Platform Capitalism


Author: Nick Srnicek
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 1509504885
Category: Philosophy
Page: 120
View: 4269
DOWNLOAD NOW »
What unites Google and Facebook, Apple and Microsoft, Siemens and GE, Uber and Airbnb? Across a wide range of sectors, these firms are transforming themselves into platforms: businesses that provide the hardware and software foundation for others to operate on. This transformation signals a major shift in how capitalist firms operate and how they interact with the rest of the economy: the emergence of platform capitalism. This book critically examines these new business forms, tracing their genesis from the long downturn of the 1970s to the boom and bust of the 1990s and the aftershocks of the 2008 crisis. It shows how the fundamental foundations of the economy are rapidly being carved up among a small number of monopolistic platforms, and how the platform introduces new tendencies within capitalism that pose significant challenges to any vision of a post-capitalist future. This book will be essential reading for anyone who wants to understand how the most powerful tech companies of our time are transforming the global economy."

Plattform-Kapitalismus


Author: Nick Srnicek
Publisher: Hamburger Edition HIS
ISBN: 386854934X
Category: Political Science
Page: 144
View: 7407
DOWNLOAD NOW »
Was vereint Google, Facebook, Apple, Microsoft, Monsanto, Uber und Airbnb? Sie alle sind Unternehmen, die Hardware und Software für andere bereitstellen, mit dem Ziel, möglichst geschlossene sozio-ökonomische Tech-Systeme zu schaffen. Google kontrolliert die Recherche, Facebook regiert Social Media und Amazon ist führend beim E-Commerce. Doch nicht nur Technologie-Unternehmen bauen Plattformen auf, auch Traditionsfirmen wie Siemens entwickeln ein cloudbasiertes Produktionssystem. Plattformen sind in der Lage, immense Daten zu gewinnen, zu nutzen und zu verkaufen – Monopolisierungstendenzen sind die "natürliche" Folge. Sind wir auf dem Weg in einen digitalen Monopolkapitalismus? Diese Streitschrift ist unerlässlich für alle, die verstehen wollen, wie die mächtigsten technologischen Unternehmen unserer Zeit die globale Ökonomie verändern.

Postkapitalismus

Grundrisse einer kommenden Ökonomie
Author: Paul Mason
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 351874478X
Category: Political Science
Page: 500
View: 7768
DOWNLOAD NOW »
Drei Dinge wissen wir: Der Kapitalismus hat den Feudalismus abgelöst; seither durchlief er zyklische Tiefs, spätestens seit 2008 stottert der Motor. Was wir nicht wissen: Erleben wir eine der üblichen Krisen oder den Anbruch einer postkapitalistischen Ordnung? Paul Mason blickt auf die Daten, sichtet Krisentheorien – und sagt: Wir stehen am Anfang von etwas Neuem. Er nimmt dabei Überlegungen auf, die vor über 150 Jahren in einer Londoner Bibliothek entwickelt wurden und laut denen Wissen und intelligente Maschinen den Kapitalismus eines Tages »in die Luft sprengen« könnten. Im Zeitalter des Stahls und der Schrauben, der Hierarchien und der Knappheit war diese Vision so radikal, dass Marx sie schnell in der Schublade verschwinden ließ. In der Welt der Netzwerke, der Kooperation und des digitalen Überflusses ist sie aktueller denn je. In seinem atemberaubenden Buch führt Paul Mason durch Schreibstuben, Gefängniszellen, Flugzeugfabriken und an die Orte, an denen sich der Widerstand Bahn bricht. Mason verknüpft das Abstrakte mit dem Konkreten, bündelt die Überlegungen von Autoren wie Thomas Piketty, David Graeber, Jeremy Rifkin und Antonio Negri und zeigt, wie wir aus den Trümmern des Neoliberalismus eine gerechtere und nachhaltigere Gesellschaft errichten können.

Das Globalisierungs-Paradox

die Demokratie und die Zukunft der Weltwirtschaft
Author: Dani Rodrik
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406613517
Category:
Page: 415
View: 1109
DOWNLOAD NOW »
Ein Plädoyer gegen Hyperglobalisierung und für eine gewisse demokratische Renationalisierung der Wirtschaftspolitik.

