Leadership in Turbulenten Zeiten

Turbulente Wirtschaftsentwicklungen im nationalen und im globalen Umfeld erfordern angepasste Führungskonzepte sowohl für ein Unternehmen insgesamt als auch für die einzelnen betrieblichen Funktionsbereiche.

Author: Ralph Berndt

Publisher: Springer

ISBN: 3540004955

Category: Business & Economics

Page: 411

View: 884

Download →

Der schillernde angloamerikanische Begriff des "Leadership" wird auch im deutschsprachigen Raum immer gebrauchlicher. Vielleicht ware es im Interesse einer groJ3eren sprachlichen Klarheit aber sinnvoll, wenn wir uns wieder starker auf die positiven Inhalte des Begriffs der "Ftihrung" (Wirtschaftsfiihrung, Unter­ nehmensfiihrung, Personalfiihrung) besinnen und die damit verbundenen histori­ schen Belastungen verantwortungsbewusst tiberwinden konnten. Ftir die Ftih­ rung in Wirtschaftsunternehmen lassen sich zwei Dimensionen unterscheiden: - Die objekt- und sachbezogenen Dimension umfasst z. B. Ftihrungsentschei­ dungen zur Standortwahl, tiber das Produkt-lMarkt-Portfolio und tiber Inve­ stitionen. - Die menschenbezogene Dimension umfasst z. B. personelle Auswahlent­ scheidungen bei Einstellungen und Beforderungen, Entscheidungen tiber die Wertebasis der Unternehmenskultur, Entscheidungen damber, welche Instru­ mente des Personal managements, der Personalfiihrung, der Information und Kommunikation wie genutzt werden. Wahrend die Wirtschaftsunternehmen in der objekt- und sachbezogenen Ftih­ rungsdimension auf der Grundlage weitgehend anerkannter und oft standardi­ sierter Instrumente meist eine hohe Professionalitat entwickelt haben (z. B. Standort- und Unternehmensbewertung, Kosten- und Leistungsrechnung, Inve­ stitionsrechnung), ist die menschenbezogene Dimension der Ftihrung in der Wirtschaftspraxis hochst unterschiedlich und haufig defizitlir. Erfolgreiche Ftih­ rungskrafte der Zukunft brauchen den Mut zur Fiihrung und eine neue Fiih­ rungskompetenz.
Posted in: