Linear Mixed Models

A Practical Guide Using Statistical Software, Second Edition
Author: Brady T. West,Kathleen B. Welch,Andrzej T Galecki
Publisher: CRC Press
ISBN: 1466560991
Category: Mathematics
Page: 440
View: 9492
DOWNLOAD NOW »
Highly recommended by JASA, Technometrics, and other journals, the first edition of this bestseller showed how to easily perform complex linear mixed model (LMM) analyses via a variety of software programs. Linear Mixed Models: A Practical Guide Using Statistical Software, Second Edition continues to lead readers step by step through the process of fitting LMMs. This second edition covers additional topics on the application of LMMs that are valuable for data analysts in all fields. It also updates the case studies using the latest versions of the software procedures and provides up-to-date information on the options and features of the software procedures available for fitting LMMs in SAS, SPSS, Stata, R/S-plus, and HLM. New to the Second Edition A new chapter on models with crossed random effects that uses a case study to illustrate software procedures capable of fitting these models Power analysis methods for longitudinal and clustered study designs, including software options for power analyses and suggested approaches to writing simulations Use of the lmer() function in the lme4 R package New sections on fitting LMMs to complex sample survey data and Bayesian approaches to making inferences based on LMMs Updated graphical procedures in the software packages Substantially revised index to enable more efficient reading and easier location of material on selected topics or software options More practical recommendations on using the software for analysis A new R package (WWGbook) that contains all of the data sets used in the examples Ideal for anyone who uses software for statistical modeling, this book eliminates the need to read multiple software-specific texts by covering the most popular software programs for fitting LMMs in one handy guide. The authors illustrate the models and methods through real-world examples that enable comparisons of model-fitting options and results across the software procedures.

The Palgrave Handbook of Survey Research


Author: David L. Vannette,Jon A. Krosnick
Publisher: Springer
ISBN: 3319543954
Category: Political Science
Page: 676
View: 3452
DOWNLOAD NOW »
This handbook is a comprehensive reference guide for researchers, funding agencies and organizations engaged in survey research. Drawing on research from a world-class team of experts, this collection addresses the challenges facing survey-based data collection today as well as the potential opportunities presented by new approaches to survey research, including in the development of policy. It examines innovations in survey methodology and how survey scholars and practitioners should think about survey data in the context of the explosion of new digital sources of data. The Handbook is divided into four key sections: the challenges faced in conventional survey research; opportunities to expand data collection; methods of linking survey data with external sources; and, improving research transparency and data dissemination, with a focus on data curation, evaluating the usability of survey project websites, and the credibility of survey-based social science. Chapter 23 of this book is open access under a CC BY 4.0 license at link.springer.com.

The SAGE Handbook of Survey Methodology


Author: Christof Wolf,Dominique Joye,Tom E. C. Smith,Tom W Smith,Yang-chih Fu
Publisher: SAGE
ISBN: 1473959055
Category: Reference
Page: 740
View: 577
DOWNLOAD NOW »
Survey Methodology is becoming a more structured field of research, deserving of more and more academic attention. The SAGE Handbook of Survey Methodology explores both the increasingly scientific endeavour of surveys and their growing complexity, as different data collection modes and information sources are combined. The handbook takes a global approach, with a team of international experts looking at local and national specificities, as well as problems of cross-national, comparative survey research. The chapters are organized into seven major sections, each of which represents a stage in the survey life-cycle: Surveys and Societies Planning a Survey Measurement Sampling Data Collection Preparing Data for Use Assessing and Improving Data Quality The SAGE Handbook of Survey Methodology is a landmark and essential tool for any scholar within the social sciences.

Advanced Regression Models with SAS and R


Author: Olga Korosteleva
Publisher: CRC Press
ISBN: 1351690078
Category: Mathematics
Page: 14
View: 9262
DOWNLOAD NOW »
Advanced Regression Models with SAS and R exposes the reader to the modern world of regression analysis. The material covered by this book consists of regression models that go beyond linear regression, including models for right-skewed, categorical and hierarchical observations. The book presents the theory as well as fully worked-out numerical examples with complete SAS and R codes for each regression. The emphasis is on model accuracy and the interpretation of results. For each regression, the fitted model is presented along with interpretation of estimated regression coefficients and prediction of response for given values of predictors. Features: Presents the theoretical framework for each regression. Discusses data that are categorical, count, proportions, right-skewed, longitudinal and hierarchical. Uses examples based on real-life consulting projects. Provides complete SAS and R codes for each example. Includes several exercises for every regression. Advanced Regression Models with SAS and R is designed as a text for an upper division undergraduate or a graduate course in regression analysis. Prior exposure to the two software packages is desired but not required. The Author: Olga Korosteleva is a Professor of Statistics at California State University, Long Beach. She teaches a large variety of statistical courses to undergraduate and master’s students. She has published three statistical textbooks. For a number of years, she has held the position of faculty director of the statistical consulting group. Her research interests lie mostly in applications of statistical methodology through collaboration with her clients in health sciences, nursing, kinesiology, and other fields.

