The New Immigration Federalism


Author: Pratheepan Gulasekaram,S. Karthick Ramakrishnan
Publisher: Cambridge University Press
ISBN: 110711196X
Category: Law
Page: 280
View: 8616
DOWNLOAD NOW »
This book offers an empirical analysis of recent pro- and anti-immigration lawmaking at state and local levels in the USA.

Controversies in American Federalism and Public Policy


Author: Christopher P. Banks
Publisher: Routledge
ISBN: 1351713388
Category: Law
Page: 200
View: 1765
DOWNLOAD NOW »
This interdisciplinary collection presents a scholarly treatment of how the constitutional politics of federalism affect governments and citizens, offering an accessible yet comprehensive analysis of the U.S. Supreme Court’s federalism jurisprudence and its effect on the development of national and state policies in key areas of constitutional jurisprudence. The contributors address the impact that Supreme Court federalism precedents have in setting the parameters of national law and policies that the states are often bound to respect under constitutional law, including those that relate to the scope and application of gun rights, LGBT freedoms, health care administration, anti-terrorism initiatives, capital punishment, immigration and environmental regulation, the legalization of marijuana and voting rights. Uniting scholarship in law, political science, criminology, and public administration, the chapters study the themes, principles, and politics that traditionally have been at the center of federalism research across different academic disciplines. They look at the origins, nature and effect of dual and cooperative federalism, presidential powers and administrative regulation, state sovereignty and states’ rights, judicial federalism and the advocacy of organized interests.

Immigration Regulation in Federal States

Challenges and Responses in Comparative Perspective
Author: Sasha Baglay,Delphine Nakache
Publisher: Springer Science & Business Media
ISBN: 9401786046
Category: Social Science
Page: 244
View: 1731
DOWNLOAD NOW »
The book examines the phenomenon of immigration federalism: its main characteristics, why and how it has developed, its implications for immigration systems (in general) and non-citizens’ rights (in particular). The book introduces the reader to theoretical perspectives on immigration federalism through three sets of literature – federalism, governance and non-citizens’ rights – that provide a necessary framework for understanding immigration federalism’s multiple facets and impacts. It also offers an analysis of immigration federalism through case studies of six jurisdictions: Australia, Canada, Germany, Switzerland, the EU and the US. Despite increased sub-national activity in immigration regulation in several federal states, very little research has been dedicated so far to comparing how federal states deal with immigration federalism. Comparative studies on the human rights implications of immigration federalism have received even less attention. This book seeks to fill the gap in this area and is an important contribution to the field, providing the reader with a better understanding of the complex issues surrounding immigration federalism and its impact on non-citizens.

Der Selbstmord Europas

Immigration, Identität, Islam
Author: Douglas Murray
Publisher: FinanzBuch Verlag
ISBN: 3960921802
Category: Political Science
Page: 384
View: 9017
DOWNLOAD NOW »
Sinkende Geburtenraten, unkontrollierte Masseneinwanderung und eine lange Tradition des verinnerlichten Misstrauens: Europa scheint unfähig zu sein, seine Interessen zu verteidigen. Douglas Murray, gefeierter Autor, sieht in seinem neuen Bestseller Europa gar an der Schwelle zum Freitod – zumindest scheinen sich seine politischen Führer für den Selbstmord entschieden zu haben. Doch warum haben die europäischen Regierungen einen Prozess angestoßen, wohl wissend, dass sie dessen Folgen weder absehen können noch im Griff haben? Warum laden sie Tausende von muslimischen Einwanderern ein, nach Europa zu kommen, wenn die Bevölkerung diese mit jedem Jahr stärker ablehnt? Sehen die Regierungen nicht, dass ihre Entscheidungen nicht nur die Bevölkerung ihrer Länder auseinandertreiben, sondern letztlich auch Europa zerreißen werden? Oder sind sie so sehr von ihrer Vision eines neuen europäischen Menschen, eines neuen Europas und der arroganten Überzeugung von deren Machbarkeit geblendet? Der Selbstmord Europas ist kein spontan entstandenes Pamphlet einer vagen Befindlichkeit. Akribisch hat Douglas Murray die Einwanderung aus Afrika und dem Nahen Osten nach Europa recherchiert und ihre Anfänge, ihre Entwicklung sowie die gesellschaftlichen Folgen über mehrere Jahrzehnte ebenso studiert wie ihre Einmündung in den alltäglich werdenden Terrorismus. Eine beeindruckende und erschütternde Analyse der Zeit, in der wir leben, sowie der Zustände, auf die wir zusteuern.

