Die Kunst des Game Designs

Bessere Games konzipieren und entwickeln
Author: Jesse Schell
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3958452841
Category: Computers
Page: 680
View: 2731
DOWNLOAD NOW »
Grundlagen der Entwicklung und Konzeption klassischer Spiele von einem der weltweit führenden Game Designer Mehr als 100 Regeln und zentrale Fragen zur Inspiration für den kreativen Prozess Zahlreiche wertvolle Denkanstöße für die Konzeption eines erfolgreichen Spiels Jeder kann die Grundlagen des Game Designs meistern – dazu bedarf es keines technischen Fachwissens. Dabei zeigt sich, dass die gleichen psychologischen Grundprinzipien, die für Brett-, Karten- und Sportspiele funktionieren, ebenso der Schlüssel für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Videospiele sind. Mit diesem Buch lernen Sie, wie Sie im Prozess der Spielekonzeption und -entwicklung vorgehen, um bessere Games zu kreieren. Jesse Schell zeigt, wie Sie Ihr Game durch eine strukturierte methodische Vorgehensweise Schritt für Schritt deutlich verbessern. Mehr als 100 gezielte Fragestellungen eröffnen Ihnen dabei neue Perspektiven auf Ihr Game, so dass Sie die Features finden, die es erfolgreich machen. Hierzu gehören z.B. Fragen wie: Welche Herausforderungen stellt mein Spiel an die Spieler? Fördert es den Wettbewerb unter den Spielern? Werden sie dazu motiviert, gewinnen zu wollen? So werden über hundert entscheidende Charakteristika für ein gut konzipiertes Spiel untersucht. Mit diesem Buch wissen Sie, worauf es bei einem guten Game ankommt und was Sie alles bedenken sollten, damit Ihr Game die Erwartungen Ihrer Spieler erfüllt und gerne gespielt wird. Zugleich liefert es Ihnen jede Menge Inspiration – halten Sie beim Lesen Zettel und Stift bereit, um Ihre neuen Ideen sofort festhalten zu können

Die Kunst des Game Designs

Bessere Games konzipieren und entwickeln
Author: Jesse Schell
Publisher: BoD – Books on Demand
ISBN: 3826691881
Category: Computers
Page: 600
View: 8761
DOWNLOAD NOW »
Jeder kann die Grundlagen des Game Designs meistern – dazu bedarf es keines technischen Fachwissens. Dabei zeigt sich, dass die gleichen psychologischen Grundprinzipien, die für Brett-, Karten- und Sportspiele funktionieren, ebenso der Schlüssel für die Entwicklung qualitativ hochwertiger Videospiele sind. Mit diesem Buch lernen Sie, wie Sie im Prozess der Spielekonzeption und -entwicklung vorgehen, um bessere Spiele zu kreieren. Jesse Schell zeigt Ihnen, wie Sie Ihr Produkt durch eine strukturierte methodische Vorgehensweise Schritt für Schritt deutlich verbessern. Ein gutes Game Design entsteht dann, wenn Sie Ihr Spiel aus so vielen Perspektiven wie möglich betrachten, um so mögliche Schwachstellen zu finden. Solche projektbezogenen Perspektiven, in diesem Buch "Lupen" genannt, beinhalten Fragen zu dem jeweiligen Themenbereich und helfen, die Features Ihres Games genau zu untersuchen. Fördert es den Wettbewerb unter den Spielern? Werden sie dazu motiviert, gewinnen zu wollen? So werden hundert entscheidende Charakteristika für ein gut konzipiertes Spiel untersucht. Unterschiedlichste Fachbereiche wie Psychologie, Architektur, Musik, visuelle Gestaltung, Film, Mathematik, Schriftstellerei, Puzzle-Design und Anthropologie liefern hilfreiche Denkanstöße für die Spielekonzeption. Mit diesem Buch wissen Sie, worauf es bei einem guten Spiel ankommt und was Sie alles bedenken sollten, damit Ihr Spiel die Erwartungen Ihrer Spieler erfüllt und gerne gespielt wird. Zugleich liefert es Ihnen jede Menge Inspiration – halten Sie beim Lesen Zettel und Stift bereit, um Ihre neuen Ideen sofort festhalten zu können.