Ökonometrie für Dummies


Author: Roberto Pedace
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527801529
Category: Business & Economics
Page: 388
View: 1826
DOWNLOAD NOW »
Theorien verstehen und Techniken anwenden Was haben die Gehälter von Spitzensportlern und der Mindestlohn gemeinsam? Richtig, man kann sie mit Ökonometrie erforschen. Im Buch steht, wie es geht. Und nicht nur dafür, sondern für viele weitere Gebiete lohnt es sich, der zunächst etwas trocken und sperrig anmutenden Materie eine Chance zu geben. Lernen Sie von den Autoren, wie Sie spannende Fragen formulieren, passende Variablen festlegen, treffsichere Modelle entwerfen und Ihre Aussagen auf Herz und Nieren prüfen. Werden Sie sicher im Umgang mit Hypothesentests, Regressionsmodellen, Logit- & Probit-Modellen und allen weiteren gängigen Methoden der Ökonometrie. So begleitet Ökonometrie für Dummies Sie Schritt für Schritt und mit vielen Beispielen samt R Output durch dieses spannende Thema.

R in a Nutshell


Author: Joseph Adler
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3897216507
Category: Computers
Page: 768
View: 6947
DOWNLOAD NOW »
Wozu sollte man R lernen? Da gibt es viele Gründe: Weil man damit natürlich ganz andere Möglichkeiten hat als mit einer Tabellenkalkulation wie Excel, aber auch mehr Spielraum als mit gängiger Statistiksoftware wie SPSS und SAS. Anders als bei diesen Programmen hat man nämlich direkten Zugriff auf dieselbe, vollwertige Programmiersprache, mit der die fertigen Analyse- und Visualisierungsmethoden realisiert sind – so lassen sich nahtlos eigene Algorithmen integrieren und komplexe Arbeitsabläufe realisieren. Und nicht zuletzt, weil R offen gegenüber beliebigen Datenquellen ist, von der einfachen Textdatei über binäre Fremdformate bis hin zu den ganz großen relationalen Datenbanken. Zudem ist R Open Source und erobert momentan von der universitären Welt aus die professionelle Statistik. R kann viel. Und Sie können viel mit R machen – wenn Sie wissen, wie es geht. Willkommen in der R-Welt: Installieren Sie R und stöbern Sie in Ihrem gut bestückten Werkzeugkasten: Sie haben eine Konsole und eine grafische Benutzeroberfläche, unzählige vordefinierte Analyse- und Visualisierungsoperationen – und Pakete, Pakete, Pakete. Für quasi jeden statistischen Anwendungsbereich können Sie sich aus dem reichen Schatz der R-Community bedienen. Sprechen Sie R! Sie müssen Syntax und Grammatik von R nicht lernen – wie im Auslandsurlaub kommen Sie auch hier gut mit ein paar aufgeschnappten Brocken aus. Aber es lohnt sich: Wenn Sie wissen, was es mit R-Objekten auf sich hat, wie Sie eigene Funktionen schreiben und Ihre eigenen Pakete schnüren, sind Sie bei der Analyse Ihrer Daten noch flexibler und effektiver. Datenanalyse und Statistik in der Praxis: Anhand unzähliger Beispiele aus Medizin, Wirtschaft, Sport und Bioinformatik lernen Sie, wie Sie Daten aufbereiten, mithilfe der Grafikfunktionen des lattice-Pakets darstellen, statistische Tests durchführen und Modelle anpassen. Danach werden Ihnen Ihre Daten nichts mehr verheimlichen.

