Terroir and Other Myths of Winegrowing


Author: Mark A. Matthews
Publisher: Univ of California Press
ISBN: 0520962001
Category: Cooking
Page: 328
View: 1379
DOWNLOAD NOW »
Wine is a traditional product with traditional explanations. Oft-romanticized, Old World notions of how to create fine wine have been passed down through generations and continue to dominate popular discussions of wine quality. However, many of these beliefs predate science and remain isolated from advances in the understanding of how crops grow and fruit ripens. Allegiance to them has frequently impeded open-minded investigation into how grapevines interact with the environment, thus limiting innovation in winegrowing. In Terroir and Other Myths of Winegrowing, Mark A. Matthews applies a scientist’s skepticism and scrutiny to examine widely held beliefs about viticulture. Is terroir primarily a marketing ploy that obscures understanding of which environments really produce the best wine? Is reducing yield an imperative for high quality grapes and wine? What does it mean to have vines that are balanced or grapes that are physiologically mature? Matthews explores and dissects these and other questions to debunk the myths of winegrowing that may be holding us back from achieving a higher wine quality.

Der Weinatlas


Author: Hugh Johnson,Jancis Robinson
Publisher: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
ISBN: 9783774207752
Category: Cooking
Page: 352
View: 3434
DOWNLOAD NOW »
Genau drei Jahrzehnte sind vergangen, seit Hugh Johnsons Weinatlas zum ersten Mal erschien und die Kritiker in aller Welt zu Beifallsstürmen wie hinriss. Das Buch wurde in ein Dutzend Sprachen übersetzt und millionenfach verkauft. Die nun vorliegende und bereits lang ersehnte fünfte Ausgabe hat Hugh Johnson gemeinsam mit der Weinexpertin und Autorin von Weltruf Jancis Robinson verfasst. Robinson hat einen Großteil der Texte neu geschrieben und damit den großen Veränderungen und Entwicklungen in der Weinwelt seit der letzten Ausgabe 1994 Rechnung getragen. Die wichtigste Neuerung sind die vollständig neu erstellten Karten, die seit der ersten Ausgabe das Rückgrat dieses Atlas bilden und ihn zum nach wie vor konkurrenzlosen Referenzwerk machen: "Lively, intelligent writing combined with lush photography und unmatched technical accuracy make this an enjoyable read for the novice and a must have for the accomplished oenophile" (Wine Enthusiast über die englische Originalausgabe).

Planet Wein

Traube um Traube : ein visueller Führer durch die Weinwelt der Gegenwart
Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: 9783502158776
Category: Wine and wine making
Page: 155
View: 8465
DOWNLOAD NOW »


Wine and Place

A Terroir Reader
Author: Tim Patterson,John Buechsenstein,Nancy Freeman
Publisher: Univ of California Press
ISBN: 0520277007
Category: Cooking
Page: 336
View: 3042
DOWNLOAD NOW »
The concept of terroir is one of the most celebrated and controversial subjects in wine today. Most will agree that well-made wine has the capacity to express “somewhereness,” a set of consistent aromatics, flavors, or textures that amount to a signature expression of place. But for every advocate there is a skeptic, and for every writer singing praises related to terroir there is a study or a detractor seeking to debunk terroir as a myth. Wine and Place examines terroir using a multitude of voices and multiple points of view—from science to literature, from winemakers to wine critics—seeking not to prove its veracity but to explore its pros, its cons, and its other aspects. This comprehensive anthology lets the reader come to one's own conclusion about terroir.

Wine

A social and cultural history of the drink that changed our lives
Author: Rod Phillips
Publisher: Infinite Ideas
ISBN: 1910902489
Category: History
Page: 384
View: 710
DOWNLOAD NOW »
Wine looks at how wine has been used to demarcate social groups and genders, how wine has shaped facets of social life as diverse as medicine, religion, and military activity, how vineyards have transformed landscapes, and how successive innovations in wine packaging have affected and been affected by commerce and consumption.

