Anleitung zur Unzufriedenheit

warum weniger glücklicher macht
Author: Barry Schwartz
Publisher: N.A
ISBN: 9783548368672
Category:
Page: 284
View: 1156
DOWNLOAD NOW »


Anleitung zur Unzufriedenheit

warum weniger glücklicher macht
Author: Barry Schwartz
Publisher: N.A
ISBN: 9783430181938
Category:
Page: 284
View: 5910
DOWNLOAD NOW »


The Paradox of Choice

Why More Is Less, Revised Edition
Author: Barry Schwartz
Publisher: Harper Collins
ISBN: 9780061748998
Category: Psychology
Page: 304
View: 2073
DOWNLOAD NOW »
Whether we're buying a pair of jeans, ordering a cup of coffee, selecting a long-distance carrier, applying to college, choosing a doctor, or setting up a 401(k), everyday decisions—both big and small—have become increasingly complex due to the overwhelming abundance of choice with which we are presented. As Americans, we assume that more choice means better options and greater satisfaction. But beware of excessive choice: choice overload can make you question the decisions you make before you even make them, it can set you up for unrealistically high expectations, and it can make you blame yourself for any and all failures. In the long run, this can lead to decision-making paralysis, anxiety, and perpetual stress. And, in a culture that tells us that there is no excuse for falling short of perfection when your options are limitless, too much choice can lead to clinical depression. In The Paradox of Choice, Barry Schwartz explains at what point choice—the hallmark of individual freedom and self-determination that we so cherish—becomes detrimental to our psychological and emotional well-being. In accessible, engaging, and anecdotal prose, Schwartz shows how the dramatic explosion in choice—from the mundane to the profound challenges of balancing career, family, and individual needs—has paradoxically become a problem instead of a solution. Schwartz also shows how our obsession with choice encourages us to seek that which makes us feel worse. By synthesizing current research in the social sciences, Schwartz makes the counter intuitive case that eliminating choices can greatly reduce the stress, anxiety, and busyness of our lives. He offers eleven practical steps on how to limit choices to a manageable number, have the discipline to focus on those that are important and ignore the rest, and ultimately derive greater satisfaction from the choices you have to make.

Warum wir arbeiten

TED Books
Author: Barry Schwartz
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104036233
Category: Literary Collections
Page: 112
View: 8788
DOWNLOAD NOW »
Der Psychologieprofessor Barry Schwartz findet in seinem TED-Book ›Warum wir arbeiten‹ eine ganz überraschende, komplexe und eindringliche Antwort auf diese auf den ersten Blick so simple Frage. Er zerstört den Mythos, dass es bei der Arbeit nur ums Geldverdienen gehe und fordert – unterstützt durch zahlreiche Studien und Anekdoten –, dass wir neue Wege finden müssen, um unser Verhältnis zur Arbeit neu zu definieren. Schwartz nimmt uns mit in Krankenhäuser und Friseursalons, Fabriken und Vorstandsetagen und zeigt, welche unterschiedlichen Formen die Arbeit annehmen kann, welche Funktion sie für unsere Kultur innehat und wie jeder von uns seinen eigenen Weg zum Glück am Arbeitsplatz findet.

Modern Romance

Auf der Suche nach Liebe im 21. Jahrhundert -
Author: Aziz Ansari
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641182638
Category: Family & Relationships
Page: 352
View: 6631
DOWNLOAD NOW »
Der New-York-Times-Bestseller über die Liebe in Modernen Zeiten Noch nie zuvor hatten wir in der Liebe so viele Optionen – denn romantische Begegnungen sind in Zeiten von Online-Dating, Facebook, Tinder & Co. häufig nur einen Mausklick entfernt. Doch ist das für Singles ein Segen oder ein Fluch? Der weltbekannte amerikanische Schauspieler und Comedian Aziz Ansari begibt sich mit dem Soziologen Eric Klinenberg auf die lehrreiche und äußerst unterhaltsame Suche nach einer Antwort auf diese Frage.

Wer denken will, muss fühlen

Die heimliche Macht der Unvernunft
Author: Dan Ariely
Publisher: Droemer eBook
ISBN: 3426415429
Category: Self-Help
Page: 368
View: 3471
DOWNLOAD NOW »
In seinem neuen internationalen Bestseller untersucht Dan Ariely unser Verhalten in der Arbeitswelt und im Privatleben. Sein überraschender Befund: Unsere Gefühle verleiten uns zwar häufig zu falschen Entscheidungen, doch insgesamt geht es uns oft besser, wenn wir den Verstand auch mal links liegen lassen.

