Gottes Handeln und die Risikologik der Liebe

Zur rationalen Vertretbarkeit des Glaubens an Bittgebetserhörungen
Author: Denis Schmelter
Publisher: Tectum Wissenschaftsverlag
ISBN: 3828854982
Category: Religion
Page: 468
View: 1753
DOWNLOAD NOW »
Geht Gott auf Gebete ein? Nach der Bibel hat er zumindest die Fähigkeit dazu. In verstörend vielen Fällen unterbleibt indessen seine Hilfeleistung offenkundig. Religionsphilosophisch stellt sich die Frage: Ist es rational überhaupt vertretbar, von einem gelegentlichen Eingreifen Gottes in den Lauf der Welt auszugehen? Indem Gott nach jüdisch-christlichem Glauben Wesen mit freiem Willen schuf, hat er eine Wirklichkeit mit einer offenen Zukunft zugelassen. Deren Entwicklung ist auch für den Schöpfer selbst nicht vollständig vorhersehbar. Gott und Mensch agieren als Kooperationspartner in einer Dynamik des Gebens und Nehmens, die im Gebet neu abgestimmt werden kann. Ein solches Vertrauensverhältnis birgt nicht nur ein hohes Risiko des Scheiterns. Der Weg zum Ziel echter Liebe und wahren Glücklichseins für alle Geschöpfe ist zudem mit Leiderfahrungen gepflastert. Daran kann selbst ein Schöpfergott nichts ändern - oder doch?

Gottes transformatives Handeln

Eschatologische Perspektivierung der Vorsehungslehre bei Romano Guardini, Christian Link und dem „Open theism“
Author: Lisanne Teuchert
Publisher: Vandenhoeck & Ruprecht
ISBN: 3647564583
Category: Religion
Page: 324
View: 1837
DOWNLOAD NOW »
Wie handelt Gott in der Welt – in der Natur, der Geschichte und im individuellen Leben? Das entsprechende Lehrstück der Vorsehungslehre bringt Theologie und Kirche nicht erst seit den Katastrophen des 20. Jhs. in Verlegenheit. Lisanne Teuchert beleuchtet das Thema von der Eschatologie her: Was bedeutet es, dass Gott im Begriff ist, die Welt zu verwandeln und neu zu schaffen, für die Vorsehungslehre? Dazu werden in ökumenischer und internationaler Weite drei Ansätze analysiert, die diese Perspektive zulassen:Der katholische Theologe Romano Guardini (1885–1968) macht Gottes Handeln in der Welt ausschließlich am aufscheinenden Reich Gottes und den Menschen fest, die sich daran orientieren. Die junge nordamerikanische Richtung freikirchlicher Provenienz „Open theism“ nimmt Gottes flexibles Reagieren auf Ergebnisse menschengemachter Geschichte in den Blick. Der reformierte Gegenwartstheologe Christian Link lässt die Ereignisse in Schöpfung und Geschichte von Gottes entgegenkommender Zukunft (adventus) in Anspruch nehmen. Aus letzterem Gedanken entwickelt Teuchert die Vorstellung, Gottes Handeln transfinalisiere und transsignifiziere, was in der Welt passiert, d.h.: stifte eine neue Zielrichtung und Bedeutung. Schließlich werden die durch die gewählte Neuperspektivierung entstehenden, relevanten theologischen Verschiebungen thesenartig gebündelt und die dogmatischen Loci „Eschatologie“ und „Vorsehungslehre“ auf grundsätzlicher Ebene in einen systematischen Zusammenhang gebracht.