Sechs Getränke, die die Welt bewegten


Author: Tom Standage
Publisher: N.A
ISBN: 9783411160037
Category:
Page: 266
View: 9313
DOWNLOAD NOW »


Bordeaux total

pocket guide
Author: René Gabriel
Publisher: N.A
ISBN: 9783280051948
Category: Wine
Page: 288
View: 7175
DOWNLOAD NOW »


Die Ordnung der Zeit


Author: Carlo Rovelli
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644000751
Category: Science
Page: 192
View: 5170
DOWNLOAD NOW »
Leben wir in der Zeit oder lebt die Zeit vielleicht nur in uns? Alle theoretischen Physiker von Weltrang, die den großen und kleinen Kräften des Universums nachspüren, beschäftigen sich immer wieder mit der entscheidenden Frage, was Zeit ist. Wenn ihre großen Modelle die Zeit zur Erklärung des Elementaren nicht mehr brauchen, wie kommt es dann, dass sie für unser Leben so wichtig ist? Geht es wirklich ohne sie? Carlo Rovelli gibt in diesem Buch überraschende Antworten. Er nimmt uns mit auf eine Reise durch unsere Vorstellungen der von der Zeit und spürt ihren Regeln und Rätseln nach. Ein großes, packend geschriebenes Lese-Abenteuer, ein würdiger Nachfolger des Welt-Bestsellers "Sieben kurze Lektionen über Physik".

Mathe-Magie

Verblüffende Tricks für blitzschnelles Kopfrechnen und ein phänomenales Zahlengedächtnis
Author: Arthur Benjamin,Michael Shermer
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641148472
Category: Self-Help
Page: 304
View: 2823
DOWNLOAD NOW »
Zaubern mit Zahlen – wer dieses Buch gelesen hat, muss PISA nicht mehr fürchten Wer glaubt, Mathematik sei eine trockene Angelegenheit und Kopfrechnen eine unnötige Quälerei, der irrt sich gewaltig. Denn nach der Lektüre dieses Buches ist es für jeden ein Leichtes, Rechenoperationen mit vier- und fünfstelligen Zahlen in Sekundenschnelle im Kopf auszuführen. Und was wie Zauberei wirkt, ist letztendlich nichts anderes als mathematische Logik, die jedermann beherrschen kann und die dazu noch richtig Spaß macht. • So wird Kopfrechnen kinderleicht! • Mit zahlreichen Übungen und Lösungen

Unverdientes Vermögen

Soziologie des Erbrechts
Author: Jens Beckert
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 9783593375922
Category: Inheritance and succession
Page: 423
View: 1435
DOWNLOAD NOW »


Veuve Clicquot

die Geschichte eines Champagner-Imperiums und der Frau, die es regierte
Author: Tilar J. Mazzeo
Publisher: N.A
ISBN: 9783423346740
Category:
Page: 319
View: 2609
DOWNLOAD NOW »


Freiheit von Schulden - Freiheit zum Gestalten?

Die Politische Ökonomie von Haushaltsüberschüssen
Author: Lukas Haffert
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593505010
Category: Political Science
Page: 336
View: 2459
DOWNLOAD NOW »
In vielen Ländern ist die Staatsverschuldung in den letzten 30 Jahren erheblich gestiegen. Es gibt jedoch Ausnahmen: Demokratien wie Schweden, Dänemark oder Kanada gelang es, dauerhaft Haushaltsüberschüsse zu erwirtschaften und ihre Staatsverschuldung abzubauen. Wie haben diese Länder die Überschüsse verwendet? Lukas Haffert kommt zu dem Ergebnis, dass die Gestaltungsfähigkeit ihrer Politik, anders als häufig versprochen, äußerst begrenzt geblieben ist: Sie investierten nicht mehr in Infrastruktur, Bildung und Familien als ihre Nachbarstaaten mit Haushaltsdefiziten. Lukas Haffert wurde ausgezeichnet mit: Otto-Hahn-Medaille der Max-Planck-Gesellschaft 2015 und Deutscher Studienpreis der Körber-Stiftung 2015.

Riesling


Author: Christina Fischer,Ingo Swoboda
Publisher: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
ISBN: 9783774269941
Category: Cooking
Page: 192
View: 7890
DOWNLOAD NOW »
"Riesling" bietet eine breite Darstellung der feinsten und besten deutschen Rebsorte in seiner ganzen Vielfalt. Die Besonderheit an diesem Buch liegt in der Beschreibung der Charakteristika der einzelnen Typen, die dem Leser so den Zugang erleichtert und das praktische Vergnügen mit den Rieslingen ermöglicht. Dem Leser wird der Zugang zum Riesling über seine Eigenschaften und nicht über seine Herkunft ermöglicht. Der jeweilige Rieslingtyp wird in seinem Charakter, durch Portraits von Spitzenwinzern sowie Bezugsquellen vorgestellt.

Tiere essen


Author: Jonathan Safran Foer
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462302191
Category: Biography & Autobiography
Page: 400
View: 9330
DOWNLOAD NOW »
»Ich liebe Würste auch, aber ich esse sie nicht.« Jonathan Safran Foer in der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung »Tiere essen« ist ein leidenschaftliches Buch über die Frage, was wir essen und warum. Der hoch gelobte amerikanische Romancier und Bestsellerautor Jonathan Safran Foer hat ein aufrüttelndes Buch über Fleischkonsum und dessen Folgen geschrieben, das weltweit Furore macht und bei uns mit Spannung erwartet wird. Wie viele junge Menschen schwankte Jonathan Safran Foer lange zwischen Fleischgenuss und Vegetarismus hin und her. Als er Vater wurde und er und seine Frau überlegten, wie sie ihr Kind ernähren würden, bekamen seine Fragen eine neue Dringlichkeit: Warum essen wir Tiere? Würden wir sie auch essen, wenn wir wüssten, wo sie herkommen? Foer stürzt sich mit Leib und Seele in sein Thema. Er recherchiert auf eigene Faust, bricht nachts in Tierfarmen ein, konsultiert einschlägige Studien und spricht mit zahlreichen Akteuren und Experten. Vor allem aber geht er der Frage auf den Grund, was Essen für den Menschen bedeutet. Auch Foer kennt die trostspendende Kraft einer fleischhaltigen Lieblingsmahlzeit, die seit Generationen in einer Familie gekocht wird. In einer brillanten Synthese aus Philosophie, Literatur, Wissenschaft und eigenen Undercover-Reportagen bricht Foer in »Tiere essen« eine Lanze für eine bewusste Wahl. Er hinterfragt die Geschichten, die wir uns selbst erzählen, um unser Essverhalten zu rechtfertigen, und die dazu beitragen, dass wir der Wirklichkeit der Massentierhaltung und deren Konsequenzen nicht ins Auge sehen. »Tiere essen« besticht durch eine elegante Sprache, überraschende Denkfiguren und viel Humor. Foer zeigt ein großes Herz für menschliche Schwächen, lässt sich aber in seinem leidenschaftlichen Plädoyer für die Möglichkeiten ethischen Handelns nicht bremsen. Eine unverzichtbare Lektüre für jeden Menschen, der über sich und die Welt – und seinen Platz in ihr – nachdenkt. Mit einem eigens für die deutsche Ausgabe geschriebenen Vorwort von Jonathan Safran Foer. »Diese Geschichte begann nicht als ein Buch. Ich wollte nur wissen – für mich und für meine Familie – was Fleisch eigentlich ist. Wo kommt es her? Wie wird es produziert? Welche Folgen hat unser Fleischkonsum für die Wirtschaft, die Gesellschaft und unsere Umwelt? Gibt es Tiere, die man bedenkenlos essen kann? Gibt es Situationen, in denen der Verzicht auf Fleisch falsch ist? Warum essen wir kein Hundefleisch? Was als persönliche Untersuchung begann, wurde rasch sehr viel mehr als das ...« Jonathan Safran Foer Der Titel enthält eine vom Vegetarierbund Deutschlands (VEBU) zusammengestellte Übersicht zur Sachlage der Massentierhaltung in der Bundesrepublik.

Champagne. Edition 2015


Author: Gerhard Eichelmann
Publisher: N.A
ISBN: 9783938839355
Category:
Page: 672
View: 2074
DOWNLOAD NOW »


De Architectura libri decem


Author: Vitruvius
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: N.A
View: 2509
DOWNLOAD NOW »


Weine der Welt


Author: Geoff Adams,Cordula Wehrmeyer
Publisher: N.A
ISBN: 9783831016280
Category:
Page: 688
View: 1457
DOWNLOAD NOW »