Naked presenter

wirkungsvoll präsentieren - mit und ohne Folien
Author: Garr Reynolds
Publisher: Pearson Deutschland GmbH
ISBN: 3827330459
Category: Business presentations
Page: 206
View: 8101
DOWNLOAD NOW »


Freakonomics

überraschende Antworten auf alltägliche Lebensfragen ; [warum wohnen Drogenhändler bei ihren Müttern? Führt mehr Polizei zu weniger Kriminalität? Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Macht gute Erziehung glücklich?]
Author: Steven D. Levitt,Stephen J. Dubner
Publisher: N.A
ISBN: 9783442154517
Category:
Page: 411
View: 8656
DOWNLOAD NOW »
Sind Swimmingpools gefährlicher als Revolver? Warum betrügen Lehrer? Der preisgekrönte Wirtschaftswissenschaftler Steven D. Levitt kombiniert Statistiken, deren Zusammenführung und Gegenüberstellung auf den ersten Blick absurd erscheint, durch seine Analysetechnik aber zu zahlreichen Aha-Effekten führt. Ein äußerst unterhaltsamer Streifzug durch die Mysterien des Alltags, der uns schmunzeln lässt und stets über eindimensionales Denken hinausführt.

The Paradox of Choice


Author: Joe Vasicek
Publisher: Joe Vasicek
ISBN: 1386703540
Category: Fiction
Page: N.A
View: 9328
DOWNLOAD NOW »
A chilling glimpse of an all-too possible future. "In cases where there may be severe deformities… I can tell you exactly what would happen. The infant would be delivered. The infant would be kept comfortable. The infant would be resuscitated if that's what the mother and the family desired, and then a discussion would ensue between the physicians and the mother." This story is published under a Creative Commons Attribution 4.0 International license (CC BY 4.0)

Draußen im Dunkel


Author: Cormac McCarthy
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644022712
Category: Fiction
Page: 256
View: 790
DOWNLOAD NOW »
«Ein Geschwisterpaar, das im Inzest ein Kind gezeugt und sich damit außerhalb der menschlichen Ordnung begeben hat. Das Neugeborene, das sein Vater namenlos im Wald aussetzt, wird für die beiden zur Inkarnation irdischer Verdammnis. Eine Geschichte von biblischer Wucht und antiker Unentrinnbarkeit in einer Sprache, die lapidare Alltagsdialoge und knappe, präzise Beschreibungen mit glühend-visionärem Pathos verbindet. Alles, die Figuren, die Südstaatenlandschaft, wirkt – und darin besteht McCarthys große Darstellungskunst – real und mythisch zugleich: Apokalypse im Wilden Westen.» (Frankfurter Rundschau)

Die Insel der besonderen Kinder

Roman
Author: Ransom Riggs
Publisher: Knaur eBook
ISBN: 3426411954
Category: Fiction
Page: 416
View: 3207
DOWNLOAD NOW »
Ransom Riggs' Bestseller "Die Insel der besonderen Kinder" in der Filmausgabe zur Verfilmung von Tim Burton Manche Großeltern lesen ihren Enkeln Märchen vor. Aber was Jacob von seinem Opa hörte, war etwas ganz anderes: Abraham erzählte ihm von einer Insel, auf der abenteuerlustige Kinder mit besonderen Fähigkeiten leben, und von Monstern, die auf der Suche nach ihnen sind. Erst Jahre später, als sein Großvater unter mysteriösen Umständen stirbt, erinnert Jacob sich wieder an die Schauergeschichten und entdeckt Hinweise darauf, dass es die Insel wirklich gibt. Er macht sich auf die Suche nach ihr und findet sich in einer Welt wieder, in der die Zeit stillsteht und er die ungewöhnlichsten Freundschaften schließt, die man sich vorstellen kann. Doch auch die Ungeheuer sind höchst real – und sie sind ihm gefolgt ...

Kopflos

Wie unser Bauchgefühl uns in die Irre führt - und was wir dagegen tun können
Author: Ori Brafman,Rom Brafman
Publisher: Campus Verlag
ISBN: 3593386593
Category: Science
Page: 216
View: 1159
DOWNLOAD NOW »
Wir alle kennen es: Man hält an einer Entscheidung fest, obwohl deutlich absehbar ist, dass sie falsch ist. Schlimmer noch, man ignoriert alle Warnungen, verpasst die Gelegenheit, die Katastrophe abzuwenden und steuert sogar noch direkt in sie hinein. Ein unerklärliches Verhalten? Mitnichten, sagen Ori und Rom Brafman.

Die Weisheit der Vielen

Warum Gruppen klüger sind als Einzelne und wie wir das kollektive Wissen für unser wirtschaftliches, soziales und politisches Handeln nutzen können.
Author: James Surowiecki
Publisher: Plassen Verlag
ISBN: 3864705142
Category: Political Science
Page: 384
View: 2207
DOWNLOAD NOW »
Publikumsjoker sticht Expertenmeinung. Mit unverstelltem Blick untersucht der amerikanische Autor das Phänomen der Gruppe und ihrer klugen Entscheidungen, wenn die richtigen Voraussetzungen gegeben sind. Eine aufschlussreiche, unterhaltsame Lektüre und zugleich ein kraftvoller Kontrapunkt zur gegenwärtigen Diskussion um Eliten und einzelne Meinungsführer. "Die Weisheit der Vielen" ist faszinierend, es ist eines jener Bücher, die die Welt auf den Kopf stellen.

