This Orient Isle

Elizabethan England and the Islamic World
Author: Jerry Brotton
Publisher: Penguin UK
ISBN: 0241004039
Category: History
Page: 384
View: 7223
DOWNLOAD NOW »
In 1570, when it became clear she would never be gathered into the Catholic fold, Elizabeth I was excommunicated by the Pope. On the principle that 'my enemy's enemy is my friend', this marked the beginning of an extraordinary English alignment with the Muslim powers who were fighting Catholic Spain in the Mediterranean, and of cultural, economic and political exchanges with the Islamic world of a depth not experienced again until the modern age. England signed treaties with the Ottoman Porte, received ambassadors from the kings of Morocco and shipped munitions to Marrakesh. By the late 1580s hundreds, perhaps thousands, of Elizabethan merchants, diplomats, sailors, artisans and privateers were plying their trade from Morocco to Persia. They included the resourceful mercer Anthony Jenkinson who met both Süleyman the Magnificent and the Persian Shah Tahmasp in the 1560s, William Harborne, the Norfolk merchant who became the first English ambassador to the Ottoman court in 1582 and the adventurer Sir Anthony Sherley, who spent much of 1600 at the court of Shah Abbas the Great. The previous year, remarkably, Elizabeth sent the Lancastrian blacksmith Thomas Dallam to the Ottoman capital to play his clockwork organ in front of Sultan Mehmed. The awareness of Islam which these Englishmen brought home found its way into many of the great cultural productions of the day, including most famously Marlowe's Tamburlaine, and Shakespeare's Titus Andronicus and The Merchant of Venice. The year after Dallam's expedition the Moroccan ambassador, Abd al-Wahid bin Mohammed al-Annuri, spent six months in London with his entourage. Shakespeare probably began to write Othello six months later. This Orient Isle shows that England's relations with the Muslim world were far more extensive, and often more amicable, than we have appreciated, and that their influence was felt across the political, commercial and domestic landscape of Elizabethan England. It is a startlingly unfamiliar picture of part of our national and international history.

Die islamische Aufklärung

Der Konflikt zwischen Glaube und Vernunft
Author: Christopher de Bellaigue
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104906467
Category: Religion
Page: 544
View: 2050
DOWNLOAD NOW »
»Erhellend, großartig geschrieben, ein Buch, das uns hilft, das Verständnis zwischen islamischer Welt und Moderne zu verstehen.« Yuval Noah Harari, Autor von »Eine kurze Geschichte der Menschheit« Die islamische Aufklärung hat längst stattgefunden. In einer fulminanten Erzählung demontiert Christopher de Bellaigue die oft selbstgefällige westliche Sicht auf die arabische Welt. Auch in Ägypten, im Iran und der Türkei gab es nach 1800 eine breite Bewegung für Freiheit, Gleichheit und Demokratie und für einen weltlichen Staat, für Frauenrechte und Gewerkschaften, freie Presse und die Abschaffung der Sklaverei. In atemberaubender Geschwindigkeit modernisierten sich die arabischen Gesellschaften. Doch die Gegenaufklärung folgte auf dem Fuß, mit autokratischen Regimen und fundamentalistischem Terror. De Bellaigue schildert den Kampf zwischen Glaube und Vernunft und um eine neue muslimische Identität. Eine reiche, überraschende Geschichte, eine radikal neue Sicht auf den modernen Islam. »Eine ausgesprochen originelle und informative Studie über die Zusammenstöße zwischen dem Islam und der Moderne in Istanbul, Kairo und Teheran während der letzten zweihundert Jahre.« Orhan Pamuk »Christopher de Bellaigue gehört seit Langem schon zu den einfallsreichsten und anregendsten Interpreten einiger von Angst und Vorurteil verstellter Realitäten. In ›Die islamische Aufklärung‹ seziert er den selbstgefälligen Gegensatz zwischen Islam und Moderne und enthüllt dabei eine faszinierende Welt: eine Welt, in der Menschen sich unter dem Druck der Geschichte ständig verändern, improvisieren und sich anpassen. Es ist genau das richtige Buch für unsere in Unordnung geratene Welt: zeitgemäß, dringlich und erhellend.« Pankaj Mishra »Zur rechten Zeit, tiefsinnig und provokativ.« Peter Frankopan