Das unterscheidend Christliche

Beiträge zur Bestimmung seiner Einzigkeit
Author: Karl-Heinz Menke
Publisher: Verlag Friedrich Pustet
ISBN: 3791770667
Category: Religion
Page: 592
View: 544
DOWNLOAD NOW »
Karl-Heinz Menke hat sich in verschiedenen Studien eingehend mit den theologiegeschichtlichen Antwortversuchen auf die Frage nach Wesen und Fundament des Christentums befasst. Im Kontext von Pluralistischer Religionstheologie und Komparativer Theologie versucht er darüber hinaus positiv zu erklären, worin die Einzigkeit des Christentums besteht; warum ein Christentum, welches Christus wirklich verstanden hat, von vornherein immun ist gegen jede Form von Gewalt, Absolutismus oder Zwang; und warum der missionarische Wunsch, alle Menschen dieser Erde mögen Christen werden, durchaus vereinbar ist mit unbedingtem Respekt gegenüber jedem Nichtchristen.

Glaubensverantwortung in Theologie, Pastoral und Ethik


Author: Stephan Ernst,Gerhard Gäde
Publisher: Verlag Herder GmbH
ISBN: 3451803569
Category: Religion
Page: 624
View: 5670
DOWNLOAD NOW »
Die Theologie Peter Knauers SJ, der bis 2003 an der Philosophisch-theologischen Hochschule St. Georgen (Frankfurt am Main) Fundamentaltheologie lehrte, ist für viele seiner Schüler und Weggefährten erschließend und prägend geworden. Die vorliegende Festgabe zeigt durch das Spektrum ihrer Beiträge, wie in den unterschiedlichen gegenwärtigen Tätigkeitsbereichen ihrer Autoren Peter Knauers Denken fruchtbar geworden ist und sich bewährt hat. So zeugt der Band von einer Fülle von Wegen und Erfahrungen, wie sich der christliche Glaube in der Welt und Gesellschaft von heute überzeugend verantworten lässt.

Streit um die Freiheit

Philosophische und theologische Perspektiven
Author: Klaus von Stosch,Saskia Wendel,Aaron Langenfeld,Martin Breul
Publisher: Verlag Ferdinand Schöningh
ISBN: 3657792163
Category: Religion
Page: 535
View: 2216
DOWNLOAD NOW »
Der Streit um ein angemessenes Verständnis von Freiheit ist heute aktueller denn je. Der Band führt prominente Ansätze aus Philosophie und Theologie zusammen und leistet einen innovativen Beitrag zur interdisziplinären Klärung eines drängenden Problems. ”Freiheit“ ist ein Schlüsselbegriff für Philosophie und Theologie. Gleichwohl stehen die fachspezifischen Debatten häufig nahezu berührungslos nebeneinander. Das Buch will diese Sprachlosigkeit überbrücken und bündelt die Ergebnisse zweier Fachtagungen zu Kernproblemen des Freiheitsbegriffs. Internationale Expert*innen stellen ihre Zugänge vor und ermöglichen so eine Diskursanreicherung. Aufgrund der vielfältigen repräsentierten Positionen erhält der Sammelband zu gleich den Charakter eines Handbuches, das einen Überblick über Themen und Herausforderungen gegenwärtigen Freiheitsdenkens gibt.

Anna, die Schule und der liebe Gott

Der Verrat des Bildungssystems an unseren Kindern
Author: Richard David Precht
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641092825
Category: Philosophy
Page: 352
View: 8906
DOWNLOAD NOW »
Der Verrat des Bildungssystems an unseren Kindern. Unsere Kinder, die heute eingeschult werden, gehen im Jahr 2070 in Rente. Doch wir überfrachten sie mit Wissensstoff, den sie für ihr Leben kaum brauchen werden. Statt ihnen dabei zu helfen, Neugier, Kreativität, Originalität, Orientierung und Teamgeist für eine immer komplexere Welt zu erwerben, dressieren wir sie zu langweiligen Anpassern. Demgegenüber stehen die Erkenntnisse der modernen Entwicklungspsychologie, der Lerntheorie und der Hirnforschung, die an unseren Schulen bis heute kaum berücksichtigt werden. Denn nur was mit Neugier gelernt wird, wird unseren Kindern wichtig und bedeutsam. Und nur was ihnen bedeutsam ist, weckt ihre Kreativität und spornt die Leistungsbereitschaft an. Der Philosoph und Bestsellerautor Richard David Precht fordert: Unsere Schulen müssen völlig anders werden als bisher. Wir brauchen andere Lehrer, andere Methoden und ein anderes Zusammenleben in der Schule. Mit einem Wort: Wir brauchen keine weitere Bildungsreform, wir brauchen eine Bildungsrevolution!

