicher Variation gehört zu den Feldern, die in der germanistischen Sprachwissenschaft in jüngerer Zeit stark an Aufmerksamkeit gewonnen haben. Dieser Band zeigt in einer Zusammenschau verschiedener Ansätze von der Einstellungs- bis zur Sprachkontaktforschung, wie sich Variation entlang verschiedener Normorientierungen von Sprechern sowie als Ergebnis von Identitätskonstruktionen begreifen lässt.

Rhetorik


Author: Manfred Beetz,Joachim Dyck,Wolfgang Neuber,Gert Ueding
Publisher: Max Niemeyer Verlag
ISBN: 9783484604513
Category: Rhetoric
Page: 192
View: 7501
DOWNLOAD NOW »


Wendezeiten in der bulgarischen Literatur


Author: Nikolina Burneva
Publisher: Universitätsverlag Göttingen
ISBN: 3863951204
Category: Authors, Bulgarian
Page: 241
View: 2515
DOWNLOAD NOW »


Der Liebes-Code

Wie Sie Mimik entschlüsseln und Ihren Traumpartner finden
Author: Dirk W. Eilert
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843710651
Category: Family & Relationships
Page: 224
View: 6805
DOWNLOAD NOW »
Runter mit der rosaroten Brille: Der „Gesichterleser” Dirk W. Eilert, bekannt aus Radio und TV, erklärt in seinem Buch, was wir anhand von Mimik über Liebe und Partnerschaft lernen können. Findet mich der Typ, mit dem ich gerade flirte, wirklich attraktiv? Betrügt mich meine Freundin, obwohl sie das Gegenteil beteuert? Dirk W. Eilert zeigt uns, wie wir unser Gegenüber wirklich verstehen können: durch einen geschulten Blick ins Gesicht. Anhand kleinster Bewegungen in der Mimik können wir zum Beispiel Lügen und Unsicherheiten durchschauen, echte Freude und Verachtung erkennen. Wer die Kunst des Gesichterlesens beherrscht, hat den Schlüssel für eine glückliche Beziehung.

Börsenblatt


Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Booksellers and bookselling
Page: N.A
View: 714
DOWNLOAD NOW »


Phänomen Shitstorm

Herausforderung für die Onlinekrisenkommunikation von Unternehmen
Author: Christian Salzborn
Publisher: Tectum Wissenschaftsverlag
ISBN: 3828868509
Category: Business & Economics
Page: 452
View: 5760
DOWNLOAD NOW »
Hate Speech, alternative Fakten und Shitstorms. Das Internet bringt neben zahlreichen Chancen und Möglichkeiten auch viele Gefahren mit sich. Vor allem Letztere stellen die Krisenkommunikation von Unternehmen vor immer neue Herausforderungen. Innerhalb kürzester Zeit kann es zu einer Ansammlung von kritischen, teils hämischen und im höchsten Maße geschäftsschädigenden Kommentaren kommen. Obwohl das Shitstorm-Phänomen seit Jahren die Diskussion über die Vor- und Nachteile der digitalen Welt prägt, fehlte es bislang an einer umfassenden Forschung: Wie entsteht ein Shitstorm und wie lange dauert er? Welche Plattformen sind davon betroffen, welche Themen involviert und wie lassen sich die beteiligten Akteure beschreiben? Haben Shitstorms längerfristige Folgen und mit welchen Mitteln können sich Unternehmen dem entgegenstellen und schlimmeren Schaden abwenden? Vier Jahre lang hat Christian Salzborn im Rahmen seiner Dissertation Unternehmens-Shitstorms untersucht und zeigt nun mithilfe einer theoretisch fundierten empirischen Untersuchung die zentralen Charakteristika und Strukturen des Phänomens auf. Aufbauend darauf stellt er drei unterschiedliche Shitstorm-Typen vor und gibt umfassende Handlungsempfehlungen für die Krisenkommunikation von Unternehmen.

Die Sprache des Körpers


Author: Dr. August Höglinger
Publisher: Verlag August Höglinger
ISBN: 390241023X
Category: Body, Mind & Spirit
Page: 100
View: 9235
DOWNLOAD NOW »
In einem Gespräch nehme ich Mimik, Gestik, Haltungen und Bewegungen des Partners wahr. Sehr oft bin ich unsicher, was ein Ausdruck des Körpers besagt. In diesem Nachschlagewerk der Körpersprache erhalten Sie Antworten auf folgende Fragen: Was sagt mir die Haltung und der Stand eines Menschen? Was kann ich aus dem Sitzen und Gehen ablesen? Welche körpersprachlichen Hinweise bekomme ich bei einer Begrüßung? Wie deute ich Gestik und Mimik richtig? Welche Rolle spielen die Sinnesorgane in der Körpersprache? Welche animalischen Gesetze wirken hinter der Sprache des Körpers? Wenn Sie einen körpersprachlichen Ausdruck besser verstehen oder klarer kommunizieren wollen, dann schlagen Sie in diesem Wörterbuch nach.

W plus V

Pflichtbereich 11/12. Hauptbd.
Author: Michael Piek,Ute Morgenstern,Claudia Lang,Christian Fritz,Hans-Peter Bergen,Susanne Beck
Publisher: N.A
ISBN: 9783064502598
Category:
Page: 528
View: 1042
DOWNLOAD NOW »


Das unterschätzte Medium

politische Wirkungen von Presse und Fernsehen im Vergleich
Author: Klaus Schönbach
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Press and politics
Page: 159
View: 9470
DOWNLOAD NOW »