Die zweite Phase der englischen Reformation (1547-1603) und die Geburt der anglikanischen via Media


Author: Diarmaid MacCulloch,Heribert Smolinsky
Publisher: N.A
ISBN: 9783402029794
Category: History
Page: 185
View: 6990
DOWNLOAD NOW »


Königreich der Dämmerung


Author: Steven Uhly
Publisher: Secession Verlag
ISBN: 3905951428
Category: Fiction
Page: 665
View: 5724
DOWNLOAD NOW »
Dunkle, regenreiche Nacht im Herbst 1944: Der Laut eines Schusses jagt durch die Gassen einer kleinen Stadt in Polen, abgefeuert von einer Jüdin auf einen SS-Sturmbannführer, 37 Jahre alt. Tags darauf werden 37 Menschen öffentlich hingerichtet. Willkür und Widerstand sind gleichermaßen Teil der gewaltigen Anfangszenen des Romans, der mit großer emotionaler Kraft einen Erzählbogen von den letzten Kriegsmonaten bis in die jüngste Vergangenheit spannt. Königreich der Dämmerung berichtet vom Leben einer jüdischen Flüchtlingsgruppe, von einer umgesiedelten Bauernfamilie aus der Bukowina, von den ungeheueren Lebensumständen der Entwurzelten in den Camps für »Displaced Persons« und verwebt dabei Weltpolitik und den Lebenswillen der häufig im Untergrund agierenden Menschen zu einer bislang nicht erzählten Wirklichkeit der Jahre nach 1945. Steven Uhly bettet das Schicksal dieser Menschen in die historischen Ereignisse. Ihre Wahrheitssuche, in der sich die Frage nach Schuld und Erbe spiegelt, führt aus dem Grauen der Vernichtung in den zupackenden Mut einer neuen Generation. Diese Geschichten sind es, die Königreich der Dämmerung zu einem zeitgenössischen historischen Roman über die Kraft des Lebens und der Veränderung machen. Steven Uhly ist mit seiner ebenso präzisen wie poetisch facettenreichen Sprache stets nah an den Menschen und zieht uns in den Bann mit einer Leuchtkraft, die unsere eigenen verborgenen Wahrheiten spüren lässt.

Istanbul

Die Biographie einer Weltstadt
Author: Bettany Huhges,Bettany Hughes
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608111069
Category: History
Page: 928
View: 6277
DOWNLOAD NOW »
Eine historische Reise in eine Stadt mit drei Namen, die über Jahrtausende nichts an Macht und Magie eingebüßt hat und deren Einfluss unsere Welt bis heute prägt. Packende und epische Geschichtsschreibung. In dieser umfassenden neuen Biographie nimmt Hughes uns auf ein überwältigendes historisches Abenteuer mit: von der Jungsteinzeit bis zur Gegenwart, durch die vielen Facetten einer der großartigsten Städte der Welt. Farbig und mit großer Erzählkunst schildert sie, wie Istanbul – die älteste politische Einheit zwischen Ost und West – in den letzten 6000 Jahren ein Mosaik aus Mikrostädten und Kulturen in sich aufgenommen hat. Hughes geht der Frage nach, was eine kosmopolitische Stadt ausmacht, und sie erzählt dabei nicht nur die Geschichte von Kaisern, Wesiren, Kalifen und Sultanen, sondern auch diejenige der Armen, der einfachen Menschen ohne Stimme – von den Frauen und Männern, deren Sehnsüchte und Träume Istanbul immer wieder neu erfunden haben. Das fesselnde, epochenübergreifende Porträt einer einzigartigen pulsierenden Metropole und ihrer Menschen. Packende, direkte, gelehrt erzählende Geschichtsschreibung, die unser Verständnis der modernen Türkei revolutioniert. » ›Istanbul‹ ist ein besonderer Geniestreich.« Richard Spencer, The Times »Eine gründliche, leidenschaftliche Studie.« Peter Stothard, Financial Times »Eindrucksvoll« Economist »Man liest nur selten ein historisches Sachbuch, in dem Forschungseifer und Wissen mit tiefem Verständnis und Liebe Hand in Hand gehen.« Elif Shafak, The Spectator »Das Buch erscheint zweifellos im rechten Augenblick, denn in einer Zeit, da postreligiöser Säkularismus sich mit wiedererstarkender Religiosität konfrontiert sieht, spielt Istanbul erneut eine zentrale Rolle.« Michael McLouglin, Irish Time Bettany Hughes’ höchst lesenswerte Tour durch die vergangenen 2500 Jahre Stadtgeschichte.« Sameer Rahim, Daily Telegraph

