This Orient Isle

Elizabethan England and the Islamic World
Author: Jerry Brotton
Publisher: Penguin UK
ISBN: 0241004039
Category: History
Page: 384
View: 9300
DOWNLOAD NOW »
In 1570, when it became clear she would never be gathered into the Catholic fold, Elizabeth I was excommunicated by the Pope. On the principle that 'my enemy's enemy is my friend', this marked the beginning of an extraordinary English alignment with the Muslim powers who were fighting Catholic Spain in the Mediterranean, and of cultural, economic and political exchanges with the Islamic world of a depth not experienced again until the modern age. England signed treaties with the Ottoman Porte, received ambassadors from the kings of Morocco and shipped munitions to Marrakesh. By the late 1580s hundreds, perhaps thousands, of Elizabethan merchants, diplomats, sailors, artisans and privateers were plying their trade from Morocco to Persia. They included the resourceful mercer Anthony Jenkinson who met both Süleyman the Magnificent and the Persian Shah Tahmasp in the 1560s, William Harborne, the Norfolk merchant who became the first English ambassador to the Ottoman court in 1582 and the adventurer Sir Anthony Sherley, who spent much of 1600 at the court of Shah Abbas the Great. The previous year, remarkably, Elizabeth sent the Lancastrian blacksmith Thomas Dallam to the Ottoman capital to play his clockwork organ in front of Sultan Mehmed. The awareness of Islam which these Englishmen brought home found its way into many of the great cultural productions of the day, including most famously Marlowe's Tamburlaine, and Shakespeare's Titus Andronicus and The Merchant of Venice. The year after Dallam's expedition the Moroccan ambassador, Abd al-Wahid bin Mohammed al-Annuri, spent six months in London with his entourage. Shakespeare probably began to write Othello six months later. This Orient Isle shows that England's relations with the Muslim world were far more extensive, and often more amicable, than we have appreciated, and that their influence was felt across the political, commercial and domestic landscape of Elizabethan England. It is a startlingly unfamiliar picture of part of our national and international history.

Die islamische Aufklärung

Der Konflikt zwischen Glaube und Vernunft
Author: Christopher de Bellaigue
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104906467
Category: Religion
Page: 544
View: 7913
DOWNLOAD NOW »
»Erhellend, großartig geschrieben, ein Buch, das uns hilft, das Verständnis zwischen islamischer Welt und Moderne zu verstehen.« Yuval Noah Harari, Autor von »Eine kurze Geschichte der Menschheit« Die islamische Aufklärung hat längst stattgefunden. In einer fulminanten Erzählung demontiert Christopher de Bellaigue die oft selbstgefällige westliche Sicht auf die arabische Welt. Auch in Ägypten, im Iran und der Türkei gab es nach 1800 eine breite Bewegung für Freiheit, Gleichheit und Demokratie und für einen weltlichen Staat, für Frauenrechte und Gewerkschaften, freie Presse und die Abschaffung der Sklaverei. In atemberaubender Geschwindigkeit modernisierten sich die arabischen Gesellschaften. Doch die Gegenaufklärung folgte auf dem Fuß, mit autokratischen Regimen und fundamentalistischem Terror. De Bellaigue schildert den Kampf zwischen Glaube und Vernunft und um eine neue muslimische Identität. Eine reiche, überraschende Geschichte, eine radikal neue Sicht auf den modernen Islam. »Eine ausgesprochen originelle und informative Studie über die Zusammenstöße zwischen dem Islam und der Moderne in Istanbul, Kairo und Teheran während der letzten zweihundert Jahre.« Orhan Pamuk »Christopher de Bellaigue gehört seit Langem schon zu den einfallsreichsten und anregendsten Interpreten einiger von Angst und Vorurteil verstellter Realitäten. In ›Die islamische Aufklärung‹ seziert er den selbstgefälligen Gegensatz zwischen Islam und Moderne und enthüllt dabei eine faszinierende Welt: eine Welt, in der Menschen sich unter dem Druck der Geschichte ständig verändern, improvisieren und sich anpassen. Es ist genau das richtige Buch für unsere in Unordnung geratene Welt: zeitgemäß, dringlich und erhellend.« Pankaj Mishra »Zur rechten Zeit, tiefsinnig und provokativ.« Peter Frankopan

