The Spirit of Democratic Capitalism


Author: Michael Novak
Publisher: Rowman & Littlefield
ISBN: 0819178233
Category: Business & Economics
Page: 459
View: 8198
DOWNLOAD NOW »
...a major work for our times. --Irving Kristol, The Public Interest

Postkapitalismus

Grundrisse einer kommenden Ökonomie
Author: Paul Mason
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 351874478X
Category: Political Science
Page: 500
View: 2232
DOWNLOAD NOW »
Drei Dinge wissen wir: Der Kapitalismus hat den Feudalismus abgelöst; seither durchlief er zyklische Tiefs, spätestens seit 2008 stottert der Motor. Was wir nicht wissen: Erleben wir eine der üblichen Krisen oder den Anbruch einer postkapitalistischen Ordnung? Paul Mason blickt auf die Daten, sichtet Krisentheorien – und sagt: Wir stehen am Anfang von etwas Neuem. Er nimmt dabei Überlegungen auf, die vor über 150 Jahren in einer Londoner Bibliothek entwickelt wurden und laut denen Wissen und intelligente Maschinen den Kapitalismus eines Tages »in die Luft sprengen« könnten. Im Zeitalter des Stahls und der Schrauben, der Hierarchien und der Knappheit war diese Vision so radikal, dass Marx sie schnell in der Schublade verschwinden ließ. In der Welt der Netzwerke, der Kooperation und des digitalen Überflusses ist sie aktueller denn je. In seinem atemberaubenden Buch führt Paul Mason durch Schreibstuben, Gefängniszellen, Flugzeugfabriken und an die Orte, an denen sich der Widerstand Bahn bricht. Mason verknüpft das Abstrakte mit dem Konkreten, bündelt die Überlegungen von Autoren wie Thomas Piketty, David Graeber, Jeremy Rifkin und Antonio Negri und zeigt, wie wir aus den Trümmern des Neoliberalismus eine gerechtere und nachhaltigere Gesellschaft errichten können.

Wie Demokratien sterben

Und was wir dagegen tun können
Author: Steven Levitsky,Daniel Ziblatt
Publisher: DVA
ISBN: 3641222915
Category: Political Science
Page: 320
View: 8949
DOWNLOAD NOW »
Ausgezeichnet mit dem NDR Kultur Sachbuchpreis 2018 als bestes Sachbuch des Jahres Demokratien sterben mit einem Knall oder mit einem Wimmern. Der Knall, also das oft gewaltsame Ende einer Demokratie durch einen Putsch, einen Krieg oder eine Revolution, ist spektakulärer. Doch das Dahinsiechen einer Demokratie, das Sterben mit einem Wimmern, ist alltäglicher – und gefährlicher, weil die Bürger meist erst aufwachen, wenn es zu spät ist. Mit Blick auf die USA, Lateinamerika und Europa zeigen die beiden Politologen Steven Levitsky und Daniel Ziblatt, woran wir erkennen, dass demokratische Institutionen und Prozesse ausgehöhlt werden. Und sie sagen, an welchen Punkten wir eingreifen können, um diese Entwicklung zu stoppen. Denn mit gezielter Gegenwehr lässt sich die Demokratie retten – auch vom Sterbebett.

Bürgerrechte und soziale Klassen

zur Soziologie des Wohlfahrtsstaates
Author: Thomas Humphrey Marshall
Publisher: N.A
ISBN: 9783593346601
Category:
Page: 202
View: 2516
DOWNLOAD NOW »


Postdemokratie


Author: Colin Crouch
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518785303
Category: Political Science
Page: 159
View: 6129
DOWNLOAD NOW »
"Postdemokratie": Dieser Begriff des Politikwissenschaftlers Colin Crouch wurde nach dem Erscheinen der Originalausgabe seines Buches zum Kristallisationspunkt der Debatte um Politikverdrossenheit, Sozialabbau und Privatisierung. Crouch hat dabei ein politisches System im Auge, dessen demokratische Institutionen zwar weiterhin formal existieren, das von Bürgern und Politikern aber nicht länger mit Leben gefüllt wird. Der polemische Essay, der in Italien und Großbritannien bereits als Klassiker der Gegenwartsdiagnose gilt, liegt nun endlich auch in deutscher Übersetzung vor.

