Geheimdienste, Diplomatie, Krieg

das Räderwerk der internationalen Beziehungen
Author: Carlos Collado Seidel
Publisher: LIT Verlag Münster
ISBN: 3643120664
Category: Diplomacy
Page: 376
View: 8243
DOWNLOAD NOW »


Geschichte der Geheimdienste

Von den Pharaonen bis zur NSA
Author: Wolfgang Krieger
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406667856
Category: Political Science
Page: 372
View: 9971
DOWNLOAD NOW »
Die Rolle eines Feldspions aus den Tagen Alexanders des Großen ist schwerlich mit jener der modernen satelliten- und computergestützten Aufklärung auf einen Nenner zu bringen. Doch die Grundprinzipien der Politik, in mancher Hinsicht sogar des Militärischen, sind in den hochdifferenzierten Staaten der Antike und der Gegenwart durchaus vergleichbar. Mißtrauen und das Gefühl einer Gefährdung von inneren oder äußeren Feinden – mag ihre Existenz harte Realität oder schieres Produkt politischer Paranoia sein – bilden Grundkonstanten staatlicher Macht. Das Bedürfnis, den potentiellen Gegner auszuspähen, um seine Absichten, Pläne und Fähigkeiten kennenzulernen und auf sie zu reagieren, noch bevor der andere damit rechnet, resultiert unmittelbar aus einer solchen Unsicherheit. Auf diesem politisch-psychologischen Substrat sind in allen Epochen Geheimdienste und Spione gediehen. Wolfgang Krieger bietet in seinem Buch einen ebenso kenntnisreichen wie spannenden Überblick über dieses große Thema der Weltgeschichte.

Die Berliner Luftbrücke

Erinnerungsort des Kalten Krieges
Author: Ulrich Pfeil,Corine Defrance,Bettina Greiner
Publisher: Ch. Links Verlag
ISBN: 3861539918
Category:
Page: N.A
View: 5850
DOWNLOAD NOW »


Handbuch Staat


Author: Rüdiger Voigt
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3658207442
Category: Political Science
Page: 1988
View: 6800
DOWNLOAD NOW »
Dieses Handbuch schließt eine zentrale Forschungslücke, denn das Thema „Staat“ ist heute wichtiger denn je. Im deutschen Sprachraum fehlt es aber an aktuellen, umfassenden und zugleich kompakten Darstellungen des Themas. Im Unterscheid zu juristisch orientierten Staatslexiken wird im neuen „Handbuch Staat“ die sozialwissenschaftliche Perspektive stärker betont. Das komplexe Feld „Staat“ wird von einschlägigen Experten umfassend und aus verschiedenen Perspektiven analysiert und dargestellt. Gliederungskriterien erleichtern den raschen Zugriff zum Thema. Zu diesem Zweck ist das Gesamtthema in acht Teile untergliedert, um in jedem Teil die wichtigsten Einzelthemen unter einer spezifischen Fragestellung zu bearbeiten.

Wellenkrieg

Agentenfunk und Funkaufklärung des Bundesnachrichtendienstes 1945-1968
Author: Armin Müller
Publisher: N.A
ISBN: 3861539470
Category: Electronic intelligence
Page: 416
View: 9233
DOWNLOAD NOW »


Geschichte der Geheimdienste

von den Pharaonen bis zur CIA
Author: Wolfgang Krieger
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406583872
Category: Espionage
Page: 362
View: 4472
DOWNLOAD NOW »


Hannibals Geheimdienst im Zweiten Punischen Krieg


Author: Max Zlattner
Publisher: N.A
ISBN: 9783879405466
Category: Punic War, 2nd, 218-201 B.C.
Page: 50
View: 6829
DOWNLOAD NOW »


Südtirol und die Geheimdienste 1943-1945


Author: Gerald Steinacher
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Italy
Page: 350
View: 6177
DOWNLOAD NOW »


