Gott Und Der Staat Klassiker Des Anarchismus Vollst ndige Deutsche Ausgabe

Bakunin beschreibt darin die Folgen der Religion auf die Gesellschaft und versucht, die Nicht-Existenz Gottes zu beweisen. Michail Bakunin (1814-1876) war ein russischer Revolutionär und Anarchist.

Author: Michail Bakunin

Publisher:

ISBN: 8026858425

Category:

Page: 88

View: 667

Download →

Gott und der Staat ist eines der bekanntesten Bücher Bakunins und der anarchistischen Bewegung im Allgemeinen. Bakunin beschreibt darin die Folgen der Religion auf die Gesellschaft und versucht, die Nicht-Existenz Gottes zu beweisen. Michail Bakunin (1814-1876) war ein russischer Revolutionär und Anarchist. Er gilt als einer der einflussreichsten Denker, Aktivisten und Organisatoren der anarchistischen Bewegung. Bakunin entwickelte die Idee des kollektivistischen Anarchismus. In der Internationalen Arbeiterassoziation war Bakunin die Hauptfigur der Antiautoritären und mit Generalratsmitglied Karl Marx im Konflikt, was zur Spaltung der Internationale führte und gleichzeitig zur Trennung der anarchistischen Bewegung von der kommunistischen Bewegung und der Sozialdemokratie. Aus dem Buch: "Wenn es dann noch Beziehungen zu den Menschen unterhält, so geschieht das nicht eines moralischen Bedürfnisses wegen, und infolgedessen auch nicht aus Liebe zu ihnen, weil man liebt, was man braucht, und wer einen braucht; der Mensch, welcher sein unendliches und unsterbliches Wesen wiedergefunden hat, bedarf, da er in sich selbst vollkommen ist, niemanden, außer Gott, der durch ein Geheimnis, das nur die Metaphysiker verstehen, eine noch unendlichere Unendlichkeit und eine noch unsterblichere Unsterblichkeit als die der Menschen zu besitzen scheint; von nun an durch die göttliche Allwissenheit und Allmacht getragen, kann das in sich gesammelte und freie Individuum kein Bedürfnis nach anderen Menschen mehr haben. Wenn es also noch fortfährt, mit ihnen Beziehungen zu unterhalten, so kann das nur aus zwei Gründen geschehen."
Posted in:

Crosscurrents writings of German political emigr s in nineteenth century America

Denker : „ Unsere Mastbürger errichten zu Ehren der Klassiker Denkmäler . ... die
der Staat als Belastung benußte , um die Jury von dem gefährlichen Charakter
der angeklagten Anarchisten zu ... die Pariser Communisten , 1871 Gott den
Allmächtigen entthront und an seine Stelle eine niedere Dirne geseßt hätten .

Author: August Vincent Theodore Spies

Publisher: Peter Lang Pub Incorporated

ISBN: UOM:39015029410746

Category: History

Page: 181

View: 904

Download →

English introduction by Carol Poore, German original text by August Spies. Einleitung von Carol Poore in englischer, Originaltext von August Spies in deutscher Sprache. August Spies emigrated to the United States in 1872 and settled in Chicago. As editor of the Chicago Arbeiter-Zeitung, he was a prominent social revolutionary, affiliated with the anarchist International Working Peoples' Association. He was involved in the Haymarket Affair and was hanged for it in Chicago in November 1887. This collection of his writings is an insightful personal statement and provides a compelling account of the development of German-Ameri- can radicals in Chicago. August Spies wanderte im Jahre 1872 in die Vereinigten Staaten aus und liess sich in Chicago nieder. Er war Herausgeber der in Chicago publizierten Arbeiter-Zeitung und einer der bekanntesten Sozialrevolutionare in dieser Stadt. Weil er an der -Heumarkt-Affare- von 1886 beteiligt war, wurde August Spies am 11. November 1887 in Chicago gehangt. Diese Sammlung von Schriftstucken ist ein aufschlussreiches, personliches Dokument von August Spies und vermittelt eine packende Schilderung der Entwicklung von den deutsch-amerikanischen Radikalen in Chicago."
Posted in:

