University Physics, Wolfgang Bauer & Gory D. Westfall, 2011

Physics
Author: McGraw-Hill
Publisher: Bukupedia
ISBN: 0072857366
Category: Science
Page: 1472
View: 6678
DOWNLOAD NOW »
Physics is a thriving science, alive with intellectual challenge and presenting innumerable research problems on topics ranging from the largest galaxies to the smallest subatomic particles. Physicists have managed to bring understanding, order, consistency, and predictability to our universe and will continue that endeavor into the exciting future. However, when we open most current introductory physics textbooks, we find that a different story is being told. Physics is painted as a completed science in which the major advances happened at the time of Newton, or perhaps early in the 20th century. Only toward the end of the standard textbooks is “modern” physics covered, and even that coverage often includes only discoveries made through the 1960s. Our main motivation to write this book is to change this perception by appropriately weaving exciting, contemporary physics throughout the text. Physics is an exciting, dynamic discipline—continuously on the verge of new discoveries and life-changing applications. In order to help students see this, we need to tell the full, exciting story of our science by appropriately integrating contemporary physics into the first-year calculus-based course. Even the very first semester offers many opportunities to do this by weaving recent results from non-linear dynamics, chaos, complexity, and high-energy physics research into the introductory curriculum. Because we are actively carrying out research in these fields, we know that many of the cutting-edge results are accessible in their essence to the first-year student. Authors in many other fields, such as biology and chemistry, already weave contemporary research into their textbooks, recognizing the substantial changes that are affecting the foundations of their disciplines. This integration of contemporary research gives students the impression that biology and chemistry are the “hottest” research enterprises around. The foundations of physics, on the other hand, are on much firmer ground, but the new advances are just as intriguing and exciting, if not more so. We need to find a way to share the advances in physics with our students. We believe that talking about the broad topic of energy provides a great opening gambit to capture students’ interest. Concepts of energy sources (fossil, renewable, nuclear, and so forth), energy efficiency, alternative energy sources, and environmental effects of energy supply choices (global warming) are very much accessible on the introductory physics level. We find that discussions of energy spark our students’ interest like no other current topic, and we have addressed different aspects of energy throughout our book. In addition to being exposed to the exciting world of physics, students benefit greatly from gaining the ability to problem solve and think logically about a situation. Physics is based on a core set of ideas that is fundamental to all of science. We acknowledge this and provide a useful problem-solving method (outlined in Chapter 1) which is used throughout the entire book. This problem-solving method involves a multi-step format that both of us have developed with students in our classes. With all of this in mind along with the desire to write a captivating textbook, we have created what we hope will be a tool to engage students’ imaginations and to better prepare them for future courses in their chosen fields (admittedly, hoping that we would convert at least a few students to physics majors along the way). Having feedback from more than 300 people, including a board of advisors, several contributors, manuscript reviewers, and focus group participants, assisted greatly in this enormous undertaking, as did field testing of our ideas with approximately 4000 students in our introductory physics classes at Michigan State University. We thank you all! —Wolfgang Bauer and Gary D. Westfall

University Physics with Modern Physics


Author: Wolfgang Bauer,Gary D. Westfall
Publisher: N.A
ISBN: 9781259080753
Category: Calculus
Page: 1298
View: 1673
DOWNLOAD NOW »
Bauer & Westfall's University Physics with ModernPhysics,second edition, teaches students the fundamentals of physics through interesting, timely examples, a logical and consistent approach to problem solving, and an outstanding suite of online tools and exercises. Bauer & Westfall, University Physics with Modern Physics, second edition, weaves exciting, contemporary physics throughout the text with coverage of the most recent research by the authors and others in areas such as energy, medicine, and the environment. These contemporary topics are explained in a way that your students will find real, interesting, and motivating. Bauer & Westfall's University Physics with Modern Physics, second edition, includes the power of McGraw-Hill's LearnSmart--a proven adaptive learning program that helps students learn faster, study more efficiently, and retain more knowledge for greater success. LearnSmart is included in ConnectPlus powered by Maple which features more than 2,500 automatically-graded exercises delivered in an easy-to-use, accurate, and reliable system. Also included is an interactive e-book which allows the student easy access to the explanations they need. Bauer & Westfall's University Physics with Modern Physics is designed for the calculus-based introductory physics course and is well suited for students in Physics, Engineering, and the Life and Physical Sciences. The text acknowledges the latest advances in physics education with a traditional table of contents.