Nahtoderfahrungen

eine Herausforderung für Theologie und Naturwissenschaft
Author: Raimund Lachner,Denis Schmelter
Publisher: LIT Verlag Münster
ISBN: 3643122462
Category: Near-death experiences
Page: 178
View: 3714
DOWNLOAD NOW »
Durch die aktuellen Forschungsergebnisse zu Nahtoderfahrungen sind Theologie und Naturwissenschaft neu herausgefordert. Die Theologie hat das eschatologische Wirklichkeitsverständnis des christlichen Glaubens vernunftgemäß zu verantworten. Es bedarf einer stimmigen Konzeptualisierung des Leib-Seele-Verhältnisses und eines Gottesbildes, das den beeindruckenden Zeugnissen menschlicher Grenz- und Transzendenzerfahrungen gerecht wird. Auf einem interdisziplinären Symposion an der Universität Vechta haben sich die Autoren des vorliegenden Bandes dieser Herausforderung gestellt.

Die Astronomie und der liebe Gott

frevelhafte Gedanken eines "typischen" Naturwissenschaftlers
Author: Ronald Weinberger
Publisher: Wagner Verlag sucht Autoren
ISBN: 3866834411
Category: Astronomie - Weltbild
Page: 285
View: 2205
DOWNLOAD NOW »


Für uns gestorben

Die Bedeutung von Leiden und Sterben Jesu Christi. Ein Grundlagentext des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD)
Author: N.A
Publisher: Gütersloher Verlagshaus
ISBN: 364116964X
Category: Religion
Page: 192
View: 2103
DOWNLOAD NOW »
Ein Grundlagentext des Rates der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) Christliche Theologie steht vor der Aufgabe, das Verständnis der Liebe Gottes im Kreuz immer wieder neu zu erklären und zu entfalten. Der vorliegende Text »Für uns gestorben« tut dies in vorbildlicher Weise und schlägt einen weiten Bogen. Er hilft den Reichtum christlicher Tradition im Blick auf den Kerngehalt evangelischen Glaubens zu entdecken. Dieses Buch ist nicht nur an Christinnen und Christen in der Evangelischen Kirche adressiert, sondern ist ein Gesprächsangebot an alle, die nach Bedeutung und Sinngehalt des christlichen Glaubens fragen, auch dann, wenn sie diesen nicht teilen oder ihm sogar ablehnend gegenüberstehen.

Der unscharfe Ort der Politik

Empirische Fallstudien zur Theorie der reflexiven Modernisierung
Author: Ulrich Beck,Maarten A. Jaher,Sven Kesselring
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3322974375
Category: Social Science
Page: 336
View: 8501
DOWNLOAD NOW »
Der verbreiteten Rede von der "Politikverdrossenheit" oder dem "Ende der Politik" setzt dieser Band die These entgegen, daß sich das Verständnis und der Ort von Politik verändert haben. Die Grundlagen des gesellschaftlichen Handelns und Zusammenlebens sind in Bewegung geraten. ("reflexive Modernisierung"), die Gesellschaft hat sich energischer von Regeln befreit, als die Politik wahrhaben wollte: Eine Gesellschaft erfindet sich ihre Politik. Dieser Prozeß des Wie und Wo soll in diesem Band empirisch aufgezeigt werden. Dazu bedarf es einer Forschung, die nicht nur Phänomene bestimmt, sondern auch eine angemessene Sprache für die neuen Phänomene entwickelt. Erst dann ist auch eine theoretische Neubestimmung des Politikbegriffs möglich.