Applied Studies in Climate Adaptation


Author: Jean P. Palutikof,Sarah L. Boulter,Jon Barnett,David Rissik
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 111884503X
Category: Science
Page: 496
View: 2571
DOWNLOAD NOW »
The book advances knowledge about climate change adaptationpractices through a series of case studies. It presents importantevidence about adaptation practices in agriculture, businesses, thecoastal zone, community services, disaster management, ecosystems,indigneous populations, and settlements and infrastructure. Inaddition to 38 case studies across these sectors, the book containshorizon-scoping essays from international experts in adaptationresearch, including Hallie Eakin, Susanne Moser, Jonathon Overpeck,Bill Solecki, and Gary Yohe. Australia’s social-ecological systems have a long historyof adapting to climate variability and change, and in recentdecades has been a world-leader in implementing and researchingadaptation, making this book of universal relevance to all thoseworking to adapt our environment and societies to climatechange.

Regression

Modelle, Methoden und Anwendungen
Author: Ludwig Fahrmeir,Thomas Kneib,Stefan Lang
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642018378
Category: Business & Economics
Page: 502
View: 2039
DOWNLOAD NOW »
In dem Band beschreiben die Autoren erstmals klassische Regressionsansätze und moderne nicht- und semiparametrische Methoden in einer integrierten und anwendungsorientierten Form. Um Lesern die Analyse eigener Fragestellungen zu ermöglichen, demonstrieren sie die praktische Anwendung der Konzepte und Methoden anhand ausführlicher Fallstudien. Geeignet für Studierende der Statistik sowie für Wissenschaftler und Praktiker, zum Beispiel in den Wirtschafts- und Sozialwissenschaften, der Bioinformatik und -statistik, Ökonometrie und Epidemiologie.

Statistik-Workshop für Programmierer


Author: Allen B. Downey
Publisher: O'Reilly Germany
ISBN: 3868993436
Category: Computers
Page: 160
View: 899
DOWNLOAD NOW »
Wenn Sie programmieren können, beherrschen Sie bereits Techniken, um aus Daten Wissen zu extrahieren. Diese kompakte Einführung in die Statistik zeigt Ihnen, wie Sie rechnergestützt, anstatt auf mathematischem Weg Datenanalysen mit Python durchführen können. Praktischer Programmier-Workshop statt grauer Theorie: Das Buch führt Sie anhand eines durchgängigen Fallbeispiels durch eine vollständige Datenanalyse -- von der Datensammlung über die Berechnung statistischer Kennwerte und Identifikation von Mustern bis hin zum Testen statistischer Hypothesen. Gleichzeitig werden Sie mit statistischen Verteilungen, den Regeln der Wahrscheinlichkeitsrechnung, Visualisierungsmöglichkeiten und vielen anderen Arbeitstechniken und Konzepten vertraut gemacht. Statistik-Konzepte zum Ausprobieren: Entwickeln Sie über das Schreiben und Testen von Code ein Verständnis für die Grundlagen von Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik: Überprüfen Sie das Verhalten statistischer Merkmale durch Zufallsexperimente, zum Beispiel indem Sie Stichproben aus unterschiedlichen Verteilungen ziehen. Nutzen Sie Simulationen, um Konzepte zu verstehen, die auf mathematischem Weg nur schwer zugänglich sind. Lernen Sie etwas über Themen, die in Einführungen üblicherweise nicht vermittelt werden, beispielsweise über die Bayessche Schätzung. Nutzen Sie Python zur Bereinigung und Aufbereitung von Rohdaten aus nahezu beliebigen Quellen. Beantworten Sie mit den Mitteln der Inferenzstatistik Fragestellungen zu realen Daten.

SPSS 22

Einführung in die moderne Datenanalyse
Author: Achim Bühl
Publisher: N.A
ISBN: 9783868942491
Category: SPSS (Computer system)
Page: 1055
View: 8530
DOWNLOAD NOW »


Programmieren mit R


Author: Uwe Ligges
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540267328
Category: Mathematics
Page: 237
View: 2539
DOWNLOAD NOW »
R ist eine objekt-orientierte und interpretierte Sprache und Programmierumgebung für Datenanalyse und Grafik - frei erhältlich unter der GPL. Ziel dieses Buches ist es, nicht nur ausführlich in die Grundlagen der Sprache R einzuführen, sondern auch ein Verständnis der Struktur der Sprache zu vermitteln. Leicht können so eigene Methoden umgesetzt, Objektklassen definiert und ganze Pakete aus Funktionen und zugehöriger Dokumentation zusammengestellt werden. Die enormen Grafikfähigkeiten von R werden detailliert beschrieben. Das Buch richtet sich an alle, die R als flexibles Werkzeug zur Datenenalyse und -visualisierung einsetzen möchten: Studierende, die Daten in Projekten oder für ihre Diplomarbeit analysieren möchten, Forschende, die neue Methoden ausprobieren möchten, und diejenigen, die in der Wirtschaft täglich Daten aufbereiten, analysieren und anderen in komprimierter Form präsentieren.