The Integration of Immigrants into American Society


Author: National Academies of Sciences, Engineering, and Medicine,Division of Behavioral and Social Sciences and Education,Committee on Population,Panel on the Integration of Immigrants into American Society
Publisher: National Academies Press
ISBN: 0309374014
Category: Social Science
Page: 458
View: 6219
DOWNLOAD NOW »
The United States prides itself on being a nation of immigrants, and the country has a long history of successfully absorbing people from across the globe. The integration of immigrants and their children contributes to our economic vitality and our vibrant and ever changing culture. We have offered opportunities to immigrants and their children to better themselves and to be fully incorporated into our society and in exchange immigrants have become Americans - embracing an American identity and citizenship, protecting our country through service in our military, fostering technological innovation, harvesting its crops, and enriching everything from the nation's cuisine to its universities, music, and art. Today, the 41 million immigrants in the United States represent 13.1 percent of the U.S. population. The U.S.-born children of immigrants, the second generation, represent another 37.1 million people, or 12 percent of the population. Thus, together the first and second generations account for one out of four members of the U.S. population. Whether they are successfully integrating is therefore a pressing and important question. Are new immigrants and their children being well integrated into American society, within and across generations? Do current policies and practices facilitate their integration? How is American society being transformed by the millions of immigrants who have arrived in recent decades? To answer these questions, this new report from the National Academies of Sciences, Engineering, and Medicine summarizes what we know about how immigrants and their descendants are integrating into American society in a range of areas such as education, occupations, health, and language.

Kantonale Integrationspolitik im Vergleich

Eine Untersuchung der Determinanten und Auswirkungen subnationaler Politikvielfalt
Author: Anita Manatschal
Publisher: N.A
ISBN: 9783832978433
Category: Social integration
Page: 350
View: 7614
DOWNLOAD NOW »
Vor dem Hintergrund eines vornehmlich national ausgerichteten Fokus bestehender Migrationsstudien beleuchtet diese vergleichende Untersuchung kantonaler Integrationspolitik Ausmass und Relevanz föderaler Politikvariationen. Dabei belegt die Studie die Bedeutung der subnationalen Schweizer Politikebene für die soziale und strukturelle Immigrantenintegration.

Die Unamerikanischen

Erzählungen
Author: Molly Antopol
Publisher: Hanser Berlin
ISBN: 3446248587
Category: Fiction
Page: 320
View: 5565
DOWNLOAD NOW »
Unverhofft findet Howard in Sveta, einer jungen Frau aus der Ukraine, seine späte große Liebe. Doch noch am ersten Tag ihrer Hochzeitsreise nach Kiew stellt sich das Glück als Irrtum heraus: Die Gefühle, die Sveta in New York für ihn empfand, zerfallen in ihrer Heimat zu Staub. Nie hat Howard sich so einsam gefühlt wie jetzt, in dieser fremden Stadt, die sein Großvater einst für ein Leben in Amerika zurückgelassen hatte. Molly Antopols Geschichten sind kleine Wunderwerke. Drei Generationen und Kontinente passen in eine einzige ihrer mit verblüffender Leichtigkeit geschriebenen Erzählungen über die unverdrossene Suche nach Liebe und Glück, nach Halt in dieser den seismischen Kräften der Geschichte ausgesetzten Welt.

