Anleitung zur Unzufriedenheit

warum weniger glücklicher macht
Author: Barry Schwartz
Publisher: N.A
ISBN: 9783548368672
Category:
Page: 284
View: 8246
DOWNLOAD NOW »


Anleitung zur Unzufriedenheit

warum weniger glücklicher macht
Author: Barry Schwartz
Publisher: N.A
ISBN: 9783430181938
Category:
Page: 284
View: 979
DOWNLOAD NOW »


The Paradox of Choice

Why More Is Less, Revised Edition
Author: Barry Schwartz
Publisher: Harper Collins
ISBN: 9780061748998
Category: Psychology
Page: 304
View: 2774
DOWNLOAD NOW »
Whether we're buying a pair of jeans, ordering a cup of coffee, selecting a long-distance carrier, applying to college, choosing a doctor, or setting up a 401(k), everyday decisions—both big and small—have become increasingly complex due to the overwhelming abundance of choice with which we are presented. As Americans, we assume that more choice means better options and greater satisfaction. But beware of excessive choice: choice overload can make you question the decisions you make before you even make them, it can set you up for unrealistically high expectations, and it can make you blame yourself for any and all failures. In the long run, this can lead to decision-making paralysis, anxiety, and perpetual stress. And, in a culture that tells us that there is no excuse for falling short of perfection when your options are limitless, too much choice can lead to clinical depression. In The Paradox of Choice, Barry Schwartz explains at what point choice—the hallmark of individual freedom and self-determination that we so cherish—becomes detrimental to our psychological and emotional well-being. In accessible, engaging, and anecdotal prose, Schwartz shows how the dramatic explosion in choice—from the mundane to the profound challenges of balancing career, family, and individual needs—has paradoxically become a problem instead of a solution. Schwartz also shows how our obsession with choice encourages us to seek that which makes us feel worse. By synthesizing current research in the social sciences, Schwartz makes the counter intuitive case that eliminating choices can greatly reduce the stress, anxiety, and busyness of our lives. He offers eleven practical steps on how to limit choices to a manageable number, have the discipline to focus on those that are important and ignore the rest, and ultimately derive greater satisfaction from the choices you have to make.

Warum wir arbeiten

TED Books
Author: Barry Schwartz
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104036233
Category: Literary Collections
Page: 112
View: 7340
DOWNLOAD NOW »
Der Psychologieprofessor Barry Schwartz findet in seinem TED-Book ›Warum wir arbeiten‹ eine ganz überraschende, komplexe und eindringliche Antwort auf diese auf den ersten Blick so simple Frage. Er zerstört den Mythos, dass es bei der Arbeit nur ums Geldverdienen gehe und fordert – unterstützt durch zahlreiche Studien und Anekdoten –, dass wir neue Wege finden müssen, um unser Verhältnis zur Arbeit neu zu definieren. Schwartz nimmt uns mit in Krankenhäuser und Friseursalons, Fabriken und Vorstandsetagen und zeigt, welche unterschiedlichen Formen die Arbeit annehmen kann, welche Funktion sie für unsere Kultur innehat und wie jeder von uns seinen eigenen Weg zum Glück am Arbeitsplatz findet.

Modern Romance

Auf der Suche nach Liebe im 21. Jahrhundert -
Author: Aziz Ansari
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641182638
Category: Family & Relationships
Page: 352
View: 9438
DOWNLOAD NOW »
Der New-York-Times-Bestseller über die Liebe in Modernen Zeiten Noch nie zuvor hatten wir in der Liebe so viele Optionen – denn romantische Begegnungen sind in Zeiten von Online-Dating, Facebook, Tinder & Co. häufig nur einen Mausklick entfernt. Doch ist das für Singles ein Segen oder ein Fluch? Der weltbekannte amerikanische Schauspieler und Comedian Aziz Ansari begibt sich mit dem Soziologen Eric Klinenberg auf die lehrreiche und äußerst unterhaltsame Suche nach einer Antwort auf diese Frage.

Der dunkle Wald

Roman
Author: Cixin Liu
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641174589
Category: Fiction
Page: 816
View: 2334
DOWNLOAD NOW »
Invasion Der erste Kontakt mit einer außerirdischen Spezies hat die Menschheit in eine Krise gestürzt, denn die fremde Zivilisation hat sich Zugang zu jeglicher menschlicher Informationstechnologie verschafft. Der einzige Informationsspeicher, der noch vor den Aliens geschützt ist, ist das menschliche Gehirn, weshalb das Wallfacer- Projekt ins Leben gerufen wird: Vier Wissenschaftler sollen die ultimative Verteidigungsstrategie gegen die Aliens ausarbeiten - doch können sie einander trauen?

