Corporate Warriors

The Rise of the Privatized Military Industry, Updated Edition
Author: P. W. Singer
Publisher: Cornell University Press
ISBN: 9780801459603
Category: Political Science
Page: 360
View: 8349
DOWNLOAD NOW »
Some have claimed that "War is too important to be left to the generals," but P. W. Singer asks "What about the business executives?" Breaking out of the guns-for-hire mold of traditional mercenaries, corporations now sell skills and services that until recently only state militaries possessed. Their products range from trained commando teams to strategic advice from generals. This new "Privatized Military Industry" encompasses hundreds of companies, thousands of employees, and billions of dollars in revenue. Whether as proxies or suppliers, such firms have participated in wars in Africa, Asia, the Balkans, and Latin America. More recently, they have become a key element in U.S. military operations. Private corporations working for profit now sway the course of national and international conflict, but the consequences have been little explored. In Corporate Warriors, Singer provides the first account of the military services industry and its broader implications. Corporate Warriors includes a description of how the business works, as well as portraits of each of the basic types of companies: military providers that offer troops for tactical operations; military consultants that supply expert advice and training; and military support companies that sell logistics, intelligence, and engineering. This updated edition of Singer's already classic account of the military services industry and its broader implications describes the continuing importance of that industry in the Iraq War. This conflict has amply borne out Singer's argument that the privatization of warfare allows startling new capabilities and efficiencies in the ways that war is carried out. At the same time, however, Singer finds that the introduction of the profit motive onto the battlefield raises troubling questions-for democracy, for ethics, for management, for human rights, and for national security.

Private Sicherheits- und Militärfirmen

Wesen, Wirken und Fähigkeiten
Author: Thomas Eppacher
Publisher: LIT Verlag Münster
ISBN: 364350456X
Category: Contracting out
Page: 659
View: 6890
DOWNLOAD NOW »


Handbook of the Sociology of the Military


Author: Giuseppe Caforio,Marina Nuciari
Publisher: Springer
ISBN: 3319716026
Category: Social Science
Page: 650
View: 6087
DOWNLOAD NOW »
This new edition of the volume is presented on the wave of the success which had its first edition (2003). It is entirely updated to the current situation of the disciplines covered, and expanded with particular regard to the new missions, that have become the main challenge for the armed forces in these first decades of the new millennium, with new insights to technological development toward so-called cyborg warriors, new forms of leadership and changes in soldier's identity and organisational culture. It is compiled of documents coming from various researchers at universities around the world as well as military officers devoted to the sector of study. Covered in this volume is a historical excursus of studies prior to contemporary research, interpretive models and theoretical approaches developed specifically for this topic, civic-military relations including issues surrounding democratic control of the armed forces, military culture, professional training, conditions and problems of minorities in the armed forces, an examination of the structural change within the military over the years including new duties and functions following the Cold War.

Comparative Grand Strategy

A Framework and Cases
Author: Thierry Balzacq,Peter Dombrowski,Simon Reich
Publisher: Oxford University Press
ISBN: 0192577549
Category: Political Science
Page: 312
View: 921
DOWNLOAD NOW »
This book develops a new approach in explaining how a nation's Grand Strategy is constituted, how to assess its merits, and how grand strategies may be comparatively evaluated within a broader framework. The volume responds to three key problems common to both academia and policymaking. First, the literature on the concept of grand strategy generally focuses on the United States, offering no framework for comparative analysis. Indeed, many proponents of US grand strategy suggest that the concept can only be applied, at most, to a very few great powers such as China and Russia. Second, characteristically it remains prescriptive rather than explanatory, ignoring the central conundrum of why differing countries respond in contrasting ways to similar pressures. Third, it often understates the significance of domestic politics and policymaking in the formulation of grand strategies - emphasizing mainly systemic pressures. This book addresses these problems. It seeks to analyze and explain grand strategies through the intersection of domestic and international politics in ten countries grouped distinctively as great powers (The G5), regional powers (Brazil and India) and pivotal powers hostile to each other who are able to destabilize the global system (Iran, Israel, and Saudi Arabia). The book thus employs a comparative framework that describes and explains why and how domestic actors and mechanisms, coupled with external pressures, create specific national strategies. Overall, the book aims to fashion a valid, cross-contextual framework for an emerging research program on grand strategic analysis.

