Road Work

Among Tyrants, Heroes, Rogues, and Beasts
Author: Mark Bowden
Publisher: Grove/Atlantic, Inc.
ISBN: 1555846092
Category: Political Science
Page: 480
View: 5288
DOWNLOAD NOW »
“Painstakingly reported stories about losers, oddballs and con men” from the #1 New York Times–bestselling journalist (The New York Times Book Review). From the author of Black Hawk Down comes a riveting collection of the most diverse and far-reaching of Mark Bowden’s award-winning nonfiction—“with fascinating features on Norman Mailer, the war against terror, and even a Philadelphia Zoo gorilla, Bowden’s range is broad” (Entertainment Weekly). Whether traveling to Rhode Island where one of the largest cocaine rings in history is uncovered, or to the Luangwa Valley in Zambia where anti-poachers fight to save the black rhino, Bowden takes us down rough roads previously off-limits: the top-secret world of Guantanamo Bay; Saddam Hussein’s post 9/11 days on the run; a pimp’s inside track on police corruption in Philadelphia; and Al Sharpton’s campaign trail. Bowden also invites readers along to meet a small-town high school football team, farmers who make bras for cows, the Rocky Balboa statue in Philadelphia, and on an inspiring trip to Disney World with a wide-eyed group of terminally ill children. In Road Work, Mark Bowden “fashion[s] prose that reads like good fiction, with the bonus that his stories are true” (The New York Times Book Review). “Astute character reading and solid research combine with ingenious and stylish prose: a superior portfolio from a journalist who stays at the top of his game.” —Kirkus Reviews, starred review “Bowden is unlike any other journalist . . . Superb reporting, a fine mind conceiving the story line, and a compelling writing style lead to something approaching immortality.” —St. Louis Post-Dispatch

The New Atheism, Myth, and History

The Black Legends of Contemporary Anti-Religion
Author: Nathan Johnstone
Publisher: Springer
ISBN: 3319894560
Category: Religion
Page: 309
View: 7301
DOWNLOAD NOW »
This book examines the misuse of history in New Atheism and militant anti-religion. It looks at how episodes such as the Witch-hunt, the Inquisition, and the Holocaust are mythologized to present religion as inescapably prone to violence and discrimination, whilst the darker side of atheist history, such as its involvement in Stalinism, is denied. At the same time, another constructed history—that of a perpetual and one-sided conflict between religion and science/rationalism—is commonly used by militant atheists to suggest the innate superiority of the non-religious mind. In a number of detailed case studies, the book traces how these myths have long been overturned by historians, and argues that the New Atheism’s cavalier use of history is indicative of a troubling approach to the humanities in general. Nathan Johnstone engages directly with the God debate at an academic level and contributes to the emerging study of non-religion as a culture and an identity.

Library Journal


Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Libraries
Page: N.A
View: 4312
DOWNLOAD NOW »
Includes, beginning Sept. 15, 1954 (and on the 15th of each month, Sept.-May) a special section: School library journal, ISSN 0000-0035, (called Junior libraries, 1954-May 1961). Also issued separately.

Who's who in America


Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: 9780837969916
Category: United States
Page: N.A
View: 2121
DOWNLOAD NOW »


Die Lage der arbeitenden Klasse in England


Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Great Britain
Page: N.A
View: 8624
DOWNLOAD NOW »