Forschungsfeld Wissenschaftskommunikation


Author: Heinz Bonfadelli,Birte Fähnrich,Corinna Lüthje,Jutta Milde,Markus Rhomberg,Mike S. Schäfer
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658128984
Category: Language Arts & Disciplines
Page: 476
View: 3730
DOWNLOAD NOW »
Wissenschaftskommunikation ist zentral für moderne Wissensgesellschaften – und in den vergangenen Jahren immer vielfältiger geworden. Sie findet in der Wissenschaft auf Konferenzen oder in Fachpublikationen statt, in der Politik- und Unternehmensberatung, in Kampagnen, in Massenmedien und in Social Media. Die Kommunikationswissenschaft und andere Sozialwissenschaften haben sich in den letzten Jahren verstärkt mit dem Thema Wissenschaftskommunikation befasst. Der Band kartiert dieses Forschungsfeld, identifiziert zentrale Themen, theoretische Perspektiven und Fragestellungen und stellt den Wissensstand überblickshaft dar.

Molekulare Infektionsbiologie

Interaktionen zwischen Mikroorganismen und Zellen
Author: Jörg Hacker,Jürgen Heesemann
Publisher: Springer Spektrum
ISBN: 9783642394560
Category: Medical
Page: 307
View: 6503
DOWNLOAD NOW »
Was passiert im Körper, wenn ein Mensch beispielsweise an Grippe, Malaria oder Lungenentzündung erkrankt? Wie interagieren Bakterien und Viren, Pilze und Parasiten auf molekularer Ebene mit den Zellen des Körpers? Wie wirken die Erreger in den jeweiligen Zellen, wo verstecken sie sich, welche zellulären und molekularen Prozesse werden von diesen gestört oder lahmgelegt? Jörg Hacker und Jürgen Heesemann sowie ihr Autorenteam stellen in diesem Fachbuch die vielfältigen und spannenden Interaktionen zwischen pathogenen Mikroorganismen und ihren Wirtszellen dar. Sie beschreiben die medizinisch bedeutendsten Krankheitserreger, die Infektionen, die sie verursachen und die unspezifischen und spezifischen Mittel, mit denen der Wirt sich dagegen wehren kann. Ausführlich diskutieren sie die Pathogenitätsfaktoren, Proteinsekretionssysteme und die mikrobielle Oberflächenvariation. Weiterhin gehen sie auf die evolutionäre und die zelluläre Infektionsbiologie ein. Molekulare Aspekte der Diagnostik, der Therapie, der Impfstoffentwicklung werden ebenso dargestellt wie die modernen Methoden, mit denen Infektionsbiologen heute arbeiten.

Angst

Ein interdisziplinäres Handbuch
Author: Lars Koch
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3476053008
Category: Social Science
Page: 397
View: 9486
DOWNLOAD NOW »
Ängste haben Konjunktur. Ob Arbeitslosigkeit oder Armut, ob Finanzmarktkrise oder Klimawandel, gerade solche Themen scheinen in die mediale Angstkommunikation einzufließen. Wie aber werden Ängste kollektiv konstruiert, wie reflektiert? Welchen Effekt hat dies auf Politik, Gesellschaft und Kultur? Das Handbuch geht diese und andere Fragen aus ganz unterschiedlichen Richtungen an und zeigt, wie Angst in den Wissenschaften diskutiert wird. Neues umfassendes und theoriegestütztes Werk zum Thema.