Blackwater

Der Aufstieg der mächtigsten Privatarmee der Welt
Author: Jeremy Scahill
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3888978548
Category: History
Page: 351
View: 763
DOWNLOAD NOW »
Kaum jemand hatte von der Firma Blackwater gehört, als am 16. September 2007 im Irak 17 Zivilisten erschossen wurden – von einem Söldnertrupp. Schnell stellte sich heraus, dass sie zu einer Art Privatarmee gehörten, die im Irak und anderswo für die USA Krieg führt, unbemerkt von der Öffentlichkeit und immun gegen Strafverfolgung. Blackwater: die mächtigste militärische Dienst­leis­tungsfirma der Welt. Ihr Gründer Erik Prince, Multimillionär und christlicher Fundamentalist, hat beste Kontakte zur Regierung. Und erkennt nach dem 11. September 2001, wie viel Geld sich mit dem »Outsourcing« militärischer Leistungen verdienen lässt: Bushs »Krieg gegen den Terror« ist die Steilvorlage für den kometenhaften Aufstieg der Firma. Blackwaters Elitesoldaten schützen US-Politiker und Geschäftsleute im Irak – gegen ein Gehalt, von dem GIs nur träumen können. Blackwater kann bei Bedarf Truppen und eine Flugzeugflotte zur Verfügung stellen, groß genug, Regierungen zu stürzen. Blackwaters Söldner bewachen Öl-Pipelines, seine »Sicherheitskräfte« patrouillierten nach Katrina in den Straßen von New Orleans. Doch erst jetzt fällt dem US-Kongress auf, dass die martialischen Rambos keinerlei parlamentarischer Kontrolle, keiner Gerichtsbarkeit unterliegen. Mit seiner glänzend recherchierten Geschichte der Firma Blackwater zeigt Jeremy Scahill überzeugend auf, welche Gefahren der Demokratie drohen, wenn die Regierung ihr Gewaltmonopol privatisiert.

The British National Bibliography


Author: Arthur James Wells
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: English literature
Page: N.A
View: 9983
DOWNLOAD NOW »


Military Review


Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Military art and science
Page: N.A
View: 3628
DOWNLOAD NOW »


Command and General Staff School Military Review


Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Military art and science
Page: N.A
View: 6208
DOWNLOAD NOW »


Internationalisierung und Privatisierung von Krieg und Frieden


Author: Herbert Wulf
Publisher: N.A
ISBN: 9783832913755
Category: Humanitarian intervention
Page: 258
View: 5885
DOWNLOAD NOW »


Die Künste des Kinos


Author: Martin Seel
Publisher: S. Fischer Verlag
ISBN: 3104027455
Category: Performing Arts
Page: 256
View: 8843
DOWNLOAD NOW »
Wie Filme zeigen können, woran wir mit uns sind. Von Anfang an übernimmt das Kino viele Verfahren der Architektur, der Musik, der Malerei, des Schauspiels, der Literatur und anderer Künste – aber es lässt sie nicht so, wie sie dort sind. Das Kino kann, was es kann, weil es das verkehrt und verwandelt, was die anderen Künste können. In seinem neuen Buch unternimmt Martin Seel eine Analyse dieser Verbindung. In neun konzisen Kapiteln erkundet er das besondere ästhetische Potential des Films und führt an konkreten Beispielen vor, wie unterschiedlich es realisiert werden kann. Stilistisch glänzend entwirft Martin Seel eine neuartige Perspektive auf den Film und darauf, was er mit uns im Kino macht.

Kriegsschauplatz Deutschland

Erfahrungen und Erkenntnisse eines NVA-Offiziers
Author: Siegfried Lautsch
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3941571281
Category: History
Page: 220
View: 1620
DOWNLOAD NOW »
Siegfried Lautsch, Oberstleutnant d.R. der Bundeswehr, war während seiner früheren Dienstzeit in der NVA als Leiter der operativen Abteilung im Kommando des Militärbezirks V (Neubrandenburg) mit den Einsatzplanungen der 5. Armee für den Ernstfall betraut. Sein faktengestütztes Buch gibt erstmals Einblick in das operativ-strategische Denken, in die Führungsstrukturen, die Organisation und Durchführung der geheimen Planungen sowie in die Grundsätze des Einsatzes der Waffengattungen und Dienste der Landstreitkräfte der NVA im Krieg. Als Insider analysiert er mögliche Kriegsszenarien der Jahre 1983, 1985 und 1988 im Rahmen der Gesamtplanung der 1. Front (Gruppe der Sowjetischen Streitkräfte in Deutschland/Westgruppe der Truppen). Dabei zeigt er auch den Wandel im operativ-strategischen Denken der Führungsspitzen in den Streitkräften des Warschauer Vertrages auf. Der aufsehenerregende Band enthält zahlreiche Grafiken und Abbildungen sowie einen informativen Anhang mit tabellarischen Übersichten, Dokumenten und Verzeichnissen, die für das Verständnis des Geschehens notwendig sind.