Fremd in ihrem Land

Eine Reise ins Herz der amerikanischen Rechten
Author: Arlie Russell Hochschild
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593507668
Category: Political Science
Page: 429
View: 678
DOWNLOAD NOW »
In vielen westlichen Ländern sind rechte, nationalistische Bewegungen auf dem Vormarsch. Wie ist es dazu gekommen? Arlie Russell Hochschild reiste ins Herz der amerikanischen Rechten, nach Louisiana, und suchte fünf Jahre lang das Gespräch mit ihren Landsleuten. Sie traf auf frustrierte Menschen, deren "Amerikanischer Traum" geplatzt ist; Menschen, die sich abgehängt fühlen, den Staat hassen und sich der rechtspopulistischen Tea-Party-Bewegung angeschlossen haben. Hochschild zeigt eine beunruhigende Entwicklung auf, die auch in Europa längst begonnen hat. Hochschilds Reportage ist nicht nur eine erhellende Deutung einer gespaltenen Gesellschaft, sondern auch ein bewegendes Stück Literatur. "Jeder, der das moderne Amerika verstehen möchte, sollte dieses faszinierende Buch lesen." Robert Reich "Ein kluges, respektvolles und fesselndes Buch." New York Times Book Review "Eine anrührende, warmherzige und souverän geschriebene, ungemein gut lesbare teilnehmende Beobachtung. ... Wer ihr Buch liest, versteht die Wähler Trumps, weil sie auf Augenhöhe mit ihnen und nicht über sie spricht." FAZ

Hoffnung wagen

Gedanken zur Rückbesinnung auf den American Dream
Author: Barack Obama
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641224241
Category: Biography & Autobiography
Page: 480
View: 7887
DOWNLOAD NOW »
Persönlich, glaubwürdig, visionär – Ansichten und Standpunkte des politischen Hoffnungsträgers der USA vor seiner Wahl 2008 Wie US-Senator Barack Obama im Wahljahr 2008 Millionen Menschen für sich gewann, ist Legende. Zu seinem schnell aufsteigenden Stern in hohem Maße beigetragen hat sein zuvor erschienenes Buch »Hoffnung wagen« (»The Audacity of Hope«). Hier präsentierte Obama sich als Mann der Integration, als Liberaler im positiven Sinn mit klaren Positionen. Uns allen machte er Hoffnung auf eine Renaissance des »besseren Amerika«. Nicht wenige wünschen sich Barack Obama heute sehnsüchtig zurück ins Weiße Haus.

Das Buch meiner Leben


Author: Aleksandar Hemon
Publisher: Albrecht Knaus Verlag
ISBN: 3641107148
Category: Fiction
Page: 256
View: 4806
DOWNLOAD NOW »
„Dieses Buch ist durchdrungen von tiefster Menschlichkeit.“ Jonathan Safran Foer Aleksandar Hemon gehört zu den herausragenden Autoren der amerikanischen Gegenwartsliteratur. Die Erfahrungen seines Lebens, das geprägt ist von einer Kindheit im bosnischen Sarajewo, vom Verlust dieser Wurzeln und von einem zweiten Leben in der Neuen Welt, hat er nun in autobiographischen Erzählungen verarbeitet. Sie lassen ahnen, welche Bedeutung das eigene Erleben für seine Imagination spielt. An keiner Stelle verhehlt der Autor, dass Leidenschaft, Trauer oder Zorn die Motoren seines Schreibens sind; doch diese Gefühle sind immer gefiltert durch profundes Mitgefühl und scharfe Intelligenz.

America's Political Dilemma

From Limited to Unlimited Democracy
Author: Gottfried Dietze
Publisher: University Press of America
ISBN: 9780819147882
Category: Political Science
Page: 298
View: 8200
DOWNLOAD NOW »
The author reemphasizes the major values of America's Founding Fathers as set forth in the Constitution, and delineates how far from that American dream democracy has strayed. Originally published by Johns Hopkins Press in 1968. Comments on the first edition:

Politik als Beruf


Author: Max Weber
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3954557487
Category: Philosophy
Page: 96
View: 4613
DOWNLOAD NOW »
Seinen berühmten Vortrag über »Politik als Beruf« hielt Max Weger 1919 in München im Rahmen einer Vortragsreihe zur Berufswahl von Studenten. Im Zentrum von Webers Überlegungen steht dabei die ethische Verpflichtung des Politikers, berühmt geworden ist seine Unterscheidung zwischen Verantwortungs- und Gesinnungsethik. In den allgemeinen Sprachgebrauch Eingang gefunden hat auch Webers viel zitierte Schlussbemerkung, dass Politik vor allem »ein starkes langsames Bohren von harten Brettern« sei.