IT-Unterstützung für Interne Revision und Wirtschaftsprüfung

Praxisleitfaden zur Optimierung von Prüfungsplanung, -durchführung und -dokumentation
Author: Heinrich Schmelter
Publisher: Erich Schmidt Verlag GmbH & Co KG
ISBN: 9783503120529
Category:
Page: 160
View: 2480
DOWNLOAD NOW »


Moralische Landkarten der Sicherheit

Ein Framework zur hermeneutisch-ethischen Bewertung von Fluggastkontrollen im Anschluss an John Dewey
Author: Sebastian Weydner-Volkmann
Publisher: Ergon Verlag
ISBN: 3956503783
Category: Philosophy
Page: 369
View: 5757
DOWNLOAD NOW »
Die gesellschaftspolitischen Konflikte um die Verschärfung von Fluggastkontrollen belegen, dass es bei Entscheidungen darüber, wie und mit welchen Techniken derartige Kontrollprozesse zu organisieren sind, einen Bedarf an ethischer Expertise gibt. Getroffen werden müssen solche Entscheidungen vor einem komplexen Horizont von Wertvorstellungen, der sich nicht auf den Gegensatz 'entweder Sicherheit oder Freiheit' reduzieren lässt. Entsprechend muss eine informierte Entscheidungsfindung berücksichtigen, welche impliziten Wertvorstellungen uns bei der Forderung nach mehr Sicherheit durch Fluggastkontrollen leiten und welche Wertungskonflikte verschiedene Kontrolltechniken jeweils konkret implizieren. Über eine hermeneutische Lesart von John Deweys Moralpragmatismus werden in dieser Arbeit jene Wertvorstellungen rekonstruiert, die uns bei der Forderung nach Sicherheit leiten, wie auch jene, die dabei auf dem Spiel stehen. Auf dieser Basis präsentiert die Arbeit eine Methode zur operationalisierten Technikbewertung, über die verschiedene Kontrollprozesse verglichen sowie Handlungsempfehlungen generiert werden können.

Die Namen Gottes


Author: Pseudo-Dionysius (the Areopagite.),Beate Regina Suchla
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: God
Page: 145
View: 4640
DOWNLOAD NOW »


Der "Gefährder" und das "Gefährdungsrecht"

eine rechtssoziologische Analyse am Beispiel der Urteile des Bundesverfassungsgerichts über die nachträgliche Sicherungsverwahrung und die akustische Wohnraumüberwachung
Author: María Laura Böhm
Publisher: Universitätsverlag Göttingen
ISBN: 3863950046
Category:
Page: 346
View: 1355
DOWNLOAD NOW »
Die vorliegende Untersuchung setzt sich mit neuen Adressaten des Strafrechts auseinander, deren Konstruktion im Strafrechtsdiskurs zunächst an Transformationen des Rechtsstaatskonzeptes denken lassen könnte. Eine genauere Betrachtung enthüllt jedoch alt bekannte Komponenten des Strafrechtes, die diesen neuen Figuren, den `Gefährdern', innewohnen. Eine Analyse von Urteilen des Bundesverfassungsgerichts zur nachträglichen Sicherungsverwahrung und zur akustischen Wohnraumüberwachung verdeutlicht, dass rechtsstaatliche Prinzipien und Mechanismen nicht etwa obsolet, sondern vielmehr umformuliert und praktiziert werden. Das Strafrecht agiert - rechtsstaatskonform - immer aggressiver und immer zerstreuter. Diesen Manifestationen des gegenwärtigen Strafrechts, das sich gegen jegliche Gefährdung der Sicherheit richtet und welches hier als `Gefährdungsrecht' bezeichnet wird, ist dezidiert entgegenzutreten.

Wach- & Schließgesellschaft Deutschland

Sicherheitsmentalitäten der Spätmoderne
Author: Daniela Klimke
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 9783531158280
Category: Social Science
Page: 262
View: 7767
DOWNLOAD NOW »
Das Buch behandelt ein stark diskutiertes Thema der Gegenwart: die Sicherheitsbedürfnisse, Schutzpraktiken, Opfererlebnisse und kriminalpolitischen Forderungen der Bevölkerung. Die Politik der Inneren Sicherheit beruft sich auf die Kriminalitätsfurcht der Bürger und erweitert ihren Verantwortungsbereich mit dem Ziel, sich an der Sicherheitsherstellung zu beteiligen. Die empirische Analyse der spätmodernen Sicherheitsmentalitäten zeigt, dass sich dieser Vorgang nur zögerlich in der Lebenswelt der Subjekte reflektiert. Der Umbau zur Marktgesellschaft schafft jedoch nutzbare Einfallstore für eine verschärfte Sicherheitspolitik.