Mein Kampf


Author: Adolf Hitler
Publisher: Michael Reece
ISBN: N.A
Category: Biography & Autobiography
Page: 418
View: 3117
DOWNLOAD NOW »
Mein Kampf ist das politische Grundlagenwerk Adolf Hitlers, in dem er vor dem Hintergrund seiner Autobiographie die Grundzüge des Nationalsozialismus und das Programm der NSDAP entwirft. Adolf Hitler schrieb „Mein Kampf“ 1924 während seiner Festungshaft in der Haftanstalt Landsberg im oberbayerischen Landsberg am Lech. Den Text hat er dort möglicherweise seinen Mithäftlingen Rudolf Heß und Emil Maurice diktiert, die diesen auf einer Schreibmaschine tippten. Sein Ziel war die Darstellung der Entwicklung und der Ziele des Nationalsozialismus, die er darin in ihren Grundlagen eingehend darlegte. Hitler ging dabei von der Echtheit der Protokolle der Weisen von Zion aus. Das Papier hierfür soll Winifred Wagner bei den Gefängnisbesuchen mitgebracht haben. Ursprünglich sollte das Buch „Viereinhalb Jahre [des Kampfes] gegen Lüge, Dummheit und Feigheit“ heißen. Während der erste Teil im Laufe der Haftzeit Hitlers verfaßt wurde, entstand der zweite Teil nach der im Dezember 1924 erfolgten vorzeitigen Entlassung auf einem Anwesen auf dem Obersalzberg. Im Juli 1925 wurde der erste Band veröffentlicht, im Dezember 1926 der zweite. Bis 1930 erschien „Mein Kampf“ in zwei großformatigen Bänden zum Preis von je 12 RM. 1930 wurden die beiden Bände zu einer einbändigen „Volksausgabe“ im Format 12 × 18,9 Zentimeter, eine Angleichung an das übliche Bibelformat, zusammengefaßt. Band 1 ist den Blutzeugen der Bewegung gewidmet, Band 2 zusätzlich Dietrich Eckart. Der Originaltext erlebte in seiner zwanzigjährigen Editionsgeschichte von 1925 bis 1945 zahlreiche Änderungen und Erweiterungen. Eine textkritische oder historiographische Betrachtung von „Mein Kampf“ sollte daher berücksichtigen, daß der Text der späten Ausgaben aus den vierziger Jahren nur bedingt in direkten Bezug zu Hitlers schriftstellerischer und politischer Positionierung Mitte der 1920er Jahre zu setzen ist. (https://de.metapedia.org/wiki/Mein_Kampf) “Am 01. Januar 2016 - 70 Jahre nach dem Tode Adolf Hitlers - liefen weltweit sämtliche Urheberrechte aus. Damit verlor der Freistaat Bayern, vertreten durch sein Finanzministerium, das alleinige Recht zur Veröffentlichung der Ausgabe in deutscher Sprache. Bayern war nach dem Tode Adolf Hitlers unter fragwürdigen Umständen in dessen Rechtsnachfolge eingetreten. Dieser Umstand machte eine legale Veröffentlichung dieses Werkes in seiner Urfassung in deutscher Sprache für über 70 Jahre unmöglich.” Auszug aus: Adolf Hitler “Mein Kampf”, neu bearbeitet für elektronische Lesegeräte, 2015 Grundlage für die elektronische Bearbeitung: 851.–855. Auflage 1943 Alle Rechte vorbehalten Copyright Band I 1925, Band II 1927 by Verlag Franz Eher Nachf., G.m.b.H., München Printed in Germany”

Schurkenstaat

Leitfaden zum Verständnis der einzigen noch verbliebenen Supermacht der Welt
Author: William Blum
Publisher: N.A
ISBN: 9783897065307
Category:
Page: 328
View: 9731
DOWNLOAD NOW »


George Orwell

ein Leben
Author: Bernard Crick
Publisher: N.A
ISBN: 9783458141419
Category:
Page: 862
View: 2742
DOWNLOAD NOW »


Unbroken (deutsch)

Die unfassbare Lebengeschichte des Louis Zamperini
Author: Laura Hillenbrand
Publisher: Klett-Cotta
ISBN: 3608102396
Category: Fiction
Page: 520
View: 6924
DOWNLOAD NOW »
Louis Zamperini, Sohn italienischer Einwanderer, wird vom jugendlichen Schlitzohr zum Mittelstreckenläufer von Weltrang. Nach seinem fulminanten Schlussspurt beim Finale der Olympischen Spiele in Berlin 1936 beginnt seine Odyssee während des Zweiten Weltkriegs im Pazifik. Er gerät mitten ins Inferno der Gefangenschaft, wo er Folter und Hunger erträgt und überlebt. Laura Hillenbrand, die zurzeit erfolgreichste Sachbuchautorin der USA, erzählt mitreißend und erzeugt eine atemlose Spannung: den Flugzeugabsturz, die 47-tägige Irrfahrt im Schlauchboot durch den Pazifik, den Kampf gegen Haie, die Kriegsgefangenschaft unter einem der grausamsten Verbrecher des Zweiten Weltkriegs.

