Love and Other Ways of Dying

Essays
Author: Michael Paterniti
Publisher: Dial Press
ISBN: 0812997514
Category: Literary Collections
Page: 464
View: 9982
DOWNLOAD NOW »
LONGLISTED FOR THE NATIONAL BOOK AWARD • NAMED ONE OF THE BEST BOOKS OF THE YEAR BY KIRKUS REVIEWS • In this moving, lyrical, and ultimately uplifting collection of essays, Michael Paterniti turns a keen eye on the full range of human experience, introducing us to an unforgettable cast of everyday people. Michael Paterniti is one of the most original and empathic storytellers working today. His writing has been described as “humane, devastating, and beautiful” by Elizabeth Gilbert, “spellbinding” by Anthony Doerr, and “expansive and joyful” by George Saunders. In the seventeen wide-ranging essays collected for the first time in Love and Other Ways of Dying, he brings his full literary powers to bear, pondering happiness and grief, memory and the redemptive power of human connection. In the remote Ukranian countryside, Paterniti picks apples (and faces mortality) with a real-life giant; in Nanjing, China, he confronts a distraught jumper on a suicide bridge; in Dodge City, Kansas, he takes up residence at a roadside hotel and sees, firsthand, the ways in which the racial divide turns neighbor against neighbor. In each instance, Paterniti illuminates the full spectrum of human experience, introducing us to unforgettable everyday people and bygone legends, exploring the big ideas and emotions that move us. Paterniti reenacts François Mitterrand’s last meal in a rustic dining room in France and drives across America with Albert Einstein’s brain in the trunk of his rental car, floating in a Tupperware container. He delves with heartbreaking detail into the aftermath of a plane crash off the coast of Nova Scotia, an earthquake in Haiti, and a tsunami in Japan—and, in searing swirls of language, unearths the complicated, hidden truths these moments of extremity teach us about our ability to endure, and to love. Michael Paterniti has spent the past two decades grappling with some of our most powerful subjects and incomprehensible events, taking an unflinching point of view that seeks to edify as it resists easy answers. At every turn, his work attempts to make sense of both love and loss, and leaves us with a profound sense of what it means to be human. As he writes in the Introduction to this book, “The more we examine the grooves and scars of this life, the more free and complete we become.” Praise for Michael Paterniti and Love and Other Ways of Dying “One of the best books I’ve read all year . . . These pieces are exceptional artifacts of literary journalism.”—Mark O’Connell, Slate “These pieces are extraordinary. . . . Journalism elevated beyond its ordinary capacities, well into the realm of literature.”—Columbia Journalism Review “A fearless, spellbinding collection of inquiries by a brilliant, globally minded essayist whose writing is magic and whose worldview brims with compassion . . . The size of Michael Paterniti’s curiosity is matched only by the size of his heart.”—Anthony Doerr, author of All the Light We Cannot See “Michael Paterniti is a genius.”—Elizabeth Gilbert, author of The Signature of All Things “One of the best living practitioners of the art of literary journalism, able to fully elucidate and humanize the everyday and the epic.”—Dave Eggers, author of The Circle “In each of these essays, Michael Paterniti unveils life for us, the beauty and heartbreak of it, as we would never see it ourselves but now can never forget it. Paterniti is brilliant—a rare master—and one of my favorite authors on earth.”—Lily King, author of Euphoria From the Hardcover edition.