Eine Geschichte der Welt in 10,5 Kapiteln


Author: Julian Barnes
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462308181
Category: Fiction
Page: 448
View: 2224
DOWNLOAD NOW »
Ein Klassiker von Julian Barnes – genial und witzig In 101⁄2 miteinander korrespondierenden Episoden schreibt Julian Barnes davon, wie es ist, wenn man sich in die Fluten des Lebens stürzt. Auf den Spuren des Arche-Noah-Mythos nagt er sich, einem seiner kleinsten Protagonisten gleich, durch das Leben und die Geschichten, die es schreibt. Er berichtet von einem blinden Passagier, der mit ansehen muss, wie seine Mitreisenden einer nach dem anderen von der hungrigen Mannschaft der Arche Noah verspeist werden, von den sonderbaren Irrfahrten einer jungen Frau, von einer beschwerlichen Reise zum Berg Ararat, einem Filmdreh in Südamerika, der furchtbar in die Hose geht, von einer Geiselnahme auf hoher See, von Géricaults »Floß der Medusa« und wie aus einer Katastrophe Kunst wird.»Eine Geschichte der Welt in 101⁄2 Kapiteln« ist ein meisterliches Spiel mit Erzählformen und Perspektiven, eine Reise durch die Jahrhunderte und durch die Möglichkeiten der Sprache.

Damit du dich im Viertel nicht verirrst

Roman
Author: Patrick Modiano
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446250069
Category: Fiction
Page: 160
View: 7191
DOWNLOAD NOW »
Jean Daragane lebt zurückgezogen in seiner Pariser Wohnung, als ein Fremder ihn wegen seines verlorenen Adressbuchs kontaktiert. Vergessene Namen und lang vergangene Erlebnisse drängen zurück in das Bewusstsein des Schriftstellers. Besonders stark ist die Erinnerung an Annie Astrand. Bei ihr hatte Jean in seiner Kindheit ein Zuhause gefunden, als seine Eltern sich seiner wieder einmal entledigen wollten. Doch dann war Annie mit ihm nach Montmartre gezogen, um eine Flucht nach Italien zu planen, die alles veränderte. Der Nobelpreisträger Patrick Modiano erzählt von einem traumatischen Erlebnis Ende der 50er Jahre, das bis in die Gegenwart des heutigen Paris nachwirkt.

The Enemy Within

A Tale of Muslim Britain
Author: Sayeeda Warsi
Publisher: Penguin UK
ISBN: 0241276047
Category: Biography & Autobiography
Page: 416
View: 1509
DOWNLOAD NOW »
'Hard headed, well informed and intellectually coherent ... it turns conventional wisdom on its head. It deserves to promote a public debate on this subject which has been needed for more than 20 years' Peter Oborne Britain has often found groups within its borders whom it does not trust, whom it feels have a belief, culture, practice or agenda which runs contrary to those of the majority. From Catholics to Jews, miners to trade unionists , Marxists to liberals and even homosexuals, all have at times been viewed, described and treated as 'the enemy within'. Muslims are the latest in a long line of 'others' to be given this label. How did this state of affairs come to pass? What are the lessons and challenges for the future - and how will the tale of Muslim Britain develop? Sayeeda Warsi draws on her own unique position in British life, as the child of Pakistani immigrants, an outsider, who became an insider, the UK's first Muslim Cabinet minister, to explore questions of cultural difference, terrorism, surveillance, social justice, religious freedom, integration and the meaning of 'British values'. Uncompromising and outspoken, filled with arguments, real-life experience, necessary truths and possible ways forward for Muslims, politicians and the rest of us, this is a timely and urgent book. 'This thoughtful and passionate book offers hope amid the gloom' David Anderson QC, Independent Reviewer of Terrorism Legislation 'A vital book at a critical time' Helena Kennedy QC