Affengesellschaft


Author: Julia Fischer
Publisher: Suhrkamp Verlag
ISBN: 3518777807
Category: Science
Page: 288
View: 3338
DOWNLOAD NOW »
Neugierige Berberaffen, kämpfende Bärenpaviane, scheue Guineapaviane: Das sind nur einige der Protagonisten dieses spannenden Buches. Die Primatenforscherin Julia Fischer geht in ihm den vielfältigen Formen des Zusammenlebens von Affen nach, untersucht die Ursprünge und Grenzen ihrer Intelligenz und fragt, ob sie so etwas wie eine Sprache besitzen. Durch die Verbindung von Labor- und Feldforschung gelingt es ihr, erstaunliche Gemeinsamkeiten im Sozialverhalten von Mensch und Affe, aber auch die Unterschiede aufzuzeigen, die uns von unseren nächsten Verwandten trennen. Ob im Senegal, in Botswana oder in einem Freilandgehege in Frankreich: Fischer beschreibt Sozialverhalten, Verstand und Verständigung der Affen auf ebenso anspruchsvolle wie unterhaltsame Art und Weise. Angereichert um viele Episoden aus dem Forschungsalltag, in dem nicht nur Gefahr durch Leoparden droht, sondern auch bürokratische Hürden zu bewältigen sind, ist dies ein Buch, das auf der Höhe des Forschungsstandes sein Thema allgemeinverständlich beschreibt: die Affengesellschaft.

Die Hostie im Hals

eine "schröckliche" Bluttat und der Dresdner Tumult des Jahres 1726
Author: Mathis Leibetseder
Publisher: N.A
ISBN: 9783867642088
Category: Murder
Page: 197
View: 3061
DOWNLOAD NOW »


Theorie der Wärme


Author: Richard Becker
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662249278
Category: Science
Page: 320
View: 6807
DOWNLOAD NOW »
Schon seit langem wurde RICHARD BECKER von Freunden, Schülern und Kollegen bestürmt, seine "Theorie der Wärme" zu schreiben. Gerade diesem Gebiet hatte er seine Liebe und Aufmerksamkeit zugewandt. Das hat wohl daran gelegen, daß hier die Verflechtung des experimentellen Tatbestandes mit theoretischen Gedankengängen besonders innig ist und man daher den gesunden physikalischen Menschenverstand in besonderem Maße benötigt. Diese Art Physik lag ihm sehr und hier fühlte er sich zu Hause. Seine Vor lesungen über Wärme waren berühmt, und so entstand der berechtigte Wunsch, seine Art der Darstellung auch schwarz auf weiß zu besitzen. Nach langem Zureden hat RICHARD BECKER sich endlich vor etwa 5 Jah ren dazu entschlossen. Der Grundriß war bald aufgestellt, aber die Bearbei tung im einzelnen kostete viel Zeit und Mühe. Es war weniger das Auf schreiben und die Formulierung der Tatbestände, die Mühe machte. Das war ofl: genug eine Kleinigkeit. Meist aber gefiel ihm dann die eigene Darstellung nicht mehr. Es war ihm nicht klar, nicht anschaulich, nicht pointiert genug. Und dann wurde umgearbeitet, neu überlegt, zur Probe an der Tafel erzählt, so lange, bis es ihm wieder gefiel. Jeder Gedanke in diesem Buch ist so nach den verschiedensten Richtungen hin neu überlegt, verworfen und wieder aufgenommen worden. Auch als die erste Korrektur schon im Druck vorlag, gefiel ihm wieder manches nicht mehr, aber da war es zu spät. So reifl:e das Werk unter manch heimlichem Seufzer seiner Mitarbeiter heran und war Ende 1954 druckfertig.

