Seinfeldia

How a Show About Nothing Changed Everything
Author: Jennifer Keishin Armstrong
Publisher: Simon and Schuster
ISBN: 1476756112
Category: Biography & Autobiography
Page: 336
View: 6757
DOWNLOAD NOW »
"An uproarious behind-the-scenes account of the creation of the hit television series describes how comedians Larry David and Jerry Seinfeld dreamed up the idea for an unconventional sitcom over coffee and how, despite network skepticism and minimal plotlines, achieved mainstream success, "--NoveList.

Vertraute Dinge, fremde Dinge

Essays
Author: Teju Cole
Publisher: Hanser Berlin
ISBN: 3446254323
Category: Fiction
Page: 432
View: 3363
DOWNLOAD NOW »
Teju Cole betrachtet Kunst, wie er die Welt betrachtet: mit dem Blick eines unsystematischen Historikers, der zunächst beobachtet, beschreibt, das Offensichtliche betrachtet, um zum weniger Offensichtlichen vorzudringen, das darunter liegt. Seine Essays handeln vom Unterwegssein, von politischer Moral, von Rassismus und von dem, was ihn geistig nährt, ob Essays von Baldwin, Gedichte von Tranströmer oder neue Meister der Fotografie auf Instagram. Und immer wieder zieht er erhellende Verbindungen, von der konkreten Gegenwart zur Dichtung, von der Geschichte zur Kunst. "Vertraute Dinge, fremde Dinge" offenbart den Reichtum von Teju Coles Interessen, hier findet er zum poetischen Kern seines Denkens und Schreibens.

Summer and the City - Carries Leben vor Sex and the City


Author: Candace Bushnell
Publisher: cbt Verlag
ISBN: 3641069661
Category: Young Adult Fiction
Page: 464
View: 3314
DOWNLOAD NOW »
Sie kam, sah - und datete Endlich ist es so weit: Carrie kommt nach New York! Ein heißer Sommer wartet auf sie. Eine glitzernde Stadt voller verrückter Leute, Vintage-Boutiquen und wilder Partys – Carrie kann nicht genug davon bekommen. Und von dem todschicken, einfach umwerfenden Typen, den sie dort trifft. Sie lernt Samantha und Miranda kennen, und ganz allmählich wird aus dem Provinzmädchen die Carrie Bradshaw, die wir kennen und lieben – auch wenn das viel komplizierter wird, als Carrie es sich je vorgestellt hat.

​Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl


Author: Lauren Graham
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104905320
Category: Biography & Autobiography
Page: 256
View: 6826
DOWNLOAD NOW »
Ein Muss für alle „Gilmore Girls“-Fans! Jetzt mit Zusatzkapitel über ›Gilmore Girls - Ein neues Jahr‹ Ein urkomisches Memoir von Lauren Graham, der Kultschauspielerin aus ›Gilmore Girls‹. Durchgeknallt, liebenswürdig und voller Überraschungen: Lauren Graham verrät alles über ihre Zeit bei unserer Lieblingsserie ›Gilmore Girls‹, ihr Leben, die Liebe und wie es ist, in Hollywood zu arbeiten. „In diesem Buch stehen viele Geschichten direkt aus meinem Leben: peinliche Geschichten vom Erwachsenwerden, Geschichten über verwirrende Dates und über meine Arbeit, die mich glücklich macht und natürlich alles darüber, wie es war, noch mal in meine Lieblingsrolle zu schlüpfen. Wahrscheinlich denkt ihr jetzt, dass ich auf meine unglaublich gute Performance als Dolly in Hello, Dolly! in der Highschool anspiele – alles, was mein Dad dazu sagte, war „Du bist ja viel größer als die anderen Kinder“ –, aber NEIN! Ich rede über Lorelai Gilmore, von der ich eigentlich seit 2008 dachte, dass ich sie nie wiedersehen würde. Was sonst noch drinsteht: Erinnerungen an das Leben auf einem Hausboot, wie man Männer bei Preisverleihungen kennenlernt und das eine Mal, als man mich fragte, ob ich Hintern-Model werden möchte. Ein Ausblick: Alle drei Dinge machten mich seekrank.“ - Lauren Graham Geschichten wie eine lustige Unterhaltung mit Lorelai Gilmore - „›Einmal Gilmore Girl, immer Gilmore Girl‹ ist das Buch für alle Fans, die nicht genug von ihrer Lieblingsserie bekommen können.

