Public Spending and Democracy in Classical Athens


Author: David M. Pritchard
Publisher: University of Texas Press
ISBN: 029277205X
Category: History
Page: 209
View: 7509
DOWNLOAD NOW »
In his On the Glory of Athens, Plutarch complained that the Athenian people spent more on the production of dramatic festivals and "the misfortunes of Medeas and Electras than they did on maintaining their empire and fighting for their liberty against the Persians." This view of the Athenians' misplaced priorities became orthodoxy with the publication of August Böckh's 1817 book Die Staatshaushaltung der Athener [The Public Economy of Athens], which criticized the classical Athenian dēmos for spending more on festivals than on wars and for levying unjust taxes to pay for their bloated government. But were the Athenians' priorities really as misplaced as ancient and modern historians believed? Drawing on lines of evidence not available in Böckh's time, Public Spending and Democracy in Classical Athens calculates the real costs of religion, politics, and war to settle the long-standing debate about what the ancient Athenians valued most highly. David M. Pritchard explains that, in Athenian democracy, voters had full control over public spending. When they voted for a bill, they always knew its cost and how much they normally spent on such bills. Therefore, the sums they chose to spend on festivals, politics, and the armed forces reflected the order of the priorities that they had set for their state. By calculating these sums, Pritchard convincingly demonstrates that it was not religion or politics but war that was the overriding priority of the Athenian people.

Die Staatshaushaltung der Athener


Author: August Böckh
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Athens (Greece)
Page: N.A
View: 2129
DOWNLOAD NOW »


Kudos

Roman
Author: Rachel Cusk
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 351875694X
Category: Fiction
Page: 215
View: 4556
DOWNLOAD NOW »
Faye ist Schriftstellerin und unterwegs, ihren neuen Roman vorzustellen. Für sie scheint diese Reise lebensentscheidend. Nicht nur hofft sie, endlich die ihr gebührende öffentliche Anerkennung zu finden, sie sucht vor allem Abstand zu einer privaten Katastrophe. Sie begegnet Kollegen, die sich um Kopf und Kragen reden, sie bestreitet Bühnengespräche, in denen man ihr nicht zuhört und sie gibt Interviews, ohne wirklich selbst zu Wort zu kommen. Doch je mehr sie sich auf die anderen einlässt, umso deutlicher wird Faye, was jenseits all der Geschichten und Fiktionen liegt, mit denen die Menschen sich fast obsessiv wappnen. Die Konsequenz, die Faye für sich daraus zieht, ist einleuchtend – führt sie aber geradewegs zurück in die Bodenlosigkeit ihrer persönlichen Situation. Was verbergen wir, indem wir uns zeigen? Und warum wissen wir am wenigsten über das, was uns am meisten bewegt? Rachel Cusk ist »eine originäre, eine geradezu philosophische Schriftstellerin.« (taz) und Kudos ein lebenskluger, beziehungsreicher Roman, erzählt mit schlichter Eleganz und häretischem Witz.

Lemmata

Beiträge zum Gedenken an Christos Theodoridis
Author: Maria Tziatzi,Margarethe Billerbeck,Franco Montanari,Kyriakos Tsantsanoglou
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110387670
Category: Literary Criticism
Page: 591
View: 7925
DOWNLOAD NOW »
This volume presents a comprehensive review of current research on Classical and Byzantine literature. The studies by renowned philologists address the works of poets, historians, philosophers, and rhetoricians. A particular focus is on Greek grammarians and lexicographers.

Lucy Gayheart

Roman
Author: Willa Cather,Elisabeth Schnack
Publisher: N.A
ISBN: 9783717521570
Category:
Page: 346
View: 2722
DOWNLOAD NOW »


Artemidor von Daldis und die antike Traumdeutung

Texte – Kontexte – Lektüren
Author: Gregor Weber
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110407469
Category: History
Page: 392
View: 5231
DOWNLOAD NOW »
Die Oneirokritika (= "Traumdeutungsschlüssel") des Artemidor von Daldis, entstanden am Ende des 2. Jh.s n.Chr., sind das einzige Traumdeutungsbuch, das aus der griechisch-römischen Antike erhalten blieb. Die Beiträge in diesem Band ordnen Artemidor und sein Werk zeitgenössisch sowie in die Traumdeutung der Antike ein, gehen der Rezeption bis in die Neuzeit nach und zeigen Perspektiven der internationalen Forschung.

Die Staatsverträge Des Altertums


Author: Rudolf Von Scala
Publisher: Wentworth Press
ISBN: 9780270092523
Category: History
Page: 252
View: 6511
DOWNLOAD NOW »
This work has been selected by scholars as being culturally important, and is part of the knowledge base of civilization as we know it. This work was reproduced from the original artifact, and remains as true to the original work as possible. Therefore, you will see the original copyright references, library stamps (as most of these works have been housed in our most important libraries around the world), and other notations in the work. This work is in the public domain in the United States of America, and possibly other nations. Within the United States, you may freely copy and distribute this work, as no entity (individual or corporate) has a copyright on the body of the work. As a reproduction of a historical artifact, this work may contain missing or blurred pages, poor pictures, errant marks, etc. Scholars believe, and we concur, that this work is important enough to be preserved, reproduced, and made generally available to the public. We appreciate your support of the preservation process, and thank you for being an important part of keeping this knowledge alive and relevant.

