Seneca's Letters from a Stoic


Author: Lucius Annaeus Seneca
Publisher: Courier Dover Publications
ISBN: 0486811247
Category: Philosophy
Page: 480
View: 9072
DOWNLOAD NOW »
As chief advisor to the emperor Nero, Lucius Annaeus Seneca was most influential in ancient Rome as a power behind the throne. His lasting fame derives from his writings on Stoic ideology, in which philosophy is a practical form of self-improvement rather than a matter of argument or wordplay. Seneca's letters to a young friend advise action rather than reflection, addressing the issues that confront every generation: how to achieve a good life; how to avoid corruption and self-indulgence; and how to live without fear of death. Written in an intimate, conversational style, the letters reflect the traditional Stoic focus on living in accordance with nature and accepting the world on its own terms. The philosopher emphasizes the Roman values of courage, self-control, and rationality, yet he remains remarkably modern in his tolerant and cosmopolitan attitude. Rich in epigrammatic wit, Seneca's interpretation of Stoicism constitutes a timeless and inspiring declaration of the dignity of the individual mind.

Der tägliche Stoiker

366 nachdenkliche Betrachtungen über Weisheit, Beharrlichkeit und Lebensstil
Author: Ryan Holiday,Stephen Hanselman
Publisher: FinanzBuch Verlag
ISBN: 3960920717
Category: Self-Help
Page: 432
View: 3700
DOWNLOAD NOW »
Wie findet man das wahre Glück? Wie lässt sich Erfolg wirklich bemessen? Und wie geht man mit den Herausforderungen des Alltags wie Wut, Trauer und der Frage nach dem Sinn des Ganzen um? Was große Geister wie George Washington, Friedrich der Große, Weltklassesportler oder Top-Performer längst für sich entdeckt haben, liegt mit "Der tägliche Stoiker" erstmals gesammelt vor. New York Times-Bestsellerautor Ryan Holiday und Stephen Hanselman haben das Wissen der Stoiker in 366 zeitlose Lektionen verpackt und zeigen, dass die Philosophie des Stoizismus nicht nur zeitlos, sondern gerade für unsere hektische und unsichere Zeit ein Segen ist. Weisheit, Mut, Gerechtigkeitssinn und Selbstbeherrschung sowie Gelassenheit lassen sich erlernen und helfen uns, in der zunehmenden Komplexität unserer Welt zu bestehen. Die uralten Weisheiten der Stoiker, gesammelt und kommentiert, unterstützen bei diesen alltäglichen Herausforderungen.

Eine kurze Geschichte der Menschheit


Author: Yuval Noah Harari
Publisher: DVA
ISBN: 364110498X
Category: History
Page: 528
View: 2752
DOWNLOAD NOW »
Krone der Schöpfung? Vor 100 000 Jahren war der Homo sapiens noch ein unbedeutendes Tier, das unauffällig in einem abgelegenen Winkel des afrikanischen Kontinents lebte. Unsere Vorfahren teilten sich den Planeten mit mindestens fünf weiteren menschlichen Spezies, und die Rolle, die sie im Ökosystem spielten, war nicht größer als die von Gorillas, Libellen oder Quallen. Vor 70 000 Jahren dann vollzog sich ein mysteriöser und rascher Wandel mit dem Homo sapiens, und es war vor allem die Beschaffenheit seines Gehirns, die ihn zum Herren des Planeten und zum Schrecken des Ökosystems werden ließ. Bis heute hat sich diese Vorherrschaft stetig zugespitzt: Der Mensch hat die Fähigkeit zu schöpferischem und zu zerstörerischem Handeln wie kein anderes Lebewesen. Anschaulich, unterhaltsam und stellenweise hochkomisch zeichnet Yuval Harari die Geschichte des Menschen nach und zeigt alle großen, aber auch alle ambivalenten Momente unserer Menschwerdung.

