Discover Sociology

NULL
Author: William J. Chambliss,Daina S. Eglitis
Publisher: SAGE Publications
ISBN: 1506347371
Category: Social Science
Page: 632
View: 4774
DOWNLOAD NOW »
Discover Sociology explores sociology as a discipline of curious minds, with the theoretical, conceptual, and empirical tools needed to understand, analyze, and even change the world. Organized around the four main themes of The Sociological Imagination, Power and Inequality, Technological Transformations of Society, and Globalization, every chapter in the book illuminates the social roots of diverse phenomena and institutions

Soziologische Theorie und soziale Struktur


Author: Robert K. Merton
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110871793
Category: Social Science
Page: 468
View: 3017
DOWNLOAD NOW »


Grounded theory

Strategien qualitativer Forschung
Author: Barney G. Glaser,Anselm L. Strauss,Axel T. Paul
Publisher: N.A
ISBN: 9783456849065
Category:
Page: 278
View: 6650
DOWNLOAD NOW »
Der Klassiker über den qualitativen Forschungsansatz der "Grounded Theory", geschrieben von den Entwicklern dieser Methode "Obwohl unser Buch sich in erster Linie an Soziologen richtet, glauben wir, dass es jedem nutzen kann, der daran interessiert ist, soziale Phänomene zu untersuchen politischer, pädagogischer, wirtschaftlicher, industrieller oder welcher Art auch immer." In der Tat ist "Grounded Theory" quer durch die wissenschaftlichen Disziplinen zum Standardbegriff der qualitativen Sozialforschung ge - worden. Die inzwischen zum Klassiker avancierte Arbeit von Glaser und Strauss eröffnet eine lehrbare und auch lernbare Forschungsstrategie. Das Konzept bietet eine Antwort auf das Problem, die oft schmerzlich empfundene Lücke zwischen empirischer Forschung und Theorie zu schliessen.

Außenseiter

Zur Soziologie abweichenden Verhaltens
Author: Howard S. Becker
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658012544
Category: Social Science
Page: 197
View: 9646
DOWNLOAD NOW »
​ „Der Mensch mit abweichendem Verhalten ist ein Mensch, auf den diese Bezeichnung erfolgreich angewandt worden ist; abweichendes Verhalten ist Verhalten, das Menschen als solches bezeichnen“: Es ist einer der klassischen Sätze der Devianzsoziologie in einem der Klassiker des Feldes. Howard S. Becker betont fernab von alten und simplistischen Fragen danach, „warum Menschen Regeln brechen“, welche Situationen und welche Prozesse dazu führen, dass Menschen in Positionen geraten, in denen sie als „Regelbrecher“ betitelt werden, wie sie mit diesen Positionen umgehen und sich auch gegen diese wehren. „Außenseiter“ erschien erstmals 1963 in New York und wurde 1981 bei S. Fischer in deutscher Übersetzung publiziert. Seit den frühen neunziger Jahren vergriffen, liegt hier nun eine von Michael Dellwing überarbeitete und herausgegebene Version vor.

Die elementaren Formen des religiösen Lebens


Author: Émile Durkheim
Publisher: N.A
ISBN: 9783458720027
Category:
Page: 694
View: 999
DOWNLOAD NOW »


Der Darwinismus


Author: A.R. Wallace
Publisher: Рипол Классик
ISBN: 5879420701
Category: History
Page: 758
View: 1098
DOWNLOAD NOW »
Eine Darlegung der Lehre von der Nat?rlichen Zuchtwahl und einiger ihrer Anwendungen.

Die Gesetze der Nachahmung


Author: Gabriel de Tarde
Publisher: N.A
ISBN: 9783518294833
Category: Sozialität - Nachahmung - Soziales Handeln
Page: 400
View: 7790
DOWNLOAD NOW »


Der Pragmatismus


Author: W. James
Publisher: Рипол Классик
ISBN: 5874120521
Category: History
Page: N.A
View: 329
DOWNLOAD NOW »


Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus


Author: Max Weber
Publisher: Jazzybee Verlag
ISBN: 384961221X
Category:
Page: 271
View: 6197
DOWNLOAD NOW »
Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Kindle Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors. Die protestantische Ethik und der Geist des Kapitalismus ist ein Werk von Max Weber, das zuerst in Form eines zweiteiligen Aufsatzes im November 1904 und Frühjahr 1905 im Archiv für Sozialwissenschaften und Sozialpolitik, Bd. XX und XXI erschien, und das 1920 in überarbeiteter Fassung veröffentlicht wurde. Es zählt neben Webers Schrift Wirtschaft und Gesellschaft zu seinen international wichtigsten Beiträgen zur Soziologie und ist ein grundlegendes Werk der Religionssoziologie. Zwischen der protestantischen Ethik und dem Beginn der Industrialisierung bzw. des Kapitalismus in Westeuropa besteht nach diesem Werk ein enger Zusammenhang. Die Kompatibilität („Wahlverwandtschaften“) der Ethik oder religiösen Weltanschauung der Protestanten, insbesondere der Calvinisten, und dem kapitalistischen Prinzip der Akkumulation von Kapital und Reinvestition von Gewinnen waren ein idealer Hintergrund für die Industrialisierung. (aus wikipedia.de)