Islam and Britain

Muslim Mission in an Age of Empire
Author: Ron Geaves
Publisher: Bloomsbury Publishing
ISBN: 147427174X
Category: History
Page: 256
View: 9098
DOWNLOAD NOW »
Based on hitherto untapped source materials, this book charts the history of Muslim missionary activity in London from 1912, when the first Indian Muslim missionaries arrived in London, until 1944. During this period a unique community was forged out of British converts and native Muslims from various parts of the world, which focused itself around a purpose built mosque in Woking and later the first mosque to open in London in 1924. Arguing that an understanding of Muslim mission in this period needs to place such activity in the context of colonial encounter, Islam and Britain provides a background narrative into why Muslim missionary activity in London was part of a variety of strategies to engage with European expansion and overzealous Christian missionary activity in India. Ron Geaves draws on research undertaken in India and Pakistan, where the Ahmadiya missionaries have kept extensive archives of this period which until now have been unavailable to scholars. Unique in providing an account of Islamic missionary work in Britain from the Islamic perspective, Islam and Britain adds to our knowledge and understanding of British Muslim history and makes an important contribution to the literature concerned with Islamic missiology.

Sturm des Todes

Roman
Author: Giles Kristian
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 3641163838
Category: Fiction
Page: 432
View: 852
DOWNLOAD NOW »
Der mächtige Sigurd Haraldarson kämpft in Schweden als ruhmreicher Söldner. Noch immer dürstet Sigurd nach Rache an König Gorm, der vor Jahren seinen Stamm verriet. Doch das Glück verlässt Sigurd und seinen Mannen. Er gerät in die Gefangenschaft des gnadenlosen Jarl Guthrum und wird wie ein Sklave gehalten. Im Tempel von Ubsola soll Sigurd den Göttern geopfert werden. Doch noch ist er nicht besiegt – mit bedingungsloser Härte lehnt Sigurd sich gegen sein Schicksal auf ...

Der weite Raum der Zeit

Roman
Author: Jeanette Winterson
Publisher: Albrecht Knaus Verlag
ISBN: 3641161452
Category: Fiction
Page: 288
View: 9437
DOWNLOAD NOW »
Blinde Eifersucht und zerstörerischer Zorn – doch die Zeit heilt alle Wunden Der Londoner Investmentbanker Leo verdächtigt seine schwangere Frau MiMi, ihn mit seinem Jugendfreund Xeno zu betrügen. In rasender Eifersucht und blind gegenüber allen gegenteiligen Beweisen verstößt er MiMi und seine neugeborene Tochter Perdita. Durch einen glücklichen Zufall findet der Barpianist Shep das Baby und nimmt es mit nach Hause. Jahre später verliebt sich das Mädchen in einen jungen Mann – Xenos einzigen Sohn. Zusammen machen sie sich auf, das Rätsel ihrer Herkunft zu lösen und alte Wunden zu heilen, damit der Bann der Vergangenheit endlich gebrochen wird. Jeanette Winterson spielt souverän mit Figuren und Handlung aus Shakespeares "Das Wintermärchen" und erzählt eine verblüffend moderne Geschichte über rasende Eifersucht, blinden Selbsthass und die tiefe Sehnsucht in uns, die Fehler der Vergangenheit wieder gut zu machen.