National Journal


Author: N.A
Publisher: N.A
ISBN: N.A
Category: Legislation
Page: N.A
View: 8084
DOWNLOAD NOW »


Eine Geschichte des amerikanischen Volkes


Author: Howard Zinn
Publisher: N.A
ISBN: 9783868201925
Category:
Page: 689
View: 4787
DOWNLOAD NOW »


Vertraute Dinge, fremde Dinge

Essays
Author: Teju Cole
Publisher: Hanser Berlin
ISBN: 3446254323
Category: Fiction
Page: 432
View: 5427
DOWNLOAD NOW »
Teju Cole betrachtet Kunst, wie er die Welt betrachtet: mit dem Blick eines unsystematischen Historikers, der zunächst beobachtet, beschreibt, das Offensichtliche betrachtet, um zum weniger Offensichtlichen vorzudringen, das darunter liegt. Seine Essays handeln vom Unterwegssein, von politischer Moral, von Rassismus und von dem, was ihn geistig nährt, ob Essays von Baldwin, Gedichte von Tranströmer oder neue Meister der Fotografie auf Instagram. Und immer wieder zieht er erhellende Verbindungen, von der konkreten Gegenwart zur Dichtung, von der Geschichte zur Kunst. "Vertraute Dinge, fremde Dinge" offenbart den Reichtum von Teju Coles Interessen, hier findet er zum poetischen Kern seines Denkens und Schreibens.

Der lange Weg zur Freiheit

Autobiographie
Author: Nelson Mandela
Publisher: N.A
ISBN: 9783596138043
Category: Presidents
Page: 861
View: 603
DOWNLOAD NOW »


Der globale Minotaurus

Amerika und die Zukunft der Weltwirtschaft
Author: Yanis Varoufakis
Publisher: Antje Kunstmann
ISBN: 3888978106
Category: Literary Collections
Page: 288
View: 9199
DOWNLOAD NOW »
Globalisierung, Gier und fehlende Bankenregulierung – sie alle wurden für die Krise der Weltwirtschaft verantwortlich gemacht. In Wahrheit sind dies nur Nebenschauplätze eines weit größeren Dramas. Eines Dramas, das in der Weltwirtschaftskrise von 1929 wurzelt und bereits seit den 1970er Jahren auf offener Bühne spielt: als die Welt wider besseres Wissen begann, mit ihrem Geld den “Globalen Minotaurus” Amerika zu nähren – so wie einst die Athener dem mythischen Fabeltier auf Kreta Tribut zollten. Heute sind die USA als Stabilisator der Weltwirtschaft selbst nachhaltig geschwächt, und die Konsequenzen des Machtvakuums zeigen sich allerorten. Sie machen vor allem eines klar: Stabilität in der Weltwirtschaft ist nicht umsonst zu haben; sie erfordert historische Entscheidungen – wie nach dem Zweiten Weltkrieg, als die Hegemonialstellung Amerikas begann. Statt hektischer Rettungsaktionen mit immer kürzeren Verfallsdaten ist eine grundlegende Debatte über Stabilitätspolitik, ist ein Neuanfang unvermeidlich.

Die 24 Gesetze der Verführung

Kompaktausgabe
Author: Robert Greene
Publisher: Carl Hanser Verlag GmbH Co KG
ISBN: 3446440623
Category: Political Science
Page: 234
View: 7469
DOWNLOAD NOW »
Verführung ist der Schlüssel zum Erfolg: in der Liebe, in der Politik, in der Wirtschaft. In seinem Bestseller "Die 24 Gesetze der Verführung", der hier als Kompaktausgabe vorliegt, zeigt Robert Greene, wie man mit Charme und Überzeugungskraft andere Menschen beeinflussen und auf Abwege bringen kann. Er präsentiert das ganze Wissen, das sich im Lauf der Weltgeschichte über die Kunst der Verführung angehäuft hat: von Kleopatra über John F. Kennedy, Ovid und Casanova bis Freud. Und er erklärt die Regeln dieses amoralischen Spiels, dem sich keiner entziehen kann ...

