Recueil Des Cours, Collected Courses, Volume 295 (2002)


Author: Arthur Taylor Von Mehren,Academie de Droit International de la Haye
Publisher: Martinus Nijhoff Publishers
ISBN: 9789041118578
Category: Law
Page: 432
View: 1426
DOWNLOAD NOW »
The Academy is an institution for the study and teaching of Public and Private International Law and related subjects. Its purpose is to encourage a thorough and impartial examination of the problems arising from international relations in the field of law. The courses deal with the theoretical and practical aspects of the subject, including legislation and case law. All courses at the Academy are, in principle, published in the language in which they were delivered in the "Collected Courses of the" To access the abstract texts for this volume please click here

2003


Author: Petar Sarcevic,Paul Volken
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3866537166
Category: Law
Page: 428
View: 8056
DOWNLOAD NOW »
With articles by Symeon Symeonides, Ronald A. Brand, Andrea Bonomi, national reports from Korea, Bulgaria and Slovenia and news from The Hague and Brussels as well as texts, materials and recent developments.

Yearbook of Private International Law


Author: Petar Sarcevic,Paul Volken
Publisher: sellier. european law publ.
ISBN: 3935808453
Category: Law
Page: 415
View: 6036
DOWNLOAD NOW »
From 2005 on the Yearbook of Private International Law is published by S.ELP in cooperation with the Swiss Institute of Comparative Law. This English-language annual publication provides analysis and information on private international law developments world-wide. The Editors commission articles of enduring importance concerning the most significant trends in the field. The Yearbook also devotes attention to the important work and research carried out in the context of the Hague Conference, The Hague Academy, UNCITRAL and UNIDROIT. The authority of the editors and the lasting nature of the works included make the Yearbook an integral addition to the libraries of international law scholars and practitioners.

Recueil Des Cours, Collected Courses 2001


Author: Académie de Droit International de la Ha Staff
Publisher: Martinus Nijhoff Publishers
ISBN: 9789041118554
Category: Law
Page: 488
View: 6835
DOWNLOAD NOW »
The Academy is an institution for the study and teaching of Public and Private International Law and related subjects. Its purpose is to encourage a thorough and impartial examination of the problems arising from international relations in the field of law. The courses deal with the theoretical and practical aspects of the subject, including legislation and case law. All courses at the Academy are, in principle, published in the language in which they were delivered in the "Collected Courses of the Hague Academy of International Law," The contents of this volume consist of: - International Protection of the Environment by M.A. FITZMAURICE, Professor at Queen Mary University of London. To access the abstract texts for this volume please click here

Developments in Singapore law between 2001 and 2005

Singapore Academy of Law Conference 2006
Author: Keang Sood Teo,Singapore Academy of Law
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Law
Page: 904
View: 9789
DOWNLOAD NOW »


Bibliographie de la Cour Internationale de Justice


Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: N.A
View: 6036
DOWNLOAD NOW »


Collected courses of the Hague Academy of International Law


Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: International law
Page: N.A
View: 3668
DOWNLOAD NOW »


Kommentar zum einheitlichen UN-Kaufrecht

das Übereinkommen der Vereinten Nationen über Verträge über den internationalen Warenkauf - CISG
Author: Peter Schlechtriem,Ingeborg Schwenzer, 1951-
Publisher: N.A
ISBN: 9783719033354
Category: Export sales contracts
Page: 1444
View: 2868
DOWNLOAD NOW »


Das andere Geschlecht

Sitte und Sexus der Frau
Author: Simone de Beauvoir
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644051615
Category: Social Science
Page: 944
View: 9024
DOWNLOAD NOW »
Das berühmte Standardwerk von Simone de Beauvoir. Die universelle Standortbestimmung der Frau, die aus jahrtausendealter Abhängigkeit von männlicher Vorherrschaft ausgebrochen ist, hat nichts an Gültigkeit eingebüßt. Die Scharfsichtigkeit der grundlegenden Analyse tritt in der Neuübersetzung noch deutlicher hervor.

Subject Guide to Books in Print

An Index to the Publishers' Trade List Annual
Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: American literature
Page: N.A
View: 6140
DOWNLOAD NOW »


Internationales Privatrecht


Author: Martin Wolff
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642513263
Category: Law
Page: 159
View: 4222
DOWNLOAD NOW »
Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Formalisierte oder "schleichende" Kodifizierung des transnationalen Wirtschaftsrechts

Zu den methodischen und praktischen Grundlagen der lex mercatoria
Author: Klaus Peter Berger
Publisher: Walter de Gruyter GmbH & Co KG
ISBN: 3110906597
Category: Law
Page: 349
View: 6529
DOWNLOAD NOW »


System des heutigen Römischen Rechts


Author: Friedrich Carl von Savigny
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: 429
View: 6932
DOWNLOAD NOW »