Zwei Völker in deinem Leib

Gegenseitige Wahrnehmung von Juden und Christen in Spätantike und Mittelalter
Author: Israel Yuval
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 9783525569931
Category: Religion
Page: 304
View: 5532
DOWNLOAD NOW »
English summary: This provocative book has been gaining acclaim and stirring controversy for its bold reinterpretation of the relationship between Judaism and Christianity, especially in medieval Europe: not a relationship of mother and daughter but rather of two sisters - both deriving from the religion of ancient Israel. German description: Die kuhne Deutung der judisch-christlichen Beziehung als einer geschwisterlichen hat weltweit Kontroversen ausgelost. Zahlreiche Quellen erweisen die polemische Auseinandersetzung zwischen Judentum und Christentum als formativ fur die Herausbildung der beiden Religionen. Yuval untersucht die Entstehung des Pessach-Festes sowie die quasi-rituelle Totung von judischen Kindern durch ihre Eltern bei den Judenverfolgungen 1096 und beobachtet, wie Christen das judische Verhalten wahrnahmen. Er schlieat mit dem Milleniumjahr 1240, als Juden den Anbruch der endzeitlichen Erlosung erwarteten. Diese Schlusselmomente zeigen, dass der christliche Einfluss auf das mittelalterliche Judentum weitaus groaer war, als bislang angenommen und dass die Zuruckweisung des Christentums bei der Herausbildung judischer Identitat eine zentrale Rolle spielte.

Entscheidung im Mittelmeer

Europas Seekrieg gegen das Osmanische Reich
Author: Roger Crowley
Publisher: N.A
ISBN: 9783806232547
Category:
Page: 320
View: 9037
DOWNLOAD NOW »


Die kürzeste Geschichte Deutschlands


Author: James Hawes
Publisher: Ullstein Buchverlage
ISBN: 3843717389
Category: History
Page: 336
View: 6584
DOWNLOAD NOW »
Auf 250 Seiten einmal durch 2000 Jahre deutscher Geschichte: Überzeugend und souverän führt James Hawes von den alten Römern bis in die Gegenwart. Eine große Tour durch die Jahrhunderte, die in einer leidenschaftlichen Hommage an die Bundesrepublik endet. Der Sieg gegen die Römer im Teutoburger Wald, die barbarische Grausamkeit des Dreißigjährigen Kriegs, der Aufstieg des militaristischen Preußens im 18. Jahrhundert — wie Blitzlichter scheinen diese historischen Ereignisse in James Hawes’ fulminantem Parforceritt durch die deutsche Geschichte auf. Die alles beherrschende Frage, die sich wie ein roter Faden durch die Seiten zieht: Gehört das Herzstück Europas zum Westen oder zum Osten? Für Hawes ist klar, dass dieses Land zum Westen zählt. Die Bundesrepublik, so wie wir sie kennen, sieht er in der Tradition des wahren, historischen Deutschlands, dem Staatshörigkeit, puritanischer Eifer und narben gesichtiger Militarismus stets fremd waren. Hawes ist sich sicher: Deutschland ist heute »Europas größte Hoffnung«.

Die Provincia Arabia


Author: Rudolf Ernst Brünnow,Alfred von Domaszewski
Publisher: N.A
ISBN: 9783956107030
Category:
Page: 404
View: 8639
DOWNLOAD NOW »
In den Jahren 1897 und 1898 unternahmen die beiden Autoren zwei Reisen in die Nahost-Region. Der hier vorliegende zweite Band beschreibt den ausseren Limes und die Romerstrassen von El-Maan im heutigen Agypten bis Bosra im heutigen Syrien. Die Autoren schildern die sichtbaren Funde des Limes, der ehemaligen ausseren Befestigung und Sicherung des Romischen Reiches. Unterlegt werden die Ausfuhrungen mit vielen Zeichnungen und Abbildungen. Das vorliegende Werk ist ein qualitativ hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe. Die vielen Abbildungen, Skizzen und Fotos veranschaulichen zusatzlich zu den detailgenauen Schilderungen der beiden Autoren die Uberreste der romischen Befestigungen und ihrer damaligen Handelsweg

Die wundersamen Irrfahrten des William Lithgow

Mit Illustrationen von Papan
Author: William Lithgow
Publisher: N.A
ISBN: 9783596187799
Category:
Page: 361
View: 1576
DOWNLOAD NOW »


Vom Mittelmeer zum Persischen Golf durch den Ḥaurān, die Syrische Wüste und Mesopotamien


Author: Max von Oppenheim
Publisher: Georg Olms Verlag
ISBN: 9783487126265
Category: Asia
Page: 434
View: 5041
DOWNLOAD NOW »


Das Massaker von Paris


Author: Christopher Marlowe
Publisher: N.A
ISBN: 9783866000520
Category:
Page: 169
View: 5931
DOWNLOAD NOW »