Einführung in die grammatische Beschreibung des Deutschen

Dritte, überarbeitete und erweiterte Auflage
Author: Roland Schäfer
Publisher: Language Science Press
ISBN: 3961101167
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 597
View: 2944
DOWNLOAD NOW »
Einführung in die grammatische Beschreibung des Deutschen ist eine Einführung in die Grammatik des gegenwärtigen Deutschen in den Bereichen Phonetik, Phonologie, Morphologie, Syntax und Graphematik. Das Buch ist für alle geeig- net, die sich für die Grammatik des Deutschen interessieren, vor allem aber für Studierende der Germanistik bzw. Deutschen Philologie, insbesondere auch für Lehramtsstudierende. Im Vordergrund steht die Vermittlung grammatischer Erkenntnisprozesse und Argumentationsweisen auf Basis konkreten sprachlichen Materials. Es wird kein spezielles theoretisches Modell angenommen, aber alle, die das Buch gelesen haben, sollten in der Lage sein, sowohl deskriptiv ausgerichtete Forschungsartikel als auch theorienahe Einführungen lesen zu können. Das Buch enthält zahlreiche Übungsaufgaben, die im Anhang gelöst werden. Die dritte Auflage behebt Tipp- und Stilfehler und bietet einige neue Vertiefungsblöcke sowie eine komplette Überarbeitung der Grafiken und Diagramme. Ein Kapitel über Grammatik in Schule und Lehramtsstudium ergänzt das Buch.

Journal of the American Statistical Association


Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Statistics
Page: N.A
View: 588
DOWNLOAD NOW »


Die Analyse kategorialer Daten

anwendungsorientierte Einführung in Logit-Modellierung und kategoriale Regression
Author: Gerhard Tutz
Publisher: De Gruyter Oldenbourg
ISBN: 9783486254051
Category: Multivariate analysis
Page: 449
View: 8393
DOWNLOAD NOW »
Das Werk gibt eine Einführung in die Kategoriale Regression, die auch für Anwender sehr gut geeignet ist. Neben wirtschaftswissenschaftlichen Beispielen, die zahlenmäßig dominieren, finden sich Beispiele aus Biometrie, der medizinischen Statistik, Psychologie und Demographie. Aus dem Inhalt: Einführung. Logistische Regression und Logit-Modell für binäre abhängige Größen. Schätzung, Modellanpassung und Einflußgrößen. Multinominale Modelle für ungeordnete Kategorien. Regression mit ordinaler abhängiger Variable. Zähldaten und die Analyse von Kontingenztafeln: das loglineare Modell. Nonparametrische Regression I: Glättungsverfahren. Nonparametrische Regression II: Klassifikations- und Regressionsbäume. Kategoriale Prognose und Diskriminanzanalyse. Elemente der Schätz- und Testtheorie. Anhang.

Einführung in die grammatische Beschreibung des Deutschen


Author: Roland Schäfer
Publisher: N.A
ISBN: 9783961101177
Category:
Page: 600
View: 8849
DOWNLOAD NOW »
Einführung in die grammatische Beschreibung des Deutschen} ist eine Einführung in die Grammatik des gegenwärtigen Deutschen in den Bereichen Phonetik, Phonologie, Morphologie, Syntax und Graphematik. Das Buch ist für alle geeignet, die sich für die Grammatik des Deutschen interessieren, vor allem aber für Studierende der Germanistik bzw. Deutschen Philologie, insbesondere auch für Lehramtsstudierende. Im Vordergrund steht die Vermittlung grammatischer Erkenntnisprozesse und Argumentationsweisen auf Basis konkreten sprachlichen Materials. Es wird kein spezielles theoretisches Modell angenommen, aber alle, die das Buch gelesen haben, sollten in der Lage sein, sowohl deskriptiv ausgerichtete Forschungsartikel als auch theorienahe Einführungen lesen zu können. Das Buch enthält zahlreiche Übungsaufgaben, die im Anhang gelöst werden. Die dritte Auflage behebt Tipp- und Stilfehler und bietet einige neue Vertiefungsblöcke sowie eine komplette Überarbeitung der Grafiken und Diagramme. Ein Kapitel über Grammatik in Schule und Lehramtsstudium ergänzt das Buch.

Theoretische Ökologie

Eine Einführung
Author: Christian Wissel
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642745350
Category: Science
Page: 299
View: 8235
DOWNLOAD NOW »


Python kinderleicht!