Die Kunst des Game Designs


Author: Jesse Schell
Publisher: Hüthig Jehle Rehm
ISBN: 9783826691881
Category:
Page: N.A
View: 3289
DOWNLOAD NOW »


Game Design und Produktion

Grundlagen, Anwendungen und Beispiele
Author: Gunther Rehfeld
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446448233
Category: Computers
Page: 256
View: 8790
DOWNLOAD NOW »
Dieses Grundlagenlehrbuch für angehende Computerspieldesigner erläutert zunächst die allgemeinen Zusammenhänge des menschlichen Spielens. Dabei kommt es dem Autor auch darauf an, die Übergänge zu den neuen vernetzten Medien und den Gemeinschaften in den so genannten virtuellen Räumen zu betrachten. Im weiteren Verlauf wird der Stand der Technik bezüglich der Produktion von Computerspielen beschrieben, wobei auf die Spielentwicklung (Game Design) ebenso eingegangen wird wie auf die Programmierung, Funktionsweisen und Jobprofile der Spieleindustrie. Hier liegt der Schwerpunkt auf allgemeinen Prinzipien, da die Computertechnologie einem sehr schnellen Wandel unterliegt. Das Buch verweist in Kästen und Anmerkungen auf einschlägige Literatur, Spiele und andere Medien und soll so zur Vertiefung des Gebiets anregen. Zudem gibt das Buch einen Überblick über Spielformen von Online- und Offline Spielen und klärt Kernbegriffe des Aufbaus von Computerspielen. Anschaulich geschrieben, vermittelt dieses Lehrbuch wichtige Grundlagen des Designs und der Entwicklung von Computerspielen vor dem Hintergrund moderner spieltheoretischer Grundlagen.

Game Design und Produktion

Grundlagen, Anwendungen und Beispiele
Author: Gunther Rehfeld
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446436219
Category: Computers
Page: 256
View: 1373
DOWNLOAD NOW »
Dieses Grundlagenlehrbuch für angehende Computerspieldesigner erläutert zunächst die allgemeinen Zusammenhänge des menschlichen Spielens. Dabei kommt es dem Autor auch darauf an, die Übergänge zu den neuen vernetzten Medien und den Gemeinschaften in den so genannten virtuellen Räumen zu betrachten. Im weiteren Verlauf wird der Stand der Technik bezüglich der Produktion von Computerspielen beschrieben, wobei auf die Spielentwicklung (Game Design) ebenso eingegangen wird wie auf die Programmierung, Funktionsweisen und Jobprofile der Spieleindustrie. Hier liegt der Schwerpunkt auf allgemeinen Prinzipien, da die Computertechnologie einem sehr schnellen Wandel unterliegt. Das Buch verweist in Kästen und Anmerkungen auf einschlägige Literatur, Spiele und andere Medien und soll so zur Vertiefung des Gebiets anregen. Zudem gibt das Buch einen Überblick über Spielformen von Online- und Offline Spielen und klärt Kernbegriffe des Aufbaus von Computerspielen. Anschaulich geschrieben, vermittelt dieses Lehrbuch wichtige Grundlagen des Designs und der Entwicklung von Computerspielen vor dem Hintergrund moderner spieltheoretischer Grundlagen.

Gamification im Marketing. Zielgruppenspezifische Betrachtung der Einsatzfelder und Potenziale