Schnee in Amsterdam

Roman
Author: Bernard MacLaverty
Publisher: C.H.Beck
ISBN: 3406727018
Category: Fiction
Page: 288
View: 2705
DOWNLOAD NOW »
Ein älteres Ehepaar aus Glasgow, Gerry und Stella Gilmore, fliegt für ein verlängertes Wochenende nach Amsterdam. Die kleine Reise soll die beiden aufmuntern, sie wollen die Stadt erkunden und etwas für ihre Ehe tun. Sie lieben sich noch, man kennt einander samt allen kleinen Fehlern – aber in den vier Tagen treten tiefe Risse in ihrer Beziehung zutage. Und es wird klar, dass Stella einen ganz eigenen Plan verfolgt. Dieser Plan hängt mit einem der bezauberndsten Orte in Amsterdam zusammen, dem Beginenhof, und mit einem Gelübde, das Stella einst getan hat. Gerry dagegen, ehemaliger Architekt, hat weitgehend abgeschlossen mit seinem Leben, in dem der Alkohol eine zu große Rolle spielt. Während ihrer Reise drängt allmählich ein Ereignis aus ihrer gemeinsamen Vergangenheit in Belfast, Nordirland, immer stärker an die Oberfläche, etwas, das ihr ganzes Leben geprägt hat. Am Ende der Reise zeigt sich, wie tief der Graben zwischen ihnen wirklich ist. Ein dichter, bewegender und aufwühlender Roman voller Lebensklugheit, Komik und Tragik.

Jeder Tag gehört dem Dieb


Author: Teju Cole
Publisher: Hanser Berlin
ISBN: 3446248595
Category: Fiction
Page: 176
View: 545
DOWNLOAD NOW »
Ein junger Mann kehrt nach einigen Jahren in Amerika heim nach Lagos in Nigeria, an den Ort seiner Kindheit, den er vor vielen Jahren verlassen hat. Er kommt bei Verwandten unter, trifft alte Freunde, lässt sich durch die Straßen treiben. Lagos ist anstrengend und korrupt, Verheißung und Zumutung in einem, voller Geschichten von spiritueller Größe und Verkommenheit. Jede Nacht ist ein vergeblicher Versuch, Ruhe zu finden. Und jeder Tag ein Spiegel, in dem er sich selbst immer klarer sieht. Soll er bleiben oder fliehen? In Teju Coles leuchtenden Sätzen, in denen eine große, gebrochene Liebe zum Ausdruck kommt, entsteht das poetische Porträt eines bedrückten Landes und der größten Metropole in Afrika.

Grundsätze des Kommunismus


Author: Friedrich Engels
Publisher: Jazzybee Verlag
ISBN: 3849611744
Category:
Page: 24
View: 6007
DOWNLOAD NOW »
Die Serie "Meisterwerke der Literatur" beinhaltet die Klassiker der deutschen und weltweiten Literatur in einer einzigartigen Sammlung für Ihren eBook Reader. Lesen Sie die besten Werke großer Schriftsteller,Poeten, Autoren und Philosophen auf Ihrem Reader. Dieses Werk bietet zusätzlich * Eine Biografie/Bibliografie des Autors. Die Programmskizze Grundsätze des Kommunismus wurde 1847 von Friedrich Engels verfasst und bildet eine wichtige Vorarbeit für das Programm des Bundes der Kommunisten, dem Manifest der Kommunistischen Partei. Im Jahre 1968 wurde eine Vorarbeit zu den „Grundsätzen des Kommunismus“ entdeckt, bezeichnet als Entwurf eines Kommunistischen Glaubensbekenntnis (oder Entwurf des ...; oder Glaubensbekenntnisses). (aus wikipedia.de)

Black Hawk down - kein Mann bleibt zurück


Author: Mark Bowden
Publisher: N.A
ISBN: 9783453868311
Category:
Page: 575
View: 8114
DOWNLOAD NOW »


Der blinde Mörder

Roman
Author: Margaret Atwood
Publisher: Piper ebooks
ISBN: 3492977448
Category: Fiction
Page: 704
View: 9665
DOWNLOAD NOW »
Kanada, in den 1930er Jahren: Laura, fünfzehnjährige Tochter eines Fabrikanten, verfällt einem Gewerkschaftsagitator. Doch auch für ihre Schwester Iris verkörpert er das romantische Ideal eines Mannes. Als Laura von seinem Tod erfährt, begeht sie Selbstmord. Zurück bleibt ein Manuskript mit dem Titel »Der blinde Mörder«, das Laura postum berühmt macht. Aber ist sie wirklich die Autorin? Iris versucht Jahre später, sich rückblickend Klarheit über die Geschehnisse zu verschaffen.