Die Vollstreckungsimmunität der Staaten im Wandel des Völkerrechts


Author: Anja Höfelmeier
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662553848
Category: Law
Page: 358
View: 7698
DOWNLOAD NOW »
Dieses Buch behandelt die völkerrechtliche Immunität von Staaten und ihren Untergliederungen gegen hoheitliche Zwangsmaßnahmen anderer Staaten. Solche Maßnahmen umfassen jegliche Zugriffe auf staatliches Vermögen, die in gerichtlichen Vollstreckungs- und Anspruchssicherungsverfahren vorgenommen werden. Diese Immunität hat mit einem sich wandelnden Souveränitätsverständnis im Völkerrecht kontinuierlich Modifikationen erfahren, die sich zunächst in Ausnahmen für privatwirtschaftliches Handeln des Staates und später in Ansätzen zur normativen Einschränkung der Immunität nach schweren Völkerrechtsbrüchen äußerten. In diesem Buch werden die Entstehung und der aktuelle völkerrechtliche Gehalt der Vollstreckungsimmunität und ihrer Einschränkungen aus verschiedenen Quellen ermittelt. Zuvorderst wird die nationale Gesetzgebungs- und Spruchpraxis verschiedener Staaten untersucht und verglichen. Auch internationale Kodifikationen zur Staatenimmunität, vor allem die United Nations Convention on Jurisdictional Immunities of States and Their Property, und das Urteil des Internationalen Gerichtshofs im Fall "Jurisdictional Immunities of the State" aus dem Jahre 2012 werden im Zusammenhang dargestellt. Anders als die kommerzielle Ausnahme zur Vollstreckungsimmunität lässt sich eine Ausnahme für die Aufarbeitung schwerer Völkerrechtsbrüche nicht auf eine gewachsene Staatenpraxis stützen, sondern wird in der Literatur mit dogmatischen Argumenten begründet. Hierzu zählen die Heranziehung einer Normenhierarchie, übergreifender Gerechtigkeitsargumente oder des völkerrechtlichen Instruments der Gegenmaßnahme ebenso wie die Darstellung, die der Staatenimmunität eine Kollision mit fundamentalen Menschenrechten attestiert und diesen Normenkonflikt zulasten der Immunität auflöst. Diese Ansätze werden im vorliegenden Buch eingehend auf ihre Stichhaltigkeit nach dem geltenden Völkerrecht untersucht und auf die besondere Situation einer Geltendmachung der Vollstreckungsimmunität übertragen. Schließlich gibt das Werk einen Überblick über die Völkerrechtsentwicklung und das aus ihr jeweils folgende Souveränitäts- und Immunitätsverständnis. Aus dieser Analyse heraus werden Prognosen und Vorschläge dafür erarbeitet, wie sich die Staaten- und Vollstreckungsimmunität - als Ausfluss der staatlichen Souveränität - zukünftig im völkerrechtlichen Gefüge positionieren kann und welche Ansätze dazu genutzt werden könnten, auftretende Adjudikations- und Vollstreckungsdefizite völkerrechtskonform zu bewältigen.

Der Begriff des Rechts


Author: Herbert L. A. Hart
Publisher: N.A
ISBN: 9783518296097
Category: Jurisprudence
Page: 395
View: 5748
DOWNLOAD NOW »


Der Mythos Der Religiosen Neutralitat: Eine Studie Zum Verborgenen Einfluss Des Religiosen Glaubens Auf Theorien


Author: Roy Clouser
Publisher: Brill Academic Publishers
ISBN: 9789004300958
Category: Philosophy
Page: N.A
View: 1462
DOWNLOAD NOW »
Der Mythos der religiösen Neutralität bietet eine radikale Neuinterpretation der allgemeinen Beziehungen zwischen Religion, Wissenschaft und Philosophie.

Geschichte des römischen Rechts im Mittelalter


Author: Friedrich Carl von Savigny
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Civil law
Page: N.A
View: 4035
DOWNLOAD NOW »


Acht Bücher vom Natur- und Völkerrecht

Teil 1. / Mit Johann Nicolai Hertii ... Anm. erl. und in die teutsche Sprach übers
Author: Samuel von Pufendorf,Jean Barbeyrac
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: International law
Page: 1036
View: 2957
DOWNLOAD NOW »


OECD-Leitsätze für multinationale Unternehmen


Author: OECD
Publisher: OECD Publishing
ISBN: 9264122354
Category:
Page: 106
View: 6930
DOWNLOAD NOW »
Die OECD-Leitsätze für multinationale Unternehmen sind das weltweit wichtigste staatlich geförderte Instrument für verantwortungsvolles unternehmerisches Handeln. Die Ausgabe 2011 enthält neue Empfehlungen zu den Menschenrechten und zur Verantwortung der Unternehmen für ihre Zulieferketten.

Kohtuniku eriarvamus

selle võimalikkus ja vajalikkus Eesti Vabariigi Riigikohtus ja Euroopa Kohtus
Author: Julia Laffranque
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Dissenting opinions
Page: 293
View: 5862
DOWNLOAD NOW »