Author: Axel Dombrink
Publisher: GRIN Verlag
ISBN: 3656494886
Category: Business & Economics
Page: 95
View: 2192
DOWNLOAD NOW »
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich BWL - Marketing, Unternehmenskommunikation, CRM, Marktforschung, Social Media, Note: 1,7, Fachhochschule Münster, Sprache: Deutsch, Abstract: Da heute viele Märkte gesättigt und etliche Produkte austauschbar geworden sind, fällt es Unternehmen zunehmend schwerer sich auf der Produktebene gegenüber der Konkurrenz abzugrenzen. Der Fokus der Wettbewerbsstrategie verschiebt sich immer häufiger von den Produkten in Richtung der Kommunikation. Man spricht von einer Verlagerung vom Produktwettbewerb hinzu einem Kommunikationswettbewerb. Doch auch die Unternehmenskommunikation steht vor großen Herausforderungen. Der Höhepunkt der Werbeakzeptanz wird derzeit erreicht, und mit konventionellen Werbemethoden ist keine Trendwende dieses Zustandes zu erwarten. In Zeiten dieser Werbeflut fällt es Unternehmen zunehmend schwerer ihre Zielgruppen über Werbung und Kommunikation zu erreichen. Die Menge an geschalteter Werbung ist erheblich angestiegen. Verschiedene Experten schätzen die Anzahl ausgesetzter Werbebotschaften pro Tag und Person auf 2.000 bis 5.000 Stück. Auch die Möglichkeiten der Auswahl und Nutzung von Medien hat drastisch zugenommen. Kunden entscheiden heute deutlich selbstbestimmter und haben Zugang zu viel mehr Informationen. Resultierend sind die heutigen Konsumenten schwerer zu begeistern und zu befriedigen. Dies äußert sich in zunehmender Ignoranz oder Überforderung potenzieller Konsumenten, dem die moderne Kommunikationswelt sich gegenüber konfrontiert sieht. All diese Zustände erfordern neue innovative Lösungen. Ein Credo der renommierten deutschen Werbeagentur Jung von Matt verdeutlicht diese Erscheinung mit der Aussage: „Mediennutzung ist heute freiwilliger denn je. Also muss Marketing und Kommunikation attraktiver denn je sein. Einen rationalen oder emotionalen Mehrwert bieten. Ein Geschenk sein wie das Trojanische Pferd“. Auch andere Aussagen und Studien verdeutlichen die Notwendigkeit nach neuen engagierten Lösungen für eine effektive und nachhaltige Kommunikationspolitik. Werbung und Kommunikation soll den Konsumenten wieder erreichen und gezielt ansprechen. Dies ist eine der Herausforderungen, welche die Strategie der Gamification aufgreifen will.[...]

Computerspielsysteme

Der Schutz kreativer Systeme und Konzepte im Urheberrecht
Author: Phillip Hofmann
Publisher: Mohr Siebeck
ISBN: 9783161543401
Category: Law
Page: 403
View: 7568
DOWNLOAD NOW »
Die Debatte um die Schutzfähigkeit gedanklicher Inhalte nach UrhG wird seit Langem lebhaft geführt. Phillip Hofmann fokussiert mit dem Computerspielsystem einen potenziellen Schutzgegenstand von großer praktischer Bedeutung: Das Spielsystem eines Computerspiels ist oft dessen wesentliches Qualitätsmerkmal und bedeutender Faktor der Kundenbindung. Ist es vor diesem Hintergrund zulässig, das erfolgreiche Spielsystem der Konkurrenz zu übernehmen, um es eingekleidet in eine andere audiovisuelle Darstellung und auf Basis eines neu geschriebenen Programms zu vermarkten? In Zusammenhang mit dieser zentralen Frage diskutiert der Autor aus einer interdisziplinären Perspektive zahlreiche Aspekte von grundsätzlicher Bedeutung: Ist ein Schutzrecht am Computerspielsystem wohlfahrtsökonomisch überhaupt wünschenswert? Überzeugt die traditionelle Abgrenzung der schutzfähigen Form vom schutzlosen Inhalt gegenüber einer Abgrenzung von Idee und Ausdruck bei inhaltlich-konzeptionellem Werkschaffen? Behandelt das UrhG auf Unterhaltung angelegte Systeme anders als solche praktisch-funktionaler Art?

Games | Game Design | Game Studies

Eine Einführung
Author: Gundolf S. Freyermuth
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 383942982X
Category: Social Science
Page: 280
View: 1793
DOWNLOAD NOW »
Wie stiegen Games zur zentralen audiovisuellen Ausdrucks- und Erzählform der digitalen Kultur auf? Wie entstanden die Verfahren ihrer künstlerischen Produktion? Und wie formierte sich die wissenschaftliche Analyse der sozialen Wirkung und kulturellen Bedeutung des neuen Mediums? Diese grundlegenden Fragen und Aspekte digitaler Spielkultur nimmt die Einführung erstmals ganzheitlich in den Blick. Gundolf S. Freyermuth skizziert die mediengeschichtlichen Entwicklungsphasen analoger und digitaler Spiele, die Geschichte und künstlerischen Praktiken des Game Designs sowie die Geschichte, wissenschaftlichen Ansätze und wichtigsten Forschungsfragen der Game Studies.