Zur Soziologie des Parteiwesens in der modernen Demokratie


Author: Robert Michels
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Democracy
Page: 401
View: 7235
DOWNLOAD NOW »


Die kommunistische Hypothese


Author: Alain Badiou
Publisher: N.A
ISBN: 9783883962870
Category:
Page: 188
View: 6032
DOWNLOAD NOW »


Time for Change

Wie ich meiner Tochter die Wirtschaft erkläre
Author: Yanis Varoufakis
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446445250
Category: Political Science
Page: 180
View: 6906
DOWNLOAD NOW »
In "Time for Change" entfaltet Yanis Varoufakis die Grundlagen seines Denkens – indem er seiner Tochter in allgemeinverständlicher Sprache die Welt der Wirtschaft erklärt. Behutsam, Schritt für Schritt und doch voller Leidenschaft bringt er ihr und uns seine kritische Perspektive auf die europäische Finanzpolitik nahe.

Mein Kampf


Author: Adolf Hitler
Publisher: N.A
ISBN: 9781911417682
Category:
Page: N.A
View: 8591
DOWNLOAD NOW »
Als glUckliche Bestimmung gilt es mir heute, da das Schicksal mir zum Geburtsort gerade Braunau am Inn zuwies. Liegt doch dieses StAdtchen an der Grenze jener zwei deutschen Staaten, deren Wiedervereinigung mindestens uns JUngeren als eine mit allen Mitteln durchzufUhrende Lebensaufgabe erscheint! DeutschOsterreich mu wieder zurUck zum groen deutschen Mutterlande, und zwar nicht aus GrUnden irgendwelcher wirtschaftlichen ErwAgungen heraus. Nein, nein: Auch wenn diese Vereinigung, wirtschaftlich gedacht, gleichgUltig, ja selbst wenn sie schAdlich wAre, sie mUte dennoch stattfinden. Gleiches Blut gehOrt in ein gemeinsames Reich. Das deutsche Volk besitzt solange kein moralisches Recht zu kolonialpolitischer TAtigkeit, solange es nicht einmal seine eigenen SOhne in einem gemeinsamen Staat zu fassen vermag. Erst wenn des Reiches Grenze auch den letzten Deutschen umschliet, ohne mehr die Sicherheit seiner ErnAhrung bieten zu kOnnen, ersteht aus der Not des eigenen Volkes das moralische Recht zur Erwerbung fremden Grund und Bodens. Der Pflug ist dann das Schwert, und aus den TrAnen des Krieges erwAchst fUr die Nach welt das tAgliche Brot. So scheint mir dieses kleine GrenzstAdtchen das Symbol einer groen Aufgabe zu sein.

Das Euro-Paradox

Wie eine andere Geldpolitik Europa wieder zusammen führen kann
Author: Yanis Varoufakis
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3956141601
Category: Political Science
Page: 320
View: 2088
DOWNLOAD NOW »
Im Herzen der Krise, die Europa derzeit zu zerreißen droht, steht ein Paradox. Nicht die Kluft zwischen den wirtschaftlich starken Ländern des Nordens und den laxen Ökonomien des Südens oder die Einwanderung treiben die Spaltung voran, sondern – absurd genug – die gemeinsame Währung, der Euro. Warum? Analytisch brillant und fesselnd lenkt Yanis Varoufakis den Blick zurück auf die hochdramatischen wirtschaftspolitischen Wendepunkte des 20. Jahrhunderts: von der Aufgabe des Goldstandards 1973 über die Machtkämpfe zwischen Deutschland und Frankreich um Dominanz in der Eurozone bis zu den fatalen Folgen des Börsencrashs von 2008. Dass die Europäische Union als Bürokratie-Konglomerat im Dienste der Großindustrie entstand, ist kein Zufall; dass ihrer Währung demokratische Kontrollmechanismen fehlen, dagegen eine Katastrophe. Seit Amerika seine Rolle als Stabilisator der Weltwirtschaft nicht mehr spielt, zeitigen die Konstruktionsfehler des Euro immer dramatischere Folgen. Sollen auch in Zukunft die Schwächsten den Preis für die Fehler der Banker zahlen? Ein neues politisches Konzept ist nötig, um die Krise zu lösen und die europäische Idee zu retten.