Pulphead

Vom Ende Amerikas
Author: John Jeremiah Sullivan
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518788906
Category: Fiction
Page: 416
View: 6982
DOWNLOAD NOW »
Kann man ganz Amerika in ein Buch packen? Geschichte und Gegenwart? Popkultur und Frömmigkeit? Glänzende Oberfläche und enttäuschte Versprechen? Mit »Pulphead« hat John Jeremiah Sullivan bewiesen, dass das möglich ist. In der Tradition von Meistern wie Tom Wolfe und Hunter S. Thompson verwischt er die Grenze zwischen Literatur und Journalismus, Erzählung und Reportage, Hochliteratur und Unterhaltung, Hemingway und Hollywood. Wie in einem Panoptikum entsteht aus Artikeln über Axl Rose, christliche Rockfestivals, Reality TV, die Tea-Party-Bewegung, vergessene Naturforscher und den heruntergekommenen Süden das Panorama eines Landes, das der Rest der Welt immer weniger versteht. Pulphead löste in den USA wahre Jubelstürme aus, und die Begeisterung hat längst auch die alte Welt respektive die Bundesrepublik erreicht: »Noch jeder ungläubige Thomas, der dem konzertierten Entzücken misstrauen wollte, kehrte mit leuchtenden Augen von der Lektüre zurück.« Der Tagesspiegel »Essays aus und über Amerika von einem, der schreiben kann, dass einem der Mund offen stehen bleibt.« Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung »Die besten Geschichten über Amerika, die Popkultur und die Gegenwart seit langem.« Süddeutsche Zeitung »... die besten Geschichten schreibt immer noch das Leben, und das ist Sullivans Stoff.« Tages-Anzeiger »Sehr, sehr gute, wahre, berührende Geschichten darüber, was es heißen kann, heute zu leben« Süddeutsche Zeitung

Dankbarkeit


Author: Oliver Sacks
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644057214
Category: Biography & Autobiography
Page: 64
View: 1379
DOWNLOAD NOW »
Das Vermächtnis eines großartigen Autors und Menschenkenners. Oliver Sacks hat mit seinen neurologischen Fallgeschichten Millionen Leser weltweit erreicht und ihr Denken verändert: Was auf den ersten Blick als krank oder abweichend erscheint, ermöglicht oft besondere Fähigkeiten der Wahrnehmung und des Fühlens. Und das sogenannte Normale ist meist fragwürdiger, als wir es gern wahrhaben wollen. Am 30. August 2015 starb Oliver Sacks in New York. In seinen letzten Lebensmonaten hat er eine Reihe von Aufsätzen geschrieben und veröffentlicht, in denen er über das Altern, über seine Krankheit, über den nahenden Tod nachdenkt - und in denen er seine Dankbarkeit ausdrückt für alles, was er in 82 Jahren erleben durfte. Es sind anrührende, meditative Texte über die grundlegenden Fragen von Leben und Tod, Glauben und Wissen. Auch über seine jüdische Herkunft und sein Verhältnis zur Religion legt Oliver Sacks Zeugnis ab. Und er beschreibt, warum die exakten Naturwissenschaften, vor allem das Periodensystem der chemischen Elemente, ihn zeitlebens fasziniert und begeistert haben. Illustriert mit Fotos von Oliver Sacks’ Lebensgefährten Bill Hayes.

Dying thoughts upon Philippians i. 23, with an introductory essay, by H. Stebbing


Author: Richard Baxter
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: N.A
View: 6776
DOWNLOAD NOW »


Another Way of Seeing

Essays on Transforming Law, Politics and Culture
Author: Peter Gabel
Publisher: Quid Pro Books
ISBN: 1610271998
Category: Political Science
Page: 206
View: 5678
DOWNLOAD NOW »
In ANOTHER WAY OF SEEING, Peter Gabel argues that our most fundamental spiritual need as human beings is the desire for authentic mutual recognition. Because we live in a world in which this desire is systematically denied due to the legacy of fear of the other that has been passed on from generation to generation, we exist as what he calls "withdrawn selves," perceiving the other as a threat rather than as the source of our completion as social beings. Calling for a new kind of "spiritual activism" that speaks to this universal interpersonal longing, Gabel shows how we can transform law, politics, public policy, and culture so as to build a new social movement through which we become more fully present to each other--creating a new "parallel universe" existing alongside our socially separated world and reaffirming the social bond that inherently unites us. "Peter Gabel is one of the grand prophetic voices in our day. He also is a long-distance runner in the struggle for justice. Don't miss this book!" --Cornel West, The Class of 1943 Professor, Princeton University, and Professor of Philosophy and Christian Practice, Union Theological Seminary "Replete with wise insights that reward readers with Another Way of Seeing toward their pursuit of compassion, community, and a better world, law professor, activist and philosopher Peter Gabel's excellent essay collection elaborates upon the meaning of Martin Luther King Jr.'s expression 'Justice is love correcting that which revolts against love.' No matter what your expertise, Gabel's thoughts are pertinent to fulfillment of your human possibilities." --Ralph Nader, Washington, DC