Kapitalismustheorie und Arbeit

Neue Ansätze soziologischer Kritik
Author: Klaus Dörre,Dieter Sauer,Volker Wittke
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593396572
Category: Social Science
Page: 513
View: 3687
DOWNLOAD NOW »
Der Gesellschaftstheorie ist die Arbeit und mit ihr die empirische Fundierung abhanden gekommen, der Arbeitssoziologie die Theorie - so der Befund der Herausgeber dieses Bandes. Arbeits- und Beschäftigungsverhältnisse sind vielfältiger und unsicherer geworden. Zugleich gewinnen Arbeits- und Verteilungskämpfe an Schärfe. Um diese Veränderungen angemessen zu erfassen, bedarf es innovativer Impulse aus der Kapitalismusanalyse, so wie diese ihrerseits von der Arbeitssoziologie lernen kann. Die Autorinnen und Autoren liefern eine Bestandsaufnahme der aktuellen theoretischen Ansätze, um Kapitalismus und Arbeit wieder zusammenzudenken.

Work and Wellbeing in the Nordic Countries

Critical Perspectives on the World's Best Working Lives
Author: Helge Hvid,Eivind Falkum
Publisher: Routledge
ISBN: 1351169947
Category: Political Science
Page: 378
View: 868
DOWNLOAD NOW »
The Nordic countries have the world's best working life. Unlike in many other countries, global competition has not created inequality, uncertainty, long working hours, standardization and restrictive managerial control. The main reason for this lies in the way interests are expressed and conflicts are resolved. Both employees and employers are well organized and both recognize the interests of the other. Working life develops in a constant interaction between conflict and compromise. This book examines working conditions in Norway, Denmark, Sweden and Finland. It explores how these good working conditions are created and maintained. The chapters explain: How work organization is formed How education, training and work place learning give access to the labour market How work is managed in the public sector How precarious work unfolds in the Nordic countries. Work and Wellbeing in the Nordic Countries is addressed to all those who have interest in the quality of working life. It will be of particular use to all students, academics and policy makers working in the fields of social policy, wellbeing, management studies, employment relations, work sociology and work psychology.

Architektur immaterieller Arbeit


Author: Andreas Rumpfhuber
Publisher: N.A
ISBN: 9783851327052
Category: Architecture
Page: 239
View: 7010
DOWNLOAD NOW »


Collaboration in the Digital Age

How Technology Enables Individuals, Teams and Businesses
Author: Kai Riemer,Stefan Schellhammer,Michaela Meinert
Publisher: Springer
ISBN: 3319944878
Category: Computers
Page: 307
View: 4319
DOWNLOAD NOW »
This book examines how digital technologies enable collaboration as a way for individuals, teams and businesses to connect, create value, and harness new opportunities. Digital technologies have brought the world closer together but also created new barriers and divides. While it is now possible to connect almost instantly and seamlessly across the globe, collaboration comes at a cost; it requires new skills and hidden ‘collaboration work’, and the need to renegotiate the fair distribution of value in multi-stakeholder network arrangements. Presenting state-of-the-art research, case studies, and leading voices in the field, the book provides academics and professionals with insights into the diverse powers of collaboration in the digital age, spanning collaboration among professionals, organisations, and consumers. It brings together contributions from scholars interested in the collaboration of teams, cooperatives, projects, and new cooperative systems, covering a range of sectors from the sharing economy, health care, large project businesses to public sector collaboration.

Kapitalistischer Realismus ohne Alternative?

Symptome unserer kulturellen Malaise
Author: Mark Fisher
Publisher: N.A
ISBN: 9783899654219
Category: Capitalism
Page: 118
View: 5942
DOWNLOAD NOW »
Wie eine Kultur aussieht, in der der kapitalistische Realismus als tiefgreifende und omnipräsente Atmosphäre regiert, wird von Fisher analysiert - inklusive der Frage: Wo sind Alternativen zum kapitalistischen Realismus zu suchen?