Games studieren - was, wie, wo?

Staatliche Studienangebote im Bereich digitaler Spiele
Author: Björn Bartholdy,Linda Breitlauch,André Czauderna,Gundolf S. Freyermuth
Publisher: transcript Verlag
ISBN: 3839440327
Category: Social Science
Page: 710
View: 1390
DOWNLOAD NOW »
Games sind die einflussreichste audiovisuelle Ausdrucks- und Erzählform digitaler Kultur. Die aktuell entstehenden staatlichen Bildungsangebote gewinnen daher künstlerisch und kulturell, aber auch wissenschaftlich und ökonomisch eine Bedeutung, wie sie beispielsweise im 20. Jahrhundert Filmstudiengängen zukam. Dieser Band gibt erstmals einen vergleichenden Überblick und führt zugleich in die verschiedenen Fachgebiete der hochschulischen Lehre und Forschung auf dem Gebiet digitaler Spiele ein: Game Studies, Game Design, Game Arts, Game Informatics and Technology, Game Economics and Producing.

Spiele programmieren mit JavaScript für Kids


Author: Hans-Georg Schumann
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3958455794
Category: Computers
Page: 336
View: 3192
DOWNLOAD NOW »


Anstöße für eine zeitgemäße Lernkultur mit Digitalen Medien


Author: Johanna Selge
Publisher: Lulu.com
ISBN: 1326190539
Category:
Page: N.A
View: 8086
DOWNLOAD NOW »


Spiele programmieren mit Unity (mitp für Kids)


Author: Hans-Georg Schumann
Publisher: N.A
ISBN: 9783958450387
Category:
Page: 424
View: 930
DOWNLOAD NOW »


Grundlagen und Techniken des Compilerbaus


Author: Niklaus Wirth
Publisher: Walter de Gruyter
ISBN: 9783486709513
Category:
Page: 194
View: 5554
DOWNLOAD NOW »
Compiler sind mehr als komplexe Programme, deren Herstellung einigen wenigen, großen Firmen vorbehalten bleibt. Sie spielen gewissermaßen die Rolle der Brücke zwischen Software und Programmiersprache einerseits und Hardware und Rechnerarchitektur andererseits. Deshalb ist das Verständnis ihrer Prinzipien und ihrer Struktur für jeden Informatiker wesentlich. Dieses Buch ist aus der Erfahrung erwachsen, dass neue Lehrstoffe nur dann haften bleiben, wenn sich der Leser auch praktisch mit der Materie befasst. Hier ist das zentrale Anliegen daher der Bau eines kompletten Compilers einer einsatzfähigen Programmiersprache und dessen Darlegung in allen Einzelheiten. Dazu wird aufgrund ihres systematischen Aufbaus eine substantielle Untermenge der Sprache Oberon gewählt und als Zielrechner eine RISC-Architektur, wobei beiden exemplarischer Charakter zukommt.