Illegale Kriege

Wie die NATO-Länder die UNO sabotieren. Eine Chronik von Kuba bis Syrien
Author: Daniele Ganser
Publisher: Orell Füssli Verlag
ISBN: 3280039436
Category: Political Science
Page: 320
View: 1097
DOWNLOAD NOW »
"Wir, die Völker der Vereinten Nationen – fest entschlossen, künftige Geschlechter vor der Geißel des Krieges zu bewahren, die zweimal zu unseren Lebzeiten unsagbares Leid über die Menschheit gebracht hat –, haben beschlossen: Alle Mitglieder unterlassen in ihren internationalen Beziehungen jede gegen die territoriale Unversehrtheit oder die politische Unabhängigkeit eines Staates gerichtete oder sonst mit den Zielen der Vereinten Nationen unvereinbare Androhung oder Anwendung von Gewalt." Charta der Vereinten Nationen,abgeschlossen in San Francisco am 26. Juni 1945 Mit der Gründung der UNO gilt ein weltweites Kriegsverbot. Nur in zwei Ausnahmen sind kriegerische Maßnahmen zugelassen (Selbstverteidigung oder Mandat des UNO-Sicherheitsrats). Die Realität ist jedoch eine ganz andere. Dieses Buch beschreibt, wie in Vergangenheit und Gegenwart illegale Kriege geführt werden. Es zeigt, wie die Regeln der UNO und vor allem das Kriegsverbot gezielt sabotiert wurden und welch unrühmliche Rolle hierbei die Länder der NATO spielen. Es ist ein Buch von beklemmender Aktualität.

Der Krieg im Dunkeln

Macht und Einfluss des deutschen und russischen Geheimdienstes
Author: Heinz Höhne
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Intelligence service
Page: 608
View: 1250
DOWNLOAD NOW »


Schattenarmeen

Die Geheimdienste der islamischen Welt
Author: Wilhelm Dietl
Publisher: Residenz Verlag
ISBN: 3701742111
Category: True Crime
Page: 304
View: 1248
DOWNLOAD NOW »
Von Staatsterroristen und ihren Handlangern: Der Bestseller-Autor über die islamischen Geheimdienste Sie sind die gefährlichsten Untergrund-Organisationen der Welt und befinden sich permanent im Kriegszustand. Die Geheimdienste im Nahen und Mittleren Osten kennen keine Skrupel und keine Gesetze. Zunehmend operieren sie auch in Europa und werden zu einem ernsten Sicherheitsrisiko. Sie bedienen sich wechselnder Terrorbanden, um politische Ziele mit brutaler Gewalt durchzusetzen. Wenn sie Allianzen mit dem Westen eingehen, foltern und töten sie im Auftrag von Demokratien. Bestseller-Autor Wilhelm Dietl als Erster beschreibt die verborgenen Strukturen und spektakulärsten Operationen der islamischen Geheimdienste. Nach vielen Reisen und Gesprächen mit Insidern, Ermittlern und konkurrierenden Diensten zeigt er ihre Verstrickung in organisierte Kriminalität bis zur verbotenen Atomtechnologie und beleuchtet die Grauzone der unheilvollen Zusammenarbeit mit den Partnern im Westen.