Schlaft gut, ihr fiesen Gedanken


Author: John Green
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446259171
Category: Juvenile Fiction
Page: 288
View: 8463
DOWNLOAD NOW »
Die 16-jährige Aza Holmes hatte ganz sicher nicht vor, sich an der Suche nach dem verschwundenen Milliardär Russell Pickett zu beteiligen. Sie hat genug mit ihren eigenen Sorgen und Ängsten zu kämpfen, die ihre Gedankenwelt zwanghaft beherrschen. Doch als eine Hunderttausend-Dollar-Belohnung auf dem Spiel steht und ihre furchtlose beste Freundin Daisy es kaum erwarten kann, das Geheimnis um Pickett aufzuklären, macht Aza mit. Sie versucht Mut zu beweisen und überwindet durch Daisy nicht nur kleine Hindernisse, sondern auch große Gegensätze, die sie von anderen Menschen trennen. Für Aza wird es ein großes Abenteuer und eine Reise ins Zentrum ihrer Gedankenspirale, der sie zu entkommen versucht.

Freiheiten

Essays
Author: Zadie Smith
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462319469
Category: Literary Collections
Page: 432
View: 3000
DOWNLOAD NOW »
Großartige Essays von Zadie Smith, »einer der wichtigsten literarischen Stimmen unserer Zeit« (Die Welt). Zadie Smith ist nicht nur Autorin vieler hochgelobter Romane, sondern sie brilliert auch besonders in dieser kurzen Form, den Essays. Der vorliegende Band zeigt sie politischer denn je, denn Zadie Smith hat viel zu sagen über die zunehmend bedrohliche Verfasstheit der Welt und der Gesellschaft und bezieht sehr persönlich Stellung. Die Essays sind in fünf Kategorien unterteilt, und alle haben es in sich: »In der Welt« versammelt die politischen Essays, und gerade ihre Gedanken zum Brexit und zu Trump sind vielschichtig und erhellend, authentisch und engagiert. Die Kapitel »Im Publikum«, »Im Museum«, »Im Bücherregal« und »Freiheiten« erzählen uns ihre Sicht auf kulturelle Ereignisse oder persönlich Erlebtes und geben dabei immer ganz viel über sie selbst preist. Da sie sich mit schlechter Politik, guten Büchern, amerikanischen Rappern, Facebook und alten Meistern ähnlich gut auskennt, schreibt sie mit leichter Hand und mal böse, mal bewundernd Essays von besonderer Qualität, die uns die Welt schärfer sehen lassen. Ein Muss für jeden politisch denkenden Leser!

The Fall of the House of Poe

And Other Essays
Author: Phillip Roderick
Publisher: iUniverse
ISBN: 0595395678
Category: Literary Criticism
Page: 100
View: 7005
DOWNLOAD NOW »
Why was Edgar Allan Poe unable to form either emotional or sexual bonds with the women in his life? Why did he worship at the grave of his friend's mother-a woman he may have loved but who he could have never been intimate with? Why did he marry his 13 year-old cousin and what impact did her tragic death have on his literary creations? Why do the female characters in his short stories endure disturbingly sadistic punishment and torture at the hands of an almost overtly mad husband or acquaintance? Through both a feminist and psychoanalytic analysis, The Fall of the House of Poe attempts to explain Poe's morbid treatment of the female characters in his short stories by examining his own disturbingly tragic experiences with women throughout his short life. Ultimately this book elucidates unequivocally the acute psychological motivations for Poe's profoundly psychoanalytic tales of horror and imagination.

Das geheime Leben der Bäume

Was sie fühlen, wie sie kommunizieren - die Entdeckung einer verborgenen Welt
Author: Peter Wohlleben
Publisher: Ludwig
ISBN: 3641114004
Category: Nature
Page: 224
View: 2399
DOWNLOAD NOW »
Ein neuer Blick auf alte Freunde Erstaunliche Dinge geschehen im Wald: Bäume, die miteinander kommunizieren. Bäume, die ihren Nachwuchs, aber auch alte und kranke Nachbarn liebevoll umsorgen und pflegen. Bäume, die Empfindungen haben, Gefühle, ein Gedächtnis. Unglaublich? Aber wahr! – Der Förster Peter Wohlleben erzählt faszinierende Geschichten über die ungeahnten und höchst erstaunlichen Fähigkeiten der Bäume. Dazu zieht er die neuesten wissenschaftlichen Erkenntnisse ebenso heran wie seine eigenen unmittelbaren Erfahrungen mit dem Wald und schafft so eine aufregend neue Begegnung für die Leser: Wir schließen Bekanntschaft mit einem Lebewesen, das uns vertraut schien, uns aber hier erstmals in seiner ganzen Lebendigkeit vor Augen tritt. Und wir betreten eine völlig neue Welt ...

Es

Roman
Author: Stephen King
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641053579
Category: Fiction
Page: 1536
View: 9166
DOWNLOAD NOW »
Das Böse in Gestalt eines namenlosen Grauens In Derry, Maine, schlummert das Böse in der Kanalisation: Alle 28 Jahre wacht es auf und muss fressen. Jetzt taucht »Es« wieder empor. Sieben Freunde entschließen sich, dem Grauen entgegenzutreten und ein Ende zu setzen. Stephen Kings Meisterwerk über die Mysterien der Kindheit und den Horror des Erwachsenseins. »Ein Meilenstein der amerikanischen Literatur.« Chicago Sun-Times

Das Wesen der Dinge und der Liebe

Roman
Author: Elizabeth Gilbert
Publisher: ebook Berlin Verlag
ISBN: 3827076544
Category: Fiction
Page: 704
View: 3848
DOWNLOAD NOW »
Am Ende ihres Lebens wird Alma auf ein großes Jahrhundert zurückblicken. Sie wird in die Aufbruchsphase Amerikas geboren, die Welt wird erforscht und erobert, Altes durch Neues abgelöst. Ihr umtriebiger Vater ist mit Pflanzenhandel reich geworden und der jungen Alma wird es an nichts fehlen, auch nicht an Bildung. Und so wächst sie zwischen den Pflanzen der prächtigen Gewächshäuser heran. Ihre ganze Leidenschaft gilt der Natur, und während ihrer Studien, die sie ihr ganzes Leben begleiten, gelingen ihr ähnlich revolutionäre Einsichten, wie sie dann Charles Darwin der Welt vorführen wird. Doch Alma selbst zweifelt an ihren Erkenntnissen. Gibt es eine wissenschaftliche Erklärung, warum sich der Mensch nach Liebe sehnt? Was ist Liebe überhaupt? Warum sind wir selbstlos und uneigennützig, wie ihre Adoptivschwester Prudence, die schon früh sich für die Befreiung der Sklaven einsetzt? Alma wird Antworten finden, ebenso wie die Liebe.

SPERLING

ROMAN. VORW. V. KATHLEEN GOONAN
Author: Mary Doria Russell
Publisher: N.A
ISBN: 9783453875524
Category:
Page: 663
View: 7498
DOWNLOAD NOW »


The Church Made Strange for the Nations

Essays in Ecclesiology and Political Theology
Author: Paul G. Doerksen,Karl Koop
Publisher: Wipf and Stock Publishers
ISBN: 1630877220
Category: Religion
Page: 204
View: 3342
DOWNLOAD NOW »
Christians have sometimes professed that the church ought to be in the world but not of it, yet the meaning and significance of this conviction has continued to challenge and confound. In the context of persecution, Christians in the ancient world tended to distance themselves from the social and civic mainstream, while in the medieval and early modern periods, the church and secular authorities often worked in close relationship, sharing the role of shaping society. In a post-Christendom era, this latter arrangement has been heavily critiqued and largely dismantled, but there is no consensus in Christian thought as to what the alternative should be. The present collection of essays offers new perspectives on this subject matter, drawing on sometimes widely disparate interlocutors, ancient and modern, biblical and secular. Readers will find these essays challenging and thought-provoking.