Istanbul

Die Biographie einer Weltstadt
Author: Bettany Huhges,Bettany Hughes
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608111069
Category: History
Page: 928
View: 9755
DOWNLOAD NOW »
Eine historische Reise in eine Stadt mit drei Namen, die über Jahrtausende nichts an Macht und Magie eingebüßt hat und deren Einfluss unsere Welt bis heute prägt. Packende und epische Geschichtsschreibung. In dieser umfassenden neuen Biographie nimmt Hughes uns auf ein überwältigendes historisches Abenteuer mit: von der Jungsteinzeit bis zur Gegenwart, durch die vielen Facetten einer der großartigsten Städte der Welt. Farbig und mit großer Erzählkunst schildert sie, wie Istanbul – die älteste politische Einheit zwischen Ost und West – in den letzten 6000 Jahren ein Mosaik aus Mikrostädten und Kulturen in sich aufgenommen hat. Hughes geht der Frage nach, was eine kosmopolitische Stadt ausmacht, und sie erzählt dabei nicht nur die Geschichte von Kaisern, Wesiren, Kalifen und Sultanen, sondern auch diejenige der Armen, der einfachen Menschen ohne Stimme – von den Frauen und Männern, deren Sehnsüchte und Träume Istanbul immer wieder neu erfunden haben. Das fesselnde, epochenübergreifende Porträt einer einzigartigen pulsierenden Metropole und ihrer Menschen. Packende, direkte, gelehrt erzählende Geschichtsschreibung, die unser Verständnis der modernen Türkei revolutioniert.

Die Königin

Elisabeth I. und der Kampf um England
Author: Thomas Kielinger
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406732380
Category: Biography & Autobiography
Page: 375
View: 6215
DOWNLOAD NOW »
"Ich weiß, dass ich zwar den Leib eines schwachen, kraftlosen Weibes habe, dafür aber Herz und Mark eines Königs, noch dazu eines Königs von England." Elisabeth I. hat Englands Aufstieg zur Weltmacht begründet. Sie war die mächtigste Frau ihrer Zeit, und sie hat auf der europäischen Bühne nicht selten mit den Waffen einer Frau gekämpft. Thomas Kielinger erzählt das dramatische Leben der großen Tudor-Königin mit Verve und historischer Tiefenschärfe. Schon früh hatte Elisabeth I. (1533 - 1603) beschlossen, nie zu heiraten, um ihre Macht nicht mit einem Mann teilen zu müssen. Doch ihre zahllosen Freier aus anderen Herrscherhäusern spielte sie über Jahrzehnte gegeneinander aus, um England den Frieden zu sichern. Sie wollte Königin aller Engländer sein, nicht nur der Protestanten oder Katholiken, und bewahrte ihr Land vor den Glaubenskriegen der Epoche. Ihr Sieg über die Armada machte England unangreifbar und nährte das Bewusstsein ihrer Landsleute, eine Nation zu sein. Elisabeth war hochgebildet, scharfzüngig, von taktischer Klugheit und großem Weitblick. Alle konnte sie in ihre Schranken weisen, ihre Berater, ihre Favoriten, ihr Parlament - und ihre größte Konkurrentin, Maria Stuart. Thomas Kielingers glänzende Biographie zeigt, wie Elisabeth I. in ihren 44 Jahren auf dem Thron England bis zum heutigen Tag geprägt hat.