White Sands


Author: Geoff Dyer
Publisher: Dumont Buchverlag
ISBN: 3832189769
Category: Fiction
Page: 352
View: 4236
DOWNLOAD NOW »
Warum reisen wir? Woher der feste Glaube, dass es uns an einem anderen Ort besser ginge? Der Himmel blauer wäre, das Lebensgefühl »echter«, das Essen besser. Warum schreiben wir manchen Orten eine geradezu paradiesische Aura zu, nur um im nächsten Moment festzustellen, dass das Paradies definitiv woanders sein muss? Geoff Dyer geht diesen Fragen in seinem neuen Buch auf den Grund. Mit einzigartiger Beobachtungsgabe und sprühendem Witz nimmt er uns mit auf seine Reisen durch die Welt. Er berichtet von dem Versuch, in Französisch-Polynesien Gauguins Traumland zu finden, von seinem Trip in die Verbotene Stadt in Peking, auf dem er sich in seine Führerin verguckt, von seiner Reise ins eisige Norwegen, zu den Nordlichtern, die aber nicht den Anstand besitzen, rechtzeitig aufzutauchen. In einer furiosen Mischung aus Reisebericht, Essay, Kulturkritik und Fiktion erzählt er von erhebenden Momenten genauso wie von Situationen grandiosen Scheiterns. Kaum ein Autor vermag so anspruchsvoll, klug, elegant und lustig über die grundlegenden Fragen des Menschseins zu schreiben.

William Shakespeares Star Wars - Fürwahr, eine neue Hoffnung


Author: Ian Doescher
Publisher: Panini
ISBN: 3833228857
Category: Fiction
Page: 208
View: 2584
DOWNLOAD NOW »
MÖGE DER VERS MIT EUCH SEIN! Der Barde aus Stratford begibt sich in eine weit, weit entfernte Galaxis. In Shakespeares Star Wars treffen zwei Welten aufeinander, die sonst nicht in einem Atemzug genannt werden. Aber warum eigentlich nicht? Immerhin haben die Figuren aus Star Wars viel mit den Dramatis Personae eines elisabethanischen Dramas gemein: Es gibt einen weisen (Jedi-)Ritter und einen bösen (Sith-) Lord, der eine schöne Prinzessin gefangen hält. Auch der jugendliche Held, der zur Rettung eilt, fehlt nicht. Hinzu kommen noch ein kampferprobter Draufgänger und dessen treuer Begleiter. Ian Doescher hat mit diesem Drama in Stile des großen Meisters Episode IV umgedichtet und dabei alle Vorteile genutzt, die das neue Medium zu bieten hat. Das Resultat ist ein einzigartiges Lesevergnügen.

Sehr geehrter Herr M.

Roman
Author: Herman Koch
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462309137
Category: Fiction
Page: 400
View: 8251
DOWNLOAD NOW »
Ein Schriftsteller, zwei verliebte Gymnasiasten und ein auf mysteriöse Weise verschwundener Lehrer stehen im Zentrum von Herman Kochs Erfolgsroman, der den Leser in ein Wechselbad der Verdächtigungen und Zweifel taucht. Die Fragen »Wer ist Täter? Wer ist Opfer?« und »Wem gehört eine Geschichte?« werden neu gestellt. Spannend wie ein Thriller. Der früher allseits gefeierte Autor M. bekommt Post von einem Leser. Post mit drohendem Unterton. Der Absender habe wichtige Informationen für ihn. M. hatte seinen größten Erfolg vor vielen Jahren mit einem Roman, der auf einem wahren Fall beruhte: Er schrieb einen Thriller über das ungeklärte Verschwinden eines Lehrers, ein Fall, der damals landesweit Schlagzeilen machte. Dieser Geschichtslehrer hatte eine kurze Affäre mit einer bildhübschen Schülerin und wurde zuletzt gesichtet, als er die Gymnasiastin und ihren neuen Freund in einem Ferienhaus im Süden Hollands aufsuchte. Die literarische Umsetzung dieses Kriminalfalls hat M.seinerzeit berühmt gemacht,doch heute ist sein Stern gesunken. Geradezu brennend aber interessiert sich neuerdings M.s geheimnisvoller Nachbar für ihn. Was hat der Nachbar mit der jahrelang zurückliegenden Geschichte zu tun? Was führt er im Schilde? Herman Kochs neuer Roman spielt auf vielen Ebenen: Er erzählt die Geschichte einer ungewöhnlichen Jugendliebe, taucht ein in den Mikrokosmos Schule (ein Haifischbecken!) und führt in die Kulturszene Amsterdams (erst recht ein Haifischbecken!). Spannend wie ein Thriller, ist der Roman zugleich eine hochraffinierte Meditation über das Verhältnis von Wirklichkeit und Fiktion. »So böse und kalkuliert geschmacklos, dass man vor Schadenfreude grinsen möchte« WDR5 Bücher»Ein Volltreffer. Kompositorisch komplexer als die Vorgänger, aber kein Quäntchen weniger spannend. Der Roman birst vor Energie und hat ein Tempo, dass man sich in der 1. Klasse des Thalys wähnt.« De Morgen