Monographic Series

Author: Library of Congress

Publisher:

ISBN: UIUC:30112024897420

Category: Children's literature in series

Page:

View: 195

Download →

Posted in:

Author: 国立国会図書館 (Japan)

Publisher:

ISBN: UOM:39015082612287

Category: Catalogs, Union

Page:

View: 299

Download →

Posted in:

Exe cut up able statements

Das Buch untersucht eine Literatur der Sprachalgorithmik und -kalküle, die keinesfalls erst mit elektronischen Computern beginnt, sondern ihre Ursprünge in Sprachmagie und pythagoräischer Mathematik hat, bereits in der Frühneuzeit eine ...

Author: Florian Cramer

Publisher:

ISBN: 3846744999

Category:

Page:

View: 246

Download →

Das Buch untersucht eine Literatur der Sprachalgorithmik und -kalküle, die keinesfalls erst mit elektronischen Computern beginnt, sondern ihre Ursprünge in Sprachmagie und pythagoräischer Mathematik hat, bereits in der Frühneuzeit eine spekulative Blüte erlebt und sich in Cut-ups, aleatorischen, stochastischen und rekursiven Texte des 20. Jahrhunderts sowie in den Internet-Künsten fortschreibt. Kalküle, so zeigt sich, sind wie Laute und Schriftzeichen eine Dimension aller Sprache und Literatur - auf die sich höchst widersprüchliche, utopische und dystopische Poetiken des Texts gründen, der sich selbst schreibt. Nicht nur poetische Formeln, Generatoren und Codes sind Gegenstand dieses Buchs, sondern auch die Imaginationen und Phantasmen, die auf sie projiziert und, vom Wortwechselvers bis zum Computervirus, nicht bloß beschrieben werden, sondern sich an der Schrift vollziehen.
Posted in:

Subject guide to German books in print

9 ) ( A - Ha ] Die Linke im Rechtsstaat . ... 6 , - ( 3 - 518 - 36621 - 1 ) GW KOU ( AM
] Reich Gottes und Sozialismus bei Karl Barth . ... ( Rowohlts Klassiker 249 ) im
Spannungsfeld von Marx und Kelsen . ... Staatssozialismus und Anarchismus .

Author:

Publisher:

ISBN: STANFORD:36105117238423

Category: Austria

Page:

View: 386

Download →

Posted in:

Zwinglis Reformationsb ndnisse

Hätte nicht Gott in seiner Liebe und Barmherzigkeit den Menschen die
menschliche Gerechtigkeit den Staat als Lebensordnung zur Sicherung und ...
einem Anarchismus der Tat führen müssen , « aber wo gibt es oder wo werde es
jemals auf Erden einen Zustand der Unschuld geben ? ... Die 67 Schlußreden
sind gedruckt CR Bd . I , S. 458—465 und Klassiker des Protestantismus , Bd . II ,
S. 260—268 .

Author: Wilhelm Bender

Publisher:

ISBN: STANFORD:36105034003009

Category: Alliances

Page: 204

View: 406

Download →

Posted in:

Wissenschaftliche Zeitschrift Der Technischen Universit t Dresden

... während sie bei den Klassikern des Marxismus bei der Erarbeitung der Theo .
rie des wissenschaftlichen Atheismus ... Die weltliche Macht , die
Ausbeuterordnung , wurde zu einer von Gott gewollten Ordnung erklärt . ... Wollte
die Religion zu sich selbst zurückfinden , so mußte sie der Forderung nach der
Trennung von Kirche und Staat ... Der Marxismus lehnt die anarchistische These
vom ( Wiss .

Author: Technische Universität Dresden

Publisher:

ISBN: UOM:39015023115069

Category: Science

Page:

View: 261

Download →

Posted in: