Miller's London librarian, and book-buyers gazette, Jan. 1852-Dec. 1853; appended [1853] Fly leaves; or, Scraps and sketches, literary, bibliographical, and miscellaneous


Author: John Miller (Firm)
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Literary Criticism
Page: N.A
View: 8637
DOWNLOAD NOW »


Clown Grimaldi


Author: Charles Dickens
Publisher: Jazzybee Verlag
ISBN: 3849609731
Category:
Page: 261
View: 7369
DOWNLOAD NOW »
Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors. * Digitale Überarbeitung und allerbeste Qualität * Bietet ein interaktives Inhaltsverzeichnis für einfache Orientierung. Joseph Grimaldi (* 18. Dezember 1778 in London; † 31. Mai 1837 ebenda) war der Erfinder des modernen Clowns. Grimaldis in zwei Bänden erschienene Memoiren (1838) wurden von Charles Dickens herausgegeben. Sie sind ein ergiebiges Dokument für die Geschichte der populären Bühnen in London. (aus wikipedia.de)

Lady Barbarina

Erzählung
Author: Henry James
Publisher: Dörlemann eBook
ISBN: 3038209465
Category: Fiction
Page: 224
View: 7123
DOWNLOAD NOW »
Der Arzt Jackson Lemon verliert in London sein Herz an Lady Barbarina. Aber sie zu heiraten ist nicht ganz einfach: Ein neureicher Amerikaner in der britischen Aristokratie? Und die englische Lady im modernen New York? Dann ist es so weit: Jackson kehrt mit Ehefrau und Schwägerin Agatha in seine Heimat zurück. Aber wohl fühlt sich Lady Barbarina dort nicht. Ganz anders ihre Schwester: Agatha verliebt sich in einen Landarbeiter aus Kalifornien. Scharfzüngig erzählt Henry James von einer brisanten transatlantischen Eheschließung, von unfreien Frauen und von Frauen, die sich die Freiheit nehmen. Eine zeitlose Gesellschaftssatire.

Der Albert Nyanza, das grosse Becken des Nil und die Erforschung der Nilquellen


Author: Samuel White Baker
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: 338
View: 4801
DOWNLOAD NOW »


Die krankhaften Geschwülste

dreissig Vorlesungen gehalten während des Wintersemesters 1862-1863 an der Universität zu Berlin
Author: Rudolf Virchow
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: N.A
View: 1370
DOWNLOAD NOW »


Im Reich der Inseln

Meine Suche nach unentdeckten Arten und andere Abenteuer im Südpazifik
Author: Tim Flannery
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104025150
Category: Science
Page: 272
View: 1378
DOWNLOAD NOW »
Indiana Jones meets Charles Darwin Kämpfe mit Schlangen, Geisterbeschwörungen, kulinarische Herausforderungen und unbekannte Tierarten – der große Forscher und Umweltaktivist Tim Flannery blickt zurück und erzählt sehr persönlich von seinen abenteuerlichen Reisen, die er als junger Wissenschaftler zu den pazifischen Inseln unternommen hat: von den Menschen der Trobriand Inseln, faszinierenden Landschaften sowie von lokalen Sitten und Bräuchen. Eine spannende, amüsante und überraschende Reise durch eines der facettenreichsten und spektakulärsten Gebiete der Erde. »Tim Flannery spielt in einer Liga mit den ganz großen Forschern wie Dr. David Livingstone.« Sir David Attenborough »Ein unwiderstehlicher Autor« Jared Diamond

Mein Freund Charles Dickens. Erster Band


Author: John Forster
Publisher: SEVERUS Verlag
ISBN: 9783863476953
Category: Fiction
Page: 290
View: 5981
DOWNLOAD NOW »
Der Klassiker unter den Dickens-Biographien: Forsters Biographie in drei Bänden erschien kurz nach Charles Dickens‘ Tod im Jahre 1870 und wurde schnell zu einem Standardwerk. Es lebt von der engen und langjährigen Freundschaft des Kritikers und Herausgebers John Forster mit dem berühmten Schriftsteller. Ohne literaturwissenschaftliche Pedanterie sieht er das Leben und den Charakter des Verfassers zeitloser Werke wie „Oliver Twist“ oder „A Christmas Carol“. Dabei wechseln sich packende Berichte aus erster Hand mit umfangreichen Auszügen aus dem Briefwechsel der beiden Freunde ab. Und da auch in fast all seinen Briefen seine besondere Meisterschaft des Erzählens zum Tragen kommt, wird jeder, der gerne Dickens liest, auch an dieser Biographie Gefallen finden. Die vorliegende Ausgabe greift auf die souveräne Übersetzung des Philologen Friedrich Althaus (1829-1897) zurück, die denselben Zeitgeist atmet wie das Werk Dickens‘.

Mein Sommer mit dir


Author: Erica James
Publisher: N.A
ISBN: 9783404172139
Category:
Page: 560
View: 2716
DOWNLOAD NOW »


Im Dunkelsten Afrika


Author: H.M. Stanley
Publisher: Рипол Классик
ISBN: 587945231X
Category: History
Page: 995
View: 8496
DOWNLOAD NOW »


Aus China und Japan

Reise- Erinnerungen
Author: Rudolf Lindau
Publisher: Elibron.com
ISBN: 9781421251974
Category:
Page: 418
View: 7626
DOWNLOAD NOW »
This Elibron Classics title is a reprint of the original edition published by F. Fontane & Co. in Berlin, 1896.

Darwins Würmer und Freuds Tod

über den Sinn des Vergänglichen
Author: Adam Phillips
Publisher: Ruprecht Gmbh & Company
ISBN: 9783525404010
Category: History
Page: 126
View: 6169
DOWNLOAD NOW »
Die Schönheit der Vergänglichkeit entdecken Der Evolutionstheoretiker und der Psychoanalytiker waren sich einig: Die natürliche Welt verändert sich ständig und hält Verluste bereit - auch den Tod. Doch das ist kein Grund zum Verzweifeln. Menschliches Leid - Krankheit, Trennung, Tod - war über lange Zeit nur mit Aussicht auf das Leben nach dem Tod, auf Erlösung zu ertragen. Nach dem irdischen Jammertal wartete der himmlische Frieden. In einer Zeit, in der das Göttliche nur eine von vielen Erklärungen für unseren Ursprung, die Existenz des Bösen, für Unrecht und Leid ist, fällt es uns oft schwer, den unvermeidlichen kleinen und großen Katastrophen und vor allem dem Tod einen Platz in unserem Leben einzuräumen. Psychotherapien sind häufig eine Art Verlustberatung. Adam Phillips zeigt Buch, dass es möglich und sogar überaus wichtig ist, der Welt dennoch mit Interesse und Liebe zu begegnen. Dafür zieht er zwei der herausragendsten, einflussreichsten Denker - Naturalisten - des 19. Jahrhunderts heran: Darwin und Freud haben sich - der eine vom naturwissenschaftlichen, der andere vom psychoanalytischen Standpunkt aus - mit dem Leben, zu dem der Tod und die Rätselhaftigkeit der Verluste gehören, auseinandergesetzt. Darwin beschäftigte sich kurz nach Beendigung seiner Reise mit der "Beagle" unter anderem mit der Erdaufbereitung durch Regenwürmer, deren Leistungen ihn faszinierten. In einem Vortrag vor der Geological Society of London und in seinem letzten Buch "Formation of Vegetable Mould through the Action of the Worms. With Observations on their Habits" würdigte Darwin die Arbeit der Würmer: Indem sie verdauen, schaffen sie fruchtbaren Boden und bewahren archäologische Schätze vor dem Verrotten auf der Erdoberfläche. Ihre Art, um das Überleben zu kämpfen, nutzt anderen, ist schöpferisch. Gilt bei Darwin der Kampf in erster Linie dem Überleben mit dem Ziel der Fortpflanzung und Arterhaltung, gilt er bei Freud der Trieb- und Bedürfnisbefriedigung. In seinem Spätwerk spekulierte Freud, es gebe einen Todestrieb, der über allen anderen Trieben stehe, ihnen zugrunde liege, und stellte bereits in "Jenseits des Lustprinzips" fest, dass das Ziel allen Lebens der Tod sei. Wenn wir, wie Freuds Überlegungen nahe legen, selbstbestimmt sterben wollen und auf unser Sterben vorausschauen, integrieren wir den Tod ins Leben. Lässt man sich auf Adam Phillips' unterhaltsame, zum Nachdenken anregende Argumentation ein, öffnen die dargestellten Ausschnitte der Gedankenwelten Freuds und Darwins die Augen für die Schönheit des Vergänglichen und ermutigen, nicht vor der eigenen Sterblichkeit zurückzuschrecken. Dr. med. Florian Langegger, Psychiater und Psychotherapeut, ist als Supervisor und Lehranalytiker sowie in privater Praxis in Zürich und in Uttwil am Bodensee tätig. Er ist Autor und hat bereits mehrere Sachbücher aus dem Englischen übersetzt. Adam Phillips ist Psychoanalytiker in eigener Praxis in London/Notting Hill und erfolgreicher Autor von bisher 11 Büchern. Er schreibt unter anderem für die "New York Times" und "The Observer" und ist Herausgeber der englischen Gesamtausgabe von Sigmund Freud (Penguin Books).

Rendezvous in Schwarz

Roman
Author: Cornell Woolrich
Publisher: N.A
ISBN: 9783257218749
Category:
Page: 317
View: 5313
DOWNLOAD NOW »
Die spannende Geschichte eines Rachefeldzuges, den ein Mann gegen die vermeintlichen Mörder seiner Geliebten führt. Amerikanischer Krimi-Klassiker.