The Cambridge Handbook of the Law of the Sharing Economy


Author: John J. Infranca
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 1108266207
Category: Law
Page: N.A
View: 7024
DOWNLOAD NOW »
This Handbook grapples conceptually and practically with what the sharing economy - which includes entities ranging from large for-profit firms like Airbnb, Uber, Lyft, Taskrabbit, and Upwork to smaller, non-profit collaborative initiatives - means for law, and how law, in turn, is shaping critical aspects of the sharing economy. Featuring a diverse set of contributors from many academic disciplines and countries, the book compiles the most important, up-to-date research on the regulation of the sharing economy. The first part surveys the nature of the sharing economy, explores the central challenge of balancing innovation and regulatory concerns, and examines the institutions confronting these regulatory challenges, and the second part turns to a series of specific regulatory domains, including labor and employment law, consumer protection, tax, and civil rights. This groundbreaking work should be read by anyone interested in the dynamic relationship between law and the sharing economy.

CYCLONOPEDIA

Komplizenschaft mit anonymen Materialien
Author: Reza Negarestani
Publisher: N.A
ISBN: 9783883963389
Category:
Page: 280
View: 6285
DOWNLOAD NOW »


Die Plattform-Revolution

Von Airbnb, Uber, PayPal und Co. lernen: Wie neue Plattform-Geschäftsmodelle die Wirtschaft verändern
Author: Geoffrey G. Parker,Marshall W. Van Alstyne,Sangeet Paul Choudary
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3958455212
Category: Business & Economics
Page: 320
View: 7354
DOWNLOAD NOW »


dea ex machina


Author: Rosi Braidotti,Laboria Cuboniks,Shulamith Firestone,Nina Power,Beatriz Preciado
Publisher: N.A
ISBN: 9783883963693
Category:
Page: 160
View: 673
DOWNLOAD NOW »


Die Krise in der Wirtschaftstheorie


Author: K.J. Arrow,D. Bell,I. Kristol,P. Davidson,P.F. Drucker,E.J. Nell,H. Leibenstein,J.W. Dean,I.M. Kirzner,A.H. Meltzer,M.H. Willes,F. Hahn
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642617476
Category: Business & Economics
Page: 298
View: 3569
DOWNLOAD NOW »


Jacobin

Die Anthologie
Author: Loren Balhorn,Bhaskar Sunkara
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518760025
Category: Political Science
Page: 311
View: 9995
DOWNLOAD NOW »
»Ein Licht in dunklen Zeiten.« Noam Chomsky Enthält ein Interview mit Bernie Sanders! Seit 2010 mischt Jacobin als Sprachrohr der neuen amerikanischen Linken die intellektuelle Szene in den USA auf. In dem Magazin treten junge Autorinnen und Autoren offen für den Sozialismus ein, und das im Land des Hyperkapitalismus. Mit polemischen Artikeln entwickelte sich Jacobin schnell zu einem einflussreichen Ideengeber für Occupy Wall Street und die Bewegung um Bernie Sanders. Inzwischen erscheint die Zeitschrift in einer Auflage von 30.000 Exemplaren, online erreicht sie jeden Monat rund eine Million Leser. Dieser Band versammelt erstmals eine Auswahl von Beiträgen auf Deutsch. In den Texten zur Identitätspolitik und zu Black Lives Matter, zum Stand des Kapitalismus und der Kapitalismuskritik sowie zum »Zombie-Marxismus« und dem Aufstieg Donald Trumps zeichnen sich die Konturen eines politischen Programms ab, das fraglos auch hierzulande die Diskussionen um eine strategische Neuausrichtung der Linken befruchten wird.

Über den Staat

Vorlesungen am Collège de France 1989–1992
Author: Pierre Bourdieu
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518737678
Category: Social Science
Page: 700
View: 2498
DOWNLOAD NOW »
Kaum ein Wissenschaftler war politisch so engagiert wie Pierre Bourdieu. Umso mehr überrascht es, dass er dem Staat keine eigene Monographie gewidmet hat. Dass er sich dennoch intensiv mit dem Thema beschäftigte, belegen seine Vorlesungen am Collège de France, deren fulminanter Auftakt Über den Staat bildet. Bourdieu geht es sowohl um Fragen der Methodologie und Theorie bei der Untersuchung des Staates als Forschungsobjekt als auch um die historische Genese dieser Institution. Er analysiert zentrale Unterscheidungen wie die zwischen öffentlich und privat sowie den Einfluss der Massenmedien. Über den Staat ist eine große Synthese – und das eigentliche Hauptwerk Bourdieus zur politischen Soziologie.