The Paradox of Points

Theoretical Foundation and Empirical Evidence of Medium Magnitude Effects in Loyalty Programs
Author: Sören Köcher
Publisher: Springer
ISBN: 3658095431
Category: Business & Economics
Page: 163
View: 6600
DOWNLOAD NOW »
In his research, Sören Köcher provides valuable insights on the paradoxical effects of the magnitude of a loyalty program medium—i.e. the sheer number of points, miles, or stamps credited for every purchase and required for reward redemption—on the central consumer decisions in loyalty program memberships. In sum, the results of twelve empirical studies reveal that high magnitude currencies improve the attractiveness of medium collection but entail reluctant medium spending behavior. These findings provide important implications for a more efficient usage of loyalty programs in business practices. In addition, this dissertation discovers a violation of one of the most fundamental assumptions of rational choice theory and thus contributes to a better understanding of when and why people deviate from rational decision-making.

Die Tyrannei der Freiheit

Warum es eine Zumutung ist, sich anhaltend entscheiden zu müssen
Author: Renata Salecl
Publisher: Karl Blessing Verlag
ISBN: 3641133807
Category: Social Science
Page: 240
View: 1264
DOWNLOAD NOW »
Kaffeesorte und Karriere, Kinderwunsch und unser Körper – alles eine Frage der richtigen Entscheidung? Renata Salecl entlarvt eine gefährliche Illusion Es ist das große Versprechen der Gegenwart schlechthin: Wir sind frei, unser eigener Herr, unseres Glückes Schmied, die Bildhauer unserer eigenen Identität. Doch die Ideologie der grenzenlosen Entscheidungsfreiheit hat gravierende Mängel. Renata Salecl legt dar, wie diese vermeintliche Freiheit zur Tyrannei wird: Zu viel Auswahl überfordert, produziert Stress, sorgt dafür, dass einmal getroffene Entscheidungen laufend hinterfragt oder ewig aufgeschoben werden. Die totale Verantwortung für das eigene Glück lastet Menschen jede Enttäuschung, jeden Missstand persönlich an, sie macht sozialen Wandel undenkbar und erzeugt einen neurotischen Menschen, der nicht in Freiheit lebt, sondern unter Zwängen leidet. In ihrem mitreißenden Essay blickt Renata Salecl mit dem Gespür einer Philosophin und dem Fokus einer Psychologin tief in die Seele der konsumkapitalistischen Gesellschaft .

Das Happiness-Projekt oder: wie ich ein Jahr damit verbrachte, mich um meine Freunde zu kümmern, den Kleiderschrank auszumisten, Philosophen zu lesen und überhaupt mehr Freude am Leben zu haben


Author: Gretchen Craft Rubin
Publisher: N.A
ISBN: 9783502151968
Category:
Page: 377
View: 7312
DOWNLOAD NOW »


The Paradox of Authenticity


Author: Eric E. Hall
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 9783161538636
Category: Religion
Page: 237
View: 6314
DOWNLOAD NOW »
In this book, Eric E. Hall takes up the question of the meaning of a vigorously used concept in the liberal west: authenticity and the pursuit of personal originality. By uncovering this idea's uses within three deepening contexts - the ethical, the ontological, and the theological - the author unfolds authenticity's origins and implications. To the degree that authenticity seeks in all contexts freedom from social horizons, the conclusion renders attempts to embody this ideal secularly impossible. The goal requires a total transcendence that only the divine could fulfill. Human authenticity thus emerges in creatively imitating God's self-sacrificial expression on the cross, which both transcends and revalues the horizons of this world.

The Paradox of Freedom

A Study of the Life and Writings of Nicholas Mosley
Author: Shiva Rahbaran
Publisher: Dalkey Archive Press
ISBN: 1564784886
Category: Literary Criticism
Page: 312
View: 5308
DOWNLOAD NOW »
As the first book-length study of Nicholas Mosley, "The Paradox of Freedom" combines a discussion of the author's incredible biography with an investigation of his writing, nearly all of which is published by Dalkey Archive Press. The son of Oswald Mosley (the leader of Britain's fascistic Blackshirts), a British Lord, a Christian convert, a war veteran, a voracious reader, and an important thinker, Nicholas Mosley has, this book argues, employed all of these experiences and ideas in novels and memoirs that seek to describe the paradoxical nature of freedom: how can man be free when limiting structures are necessary? Can it be achieved, and how? The answer lies in the books themselves, in the ways telling and re-telling stories allows one to escape the seemingly logical bounderies of life and discover new meanings and possibilities. This is a much-needed companion to the work of one of Britain's most important post-War writers.