Freakonomics

überraschende Antworten auf alltägliche Lebensfragen ; [warum wohnen Drogenhändler bei ihren Müttern? Führt mehr Polizei zu weniger Kriminalität? Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Macht gute Erziehung glücklich?]
Author: Steven D. Levitt,Stephen J. Dubner
Publisher: N.A
ISBN: 9783442154517
Category:
Page: 411
View: 9276
DOWNLOAD NOW »
Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Warum betrügen Lehrer? Der preisgekrönte Wirtschaftswissenschaftler Steven D. Levitt kombiniert Statistiken, deren Zusammenführung und Gegenüberstellung auf den ersten Blick absurd erscheint, durch seine Analysetechnik aber zu zahlreichen Aha-Effekten führt. Ein äußerst unterhaltsamer Streifzug durch die Mysterien des Alltags, der uns schmunzeln lässt und stets über eindimensionales Denken hinausführt.

Unsere kreative Zukunft

warum und wie wir unser Rechtshirnpotenzial entwickeln müssen
Author: Daniel H. Pink
Publisher: N.A
ISBN: 9783570500972
Category:
Page: 303
View: 4012
DOWNLOAD NOW »
Pink zeigt eindringlich, wie wir auf den wirtschaftlichen Wandel in der globalisierten Welt konstruktiv reagieren können. Sein Stil liest sich spielerisch und vergnüglich, anschaulich und lebendig.

Wer denken will, muss fühlen

Die heimliche Macht der Unvernunft
Author: Dan Ariely
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426415429
Category: Self-Help
Page: 368
View: 6062
DOWNLOAD NOW »
In seinem neuen internationalen Bestseller untersucht Dan Ariely unser Verhalten in der Arbeitswelt und im Privatleben. Sein überraschender Befund: Unsere Gefühle verleiten uns zwar häufig zu falschen Entscheidungen, doch insgesamt geht es uns oft besser, wenn wir den Verstand auch mal links liegen lassen.

Kopflos

Wie unser Bauchgefühl uns in die Irre führt - und was wir dagegen tun können
Author: Ori Brafman,Rom Brafman
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593386593
Category: Science
Page: 216
View: 428
DOWNLOAD NOW »
Wir alle kennen es: Man hält an einer Entscheidung fest, obwohl deutlich absehbar ist, dass sie falsch ist. Schlimmer noch, man ignoriert alle Warnungen, verpasst die Gelegenheit, die Katastrophe abzuwenden und steuert sogar noch direkt in sie hinein. Ein unerklärliches Verhalten? Mitnichten, sagen Ori und Rom Brafman.

Das Omnivoren-Dilemma

Wie sich die Industrie der Lebensmittel bemächtigte und warum Essen so kompliziert wurde
Author: Michael Pollan
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641119804
Category: Cooking
Page: 608
View: 7402
DOWNLOAD NOW »
Das Standardwerk über vernünftige Ernährung Der Mensch gehört von der Konsititution seiner Verdauungsorgane her zu den Omnivoren, den Allesfressern. Das war in der Evolution sicherlich nützlich. Doch das heutige Überangebot von Nahrungsmitteln in Supermärkten und Schnellrestaurants bringt nicht nur ihn selbst körperlich an den Rand des Abgrunds, sondern ruiniert auch noch seinen Lebensraum und sein soziales Umfeld. Mit Biss und investigativer Recherche sieht sich Pollan um, wie unsere Nahrungsmittel hergestellt und verarbeitet werden, vom Maisfeld über Cheeseburger mit Pommes bis zum Öko-Menü. Er öffnet uns die Augen für unser gestörtes Essverhalten und für den Weg zurück zu Einfachheit und Genuss.