Ethische Experimente

Übungen zum guten Leben
Author: Anthony Appiah
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 9783406592645
Category: Ethik
Page: 265
View: 5945
DOWNLOAD NOW »


Karo und der liebe Gott


Author: Danielle Proskar
Publisher: N.A
ISBN: 9783853512111
Category:
Page: 151
View: 3780
DOWNLOAD NOW »


Macht und Herrschaft

Sozialwissenschaftliche Konzeptionen und Theorien
Author: Peter Imbusch
Publisher: Springer-Verlag
ISBN: 3663106918
Category: Social Science
Page: 374
View: 3044
DOWNLOAD NOW »


Jäger, Hirten, Kritiker

Eine Utopie für die digitale Gesellschaft
Author: Richard David Precht
Publisher: Goldmann Verlag
ISBN: 3641230691
Category: Social Science
Page: 288
View: 9037
DOWNLOAD NOW »
Dass unsere Welt sich gegenwärtig rasant verändert, weiß inzwischen jeder. Doch wie reagieren wir darauf? Die einen feiern die digitale Zukunft mit erschreckender Naivität und erwarten die Veränderungen wie das Wetter. Die Politik scheint den großen Umbruch nicht ernst zu nehmen. Sie dekoriert noch einmal auf der Titanic die Liegestühle um. Andere warnen vor der Diktatur der Digitalkonzerne aus dem Silicon Valley. Und wieder andere möchten am liebsten die Decke über den Kopf ziehen und zurück in die Vergangenheit. Richard David Precht skizziert dagegen das Bild einer wünschenswerten Zukunft im digitalen Zeitalter. Ist das Ende der Leistungsgesellschaft, wie wir sie kannten, überhaupt ein Verlust? Für Precht enthält es die Chance, in Zukunft erfüllter und selbstbestimmter zu leben. Doch dafür müssen wir jetzt die Weichen stellen und unser Gesellschaftssystem konsequent verändern. Denn zu arbeiten, etwas zu gestalten, sich selbst zu verwirklichen, liegt in der Natur des Menschen. Von neun bis fünf in einem Büro zu sitzen und dafür Lohn zu bekommen nicht! Dieses Buch will zeigen, wo die Weichen liegen, die wir richtig stellen müssen. Denn die Zukunft kommt nicht - sie wird von uns gemacht! Die Frage ist nicht: Wie werden wir leben? Sondern: Wie wollen wir leben?

Ist Gott die Liebe?

Spurensuche in Bibel und Tradition
Author: Hansjürgen Verweyen
Publisher: Verlag Friedrich Pustet
ISBN: 3791760238
Category: Religion
Page: 208
View: 6963
DOWNLOAD NOW »
Kann Gott wirklich die Liebe sein, wenn er seine Geschöpfe in der Sintflut gnadenlos untergehen lässt, wenn er von Abraham seinen einzigen Sohn als Opfer fordert, wenn er Ijob den sadistischen Spielen des Satans preisgibt? Und wird mit dem Einbrechen der Apokalyptik in jüdisch-christliches Denken der Gott der Liebe nicht verdrängt von einem Weltenrichter, der unsägliche Horrorszenarien am Ende der Zeit veranstaltet? Kann ein Gott die Liebe sein, der Jesus als Sühnopfer ans Kreuz schickt? Hansjürgen Verweyen nimmt den Leser mit auf eine spannende Spurensuche in Schrift und Tradition nach dem Gott, der die Liebe ist, und führt ihn dabei immer wieder zu überraschenden Einsichten.