The Art of Cultural Exchange

Translation and Transformation between the UK and Brazil (2012-2016)
Author: Paul Heritage,Ilana Strozenberg
Publisher: Vernon Press
ISBN: 1622736591
Category: Art
Page: 290
View: 708
DOWNLOAD NOW »
Can cultural exchange be understood as a mutual act of translation? Or are elements of a country’s cultural identity inevitably lost in the act of exchange? Brazil and Great Britain, although unlikely collaborators, have shared an artistic dialogue that can be traced back some 500 years. This publication, arising from the namesake research project funded by the United Kingdom’s Arts and Humanities Research Council, seeks to understand and raise awareness of the present practices of cultural exchange between Brazil and Great Britain in relation to their historical legacy. Presenting five case studies and eight position papers, this research-based project investigates how artists interpret, transmit and circulate ideas, ideologies and forms of knowledge with specific reference to the production of new ‘translations’ produced from and, where possible, between peripheral territories. Written in accessible language, the case studies describe the experience of artists, managers and cultural leaders dealing with important challenges in the creative sector regarding the translation of creative and learning arts methodologies. Projects investigated are at the forefront of social arts collaborative practice, representing internationally influential initiatives that have had a demonstrable impact not only in urban centres and peripheries but also in isolated areas of central Brazil and the north of England. The position papers commissioned by the research from Brazilian and British academics and cultural leaders provide a remarkable variety of social, political, anthropological, historic and artistic perspectives of cultural exchange projects offering valuable experiences for those working in research, policy and for creative practitioners.

Tove Jansson

Die Biografie
Author: Tuula Karjalainen
Publisher: N.A
ISBN: 9783825179007
Category:
Page: 352
View: 7382
DOWNLOAD NOW »


The Sultan and the Queen

The Untold Story of Elizabeth and Islam
Author: Jerry Brotton
Publisher: Penguin
ISBN: 0525428828
Category: History
Page: 338
View: 7622
DOWNLOAD NOW »
First published in Great Britain in 2016 as This Orient isle: Elizabethan England and the Islamic world.

Die zweite Phase der englischen Reformation (1547-1603) und die Geburt der anglikanischen via Media


Author: Diarmaid MacCulloch,Heribert Smolinsky
Publisher: N.A
ISBN: 9783402029794
Category: History
Page: 185
View: 1584
DOWNLOAD NOW »


Eine Geschichte der Welt in 10,5 Kapiteln


Author: Julian Barnes
Publisher: Kiepenheuer & Witsch
ISBN: 3462308181
Category: Fiction
Page: 448
View: 1889
DOWNLOAD NOW »
Ein Klassiker von Julian Barnes – genial und witzig In 101⁄2 miteinander korrespondierenden Episoden schreibt Julian Barnes davon, wie es ist, wenn man sich in die Fluten des Lebens stürzt. Auf den Spuren des Arche-Noah-Mythos nagt er sich, einem seiner kleinsten Protagonisten gleich, durch das Leben und die Geschichten, die es schreibt. Er berichtet von einem blinden Passagier, der mit ansehen muss, wie seine Mitreisenden einer nach dem anderen von der hungrigen Mannschaft der Arche Noah verspeist werden, von den sonderbaren Irrfahrten einer jungen Frau, von einer beschwerlichen Reise zum Berg Ararat, einem Filmdreh in Südamerika, der furchtbar in die Hose geht, von einer Geiselnahme auf hoher See, von Géricaults »Floß der Medusa« und wie aus einer Katastrophe Kunst wird.»Eine Geschichte der Welt in 101⁄2 Kapiteln« ist ein meisterliches Spiel mit Erzählformen und Perspektiven, eine Reise durch die Jahrhunderte und durch die Möglichkeiten der Sprache.

Ein angesehener Mann

Roman
Author: Abir Mukherjee
Publisher: Heyne Verlag
ISBN: 364120108X
Category: Fiction
Page: 512
View: 1666
DOWNLOAD NOW »
Ausgezeichnet mit dem Endeavour Historical Dagger für den besten historischen Kriminalroman des Jahres Kalkutta 1919 – die Luft steht in den Straßen einer Stadt, die im Chaos der Kolonialisierung zu versinken droht. Die Bevölkerung ist zerrissen zwischen alten Traditionen und der neuen Ordnung der britischen Besatzung. Aus dem Ersten Weltkrieg zurückgekehrt, findet sich Captain Sam Wyndham als Ermittler in diesem Moloch aus tropischer Hitze, Schlamm und bröckelnden Kolonialbauten wieder. Doch er hat kaum Gelegenheit, sich an seine neue Umgebung zu gewöhnen. Denn ein Mordfall hält die ganze Stadt in Atem. Seine Nachforschungen führen ihn in die opiumgetränkte Unterwelt Kalkuttas – und immer wieder an den Rand des Gesetzes.