Rom und Jerusalem


Author: Moses Hess
Publisher: Рипол Классик
ISBN: 5883848826
Category: History
Page: 231
View: 447
DOWNLOAD NOW »


Crashed

Wie zehn Jahre Finanzkrise die Welt verändert haben
Author: Adam Tooze
Publisher: Siedler Verlag
ISBN: 3641192773
Category: Business & Economics
Page: 800
View: 795
DOWNLOAD NOW »
Zehn Jahre danach: Der Finanzcrash und seine dramatischen Folgen Als die US-Großbank Lehman Brothers im September 2008 zusammenbrach, war dies der Tiefpunkt der Banken- und Finanzkrise. Und obwohl der totale Kollaps der Weltwirtschaft damals verhindert wurde, ist die Finanzkrise noch lange nicht Geschichte, wie der britische Historiker Adam Tooze zeigt. Er schildert, wie es zu dieser Krise der Finanzmärkte kam und welche dramatischen Folgen sie bis heute hat. Denn nicht nur ist durch die Finanzkrise die Stabilität Europas ins Wanken geraten, sie hat auch das Vertrauen in die Kraft der globalen Wirtschaftsordnung erschüttert – und so zum Aufstieg der Populisten beigetragen.

Social Ethics in the Making

Interpreting an American Tradition
Author: Gary Dorrien
Publisher: John Wiley & Sons
ISBN: 9781444305777
Category: Religion
Page: 752
View: 8577
DOWNLOAD NOW »
In the early 1880s, proponents of what came to be called “thesocial gospel” founded what is now known as social ethics.This ambitious and magisterial book describes the tradition ofsocial ethics: one that began with the distinctly modern idea thatChristianity has a social-ethical mission to transform thestructures of society in the direction of social justice. Charts the story of social ethics - the idea that Christianityhas a social-ethical mission to transform society - from its rootsin the nineteenth century through to the present day Discusses and analyzes how different traditions of socialethics evolved in the realms of the academy, church, and generalpublic Looks at the wide variety of individuals who have beenprominent exponents of social ethics from academics and self-styled“public intellectuals” through to pastors andactivists Set to become the definitive reference guide to the history anddevelopment of social ethics Recipient of a CHOICE Outstanding Academic Title for2009 award

Three in One

Essays on Democratic Capitalism, 1976-2000
Author: Michael Novak
Publisher: Rowman & Littlefield
ISBN: 9780742511712
Category: Business & Economics
Page: 345
View: 4225
DOWNLOAD NOW »
Conway Sax is a man on a mission—this time all the way out to Los Angeles, where he has sworn to track down and rescue Kenny Spoon, a washed-up TV star who has been kidnapped by gangsters. Conway, who’s never met Kenny, is doing a favor for Eudora Spoon, a dear friend and fellow member of the Barnburners, the tight-knit maverick AA group whose members Conway has sworn to help. After hauling Kenny back to Massachusetts, Conway finds himself caught between Eudora and her two sons: Kenny, and Harmon, the local police chief who resents his talented, troubled half-brother. Each member of the Spoon family distrusts and even despises the others, it seems … and each has a past full of dark secrets that may explain why. While Conway unravels this mystery, Eudora is murdered on her own estate by a sniper. She dies in Conway’s arms, muttering cryptically that “they can have it.” Conway vows to avenge the murder, but the clues he uncovers only seem to point to more suspects. Things get even more complicated when Conway, still separated from his girlfriend Charlene, begins a passionate affair with Tricia, Harmon’s estranged wife, that can’t help but cloud his judgment. The more secrets Conway uncovers, the more danger he’s in as Wolverine Bros. Freight & Storage, this masterfully written page-turner from critically acclaimed author Steve Ulfelder, builds to a wrenching confrontation.

Zuhause

Roman
Author: Dr. Marilynne Robinson
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104035946
Category: Fiction
Page: 432
View: 9958
DOWNLOAD NOW »
Um den erfundenen Ort Gilead hat Marilynne Robinson eine Erzählwelt geschaffen, die Roman für Roman weiterwächst. Gilead ist keine Idylle, sondern eine Stadt, die für den Leser zum Mittelpunkt eines ganzen Kosmos wird. In »Zuhause« kehrt Glory Boughton nach Gilead zurück, um ihren sterbenden Vater zu pflegen. Kurz darauf findet auch ihr Bruder Jack nach 20 Jahren heim, der »Bad Boy« der Familie, der zu viel trinkt und zu wenig tut. Jack eckt bei allen an – und doch ist er der Liebling des Vaters. Allmählich knüpft er ein enges Band zu seiner Schwester, hütet aber weiter ein großes Geheimnis – einen Konflikt aus dem dunklen Amerika, in dem Hautfarbe und Leidenschaft Hass gebären. »Zuhause« ist ein auf leise, präzise Art schonungsloses Buch, in dem Marilynne Robinson die Kontraste ihrer Welt um den fiktiven Ort Gilead noch eindringlicher zeichnet. Sie erzählt mit großer Meisterschaft von Scham und Würde, von Gnade und Vergebung, und wieder gelingt es ihr, dem Trost ein Zuhause zu geben. »Eine unserer größten lebenden Romanautorinnen.« Bryan Appleyard, Sunday Times