Schattenkriege des Imperiums

Der Krieg gegen den Iran
Author: Jochen Mitschka
Publisher: neobooks
ISBN: 3742710966
Category: Political Science
Page: 362
View: 9289
DOWNLOAD NOW »
Nach Afghanistan, dem Irak, Libyen und Syrien steht der Iran in der Reihe der Länder, die durch einen Krieg unterworfen werden sollen, wie General Wesley Clark, der ehemalige Nato-Befehlshaber in Europa, schon 2007 der Welt offen gelegt hatte. „Wir werden mit dem Irak beginnen und dann nehmen wir uns Syrien, Libanon, Libyen, Somalia, den Sudan und den Iran vor, sieben Länder in fünf Jahren“. Es hatte etwas länger gedauert, aber nun ist der Iran an der Reihe. Der Autor beschreibt in dem Buch zunächst die geschichtlichen Hintergründe, die dazu führen, dass der Iran alle guten Gründe hat, um den USA und deren Verbündeten zu misstrauen. Er beschreibt dann die verfassungsmäßige Ordnung, stellt Vergleiche mit westlichen Systemen an. Dann untersucht er die immer wieder auftretenden Behauptungen von gefälschten Wahlen, hinterfragt die Ansicht, dass die Führung des Irans radikalfundamentalistisch ist, und geht auch auf die dunkle Seite der Vergangenheit ein, die zahlreiche Opfer gefordert hatte. Die Rolle der Frauen im Iran wird beleuchtet, und geprüft, inwieweit die Behauptung stimmt, der Iran wäre „aggressiv“. Schließlich untersucht der Autor die Anstrengungen und Chancen eines Regime-Changes, wie er ganz offiziell von den USA angestrebt wird. Dabei spielt die Beschreibung der Unruhen von Anfang 2018 und eine danach erfolgte Umfrage in der Bevölkerung durch eine westliche Organisation eine große Rolle. Auf Grund der durch die USA und Israel sowie Saudi-Arabien immer stärker forcierten Eskalation, die Mitte 2018 zu einem unbeschränkten Wirtschaftskrieg der USA gegen das Land führte, droht nun nach dem Stellvertreterkrieg, den der Irak gegen den revolutionären Iran mit Hilfe der USA führte, ein erneuter heißer Krieg gegen den Iran. Die Szenarien dazu werden beschrieben, darunter auch ein amerikanischen Manöverergebnis, das von einer Eskalation des Krieges bis zu einem Atomkrieg ausgeht.

Tito

Die Biografie
Author: Jože Pirjevec
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3956141148
Category: Biography & Autobiography
Page: 720
View: 8974
DOWNLOAD NOW »
Partisan und Revolutionär, Staatspräsident Jugoslawiens, Diktator und Architekt eines alternativen sozialistischen Modells – bis heute entzieht sich Tito (1892–1980) jeder politisch und historisch eindimensionalen Zuordnung. Jože Pirjevec, Professor für Geschichte und ausgewiesener Tito-Experte, geht in dieser Biographie dem Phänomen Tito nach. Pirjevec folgt der Politisierung Josip Broz’, wie Tito mit bürgerlichem Namen hieß, und seinem raschen Aufstieg in der Kommunistischen Partei Jugoslawiens und zeigt, wie er aus einer zerstrittenen Partei eine schlagkräftige Partisanenarmee geformt hat, die Hitlers und Mussolinis Truppen besiegt hat. Er legt dar, mit welcher Weitsichtigkeit Tito schon bald nach dem Krieg in Opposition zu Stalin ging, wie er für Jugoslawien einen anderen sozialistischen Weg suchte und wie entscheidend er an der Gründung der Bewegung der Blockfreien Staaten beteiligt war. Aber er zeigt Tito auch als Diktator, der seine politischen Gegner gnadenlos verfolgte, sich als Held eines nationalen Mythos verehren ließ und den Personenkult genoss. Er sorgte nicht für einen Nachfolger, und als Tito 1980 starb, hinterließ er ein Machtvakuum, das innerhalb weniger Jahre zum gewaltsamen Zerfall des Vielvölkerstaates führte. Diese erste umfassende Tito-Biographie, die zahlreiche Quellen erstmals zugänglich macht, liefert das lebendige Porträt der faszinierenden und oft widersprüchlichen Persönlichkeit eines der bedeutendsten Staatsmänner des 20. Jahrhunderts.