Was Ihr Gehirn glücklich macht ... und warum Sie genau das Gegenteil tun sollten


Author: David DiSalvo
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3642417124
Category: Psychology
Page: 376
View: 8905
DOWNLOAD NOW »
Warum wir uns so oft selbst im Weg stehen Warum treffen wir immer wieder Entscheidungen, die unseren Bedürfnissen eigentlich zuwiderlaufen und unsere langfristigen Ziele gefährden? Warum setzen wir uns bewusst Versuchungen aus, die wir besser meiden sollten? Warum neigen wir dazu, statistisch völlig normalen Ereignissen eine höhere Bedeutung zuzuschreiben? Und warum beharren wir darauf, recht zu haben, wenn doch alles für das Gegenteil spricht? David DiSalvo enthüllt ein bemerkenswertes Paradox: Was unser Gehirn will, ist oft nicht das, was unser Gehirn braucht. Tatsächlich beruht vieles, was unser Gehirn „glücklich“ macht, auf Voreingenommenheiten und Verzerrungen, die in eine regelrechte Selbst-Sabotage münden können. Aber warum ist das so? Und können wir daran etwas ändern? Antworten auf diese Fragen findet der Autor in der Evolutions- und Sozialpsychologie, der Kognitionswissenschaft und Hirnforschung wie auch in Marketing und Wirtschaftswissenschaft. Und er setzt uns in die Lage, die Schwächen unseres Gehirns zu erkennen. Die Forschung, sagt DiSalvo, liefert zwar keine Patentlösungen, aber wertvolle Hinweise, wie wir unser Denkorgan überlisten und so ein erfüllteres Leben führen können. David DiSalvo nimmt seine Leser mit auf eine Rundreise zu all den Täuschungen, denen unser Geist unterliegt. Kein Aspekt des täglichen Lebens bleibt unberücksichtigt, vom Vorstellungsgespräch über das erste Date bis zu den Gefahren von eBay ... ein kurzweiliger Leitfaden über die Psyche, der Ihr Leben verändern könnte. New Scientist Dieses Buch ist das Schweizer Messer der Psychologie und Neurowissenschaft – handlich, praktisch und sehr, sehr nützlich. Joseph T. Hallinan, Pulitzer-Preisträger und Autor von Lechts oder rinks: Warum wir Fehler machen Der Autor David DiSalvo ist Wissenschaftsjournalist (u. a. für Scientific American Mind, Psychology Today und Wall Street Journal), Blogger und Buchautor.

Ironic Freedom

Personal Choice, Public Policy, and the Paradox of Reform
Author: J. Baer
Publisher: Springer
ISBN: 113703100X
Category: Social Science
Page: 182
View: 353
DOWNLOAD NOW »
Ironic Freedom asserts that freedom from governmental interference may make people vulnerable to other sources of coercion; these affects vary by gender, race, and class. Increasing negative freedoms may reinforce existing asymmetrical power relationships within society.

Verlorene


Author: Cormac McCarthy
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644022615
Category: Fiction
Page: 736
View: 1398
DOWNLOAD NOW »
Knoxville/Tennessee: Anfang der fünfziger Jahre. In einem Slum am Ufer des Tennessee-Rivers lebt auf einem Hausboot Cornelius Suttree. Er ist so verloren wie seine Freunde. Eine archaische Welt im Schatten der rigiden, rassistischen Gesellschaft des amerikanischen Südens, geprägt durch Armut und brutalen Überlebenskampf. Dort ist der Tod alltäglich. Aber eigentlich steht im Mittelpunkt des Buches der Fluss, Lebensader und Styx: Suttree lebt vom Verkauf der Fische, doch allzu oft treibt eine Kinderleiche im Wasser. Im Schlamm, halb verborgen unter Giftsumach, und an den Abstürzen des Steilufers vegetieren die Außenseiter, die heroischen Überlebenskünstler; auf der anderen Seite des Flusses, hell erleuchtet und unerreichbar fern, liegt die moderne, die reiche Stadt.

Glücklicher

Lebensfreude, Vergnügen und Sinn finden mit dem populärsten Dozenten der Harvard University
Author: Tal Ben-Shahar
Publisher: N.A
ISBN: 9783442155859
Category:
Page: 254
View: 2268
DOWNLOAD NOW »


Arrow's theorem, the paradox of social choice


Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: N.A
View: 9872
DOWNLOAD NOW »


Lieben was ist

Wie vier Fragen Ihr Leben verändern können
Author: Byron Katie,Stephen Mitchell
Publisher: Arkana
ISBN: 3641099161
Category: Self-Help
Page: 384
View: 5913
DOWNLOAD NOW »
Jahrelang litt Byron Katie unter Depressionen, hatte massive Essstörungen, Zornausbrüche und war Alkoholikerin. Mit 44 Jahren schien ihr Leben ziemlich ausweglos. Ein Erleuchtungserlebnis änderte ihr Leben dramatisch. In der Folge entwickelte sie ein ebenso einfaches wie wirkungsvolles Selbsterkenntnis-System. Es erwies sich als dermaßen effektiv, dass es sich wie ein Lauffeuer verbreitete. Mit seiner Hilfe gelingt es dem Einzelnen, seinen Schatten zu integrieren, bewusst Verantwortung für die eigenen Probleme zu übernehmen und sie zu lösen. Zusammen mit Stephen Mitchell erzählt Byron Katie erstmals von ihrem Leben, stellt die Entwicklung ihrer Selbstfindungs-Technik dar und illustriert anhand zahlreicher Beispiele, wie sie funktioniert und wie wir davon profitieren.