Aufstieg und Untergang des Staates


Author: Martin Van Creveld
Publisher: N.A
ISBN: 9783932425134
Category: State, The
Page: 520
View: 4470
DOWNLOAD NOW »


Der gespaltene Westen


Author: Jürgen Habermas
Publisher: N.A
ISBN: 9783518123836
Category: Constitutional law
Page: 192
View: 9120
DOWNLOAD NOW »
Der einig geglaubte Westen ist gespalten. Jedoch nicht die Gefahr des internationalen Terrorismus hat diese Entwicklung verursacht, sondern eine Politik der US-Regierung, die das Völkerrecht ignoriert, die Vereinten Nationen an den Rand drängt und den Bruch mit Europa in Kauf nimmt. Die Spaltung zieht sich auch durch Europa und Amerika selbst hindurch. In Deutschland wirkt die Abkehr der amerikanischen Administration und der Eliten von ihren eigenen Traditionen wie ein Lackmustest. Heute zerfällt die chemische Verbindung, aus der die Westorientierung der Bundesrepublik seit Adenauer bestanden hat, in ihre beiden Elemente; opportunistische Anpassung an die hegemoniale Macht trennt sich von intellektueller und moralischer Bindung an die Prinzipien einer westlichen Kultur. Auch im Jahr seines 75. Geburtstages erweist sich der politische Denker Habermas wieder als brillanter Analytiker und Stichwortgeber der Republik und des europäischen Geistes. Der gespaltene Westen versammelt Beiträge, die infolge der Ereignisse vom 11. September 2001 entstanden, darunter der neue, weitausgreifende Essay über die Zukunft des Kantischen Projekts einer weltbürgerlichen Ordnung.

Achsen der Differenz

Gesellschaftstheorie und feministische Kritik 2
Author: Gudrun-Axeli Knapp,Angelika Wetterer
Publisher: N.A
ISBN: 9783896912169
Category: Feminism
Page: 319
View: 6905
DOWNLOAD NOW »


Es funktioniert!

Vom Vergnügen, endlich Physik zu verstehen
Author: Walter Lewin,Warren Goldstein
Publisher: Albrecht Knaus Verlag
ISBN: 3641069610
Category: Science
Page: 384
View: 9015
DOWNLOAD NOW »
Die besten Erklärungen des Kult-Professores. Physik verstehen und dabei auch noch Spaß haben? Unmöglich? Generationen begeisterter Zuhörer beweisen das Gegenteil. Mit Wissenschaftsstar Walter Lewin wird das, was jeder über Physik wissen sollte, zum rasanten Abenteuer. Wildly entertaining! Über 30 Jahre lang hält Walter Lewin am MIT eine Einführungsvorlesung für Physik, die unter Studenten Kultstatus hat. Hinter jeder Stunde Unterricht stecken 40 Stunden Vorbereitung. Sein Publikum soll Spaß haben an Fragen, die es sich ohne Physik nie gestellt hätte. Es soll die Schönheit der Naturgesetze entdecken - nicht einfach Formeln von der Tafel abschreiben. Vor einer Abrissbirne begibt sich der Kultprofessor in Lebensgefahr, und keiner vergisst jemals die Umwandlung von Lage- in Bewegungsenergie. Aus Liebe zur Physik wird bei Walter Lewin Begeisterung, und die ist hochansteckend!

Blogistan

Politik und Internet in Iran
Author: Annabelle Sreberny,Gholam Khiabany
Publisher: Hamburger Edition HIS
ISBN: 3868545468
Category: Social Science
Page: 285
View: 8240
DOWNLOAD NOW »
Die Protestwelle nach der umstrittenen Präsidentschaftswahl im Iran vom Juni 2009 lenkte die Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit auf die lebendige Internetkultur der Islamischen Republik. Das Internet, heißt es, befördert den gesellschaftlichen Wandel in Ländern wie dem Iran, doch inwiefern unterscheidet sich das Netz von den Printmedien? Stellt es tatsächlich eine neue öffentliche Sphäre dar? Welchen Einfluss haben soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter oder YouTube auf die Organisation von Demonstrationen? Bringt die iranische Blogosphäre eine Kultur des Dissidententums hervor, die das islamistische Regime am Ende zu Fall bringen wird? Diese wegweisende Studie bietet Einblicke in die Internetkultur im heutigen Iran und untersucht die Auswirkungen der neuen Kommunikationsformen auf Gesellschaft und Politik. Die Autoren warnen davor, "Blogger" mit "Dissident" gleichzusetzen, denn auch das Regime hat längst mit der "Kolonisierung Blogistans" begonnen. Das Internet, so eine ihrer Thesen, bringt Veränderungen mit sich, die weder die Regierung noch die Demokratiebewegungen vorhersehen konnten und können. "Blogistan" ist nicht nur eine Fallstudie zur Internetaneigung in der islamischen Welt, sondern das Buch macht auch deutlich, welche Auswirkungen die Neuen Medien auf gesellschaftliche Strukturen und Prozesse haben.

Regime in den internationalen Beziehungen


Author: Beate Kohler-Koch
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: International agencies
Page: 439
View: 4434
DOWNLOAD NOW »


Darfur

der "uneindeutige" Genozid
Author: Gérard Prunier
Publisher: N.A
ISBN: 9783936096668
Category:
Page: 274
View: 343
DOWNLOAD NOW »