Filterfotografie


Author: Uwe Statz
Publisher: MITP-Verlags GmbH & Co. KG
ISBN: 3958456642
Category: Photography
Page: 319
View: 9108
DOWNLOAD NOW »
- Wunderschöne Aufnahmen realisiert mit den verschiedensten Filtern - Informationen zum Filter-Umgang und zusätzlichem Equipment Es gibt Polarisationsfilter, Verlaufsfilter, Graufilter, Farbfilter und Effektfilter, um nur einige zu nennen. Filter vor dem Objektiv helfen, besondere Stimmungen zu vermitteln, Dynamik in die Bilder zu bringen oder bestimmte Motivbereiche zu akzentuieren. Der Fotograf Uwe Statz erklärt in dieser erweiterten Neuauflage anschaulich, wann sich der Filtereinsatz lohnt, für welches Motiv welcher Filter sinnvoll ist und welches zusätzliche Equipment notwendig sein kann. Simple Rapsfelder bekommen somit eine bedrohliche Wirkung und Wasserfälle fließen durch die Kombination aus ND- und Polfilter wie in einer Fabelwelt. Anhand vieler Beispielfotos – ohne und mit Filter aufgenommen – und einem aussagekräftigen »Werdegang« bis zur endgültigen gelungenen Aufnahme bekommen Sie einen tiefen Einblick in die kreativen Möglichkeiten der Fotografie mit Filtern. Aus dem Inhalt: • Filtersysteme: schrauben oder stecken? • Neutraldichtefilter (ND-Filter) • ND-Verlaufsfilter – Grauverlaufsfilter • Polarisationsfilter – Polfilter • UV-Filter/Skylightfilter • Farbfilter-Korrekturfilter, Konversionsfilter, Effektfilter • Sonstige Ausrüstung: Stativ, Filteraufbewahrung, Fernauslöser, Wasserwage u.v.m. • Großer Praxisteil über den Filtereinsatz im Fotoalltag: dynamische Motive, Landschaften und experimentelle Fotos Mit Vorworten von Rüdiger Schrader (ehemaliger Cheffotograf dpa, langjähriger Fotochef stern, FOCUS), Hermann Will (Chefredateur FineArtPrinter) und Eberhard Schuy (Fotograf)

Art Game Book

Kunst des 20. Jahrhunderts
Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: 9783896602572
Category:
Page: 379
View: 4188
DOWNLOAD NOW »
Einen faktenreichen Streifzug durch die amerikanische und europäische Kunst des 20. Jahrhunderts unternimmt der Kurator D. Rosenberg in seinem Buch. Chronologisch angelegt besteht der Inhalt aus einzelnen, mit über 300 Kunstwerken illustrierten, kurzen Kommentaren zu Kunststilen, Kunstströmungen, Künstlern. Dazu kommen zeitlich zusammenfassende Blöcke über Architektur, Skulptur, Design u.a. Angegeben werden in den Kopfzeilen die wichtigsten Vertreter, die Zentren, das Entstehungsjahr. Zusätzlich eingestreute Quizfragen zur Kunst (Wer hat was gemalt? ...) und Puzzles fordern den Leser auf, sein Wissen zu überprüfen. Ein umfangreicher Anhang enthält ein Glossar, ein Verzeichnis von Museen (weltweit) mit Angabe des Sammlungsschwerpunktes, Adresse, Website; ein Verzeichnis von Kunstmessen und Ausstellungen; kommentierte Internetseiten zu Museen, Kunstportalen, Enzyklopädien. Einen direkten Zugriff zu Begriffen gibt es nur über das Inhaltsverzeichnis, ein Register fehlt. Das Buch ist eine originelle Art, interessierte Leser "interaktiv und spielerisch" in die Kunst des 20. Jahrhunderts einzuführen. (1)

Kunst aufräumen


Author: Ursus Wehrli
Publisher: N.A
ISBN: 9783036952215
Category:
Page: 47
View: 4893
DOWNLOAD NOW »


Hölleluja!

Warum Handball der absolute Wahnsinn ist
Author: Stefan Kretzschmar
Publisher: Edel:Books
ISBN: 3841906583
Category: Biography & Autobiography
Page: 320
View: 4619
DOWNLOAD NOW »
Stefan Kretzschmar steht für Handball wie kein anderer. In den 90er und 2000er Jahren einer der besten Spieler der Welt, gilt der TV-Experte heute als bekanntester und renommiertester Vertreter dieses spektakulären Sports. Handball ist in Deutschland nach Fußball der beliebteste Mannschaftssport, mit 800.000 Aktiven, regelmäßig ausverkauften Hallen und Einschaltquoten in zweistelliger Millionenhöhe , wenn die Nationalmannschaft bei einer WM oder EM um Medaillen kämpft. In Höllelluja! geht es um die Einzigartigkeit dieser vielleicht spannendsten, auf jeden Fall aber härtesten Hallen-Mannschaftssportart. Meinungsstark und charismatisch, mit viel Expertise und nsiderwissen, aber auch einer gehörigen Portion Humor erzählt Stefan Kretzschmar unglaubliche Geschichten, erklärt Zusammenhänge, greift Probleme auf und bietet hochspannende Einblicke hinter die Kulissen dieses populären und faszinierenden Sports.