Ethische Experimente

Übungen zum guten Leben
Author: Anthony Appiah
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406592645
Category: Ethik
Page: 265
View: 9361
DOWNLOAD NOW »


Im Reich der Inseln

Meine Suche nach unentdeckten Arten und andere Abenteuer im Südpazifik
Author: Tim Flannery
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104025150
Category: Science
Page: 272
View: 5120
DOWNLOAD NOW »
Indiana Jones meets Charles Darwin Kämpfe mit Schlangen, Geisterbeschwörungen, kulinarische Herausforderungen und unbekannte Tierarten – der große Forscher und Umweltaktivist Tim Flannery blickt zurück und erzählt sehr persönlich von seinen abenteuerlichen Reisen, die er als junger Wissenschaftler zu den pazifischen Inseln unternommen hat: von den Menschen der Trobriand Inseln, faszinierenden Landschaften sowie von lokalen Sitten und Bräuchen. Eine spannende, amüsante und überraschende Reise durch eines der facettenreichsten und spektakulärsten Gebiete der Erde. »Tim Flannery spielt in einer Liga mit den ganz großen Forschern wie Dr. David Livingstone.« Sir David Attenborough »Ein unwiderstehlicher Autor« Jared Diamond

Medizinische Biometrie


Author: Helmut Exner
Publisher: Georg Thieme Verlag
ISBN: 9783131126238
Category:
Page: 162
View: 6525
DOWNLOAD NOW »


Onkologie Basiswissen


Author: Karl R. Aigner,Frederick O. Stephens
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662485850
Category: Medical
Page: 313
View: 6867
DOWNLOAD NOW »
Dieses Werk legt eine solide und fundierte onkologische Wissensbasis; es zeigt auf, warum Menschen an Krebs erkranken, wie der Körper auf Krebs reagiert und welche Präventions- und Behandlungsmöglichkeiten es für verschiedene Krebserkrankungen gibt. Entstehungsmechanismen, Diagnose- und Therapieoptionen inklusive moderner Entwicklungen in der personalisierten Medizin und der regionalen Chemotherapie werden vorgestellt und diskutiert. Das Buch richtet sich an angehende Ärzte aller Fachrichtungen sowie Angehörige von Gesundheitsberufen, die sich grundlegend mit der Onkologie beschäftigen wollen. Es bietet eine wertvolle Grundlage für das Aneignen tiefer gehenden Fachwissens.

Lehren an Hochschulen

Eine Hochschuldidaktik für den Aufbau von Wissen und Kompetenzen
Author: Brigitta K. Pfäffli
Publisher: UTB
ISBN: 3825243257
Category: Law
Page: 368
View: 1914
DOWNLOAD NOW »
Dozierende sind aufgefordert, hochschulgerechte und praxisorientierte Lernumgebungen für den Wissens- und Kompetenzaufbau zu gestalten. Die Autorin entwirft dafür eine vermittlungs- und handlungsorientierte Didaktik und reflektiert das Verhältnis von Wissen und Praxis. Ihr Buch ist eine praktische Anleitung mit zahlreichen Beispielen.

PNF in der Praxis

Eine Anleitung in Bildern
Author: Math Buck,Dominiek Beckers,Susan S. Adler
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3662223058
Category: Medical
Page: 304
View: 4067
DOWNLOAD NOW »
Mit diesem Buch ist es Dominiek Beckers und Math Buck (Rehabilitationszentrum Hoensbroek) gelungen, für Physiotherapeuten, die mit dem PNF-Konzept arbeiten und solche, die die Methode erlernen möchten, ein Praxismanual und Lehrbuch nach Maß zu entwickeln: PNF IN DER PRAXIS zeigt detailgenau in Wort und Bild, wie Techniken und Bewegungsabläufe ausgeführt werden, und informiert gleichzeitig über die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten des Konzepts in den Bereichen Untersuchung, Therapieplanung und Behandlung. Die zweite Auflage ist in Zusammenarbeit mit Susan S. Adler, einer "Pionierin" des PNF-Konzepts, entstanden. Mit überwiegend neu aufgenommenen Fotos, die wichtige funktionelle Aspekte der Techniken noch deutlicher illustrieren, und mit ergänzten und überarbeiteten Erläuterungen zum "Was-wie-warum" der PNF-Methode bringt die Neuauflage den Leser auf den neuesten Stand der Anwendung der PNF in der Praxis.