Ex Libris

Bekenntnisse einer Bibliomanin
Author: Anne Fadiman
Publisher: N.A
ISBN: 9783257236460
Category:
Page: 224
View: 9584
DOWNLOAD NOW »


Sex and the city

Roman
Author: Candace Bushnell
Publisher: N.A
ISBN: 9783548264400
Category:
Page: 251
View: 8305
DOWNLOAD NOW »


Himmelstrand

Roman
Author: John Ajvide Lindqvist
Publisher: BASTEI LÜBBE
ISBN: 3732515001
Category: Fiction
Page: 496
View: 8953
DOWNLOAD NOW »
Ein literarischer Horror-Roman aus Schweden: Zehn Menschen wachen in ihren Wohnwagen auf - und nichts ist wie am Abend zuvor. Was sie sehen, ist eine Grasfläche, die sich bis zum Horizont erstreckt, und einen blauen Himmel, an dem keine Sonne steht. Wo sind sie gelandet? Im Nichts? In der Unendlichkeit? Das Radio spielt nur Schlagermusik von Peter Himmelstrand, nichts anderes. Was bloß ist passiert? - Die Zehn begeben sich schließlich auf das Feld hinaus und begegnen dort ihren persönlichen Alpträumen ...

Wunder, Spott und Prophetie

natürliche Narrheit in den "Historien von Claus Narren"
Author: Ruth von Bernuth
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3484366338
Category: Literary Criticism
Page: 298
View: 8371
DOWNLOAD NOW »
In das weite Narrenspektrum des Mittelalters und der Fruhen Neuzeit gehoren die bisher wenig beachteten naturlichen Narren, denen die Studie gewidmet ist. Sie untersucht anhand des im 16. und 17. Jahrhundert weit verbreiteten Schwankromans Historien von Claus Narren den Begriff der naturlichen Narrheit und dessen Verwendung durch den protestantischen Verfasser Wolfgang Buttner. Der Beitrag arbeitet heraus, welche Funktionen die naturlichen Narren im kulturellen Kontext der Zeit hatten. Erlautert wird, weshalb diese Narren verspottet wurden und zugleich als Wunder, Exempel und Wahrsager galten."

Wo war ich noch mal?

Autobiografie
Author: John Cleese
Publisher: Karl Blessing Verlag
ISBN: 3641123372
Category: Biography & Autobiography
Page: 480
View: 5822
DOWNLOAD NOW »
„And now for something completely different!“ Als im September 1969 die ersten Folge von Monty Python’s Flying Circus gedreht wurde, war John Cleese knapp dreißig Jahre alt. Bis zu diesem Moment hatte das Leben bereits schwerwiegende Fragen aufgeworfen. Hatten die Deutschen kurz nach seiner Geburt sein unbedeutendes englisches Heimatdorf tatsächlich nur bombardiert, um zu beweisen, dass sie doch Sinn für Humor besaßen? Würde er sich je wieder von dem Trauma erholen, als Kleinkind von einem Kaninchen gebissen worden zu sein? Warum hatte man ihn für seinen ersten ernsthaften Bühnenauftritt als Luzifer ausgerechnet in Strumpfhosen gesteckt? In seiner Autobiografie zeichnet Weltstar John Cleese ein Porträt des Künstlers als junger Mann bis zur Gründung von Monty Python, um diesen und vielen anderen Fragen auf den Grund zu gehen. "Wo war ich noch mal?" erzählt den Lebensweg eines schüchternen englischen Schlaks zum gefeierten Komödianten, der den Humor ganzer Generationen prägen sollte.