Émile Durkheim

Soziologie - Ethnologie - Philosophie
Author: Tanja Bogusz,Heike Delitz
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593398664
Category: Social Science
Page: 582
View: 1688
DOWNLOAD NOW »
Émile Durkheim zählt zu den Klassikern der Soziologie. Der Band greift erstmals unbekannte Rezeptionslinien Durkheims auf und zeigt ihn so in all seiner Komplexität und Aktualität: als Vorreiter einer transdisziplinären Sozialwissenschaft, als scharfsinnigen Theoretiker, als Denker des Materiellen und des Symbolischen. Neben ihm kommen auch seine Kollegen, Erben und zeitgenössischen Kritiker in den Blick. Dabei wird deutlich, dass Durkheims Werk nicht nur die Soziologie prägte, sondern auch der Ethnologie und der Philosophie grundlegende Impulse gab. Mit Beiträgen von Stéphane Baciocchi, Stefan Beck, Tanja Bogusz, Heike Delitz, Emmanuel Désveaux, Jean-Louis Fabiani, Joachim Fischer, Marcel Fournier, Bruno Karsenti, Frédéric Keck, Wiebke Keim, Steven Lukes, Stephan Moebius, Lothar Peter, Devyani Prabhat, Anne W. Rawls, Thomas Scheffer, Michael Schillmeier, Robert Seyfert, Susan Stedman Jones und Jean Terrier.

Stärkere Professionalisierung des Lehrerberufs Wie gute Lehrer gewonnen, gefördert und gehalten werden können

Wie gute Lehrer gewonnen, gefördert und gehalten werden können
Author: OECD
Publisher: OECD Publishing
ISBN: 9264023674
Category:
Page: 264
View: 6907
DOWNLOAD NOW »
Viele OECD-Länder stehen vor großen Schwierigkeiten, wenn es darum geht, die vielen in den nächsten fünf bis zehn Jahren ausscheidenden Lehrerinnen und Lehrer durch die Einstellung einer ausreichenden Zahl qualifizierter Nachwuchskräfte zu ersetzen ...

Sozialtheorie

Zwanzig einführende Vorlesungen
Author: Hans Joas,Wolfgang Knöbl
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518732129
Category: Social Science
Page: 819
View: 4357
DOWNLOAD NOW »
Dieses Buch gibt einen einzigartigen Überblick über die Entwicklung der Sozialtheorie von 1945 bis heute. Nach einer ausführlichen Behandlung des Versuchs von Talcott Parsons, das Erbe der Klassiker Weber und Durkheim zu einer Synthese zusammenzuführen, werden die produktiven Widerstände gegen diesen Versuch (etwa Rational Choice und Symbolischer Interaktionismus) dargestellt. Danach geht es um die großen neuen Syntheseentwürfe seit etwa 1970 (Habermas, Luhmann, Giddens), aber auch um die kritische Fortführung der Modernisierungstheorie (Eisenstadt), Strukturalismus, Poststrukturalismus, Antistrukturalismus (Touraine), Feminismus, neue Diagnosen einer Krise der Moderne, den Neopragmatismus und die wichtigsten Aufgaben gegenwärtiger Arbeit. Das Buch behält den Duktus von Vorlesungen bei und liegt nun in einer aktualisierten Neuauflage vor. Eine vorzügliche Einführung für Studierende und fachfremde Leser.

Die Glückshypothese

was uns wirklich glücklich macht ; die Quintessenz aus altem Wissen und moderner Glücksforschung
Author: Jonathan Haidt
Publisher: N.A
ISBN: 9783867310055
Category:
Page: 366
View: 4502
DOWNLOAD NOW »
Wie können wir Sinn und Glück im Leben finden, überlegt der Sozialpsychologe Haidt und lotet viele Facetten der menschlichen Natur aus. Dabei hinterfragt er vor dem Hintergrund heutiger wissenschaftlicher Erkenntnisse wichtige Ideen der Weltgeschichte und zieht Lehren daraus.

Der Verrat der Intellektuellen


Author: Julien Benda
Publisher: N.A
ISBN: 9783940884718
Category:
Page: 312
View: 3834
DOWNLOAD NOW »


Einladung zur Soziologie

Eine humanistische Perspektive
Author: Peter Berger
Publisher: UTB
ISBN: 3825248321
Category: Social Science
Page: 224
View: 6277
DOWNLOAD NOW »
Im Alter von 35 Jahren schrieb Peter L. Berger seine charmante Einführung „Invitation to Sociology“, welche in zahlreiche Sprachen übersetzt wurde. Mit seiner konkurrenz- und zeitlosen »Einladung zur Soziologie« eröffnet er auf möglichst leichtfüßige und eingängige Art einen Zugang in die Denk- und Arbeitsweisen des Fachs. Ergänzt wird das Werk durch ein aktuelles Interview, das die Herausgeberin Michaela Pfadenhauer mit Peter L. Berger über dieses Buch und sein heutiges Verständnis von Soziologie führte. Peter L. Berger gilt als bedeutendster Vertreter der „neueren Wissenssoziologie“ und scharfer Analytiker der Gegenwart. Er leitete 30 Jahre lang das von ihm gegründete „Institute for Culture, Religion and World Affairs“ (CURA) an der Boston University. Mit dieser utb-Studienausgabe wird das wichtige Werk Studienanfängern wieder zugänglich gemacht.

Verbranntes Geld


Author: Christian Marazzi
Publisher: N.A
ISBN: 9783037341759
Category:
Page: 137
View: 2387
DOWNLOAD NOW »


Die Zukunft der Religion


Author: Richard Rorty,Gianni Vattimo,Michael Adrian
Publisher: N.A
ISBN: 9783458720126
Category:
Page: 114
View: 3592
DOWNLOAD NOW »