Krieg und Bürgerkrieg bei Lucan und in der griechischen Literatur

Studien zur Rezeption der attischen Tragödie und der hellenistischen Dichtung im "Bellum civile"
Author: Annemarie Ambühl
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110390361
Category: Literary Criticism
Page: 496
View: 8854
DOWNLOAD NOW »
In seinem Bürgerkriegsepos fiktionalisiert Lucan den historischen Stoff in einer intensiven literarischen Auseinandersetzung mit seinen Vorgängern, die bisher meist anhand seines Verhältnisses zur Geschichtsschreibung und zur römischen Epik untersucht worden ist. Die vorliegende Studie schließt eine Lücke der Lucan-Forschung, indem sie den Blick über die Sprach- und Gattungsgrenzen hinweg auf die Rezeption der griechischen Literatur richtet, insbesondere der attischen Tragödie und der hellenistischen Dichtung. Am Beispiel ausgewählter Passagen wird die Bedeutung von mythisch-literarischen Modellen wie dem Troianischen Krieg und dem Bruderkrieg um Theben für Lucans epische Gestaltung des Bürgerkriegsthemas aufgezeigt. Mittels intertextueller und narratologischer Analysen wird die Adaptation und Transformation der griechischen Prätexte untersucht, die im Bellum civile sowohl direkt als auch in der Vermittlung über lateinische Texte, etwa die Tragödien Senecas, rezipiert sind. Dabei soll auch der Frage nachgegangen werden, in welcher Weise in unterschiedlichen historischen und gesellschaftlichen Kontexten der antiken Kultur Kriegs- und Bürgerkriegserfahrungen im Medium des Mythos und der Dichtung gespiegelt werden.

Das Mädchen, das Perlen lächelte

Von der Macht der Geschichten in Zeiten des Krieges
Author: Clemantine Wamariya
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426443902
Category: Biography & Autobiography
Page: 320
View: 6693
DOWNLOAD NOW »
Als Kind entkommt die Menschrechtsaktivistin Clemantine Wamariya dem Völkermord in Ruanda. Sie erhält Asyl in den USA, hält heute Vorträge und setzt sich für Benachteiligte und Aufbauhilfe in Afrika ein. Eine inspirierende Lebensgeschichte, außergewöhnlich berührend erzählt. Menschenrechtsaktivistin und Yale-Absolventin Clemantine Wamariya setzt sich weltweit für Benachteiligte ein, hält Vorträge und TEDTalks und wurde von Barack Obama ans U.S. Holocaust Memorial Museum berufen. Auf den ersten Blick ist ihr Leben eine Erfolgsgeschichte, doch in Wahrheit kämpft sie jeden Tag darum, ihre zerbrochene Welt wieder zu kitten. Als Sechsjährige musste sie an der Seite ihrer Schwester vor dem Völkermord in Ruanda fliehen. Sechs Jahre dauerte ihre Odyssee und führt sie durch insgesamt sieben afrikanische Länder. Im Flüchtlingscamp in Malawi, im Slum in Sambia, im Trubel des südafrikanischen Durbans überleben die Mädchen mit Ideenreichtum und der festen Absicht, ihr Schicksal nicht einfach hinzunehmen. Mit dreizehn erhält Clemantine die Chance auf ein zweites Leben: In den USA bietet man ihr Asyl, Schulbildung und jeglichen Überfluss der westlichen Welt. Sie nutzt diese Chance auf einen Neubeginn und beginnt, ihre Lebensgeschichte neu zu schreiben, Tag für Tag ein kleines bisschen. Mit beeindruckender sprachlicher Kraft erzählt sie, wie es ihr gelang, dem Genozid zu entkommen und sich auf ihre größte Stärke zu besinnen: die Macht ihrer Vorstellungskraft und der Geschichten, durch die sie überlebte.

Griechische und lateinische Inschriften zum Ptolemäerreich und zur römischen Provinz Aegyptus


Author: Stefan Pfeiffer
Publisher: LIT Verlag Münster
ISBN: 3643130961
Category:
Page: 376
View: 7832
DOWNLOAD NOW »


Die wirkliche Wahrheit


Author: Dan Gemeinhart
Publisher: Königskinder
ISBN: 3646927992
Category: Juvenile Fiction
Page: 224
View: 5176
DOWNLOAD NOW »
Mark ist ein ganz normaler Junge. Eigentlich. Er hat einen Hund namens Beau und eine beste Freundin namens Jessie. Er fotografiert gerne und träumt davon, eines Tages einen Berg zu besteigen. Aber in einer Hinsicht ist er anders. Mark ist krank. Krankenhaus krank. So krank, dass er vielleicht nicht wieder gesund wird. Mark haut ab – Beau immer an seiner Seite. Im Gepäck seine Kamera, sein Notizbuch und einen Plan, wie der den Gipfel von Mount Rainier erreichen kann. Und wenn es das Letzte ist, was er tut. Eine Geschichte über einen Jungen, der einen Berg besteigt, über ein Mädchen, das zurückbleibt und über stillen Mut, Entschlossenheit und den treusten Hund der Welt.