Zum ewigen Frieden und andere Schriften


Author: Immanuel Kant
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104018979
Category: Philosophy
Page: 250
View: 9152
DOWNLOAD NOW »
Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon. Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Philosophen Lexikon. Mit Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK. In einer seiner bekanntesten Schriften entwickelt Immanuel Kant mit atemberaubender Modernität ein Staatskonzept, das zum ›Ewigen Frieden‹ nicht nur eine politisch argumentierende Öffentlichkeit voraussetzt, sondern auch internationale Rechtsverbindlichkeit fordert. 150 Jahre später beginnen die Vereinten Nationen ihre Arbeit daran. Aber Kant mischt sich in seinen anderen Schriften auch in Fragen der Alltagskultur ein, die nichts an Aktualität verloren haben, zum Beispiel das Raubkopieren ...

Das Zeitalter des Überwachungskapitalismus


Author: Shoshana Zuboff
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593439638
Category: Political Science
Page: 727
View: 3184
DOWNLOAD NOW »
Gegen den Big-Other-Kapitalismus ist Big Brother harmlos. Die Menschheit steht am Scheideweg, sagt die Harvard-Ökonomin Shoshana Zuboff. Bekommt die Politik die wachsende Macht der High-Tech-Giganten in den Griff? Oder überlassen wir uns der verborgenen Logik des Überwachungskapitalismus? Wie reagieren wir auf die neuen Methoden der Verhaltensauswertung und -manipulation, die unsere Autonomie bedrohen? Akzeptieren wir die neuen Formen sozialer Ungleichheit? Ist Widerstand ohnehin zwecklos? Zuboff bewertet die soziale, politische, ökonomische und technologische Bedeutung der großen Veränderung, die wir erleben. Sie zeichnet ein unmissverständliches Bild der neuen Märkte, auf denen Menschen nur noch Quelle eines kostenlosen Rohstoffs sind - Lieferanten von Verhaltensdaten. Noch haben wir es in der Hand, wie das nächste Kapitel des Kapitalismus aussehen wird. Meistern wir das Digitale oder sind wir seine Sklaven? Es ist unsere Entscheidung! Zuboffs Buch liefert eine neue Erzählung des Kapitalismus. An ihrer Deutung kommen kritische Geister nicht vorbei.

Donald J. Trump: Great again!

Wie ich Amerika retten werde
Author: Donald J. Trump
Publisher: Plassen Verlag
ISBN: 3864703859
Category: Business & Economics
Page: 224
View: 1449
DOWNLOAD NOW »
Zieht "The Donald" ins Weiße Haus? Für seine Fans verheißt er die Rückkehr goldener Zeiten. Für seine Gegner ist er wahlweise ein Lügner, ein Großmaul, ein Demagoge, ein Rassist oder vieles mehr. Ganz egal, wie man zu ihm steht – der Immobilien-Tycoon ist dem mächtigsten Amt der Welt bereits näher gekommen, als alle es für möglich gehalten hätten. Zeit also, sich zumindest einmal mit seinen Ansichten vertraut zu machen. Diese finden sich in seinem aktuellen Buch, in dem er, wen wundert's, darlegt, wie er sein geschundenes Land wieder zu alter Größe führen kann. Ein Buch das polarisieren wird. Ein Buch, das man gelesen haben sollte, um über die Person Donald Trump mitreden zu können.

Vorstufen zur Demokratie-Theorie


Author: Robert Alan Dahl
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 9783165367911
Category: Law
Page: 149
View: 4688
DOWNLOAD NOW »
Translation of A preface to democratic theory.

New York University Annual Survey of American Law


Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Law
Page: N.A
View: 4486
DOWNLOAD NOW »


The New Rural Poverty

Agriculture & Immigration in California
Author: Philip L. Martin,Michael Fix,J. Edward Taylor
Publisher: The Urban Insitute
ISBN: 9780877667292
Category: History
Page: 121
View: 7432
DOWNLOAD NOW »
Immigration is changing the face of rural America, from Florida to Washington and from Maine to California. Migrants arrive, many from Mexico, to fill jobs on farms and in farm-related industries, usually at earnings below the poverty. Leaders of rural industries are adamant that a steady influx of foreign workers is necessary for economic survival. But the integration of these newcomers is uneven: many immigrants achieve some measure of the American dream, but others find persistent poverty, overcrowded housing, and crime. The New Rural Poverty examines the effect of rural immigration on inland agricultural areas in California, farm areas in coastal California, and meat and poultry processing centers in Delaware and Iowa. The authors examine the interdependencies between immigrants and agriculture in the United States, explore the policy challenges and options, and assess how current proposals for immigration reform will affect rural America.