Liberalismus und gesellschaftliches Handeln

gesammelte Aufsätze 1888 bis 1937
Author: John Dewey
Publisher: Mohr Siebrek Ek
ISBN: 9783161505294
Category: Social Science
Page: 262
View: 2287
DOWNLOAD NOW »
English summary: This is the first introduction to John Dewey's thoughts on liberalism and social action in a closed context. Against the backdrop of Chicago pragmatism, the American philosopher John Dewey developed his suggestions for solving severe sociopolitical and global problems, which are still crucial today in areas such as the health insurance system, unemployment insurance or world peace. John Dewey's thoughts, which are directed at the development of a critical action theory, may be seen as a proposal for developing guidelines for a modern and responsible attitude in politics. German description: Die vorliegende Aufsatzsammlung stellt erstmalig in historisch systematischer Sicht John Deweys Uberlegungen zum Verhaltnis von Liberalismus und gesellschaftlichem Handeln vor. Der bedeutende amerikanische Philosoph entwickelte vor dem Hintergrund der drangenden sozialen und politischen Probleme des zwanzigsten Jahrhunderts seine kennzeichnende Position, die an den Maximen des amerikanischen Pragmatismus orientiert ist. John Dewey gewinnt diese Position durch eine historische Analyse der Entwicklungsstadien des Liberalismus und der Formulierung eines Kriterienkatalogs, der einer verantwortlichen Gestaltung einer menschenwurdigen Zukunft zu Grunde gelegt werden soll.Die in dem vorliegenden Band enthaltenen Aufsatze dokumentieren die Entwicklungsstadien des Deweyschen Denkens, das sich nahezu wahrend des gesamten zwanzigsten Jahrhunderts entwickeln konnte. Die von Dewey behandelten Probleme stellen dabei nicht nur historische Beispiele gesellschaftlicher Probleme dar, sondern erweisen sich als ebenso brisant und virulent wie zum Zeitpunkt ihrer erstmaligen Thematisierung. John Deweys Liberalismus und gesellschaftliches Handeln darf folglich auch als Aufforderung gelesen werden, endlich zu energischen und entschlossenen Losungen beispielsweise im Bereich des Krankenversicherungswesens, der Sicherung des Weltfriedens oder der Arbeitslosenversicherung zu gelangen. Deweys Pragmatismus stellt die tatige Mitwirkung eines jeden Menschen im Rahmen seines gesellschaftlichen Kontextes in den Vordergrund seiner Aufmerksamkeit, was seinen charakteristischen Dritten Weg von dem blinden Vertrauen in die sich selbst heilenden Marktkrafte ebenso wie von jeder Form des Praktikalismus unterscheidet: Es geht um eine Theorie der gesellschaftlich verantwortbaren Handlungen.

The Myth of Romantic Love and Other Essays


Author: Michael Novak
Publisher: Routledge
ISBN: 1351479105
Category: Philosophy
Page: 205
View: 1800
DOWNLOAD NOW »
Written by noted Catholic philosopher Michael Novak, the selections in The Myth of Romantic Love and Other Essays highlight the arc of his intellectual career. Collectively demonstrating the fundamental unity of Novak's work, the sixteen essays in this book span a broad range of political, economic, and social topics.The selections offer clarity of thinking for the sake of concrete ends. For example, The Myth of Romantic Love, the chapter from which the title of this work is drawn, sharply distinguishes the love that popular culture portrays from the true Christian vision of love. And The Family out of Favor argues, if things go well with the family, life is worth living; when the family falters, life falls apart. Thus, true Christian love manifest in marriage and family life is a greater resource for civilized society than any other institution.Although this collection shows that Novak's viewpoints did evolve over time, he remains a thinker that is clearly rooted in the ancient and medieval Catholic tradition. From his discussions of gender relations, to economics, culture, and politics, his perspective honors the primacy of man and his immediate experience, and thereby ultimately glorifies the Creator. Novak's writing will infuriate some readers, and inspire many others—but both comrades-in-arms and intellectual opponents will find the clarity and intensity of his writings undeniable.