Lysistrata

die Komödie des Aristophanes
Author: Aristophanes,Erich Fried,Barbara Sichtermann,Heinke Lehmann
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Drama
Page: 143
View: 6730
DOWNLOAD NOW »


Der Zoo der Anderen

Als die Stasi ihr Herz für Brillenbären entdeckte & Helmut Schmidt mit Pandas nachrüstete
Author: Jan Mohnhaupt
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446256245
Category: Political Science
Page: 304
View: 2160
DOWNLOAD NOW »
Als sich der Kalte Krieg auf seinem Höhepunkt befindet, nimmt auch das Wettrüsten im geteilten Berlin bizarre Formen an: West-Berlins Regierender Bürgermeister Willy Brandt besorgt dem Zoodirektor Heinz-Georg Klös neue Elefanten, damit der seinem Rivalen, dem Ost-Berliner Tierparkdirektor Heinrich Dathe, weiterhin die Stirn bieten kann. Denn wer mehr Elefanten besitzt, hat eine Schlacht gewonnen. Ob Brillenbär-Spende durch die Stasi, Schlagzeilen wie „Westesel gegen Ostschwein“ oder der Schlagabtausch der beiden charakterstarken Direktoren Heinrich Dathe und Heinz-Georg Klös – die beiden Berliner Zoos verraten vieles über das geteilte Deutschland. Mit großer Sympathie für Tier und Mensch erzählt Jan Mohnhaupt in seinem Buch erstmals ihre gemeinsame Geschichte.

Das Ende der Diplomatie

Warum der Wandel der amerikanischen Außenpolitik für die Welt so gefährlich ist
Author: Ronan Farrow
Publisher: Rowohlt Verlag GmbH
ISBN: 3644044813
Category: Political Science
Page: 480
View: 7550
DOWNLOAD NOW »
Amerikas Außenpolitik dankt ab – und damit auch die Qualität der USA als westliche Führungsmacht. Weil immer mehr zivile Optionen schwinden, bleibt am Ende nur die militärische. Und genau davor warnt der amerikanische Exdiplomat und Pulitzer-Preisträger 2018 Ronan Farrow: Die USA werden zu einer Nation, die zuerst schießt und erst danach Fragen stellt. Die Außenpolitik des klassischen Typs – zivile Kanäle zum Zwecke von Friedenspolitik aufzubauen und zu pflegen – steht vor dem Ende. Ronan Farrow weiß, wovon er spricht, denn er war als Diplomat und Sonderberater sowohl in Washington als auch in Afghanistan und dem Nahen Osten tätig. Gestützt auf seine Erfahrungen während seiner aktiven Zeit als Diplomat und seine journalistischen Recherchereisen danach, enthüllt er eine Wende in der US-Außenpolitik nach dem 11. September 2001, die bisher kaum wahrgenommen, geschweige denn mit ihren gefährlichen Konsequenzen verstanden worden ist. Von den Kriegen in Afghanistan und im Irak über die Krisengebiete Somalia, Syrien und Ägypten bis hin zum Drogenkrieg in Kolumbien zeichnet Farrow an vielen Beispielen die desaströsen Folgen einer Politik nach, die fast nur noch Militärs und Militärberatern die Entscheidung überlässt, mit welchen Kräften vor Ort paktiert wird. Mit eigenen Erfahrungen, angereichert durch Gespräche mit Größen der US-Außenpolitik wie Henry Kissinger, Hillary Clinton und Richard Holbrooke sowie Interviews mit Fachpolitikern, anonymen Informanten und sogar einem Bürgerkriegs-Warlord belegt Farrow seinen beängstigenden Befund: Die Kriegsgefahr wächst, wenn die USA sich mit dieser Haltung in Krisen und Konflikte einmischen.