Handbüchlein der Moral


Author: Epiktet
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 394592443X
Category: Education
Page: 80
View: 3498
DOWNLOAD NOW »
Das "Handbüchlein" ist das bekannteste und einflussreichste Kompendium der praktischen Lebensweisheit des berühmten Philosophen Epiktet. Zusammengestellt und herausgegeben von seinem bedeutendsten Schüler, dem römischen Historiker und Staatsmann Arrianus, dient es seit zwei Jahrtausenden allen nach Weisheit und Persönlichkeitsbildung Strebenden als treues Vademecum. Ohne den Leser mit theoretischem Ballast zu ermüden, vermittelt es die lebensethischen Maximen und im besten Sinne des Wortes humanen Lehren Epiktets unumständlich, einfach, kompakt. Das "Handbüchlein" zählt neben den Werken Senecas und den "Selbstbetrachtungen" Marc Aurels noch heute zu den populärsten Werken der antiken Lebensphilosophie.

Stoizismus heute


Author: Patrick Ussher
Publisher: Babelcube Inc.
ISBN: 1507109784
Category: Self-Help
Page: 156
View: 8450
DOWNLOAD NOW »
Von stoischer Ethik zu Emotionen, von stoischen Bürgermeistern und Achtsamkeit zu praktischer Philosophie, Elternschaft, Psychotherapie und Gefängnissen, von Star Trek und Sokrates zu stoischen Rechtsanwälten, Literatur und dem Leben im Allgemeinen, dieses Buch vereint eine umfassende Sammlung von Reflexionen zu Möglichkeiten der stoischen Lebensweise in der heutigen Zeit. Sie finden Ratschläge zur Bewältigung von Widrigkeiten, Reflexionen zum Glück und guten Leben und eindrucksvolle persönliche Zeugnisse der Umsetzung des Stoizismus in die Praxis. Sie lesen aber auch über die Zusammenhänge zwischen Stoizismus und Psychotherapie, Stoizismus und Achtsamkeitsmeditation und die unerwarteten Orte, an denen der Stoizismus in der modernen Kultur erscheinen kann. Dieses Buch ist sowohl für Akademiker als auch Nicht-Akademiker von Interesse und stellt die vielfältigen Möglichkeiten dar, wie die 2.300 Jahre alte Philosophie als Lebensstil für die Anliegen und Bedürfnisse der heutigen Zeit relevant bleibt.

Scrum für Dummies


Author: Mark C. Layton,David Morrow
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 3527821864
Category: Computers
Page: 408
View: 5568
DOWNLOAD NOW »


Das Buch vom geglückten Leben


Author: Epiktet
Publisher: N.A
ISBN: 9783730602966
Category:
Page: 80
View: 6875
DOWNLOAD NOW »


Through a Glass Brightly

Using Science to See Our Species as We Really Are
Author: David P. Barash
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0190673737
Category: Psychology
Page: 240
View: 8522
DOWNLOAD NOW »
Human beings have long seen themselves as the center of the universe, the apple of God's eye, specially-created creatures who are somehow above and beyond the natural world. This viewpoint--a persistent paradigm of our own unique self-importance--is as dangerous as it is false. In Through a Glass Brightly, noted scientist David P. Barash explores the process by which science has, throughout time, cut humanity "down to size," and how humanity has responded. A good paradigm is a tough thing to lose, especially when its replacement leaves us feeling more vulnerable and less special. And yet, as science has progressed, we find ourselves--like it or not--bereft of many of our most cherished beliefs, confronting an array of paradigms lost. Barash models his argument around a set of "old" and "new" paradigms that define humanity's place in the universe. This new set of paradigms range from provocative revelations as to whether human beings are well designed, whether the universe has somehow been established with our species in mind (the so-called anthropic principle), whether life itself is inherently fragile, and whether Homo sapiens might someday be genetically combined with other species (and what that would mean for our self-image). Rather than seeing ourselves through a glass darkly, science enables us to perceive our strengths and weaknesses brightly and accurately at last, so that paradigms lost becomes wisdom gained. The result is a bracing, remarkably hopeful view of who we really are.

Toward Kantian Cosmopolitanism


Author: Lorena Cebolla Sanahuja
Publisher: Springer
ISBN: 3319639889
Category: Philosophy
Page: 231
View: 6667
DOWNLOAD NOW »
This book examines the history of cosmopolitanism from its origins in the ancient world up to its use in Kantian political philosophy. Taking the idea of ‘common property of the land’ as a starting point, the author makes the original case that attention to this concept is needed to properly understand the notion of cosmopolitan citizenship. Offering a reconstruction of cosmopolitanism from an interdisciplinary point of view, Toward Kantian Cosmopolitanism shows how the concept sits at the intersection between philosophical debates, legal realities and the origins of the construction of the discipline of international law. Essential reading for all researchers and advances students of cosmopolitanism, political philosophy and the history of international law, it broadens the current understanding of the concept of cosmopolitanism and reflects on cosmopolitan studies from a historical and philosophical point of view.

Grashalme

(Auswahl)
Author: Walt Whitman
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3843015430
Category: Poetry
Page: 116
View: 2719
DOWNLOAD NOW »
Walt Whitman: Grashalme. (Auswahl) Erstdruck der ersten Version (anonym im Selbstverlag): Brooklyn, New York 1855. Die Ausgabe wurde in den folgenden 8 Auflagen immer wieder erweitert. Die endgültige Version der Sammlung erschien als Ausgabe letzter Hand: Philadelphia (David McKay) 1891/92. Der Text der hier vorliegenden Auswahl folgt der Übers. v. Wilhelm Schölermann. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2016. Textgrundlage ist die Ausgabe: Whitman, Walt: Grashalme. Übers. v. Wilhelm Schölermann, Leipzig: Eugen Diederichs, 1904 Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Thomas Eakins, Porträt von Walt Whitman, 1887-88. Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Selbstbetrachtungen


Author: Marc Aurel
Publisher: Createspace Independent Publishing Platform
ISBN: 9781539133933
Category:
Page: 98
View: 7590
DOWNLOAD NOW »
Die Selbstbetrachtungen des r�mischen Kaisers Mark Aurel sind die letzte bedeutende Hinterlassenschaft aus der philosophischen Schule der j�ngeren Stoa. Sie werden zur Weltliteratur gez�hlt. Entstanden sind sie am Ende von Mark Aurels Herrschaft in Feldlagern an der Nordgrenze des R�mischen Reiches. In einer Vielzahl pers�nlicher Beobachtungen aphoristischen Zuschnitts entfaltet der Kaiser dabei sein Weltbild im Selbstdialog.Ma�gebliche Richtschnur f�r das eigene Denken und Handeln waren ihm die Einordnung in und die �bereinstimmung mit der Allnatur". Vernunftleitung und Gemeinwohlorientierung geh�ren zu den in zahlreichen Wendungen variierten Konstanten der Selbstbetrachtungen, zu denen Mark Aurel auch die R�ckwirkungen seines Amtes auf die eigene Person antrieben: Verkaisere nicht!"Seit dem Erscheinen einer ersten gedruckten Ausgabe in der zweiten H�lfte des 16. Jahrhunderts haben Mark Aurel und sein Werk hohe Wertsch�tzung und Vorbildcharakter erlangt. Allein in Deutschland reicht die Anh�ngerschaft des Verfassers der Selbstbetrachtungen unter den Herrschenden bzw. Regierungsverantwortlichen von Friedrich II. bis zu Helmut Schmidt.

Medea


Author: Lucius Annaeus Seneca
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3843078726
Category: Philosophy
Page: 52
View: 9013
DOWNLOAD NOW »
Lucius Annaeus Seneca: Medea Entstanden um 56 n. Chr. Der Text folgt der Übersetzung von Wenzel Alois Swoboda. Vollständige Neuausgabe. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2015. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Charles André van Loo, Miss Clairon in Medea, 1760. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

De constantia libri duo


Author: Justus Lipsius
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: N.A
View: 8535
DOWNLOAD NOW »


Trostschriften


Author: Lucius Annaeus Seneca
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3843072124
Category: Philosophy
Page: 116
View: 8316
DOWNLOAD NOW »
Lucius Annaeus Seneca: Trostschriften Trostschrift an Marcia: Entstanden etwa zwischen 37 und 41 n. Chr. Erstdruck in: Opera, herausgegeben von M. Moravus, 1. Band, Neapel 1475. Erste deutsche Übersetzung durch M. Herr unter dem Titel »Ein Trostbüchlin zu der Martia« in: Sittliche Zuchtbücher, Straßburg 1536. Der Text folgt der Übersetzung durch Albert Forbiger von 1867. Trostschrift an seine Mutter Helvia: Entstanden 41 n. Chr. Erstdruck in: Opera, herausgegeben von M. Moravus, 1. Band, Neapel 1475. Erste deutsche Übersetzung durch M. Herr unter dem Titel »Ein Trostbuch zu seiner Mutter Albina« in: Sittliche Zuchtbücher, Straßburg 1536. Der Text folgt der Übersetzung durch Albert Forbiger von 1867. Trostschrift an Polybius: Entstanden wahrscheinlich 43 n. Chr. Erstdruck in: Opera, herausgegeben von M. Moravus, 1. Band, Neapel 1475. Erste deutsche Übersetzung durch M. Herr unter dem Titel »Ein Trostbüchlin zum Polybio« in: Sittliche Zuchtbücher, Straßburg 1536. Der Text folgt der Übersetzung durch Albert Forbiger von 1867. Da der Text nur fragmentarisch überliefert ist, wurde er in einigen Handschriften Senecas Traktat »Vom glückselige Leben« als Kapitel 20 ff. angehängt. Darauf bezieht sich die in Klammern gesetzte zweite Zählung in römischen Zahlen. Vom glückseligen Leben: Entstanden etwa 58/59 n. Chr. Erstdruck in: Opera, herausgegeben von M. Moravus, 1. Band, Neapel 1475. Erste deutsche Übersetzung durch M. Herr unter dem Titel »Von dem seligen Leben« in: Sittliche Zuchtbücher, Straßburg 1536. Der Text folgt der Übersetzung durch Albert Forbiger von 1867. Vollständige Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2014. Textgrundlage ist die Ausgabe: Seneca: Ausgewählte Schriften. Übersetzt und erläutert von Albert Forbiger, Stuttgart: Hoffmann, 1867. Die Paginierung obiger Ausgabe wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Alfred Stevens, In Memoriam, 1858. Gesetzt aus Minion Pro, 11 pt.

Grundlegung zur Metaphysik der Sitten


Author: Immanuel Kant
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Ethics
Page: 128
View: 5038
DOWNLOAD NOW »


Oratorum et rhetorum sententiae divisiones colores


Author: Lucius Annaeus Seneca (Rhetor),Hermann J. Müller
Publisher: Georg Olms Verlag
ISBN: 9783487416359
Category:
Page: 628
View: 1713
DOWNLOAD NOW »


Nietzsche und Freud


Author: Reinhard Gasser
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 3110809494
Category: Philosophy
Page: 767
View: 2338
DOWNLOAD NOW »
In der Reihe werden herausragende monographische Interpretationen von Nietzsches Werk im Ganzen oder von spezifischen Themen und Aspekten aus unterschiedlichen wissenschaftlichen Perspektiven veröffentlicht, vor allem aus philosophischer, literatur- und kommunikationswissenschaftlicher, soziologischer und historischer Sicht. Die Publikationen repräsentieren den aktuellen Stand. Jeder Band ist peer-reviewed.

Philosophie fürs Leben

... und für andere gefährliche Situationen
Author: Jules Evans
Publisher: Lotos
ISBN: 3641090121
Category: Philosophy
Page: 400
View: 5591
DOWNLOAD NOW »
Mit Sokrates und Co. auf Entdeckungsreise zu sich selbst Philosophie muss keine verstaubte Wissenschaft sein, die verschrobene Exzentriker in ihrem Elfenbeinturm praktizieren! Sie kann vielmehr zur unerschöpflichen Quelle der Inspiration werden, um die Herausforderungen des Lebens zu meistern. So haben es uns die großen Philosophen der Antike eindrucksvoll vor Augen geführt. Ob Sokrates, Aristoteles oder Diogenes – jeder von ihnen steht für einen nachvollziehbaren und gangbaren Weg, wie der Mensch zu sich selbst finden, ein erfülltes Leben führen und in Einklang mit anderen Menschen leben kann. Die Essenz ihrer Lehren ist auch für das moderne Leben richtungweisend. Um dies zu verdeutlichen, bettet Jules Evans seine Darstellung in reale Geschichten heutiger Menschen ein: Menschen, die mithilfe der Philosophie selbst schwierigste Situationen mit Mut und Würde bestanden. Dieses Buch bietet Philosophie für die Straße, den Arbeitsplatz, für Freundschaft, Liebe – eine Philosophie für Jung und Alt.