5 Dinge, die Sterbende am meisten bereuen

Einsichten, die Ihr Leben verändern werden
Author: Bronnie Ware
Publisher: Arkana
ISBN: 3641095301
Category: Self-Help
Page: 352
View: 9151
DOWNLOAD NOW »
5 Dinge, die im Leben wirklich zählen. Was zählt am Ende wirklich? Auf dem Sterbebett, wenn klar wird, dass das Leben sich dem Ende zuneigt? Nach vielen Reisen durch die ganze Welt, auf der Suche nach dem, was dem Leben Sinn gibt, findet die Australierin Bronnie Ware eine neue Aufgabe. Sie begleitet Sterbende in den letzten Wochen ihres Lebens. In ihrem Buch erzählt sie von wunderbaren Begegnungen und berührenden Gesprächen, die ihr Leben tiefgreifend verändert haben. Die Menschen, die sie trifft, stellen viel zu oft fest, dass sie ihre eigenen Wünsche hinten angestellt und zu viel gearbeitet haben, dass sie sich zu wenig Zeit für Familie und Freunde genommen und – vor allem – sich nicht erlaubt haben, glücklich zu sein. Es sind Erkenntnisse, die nachdenklich machen und in Erinnerung rufen, worauf es wirklich ankommt, wenn wir mit einem Lächeln aus dem Leben treten wollen. Für sich selbst hat Bronnie Ware nach diesen Erfahrungen entschieden, dass sie nur noch das macht, was sie wirklich will. Ihr ermutigendes Buch hat die Kraft, Veränderungen anzustoßen, um wirklich das Leben zu führen, das wir wollen.

Education and the Common Good

Essays in Honor of Robin Barrow
Author: John Gingell
Publisher: Routledge
ISBN: 131796201X
Category: Education
Page: 162
View: 9461
DOWNLOAD NOW »
Robin Barrow has been one of the leading philosophers of education for more than forty years. This book is a critical but appreciative examination of his work by some of the leading philosophers of education at work today, with responses from Professor Barrow. It will focus on his work on curriculum, the analytic tradition in philosophy, education and schooling, and his use of Greek philosophy to enrich current debates in the subject. This work will be of interest to all those who have been influenced by his contributions to educational and philosophical debate.

Courage to Bear Witness

Essays in Honor of Gene L. Davenport
Author: L. Edward Phillips,Billy Vaughan
Publisher: Wipf and Stock Publishers
ISBN: 1630876917
Category: Religion
Page: 170
View: 4816
DOWNLOAD NOW »
To be a follower of Jesus means to bear witness to the truth of God. In an age when so many contemporary voices portray faith as a form of personal therapy, Gene L. Davenport, Professor Emeritus of Religion at Lambuth University, has consistently reminded us in his own witness that the truth of the Gospel entails confrontation with the world that dwells in darkness. These essays in honor of Davenport address the meaning of witness in the face of racism, sexism, and religious bigotry, to name but some of the forms this darkness takes. The topics range from emerging forms of prayer to religious themes in cowboy music, from the work of white pastors in Mississippi during the growing Civil Rights Movement to the meaning of the Righteous Gentile in Jewish-Christian friendship. Contributors: D. Brent Laytham Randy Cooper Stanley Hauerwas Billy Vaughan James T. Laney Kenneth L. Carder M. Douglas Meeks Phyllis Tickle L. Edward Phillips Tex Sample Cindy Wesley Joseph T. Reiff Margaret J. Meyer Charles Mayo