Der weite Raum der Zeit

Roman
Author: Jeanette Winterson
Publisher: Albrecht Knaus Verlag
ISBN: 3641161452
Category: Fiction
Page: 288
View: 5264
DOWNLOAD NOW »
Blinde Eifersucht und zerstörerischer Zorn – doch die Zeit heilt alle Wunden Der Londoner Investmentbanker Leo verdächtigt seine schwangere Frau MiMi, ihn mit seinem Jugendfreund Xeno zu betrügen. In rasender Eifersucht und blind gegenüber allen gegenteiligen Beweisen verstößt er MiMi und seine neugeborene Tochter Perdita. Durch einen glücklichen Zufall findet der Barpianist Shep das Baby und nimmt es mit nach Hause. Jahre später verliebt sich das Mädchen in einen jungen Mann – Xenos einzigen Sohn. Zusammen machen sie sich auf, das Rätsel ihrer Herkunft zu lösen und alte Wunden zu heilen, damit der Bann der Vergangenheit endlich gebrochen wird. Jeanette Winterson spielt souverän mit Figuren und Handlung aus Shakespeares "Das Wintermärchen" und erzählt eine verblüffend moderne Geschichte über rasende Eifersucht, blinden Selbsthass und die tiefe Sehnsucht in uns, die Fehler der Vergangenheit wieder gut zu machen.

Im Schatten des Schwertes

Mohammed und die Entstehung des arabischen Weltreichs
Author: Tom Holland
Publisher: N.A
ISBN: 9783608943801
Category: History
Page: 532
View: 6021
DOWNLOAD NOW »


Entscheidung im Mittelmeer

Europas Seekrieg gegen das Osmanische Reich
Author: Roger Crowley
Publisher: N.A
ISBN: 9783806232547
Category:
Page: 320
View: 4453
DOWNLOAD NOW »


Die Reformation

1490 - 1700
Author: Diarmaid MacCulloch,Bernd Leineweber,Helke Voß-Becher
Publisher: N.A
ISBN: 9783423346535
Category: Reformation
Page: 1021
View: 613
DOWNLOAD NOW »


Single & Single


Author: John le Carré
Publisher: Ullstein eBooks
ISBN: 3843708495
Category: Fiction
Page: 432
View: 642
DOWNLOAD NOW »
Alle Romane von John le Carré jetzt als E-Book! - Die Küste des Bosporus, das Londoner Westend und der hohe Kaukasus sind die Schauplätze dieses Romans. Tiger Single, Patriarch der Londoner Firma Single & Single, betreibt dubiose internationale Geschäfte und Finanztransaktionen. Doch dann durchschaut ihn Oliver, sein Sohn und Partner, der von ihm nur benutzt wurde. Ein spannender Roman über Liebe, Loyalität und Verrat.

Kyrupädie


Author: Xenophon
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category:
Page: N.A
View: 9273
DOWNLOAD NOW »


Vom Mittelmeer zum Persischen Golf durch den Haurän, die Syrische Wüste und Mesopotamien


Author: Max Freiherr von Oppenheim
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Middle East
Page: N.A
View: 3380
DOWNLOAD NOW »


Am Abgrund

Pakistan, Afghanistan und der Westen
Author: Ahmed Rashid
Publisher: N.A
ISBN: 9783942377065
Category:
Page: 232
View: 9940
DOWNLOAD NOW »


Sesam und Lilien


Author: John Ruskin,Hedwig Jahn
Publisher: Рипол Классик
ISBN: 5884461879
Category: History
Page: 266
View: 5352
DOWNLOAD NOW »
Ausgew?hlte werke in vollst?ndiger ?bersetzung. Band 2.