Einfach programmieren lernen – nicht nur für Kids
Author: Jason Briggs
Publisher: dpunkt.verlag
ISBN: 3864919053
Category: Computers
Page: 326
View: 3909
DOWNLOAD NOW »
Python ist eine leistungsfähige, moderne Programmiersprache. Sie ist einfach zu erlernen und macht Spaß in der Anwendung – mit diesem Buch umso mehr! »Python kinderleicht" macht die Sprache lebendig und zeigt Dir (und Deinen Eltern) die Welt der Programmierung. Jason R. Briggs führt Dich Schritt für Schritt durch die Grundlagen von Python. Du experimentierst mit einzigartigen (und oft urkomischen) Beispielprogrammen, bei denen es um gefräßige Monster, Geheimagenten oder diebische Raben geht. Neue Begriffe werden erklärt, der Programmcode ist farbig dargestellt, strukturiert und mit Erklärungen versehen. Witzige Abbildungen erhöhen den Lernspaß. Jedes Kapitel endet mit Programmier-Rätseln, an denen Du das Gelernte üben und Dein Verständnis vertiefen kannst. Am Ende des Buches wirst Du zwei komplette Spiele programmiert haben: einen Klon des berühmten »Pong" und »Herr Strichmann rennt zum Ausgang" – ein Plattformspiel mit Sprüngen, Animation und vielem mehr. Indem Du Seite für Seite neue Programmierabenteuer bestehst, wirst Du immer mehr zum erfahrenen Python-Programmierer. - Du lernst grundlegende Datenstrukturen wie Listen, Tupel und Maps kennen. - Du erfährst, wie man mit Funktionen und Modulen den Programmcode organisieren und wiederverwenden kann. - Du wirst mit Kontrollstrukturen wie Schleifen und bedingten Anweisungen vertraut und lernst, mit Objekten und Methoden umzugehen. - Du zeichnest Formen mit dem Python-Modul Turtle und erstellst Spiele, Animationen und andere grafische Wunder mit tkinter. Und: »Python kinderleicht" macht auch für Erwachsene das Programmierenlernen zum Kinderspiel! Alle Programme findest Du auch zum Herunterladen auf der Website!

Extending the Linear Model with R

Generalized Linear, Mixed Effects and Nonparametric Regression Models
Author: Julian J. Faraway
Publisher: CRC Press
ISBN: 9780203492284
Category: Mathematics
Page: 312
View: 4494
DOWNLOAD NOW »
Linear models are central to the practice of statistics and form the foundation of a vast range of statistical methodologies. Julian J. Faraway's critically acclaimed Linear Models with R examined regression and analysis of variance, demonstrated the different methods available, and showed in which situations each one applies. Following in those footsteps, Extending the Linear Model with R surveys the techniques that grow from the regression model, presenting three extensions to that framework: generalized linear models (GLMs), mixed effect models, and nonparametric regression models. The author's treatment is thoroughly modern and covers topics that include GLM diagnostics, generalized linear mixed models, trees, and even the use of neural networks in statistics. To demonstrate the interplay of theory and practice, throughout the book the author weaves the use of the R software environment to analyze the data of real examples, providing all of the R commands necessary to reproduce the analyses. All of the data described in the book is available at http://people.bath.ac.uk/jjf23/ELM/ Statisticians need to be familiar with a broad range of ideas and techniques. This book provides a well-stocked toolbox of methodologies, and with its unique presentation of these very modern statistical techniques, holds the potential to break new ground in the way graduate-level courses in this area are taught.

Modelling Binary Data, Second Edition


Author: David Collett
Publisher: CRC Press
ISBN: 1420057383
Category: Mathematics
Page: 408
View: 8313
DOWNLOAD NOW »
Since the original publication of the bestselling Modelling Binary Data, a number of important methodological and computational developments have emerged, accompanied by the steady growth of statistical computing. Mixed models for binary data analysis and procedures that lead to an exact version of logistic regression form valuable additions to the statistician's toolbox, and author Dave Collett has fully updated his popular treatise to incorporate these important advances. Modelling Binary Data, Second Edition now provides an even more comprehensive and practical guide to statistical methods for analyzing binary data. Along with thorough revisions to the original material-now independent of any particular software package- it includes a new chapter introducing mixed models for binary data analysis and another on exact methods for modelling binary data. The author has also added material on modelling ordered categorical data and provides a summary of the leading software packages. All of the data sets used in the book are available for download from the Internet, and the appendices include additional data sets useful as exercises.