Unter Mördern

Roman
Author: Jörg Isringhaus
Publisher: Aufbau Digital
ISBN: 3841203302
Category: Fiction
Page: 389
View: 4874
DOWNLOAD NOW »
"Die wässrig blauen Augen des Deutschen musterten ihn kalt, und mit einem Mal stieg die Furcht vor der Zukunft wieder in Dahlerus hoch. Elisabeth hatte ihn gewarnt. Wer sich unter Mörder begab, durfte nicht mit Gnade rechnen." Berlin, August 1939. Zwei Männer, zwei Missionen. Birger Dahlerus, ein schwedischer Diplomat, versucht mit allen Mitteln den drohenden Krieg verhindern. Richard Krauss, ein Agent, der zu den Engländern überlief, will den Tod seiner Geliebten rächen - und begibt sich in die Höhle des Löwen. Ein packender Roman über die Ohnmacht des Einzelnen, über vergiftete Herzen, verlorene Seelen und einen entscheidenden Wendepunkt in der deutschen Geschichte. Der Geheimagent Richard Krauss führt am Vorabend des Zweiten Weltkriegs in Berlin einen Rachefeldzug gegen die „Söhne Odins“, eine geheime Gestapo-Einheit. Krauss verfolgt aber noch andere Pläne. Er will Hitler töten – und einen mysteriösen Jungen beschützen. Unterstützung erhält er von dem schwedischen Industriellen Birger Dahlerus, der mit Hilfe von Hermann Göring den heraufziehenden Krieg verhindern möchte. Doch Krauss und Dahlerus geraten in eine mörderische Intrige, die sie vor die wichtigste Entscheidung ihres Lebens stellt. Der Roman, basierend auf einer wahren Geschichte, erzählt von menschlicher Niedertracht und der Größe, sich ihr entgegenzustellen; Fiction und Historie verbinden sich zu einem unheilvollen Totentanz. „Eine überzeugende Mischung aus Fakten und Fiktion.“ WDR

Auswärtiges Amt und Geheimdienst

Personal im Dritten Reich und Nachkriegsdeutschland
Author: Richard Mergel
Publisher: epubli
ISBN: 3741811505
Category: Education
Page: N.A
View: 9751
DOWNLOAD NOW »
Der erste Teil dieses Buches ist die Übersetzung eines Berichtes der CIA aus dem Jahr 1949, der eine kurze Übersicht über Personal und Aktivitäten des Deutschen Diplomatischen Dienstes und einiger Geheimdienstmissionen des Deutschen Nachrichtendienstes gibt. Dieser Bericht des ehemaligen europäischen Hauptkommandos der Streitkräfte der Vereinigten Staaten von Amerika über das Auswärtige Amt und die deutsche Abwehr ist mittlerweile auch für Normalsterbliche bei den betreffenden Stellen in den Vereinigten Staaten einsehbar. Der zweite Teil dieses Buches zeigt einen Vernehmungsbericht von Dr. Murad Ferid, Träger des Großen Verdienstkreuzes der Bundesrepublik Deutschland, der gegen Kriegsende der Verantwortliche des Referat Südost der Deutschen Abwehr (Geheimdienst) und nach Kriegsende Rechtswissenschaftler und Professor an der Ludwig Maximilians Universität in München war.

Krieg gegen Christen


Author: John L. Allen
Publisher: Gütersloher Verlagshaus
ISBN: 3641137292
Category: Social Science
Page: 368
View: 7927
DOWNLOAD NOW »
Christenverfolgung heute – Zahlen und Fakten eines erschütternden Phänomens Unterdrückt, vertrieben, ermordet: Weltweit sind rund 100 Millionen Christen von Gewalt und Tod bedroht. Diese überraschende und bislang noch weitgehend verdrängte Tatsache bündelt John Allen in seinem neuen Buch. Der Autor untermauert seine »Kriegsberichte« mit zahlreichen erschütternden Fallbeispielen, insbesondere aus Asien, Lateinamerika, Afrika, dem Mittleren Osten und Osteuropa. Entstanden ist ein umfassendes Kompendium, das Beweggründe und Umstände von ungeheurer Vielfalt, Dramatik und Grausamkeit dokumentiert, aber auch mit Analysen und Anregungen mögliche Konsequenzen für die moderne Gesellschaft aufzeigt. Ein umfassendes Kompendium zu einem bisher verdrängten Thema Dokumentation – Analyse – Perspektiven – Konsequenzen Eine nüchterne und zugleich packende Darstellung, die zeigt, wie notwendig religiöse Toleranz ist