Die Mechanisierung der deutschen Buchbinderei 1850-1900


Author: Ernst-Peter Biesalski
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110929376
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 94
View: 8107
DOWNLOAD NOW »


Das Erdenbuch von Sturmtor

Roman
Author: Poul Anderson
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641202477
Category: Fiction
Page: N.A
View: 4571
DOWNLOAD NOW »
Die Geschichte der Menschheit im Zeitalter des Hyperdrive Dank der revolutionären Durchbrüche in der Raumfahrttechnik hat die Menschheit das Sonnensystem verlassen und ist in die Galaxis vorgestoßen, die keineswegs unbewohnt ist. Das Interesse der Menschen gilt der Ausbeutung von Rohstoffen und dem Handel mit den Aliens. Um das zu koordinieren, wurde die Polesotechnische Liga gegründet, der der Kaufmann Nicholas van Rijn angehört. Er fordert von seinen Kapitänen höchsten Einsatz, wenn es um die Sicherung seines Gewinnes geht – aber nur allzu oft greift er selbst ein, wenn es gilt, Piraten abzuwehren oder neue Märkte zu erschließen. Dies ist die Geschichte van Rijns und der Polesotechnischen Liga im 22. Jahrhundert ...

History of Semiotics


Author: Achim Eschbach,Jürgen Trabant
Publisher: John Benjamins Publishing
ISBN: 9027280444
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 386
View: 8161
DOWNLOAD NOW »
This volume brings together a collection of papers on the general theoretical and methodological problems in the historiography of semiotics. It is not a history in the conventional sense, even though the main periods and figures in the development of semiotics are given due prominence. Nevertheless, it should offer the reader stimulation and food for thought in the critical approach to even the least questioned facts of semiotic history and the emphasis given to hitherto neglected problems and persons.

Die Magie und Wahrsagekunst der Chaldäer


Author: François Lenormant
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Magic, Assyro-Babylonian
Page: 571
View: 4825
DOWNLOAD NOW »


Westwärts 1 & 2

Gedichte
Author: Rolf Dieter Brinkmann
Publisher: Rowohlt Taschenbuch Verlag GmbH
ISBN: N.A
Category: German poetry
Page: 183
View: 960
DOWNLOAD NOW »


De nobilitate et praecellentia foeminei sexus


Author: Heinrich Cornelius Agrippa von Nettesheim
Publisher: Königshausen & Neumann
ISBN: 9783826012624
Category: Feminism
Page: 113
View: 8211
DOWNLOAD NOW »


Kommentar Zu Epiktets 'Encheiridion'


Author: Ulrike Brandt
Publisher: Universitatsverlag Winter
ISBN: 9783825364779
Category:
Page: 411
View: 1869
DOWNLOAD NOW »
English summary: Contrary to the prevailing view that the 'Encheiridion' is a second rate summary of the 'Diatribai', this commentary makes clear the unique significance of this so-called handbook on stoic morality, which must rank as one of the first philosophical handbooks ever to be published. The commentary places the most popular work of this Stoic of the Roman Empire in the overall context of Epictetus's thought and discusses its significance in Stoic schools as well as with regard to both precursory and contemporary followers from competing schools of philosophy. Taking into account the most important debates on terminology and the history of philosophy, the author describes the unique synthesis of rhetoric and debate, which reveal the 'Encheiridion' as being a workbook for character based self-education. German description: Entgegen der vorherrschenden Einschatzung, das 'Encheiridion' sei eine zweitrangige Zusammenfassung der 'Diatribai', begrundet der vorliegende Kommentar die eigenstandige Bedeutung des 'Handbuchleins zur stoischen Moral', das als eines der ersten philosophischen Handbucher uberhaupt gelten darf. In 53 Abschnitten bietet das 'Encheiridion' zahlreiche charakterliche und seelische Ubungen, um die stoische 'ars vitae' zu vervollkommnen. Mit ausdrucklichem Verweis auf die sokratische Tradition der epimeleia heautou stellt Epiktet den richtigen Gebrauch der Vorstellungen und fortwahrende Selbstuberprufung in den Mittelpunkt seines psychagogischen Programms. Der Kommentar ordnet das popularste Werk des kaiserzeitlichen Stoikers in den Gesamtzusammenhang des Denkens Epiktets ein und diskutiert dessen Positionen innerhalb des stoischen Schulsystems sowie in Hinsicht auf Vorlaufer und zeitgenossische Anhanger konkurrierender Philosophenschulen. Unter Berucksichtigung der wichtigsten terminologischen und philosophiegeschichtlichen Debatten wird die eigentumliche Synthese von rhetorischer und argumentativer Darstellung erlautert, anhand deren das 'Encheiridion' seine Wirkung als Ubungsbuch zur charakterlichen Selbstbildung entfaltet.