Hit Makers

How Things Become Popular
Author: Derek Thompson
Publisher: Penguin UK
ISBN: 0241216052
Category: Art
Page: 320
View: 7574
DOWNLOAD NOW »
What makes a hit a hit? In Hit Makers, Atlantic Senior Editor Derek Thompson puts pop culture under the lens of science to answer the question that every business, every producer, every person looking to promote themselves and their work has asked. Drawing on ancient history and modern headlines - from vampire lore and Brahms's Lullaby to Instagram - Thompson explores the economics and psychology of why certain things become extraordinarily popular. With incisive analysis and captivating storytelling, he reveals that, though blockbuster films, Internet memes and number-one songs seem to have come out of nowhere, hits actually have a story and operate by certain rules. People gravitate towards familiar surprises: products that are bold and innovative, yet instantly comprehensible. Whether he is uncovering the secrets of JFK and Barack Obama's speechwriters or analysing the unexpected reasons for the success of Fifty Shades of Grey, Thompson goes beyond the cultural phenomena that make the news by revealing the desires that make us all human. While technology might change, he shows, our innate preferences do not, and throughout history hits have held up a mirror to ourselves. From the dawn of Impressionist art to the future of Snapchat, from small-scale Etsy entrepreneurs to the origin of Star Wars, Derek Thompson tells the fascinating story of how culture happens - and where genius lives.

Scary Old Sex


Author: Arlene Heyman
Publisher: btb Verlag
ISBN: 3641210933
Category: Fiction
Page: 256
View: 5892
DOWNLOAD NOW »
Eine Frau hat gewisse Routinen beim Sex mit ihrem zweiten Ehemann, teilt dabei aber das Bett mit den Geistern ihrer sexuellen Vergangenheit. Eine schöne, junge Studentin beginnt eine Affäre mit einem älteren verheirateten Mann und Künstler. Ein Sohn weiß nicht, was er mit der Leiche seines Vaters tun soll, den der Tod beim Sex mit seiner außerehelichen Affäre ereilt hat. Arlene Heymans literarisches Debüt über Sex, Beziehungen und Liebesgefühle in fortgeschrittenem Alter kennt keine Scham. Aber ihr Blick, so genau er auch sein mag, ist immer zutiefst menschlich und bisweilen sehr komisch. »Voller Sinnlichkeit schreibt Heyman über tabuisierte Begierde. Diese Geschichten sind alles andere als prüde und stellen unsere üblichen Vorstellungen vom Älterwerden auf den Kopf.« The Independent

Ein Wunder ist nichts dagegen

Roman
Author: Joshilyn Jackson
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104020965
Category: Fiction
Page: 336
View: 5143
DOWNLOAD NOW »
Kein Sex, keine Lügen und kein Zurück Arlene Fleet hat Gott drei Dinge versprochen, bevor sie nach Chicago aufs College ging: Sie wird keinen Sex mehr haben, sie wird nicht mehr lügen, und sie wird niemals mehr in ihre Heimatstadt Possett in Alabama zurückkehren. Alles, was sie im Gegenzug dafür erwartet, ist ein Wunder: dass die Leiche von Jim Beverly nie gefunden wird. Doch nun taucht eine allzu neugierige ehemalige Mitschülerin bei ihr auf, und Arlenes Freund will unbedingt ihre Familie kennenlernen. Der Finger des Schicksals zeigt nach Süden, wo die Wahrheit auf Arlene wartet ... Eine herrlich tragikomische Geschichte von Freundschaft, Mord, Liebe und Betrug, mit einer sympathischen Heldin, deren Flucht vor ihrer Vergangenheit ebenso lustig wie herzzerreißend ist.

Liebe ist nicht genug - Ich bin die Mutter eines Amokläufers


Author: Sue Klebold
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104035792
Category: Biography & Autobiography
Page: 432
View: 6601
DOWNLOAD NOW »
„Am 20. April 1999 betraten Dylan Klebold und Eric Harris ausgerüstet mit Gewehren und Sprengstoff die Columbine Highschool. Dort töteten sie zwölf Schüler und einen Lehrer, verletzten vierundzwanzig weitere Menschen und nahmen sich dann selbst das Leben. Es war der schlimmste Schul-Amoklauf der Geschichte. Dylan Klebold war mein Sohn.“ 16 Jahre nach dem Amoklauf ihres Sohnes Dylan erzählt Sue Klebold von ihrem Ringen mit der Frage, ob sie die Tat hätte verhindern können, wenn sie nur aufmerksamer, liebevoller gewesen wäre. Sue Klebold ist durch die Hölle gegangen, aber an der Tat ihres Sohnes nicht zerbrochen. Sie hat einen Weg gefunden weiterzuleben und hofft, anderen Eltern zu helfen, das zu verhindern, was sie selbst nicht aufhalten konnte. Von einem ist sie fest überzeugt: Elterliche Liebe allein reicht nicht aus, um Kinder und Jugendliche vor den Folgen unerkannter psychischer Erkrankungen zu schützen. Ein starkes Memoir einer Mutter, der das Unvorstellbare passiert ist. Sue Klebold spendet alle Einnahmen an Forschung und Hilfsorganisationen für Opfer und Angehörige psychisch Kranker.