Das Leben im Mittelalter


Author: Robert Fossier
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492973957
Category: History
Page: 496
View: 4964
DOWNLOAD NOW »
Sein Leben lang hat sich der große französische Historiker Robert Fossier mit dem Mittelalter beschäftigt. Jetzt legt er, als Höhepunkt seines Lebenswerks, ein unkonventionelles Buch über das Leben im Mittelalter vor. »Ich rede von all dem, was sonst nicht zur Sprache kommt: vom Regen und dem Feuer, vom Wein und den alltäglichen Ritualen, vom Umgang mit der Natur und den Tieren, von der Hacke und der Ernte: also von all dem, was den Menschen im Mittelalter wirklich bewegt hat.« Fossier zeigt uns ein Mittelalter, das alles andere ist als finster, und macht uns bekannt mit Menschen, die gar nicht so anders sind als wir, trotz des halben Jahrtausends, das uns von ihnen trennt.

Alkohol und Tabak

Medizinische und Soziologische Aspekte von Gebrauch, Missbrauch und Abhängigkeit
Author: Otto-Michael Lesch,Henriette Walter
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3211486348
Category: Medical
Page: 311
View: 8165
DOWNLOAD NOW »
Die therapeutischen Möglichkeiten bei Alkohol- und Tabakabhängigkeit wurden in den letzten zehn Jahren deutlich verbessert. Heute wirkt eine maßgeschneiderte Therapie bei Untergruppen von Abhängigkeitserkrankungen wesentlich langfristiger als früher übliche starre Abstinenzprogramme. Diesem neuen therapeutischen Ansatz widmet sich das Buch. Die Autoren stützen sich dabei auf Ergebnisse der Basisforschung, aber auch auf Erfahrungen aus der Praxis, die sie mit konkreten Fallbeispielen belegen.

Distributionen Und Hilbertraumoperatoren

Mathematische Methoden Der Physik
Author: Philippe Blanchard,Erwin Brüning
Publisher: Springer
ISBN: 9783211825075
Category: Science
Page: 375
View: 5093
DOWNLOAD NOW »
Das Buch bietet eine Einführung in die zum Studium der Theoretischen Physik notwendigen mathematischen Grundlagen. Der erste Teil des Buches beschäftigt sich mit der Theorie der Distributionen und vermittelt daneben einige Grundbegriffe der linearen Funktionalanalysis. Der zweite Teil baut darauf auf und gibt eine auf das Wesentliche beschränkte Einführung in die Theorie der linearen Operatoren in Hilbert-Räumen. Beide Teile werden von je einer Übersicht begleitet, die die zentralen Ideen und Begriffe knapp erläutert und den Inhalt kurz beschreibt. In den Anhängen werden einige grundlegende Konstruktionen und Konzepte der Funktionalanalysis dargestellt und wichtige Konsequenzen entwickelt.

Atlas der Brustchirurgie


Author: Manfred Kaufmann,I. Jatoi,J.Y. Petit
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3540488820
Category: Medical
Page: 128
View: 5988
DOWNLOAD NOW »
Der international erfolgreiche "Atlas of Breast Surgery" jetzt auf Deutsch: reichlich illustriert – herausgegeben von den weltbesten Chirurgen auf diesem Gebiet. Sie berücksichtigen die neuesten Entwicklungen und informieren von der Anatomie über das diagnostische Vorgehen bis hin zur effektiven Behandlung. Patientinnen mit Brusterkrankungen erwarten nicht nur qualifizierte medizinische Betreuung, sondern auch attraktive ästhetische Ergebnisse. Deshalb liegt der Schwerpunkt auf Techniken, die entsprechende Resultate erwarten lassen. Die vorliegende erweiterte Ausgabe ist speziell an die Bedürfnisse des deutschsprachigen Europa angepasst.