Poetry, Politics and Spirituality

Essays on Transcendence
Author: George Lysloff
Publisher: Xlibris Corporation
ISBN: 146913893X
Category: Poetry
Page: 270
View: 9542
DOWNLOAD NOW »
Born in Paris, France from a Russian migr father and a Baltic-German mother, the author grewup in poverty, developed into a cosmopolitan minded individual. He studied medicine, worked as a psychiatrist and never stopped writing, fi rst in French, then in German and lastly in English. He immigrated to the US over 50 years ago and continued to expound on his poetry as well as his philosophical ideas, still very much infl uenced by his mostly French, but also more international, almost global views. He got married and sired three children, all quite successful. He presently lives in Wisconsin and the present book is his fourteenth-published product.

Die subtile Kunst des darauf Scheißens


Author: Mark Manson
Publisher: MVG Verlag
ISBN: 3961210594
Category: Self-Help
Page: 224
View: 542
DOWNLOAD NOW »
Scheiß auf positives Denken sagt Mark Manson. Die ungeschönte Perspektive ist ihm lieber. Wenn etwas scheiße ist, dann ist es das eben. Und wenn man etwas nicht kann, dann sollte man dazu stehen. Nicht jeder kann in allem außergewöhnlich sein und das ist gut so. Wenn man seine Grenzen akzeptiert, findet man die Stärke, die man braucht. Denn es gibt so viele Dinge, auf die man im Gegenzug scheißen kann. Man muss nur herausfinden, welche das sind und wie man sie sich richtig am Arsch vorbeigehen lässt. So kann man sich dann auf die eigenen Stärken und die wichtigen Dinge besinnen und hat mehr Zeit, sein Potential gänzlich auszuschöpfen. Die subtile Kunst des darauf Scheißens verbindet unterhaltsame Geschichten und schonungslosen Humor mit hilfreichen Tipps für ein entspannteres und besseres Leben. Damit man seine Energie für sinnvolleres verwendet als für Dinge, die einem egal sein können.

Touch

Sensuous Theory and Multisensory Media
Author: Laura U. Marks
Publisher: U of Minnesota Press
ISBN: 9780816638895
Category: Performing Arts
Page: 259
View: 5001
DOWNLOAD NOW »
In Touch, Laura U. Marks develops a critical approach more tactile than visual, an intensely physical and sensuous engagement with works of media art that enriches our understanding and experience of these works and of art itself. These critical, theoretical, and personal essays serve as a guide to developments in nonmainstream media art during the past ten years -- sexual representation debates, documentary ethics, the shift from analog to digital media, a new social obsession with smell. Marks takes up well-known artists like experimental filmmaker Ken Jacobs and mysterious animators the Brothers Quay, and introduces groundbreaking, lesser-known film, video, and digital artists. From this emerges a materialist theory -- an embodied, erotic relationship to art and to the world. Marks's approach leads to an appreciation of the works' mortal bodies: film's volatile emulsion, video's fragile magnetic base, crash-prone Net art; it also offers a productive alternative to the popular understanding of digital media as "virtual" and immaterial. Weaving a continuous fabric from philosophy, fiction, science, dreams, and intimate experience, Touch opens a new world of art media to readers.

... trotzdem Ja zum Leben sagen

Ein Psychologe erlebt das Konzentrationslager
Author: Viktor E. Frankl
Publisher: Kösel-Verlag
ISBN: 3641059038
Category: Psychology
Page: 192
View: 3307
DOWNLOAD NOW »
Mehrere Jahre musste der österreichische Psychologe Viktor E. Frankl in deutschen Konzentrationslagern verbringen. Doch trotz all des Leids, das er dort sah und erlebte, kam er zu dem Schluss, dass es selbst an Orten der größten Unmenschlichkeit möglich ist, einen Sinn im Leben zu sehen. Seine Erinnerungen, die er in diesem Buch festhielt und die über Jahrzehnte Millionen von Menschen bewegten, sollen weder Mitleid erregen noch Anklage erheben. Sie sollen Kraft zum Leben geben.