Ich werde fliegen

Roman
Author: Dana Czapnik
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641237416
Category: Young Adult Fiction
Page: 368
View: 5613
DOWNLOAD NOW »
New York, 90er-Jahre: Lucy Adler ist klug und hinterfragt alles und jeden. Auf dem Basketballplatz ist sie ein Ass. Nichts liebt die 17-Jährige mehr, als mit ihrem Freund Percy Körbe zu werfen und andere Jungs in Matches zu besiegen. Doch in ihrer Schule bringt ihr dieses Talent gar nichts: Angesehen sind dort nur die Mädchen, die mit dem Strom schwimmen, immer perfekt aussehen und am Spielfeldrand die Jungs anfeuern. Lucy dagegen diskutiert mit Percy über französische Existenzialisten und zweifelt alle angeblichen Selbstverständlichkeiten im Leben an. Sie liebt Percy seit einer gefühlten Ewigkeit – und umso mehr schmerzt es sie, dass er zwar alle Gedanken mit ihr teilt, aber stets eine oberflächliche Schulschönheit als Freundin wählt. Wie kann sie ihren Weg in sein Herz finden? Und wie ihren Weg in eine selbstbestimmte Zukunft, in der sie alle Freiheiten hat wie ein Junge, aber trotzdem eine junge Frau bleibt?

Wir beide, vielleicht

Roman
Author: Kemper Donovan
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641164583
Category: Fiction
Page: 384
View: 3798
DOWNLOAD NOW »
Richard und Elizabeth sind beide um die 30 und leben in L.A. – ansonsten haben sie wenig gemeinsam. Während der chaotische Richard sich als Filmproduzent gerade so über Wasser hält, arbeitet die smarte Elizabeth erfolgreich als Anwältin. Kein Wunder, dass sie sich bisher nie begegnet sind. Das ändert sich, als ein unbekannter Gönner ihnen je 500.000 Dollar verspricht. Einzige Bedingung: Sie müssen sich ein Jahr lang einmal pro Woche treffen. Ihr Plan: Sie ziehen die 52 Dates durch, jeder sackt seine halbe Million ein — und geht danach wieder seiner Wege. Noch ahnen sie beide nicht, wie sehr diese Begegnungen ihr Leben verändern sollen ...

Bachelor Nation

Inside the World of America's Favorite Guilty Pleasure
Author: Amy Kaufman
Publisher: Penguin
ISBN: 1101985925
Category: Social Science
Page: 320
View: 7169
DOWNLOAD NOW »
*A New York Times Bestseller* The first definitive, unauthorized, behind-the-scenes cultural history of the Bachelor franchise, America’s favorite guilty pleasure. For sixteen years and thirty-six seasons, the Bachelor franchise has been a mainstay in American TV viewers’ lives. Since it premiered in 2002, the show’s popularity and relevance have only grown—more than eight million viewers tuned in to see the conclusion of the most recent season of The Bachelor. Los Angeles Times journalist Amy Kaufman is a proud member of Bachelor Nation and has a long history with the franchise—ABC even banned her from attending show events after her coverage of the program got a little too real for its liking. She has interviewed dozens of producers, contestants, and celebrity fans to give readers never-before-told details of the show’s inner workings: what it’s like to be trapped in the mansion “bubble”; dark, juicy tales of producer manipulation; and revelations about the alcohol-fueled debauchery that occurs long before the Fantasy Suite. Kaufman also explores what our fascination means, culturally: what the show says about the way we view so-called ideal suitors; our subconscious yearning for fairy-tale romance; and how this enduring television show has shaped society’s feelings about love, marriage, and feminism by appealing to a marriage plot that’s as old as the best of Jane Austen.